ÖsterreichEUDeutschland (aktiv) Geizhals (Deutschland) » Händlerbewertung: Jacob Elektronik direkt in Zusammenarbeit mit heise online
Letzte Aktualisierung: 10.12.2016, 23:34

Händlerbewertung für Jacob Elektronik direkt

:-)
  • Gesamtnote2,17 (3.83/5)
  • erfahrene User1,70

Jahresverlauf

  • 5
  • 4
  • 3
  • 2
  • 1
  • Dez
    15
  • Jan
    16
  • Feb
    16
  • Mär
    16
  • Apr
    16
  • Mai
    16
  • Jun
    16
  • Jul
    16
  • Aug
    16
  • Sep
    16
  • Okt
    16
  • Nov
    16

Dieser Händler wurde bisher 2315 Mal bewertet
(1591 gültige Bewertungen)

Teilnoten

Web-Präsenz bzw. Online-Shop:-)1,98
Navigation, Produktauswahl:-) 1,79
Sortiment, Verfügbarkeit:-| 2,25
Produktinformation, Aufbereitung:-) 2,16
Kundenservice vor dem Kauf (Beratung, Anfragen):-| 2,47
Preisniveau:-) 1,84
Versandoptionen und -kosten bzw. Abholmöglichkeit:-) 1,73
Bezahlung (Möglichkeiten, Abwicklung):-) 1,67
Geschäftsbedingungen:-) 2,02
Website-Performance/Ladezeiten:-) 1,90
Bestellvorgang, Transaktion und Lieferung :-|2,29
Bestellvorgang:-) 1,87
Korrektheit der Angaben im Shop (z.B. Lagerstand):-| 2,51
Bestätigung und Auslieferung, Paketverfolgung:-| 2,40
Lieferzeit:-| 2,26
Verpackung und tatsächlicher Lieferumfang:-) 1,69
Kundenservice während/nach der Lieferung:-| 3,02
Händler bewerten!

RSS
Kommentare zu den Bewertungen

1 2 3 4 61 vor »
  • R.Weber am 09.12.2016, 15:32
    :*)

    Alles OK

    Gesamtnote: 1
    Alles OK - so wie es sein soll. Und jetzt schreiben wir noch 20 Wörter voll, 20 Wörter voll, 20 Wörter voll ...
  • waldemarkot am 08.12.2016, 10:29
    :-{

    [snip]

    Gesamtnote: 3,69
    Unfortunately, this has happened to me twice already. I ordered products because their stock inventory information was "available immediately". Then, after ordering, changed to a few days. In the end, after a week, when I requested update on the order status, I was informed they will maybe send it 3 weeks later.

    Stay away if you want the order to be realized quickly.



    [snip] Hinweis: Dieser Beitrag wurde von Geizhals (aus rechtlichen Gründen) editiert.
    • Jacob Elektronik am 08.12.2016, 11:54

      Reaktion des Händlers
      [snip]

      Hello Waldemar,

      Thank you for your valuable feedback!

      Unfortunately we are not able to comprehend the second order that was delayed, since according to our system everything went alright with the (completed) first order. But of course we are very sorry for your appearently negative customer experience and are working on a solution to improve our accessibility further.

      Feel free to contact us via email (feedback@jacob.de) for any upcoming questions.

      Your
      JACOB Service Team
  • Henryk Schmidt am 05.12.2016, 17:42
    :-)
    Bestellvorgang sehr einfach, einzig das System mit der Bestellungsübersicht ist alles andere als Kundenfreundlich, sobald die Ware verschickt wurde, verschwindet die Bestellung da (auch wenn das so in einem Hinweis drüber steht, halte ich das für nicht zeitgemäß), da sollte über eine Alternative nachgedacht werden.
  • McReady am 29.11.2016, 14:19
    :-)

    Super schnell! :)

    Gesamtnote: 1,35
    Keine 24 Stunden zwischen Bestellung und Lieferung. Viel schneller geht es kaum! Vielen Dank, weiter so! Und jetzt noch die zwanzig Wörter auffüllen ...
  • Splitframe am 26.11.2016, 19:02
    :-{
    Ich habe mir vor kurzem zwei Produkte bei Jacob bestellt.

    Beim ersten Bestellversuch hatte die Shopseite einen Fehler und
    ging immer mit den Falschen Beträgen in den Paypal shop.
    Die Bestellung verlief dann über Telefon und der Paypal "Geld Senden" Option.

    Eine Versandbestätigung gab es nur für eines der beiden Pakete,
    die Tracking ID für das zweite musste ich selbst erfragen.

    Außerdem werde ich mir wohl nach Möglichkeit nichts mehr mit DPD
    zusenden lassen.

    Die Pakete sollten eigentlich beide am 24.11. geliefert werden.
    Das erste Paket war am 24.11. mit im Wagen wurde aber nicht geliefert,
    da im Wagen nicht gefunden. Das zweite Paket sollte dann am 26.11. ( zwei Tage später! ) an einen Paketshop gehen. Im Zustellwagen war auch das zweite Paket als die Boten dort waren und es wurden auch andere Pakete an diesem Tag von DPD dort ausgegeben aber meines natürlich mal wieder nicht. Wohl mal wieder nicht gefunden. Habe also mit der Anzeige "Lieferung am 24.11." ein Paket einen Tag später und das andere 4 Tage später erhalten.

    Händler Eindruck selbst ist allerdings immer noch positiv.
    Email Kundenservice war freundlich und medium hilfreich.
    • Jacob Elektronik am 28.11.2016, 12:28

      Reaktion des Händlers
      Re: Shop Probleme, keine Benachrichtigung, Lieferant Schlecht.

      Sehr geehrter Kunde,

      Vielen Dank für Ihre Bewertung und das damit einhergehende Feedback!

      Für den Fehler in unserem Shop entschuldigen wir uns natürlich - das sollte selbstverständlich nicht vorkommen! An dieser Stelle nochmals Danke für Ihren Hinweis auf das Problem.

      Die Qualität des Zustellservices ist in Ihrem Falle nicht akzeptabel. Auch hier bedanken wir uns für Ihr Feedback, da wir über derartige Probleme generell kaum informiert werden, was Ihre Rückmeldung natürlich besonders wertvoll macht. So reichen wir Ihre Beschwerde gerne an unseren Logistikpartner weiter, um die gewohnt hohe Qualität von Verkauf bis Auslieferung zu gewährleisten und weiter zu verbessern.

      mit freundlichen Grüßen,

      Ihr JACOB Service-Team
  • Thòr am 25.11.2016, 16:18
    :-|
    Jacob Elektronik ist mit sicherlich nicht der schlechteste Händler beim Verkauf, aber wehe man hat einen Defekt, dann bist du hier verkauft und verratzt! Eine Ende Juni 2015 gekaufte Inno 3D GTX 980 TI hatte im Dezember 2015 einen Totalausfall. Von der RMA-Abteilung wurde mir gesagt, ich müsse die Karte einsenden damit sie an den Hersteller weitergeleitet werden kann. Soweit so gut, Anfang 2016 kam dann eine Tauschkarte, das gleiche Modell. Leider gab auch die getauschte Karte gut ein halbes Jahr später den Geist auf, Anfang Oktober 2016. Wieder das gleiche Spiel, Anruf bei der RMA-Abteilung und einschicken zwecks Weiterleitung an den Hersteller. Trotz mehrmaligem Nachfragen wurde ich immer wieder vertröstet, bis Ende November endlich eine Mail kam, das der Hersteller die Karte nicht reparieren könne und keine gleichwertige zum Austausch mehr hätte. Deshalb habe mir der Hersteller etwas mehr als die Hälfte des ehemaligen Kaufpreises zurückerstattet, und den Rest wegen der Nutzungsdauer abgezogen! Nach einigem Recherchieren im Netz wurde mir dann auch klar warum die Karte aus dem Verkehr gezogen wurde, da die einschlägigen Foren voll sind von Leuten die mit genau dieser Grafikkarte die gleichen Probleme hatten! Das beste ist aber die Aussage von Jacob Elektronik, ich wäre selbst schuld, weil ich den Weg der Garantie des Herstellers gewählt habe! Komisch das die Aussage des Mitarbeiters am Telefon jedesmal war, die Karte MÜSSE zum Hersteller eingeschickt werden, damit der Fehler nachvollzogen werden könne!

    Darum...nie wieder Jacob Elektronik!
    • Jacob Elektronik am 25.11.2016, 17:19

      Reaktion des Händlers
      Re: Nie wieder Jacob Elektronik!

      Vielen Dank für die Rückmeldung und die offenen Worte. Wir können verstehen, dass Sie nicht sonderlich zufrieden sind. Weder mit der Hardware, noch mit uns. Es liegt in der Natur der Sache, dass es nicht besser wir, je länger eine Reklamation läuft und je öfter sie sich wiederholt. Oftmals sind den Händlern aber auch die Hände gebunden, weil es eigentlich Aufgabe des Herstellers ist, für seine Produkte zu sorgen. Und mehr als Anmahnen und Nachhaken bleibt als oft nicht. Das geht aber nicht nur uns so. Wir werden das aber intern nochmals ansprechen. Für die Umstände und den Ärger können wir uns nur entschuldigen.
  • SergioVoigt am 18.11.2016, 09:42
    :*)

    Alles bestens

    Gesamtnote: 1,12
    Ich habs einen Acer KA270H zum insgesamt günstigsten Preis bei Jacob Elektronik erhalten. Die Bestellung war auch schon am nächsten Tag (!) schon da. Und ich habe eine Expressoption gebucht oder sonstiges.
    Der Monitor war auch im einwandfreien Zustand und ich bin höchst zufrieden.
    Super, alles bestens!
  • HarDen am 17.11.2016, 20:32
    :-)
    Gekauft wurde ein AOC Agon AG241QX, welcher zum Zeitpunkt der Bestellung mit 370€ das günstigste Angebot war. Als einen Tag später der Preis jedoch noch auf 359,60 fiel, war ich etwas angefressen und schrieb eine eMail an Jacob Elektronik. Natürlich ist und war mir bewusst, dass in der IT-Branche Preise täglich schwanken, dennoch wollte ich dem Frust Ausdruck verleihen. Ein paar Stunden später kam in der Tat ein Anruf von JE. Während des Gespräches wurde mir noch einmal von einem freundlichen Mitarbeiter erklärt, dass die Preise eben genannten täglichen Schwankungen unterliegen, sie aber gewillt wären mir 10€ zu erlassen, wenn ich mich noch einmal melde sobald der Monitor eingetroffen sei. Fand ich SUPER!

    Der Kundenservice ist hier also vorbildlich. Nichts desto trotz habe ich schlussendlich auf das Angebot verzichtet, denn ich bin gewiss niemand, der mit Meckern und Motzen Preise drücken will.

    Zum Bestellvorgang: Bezahlt habe ich über Amazon Payments, die Lieferzeit war zwar lang, aber akkurat angegeben (4-6 Werktage), geliefert wurde gut gepolstert in einem neutralen Umkarton, Paketdienstleister war DHL.

    Etwas verbesserungswürdig empfand ich die Anzeige der aktuellen Bestellung im Kundenkonto, die Website ist hier etwas träge, zusätzlich verschwinden die Informationen, sobald das Paket das Haus verlassen hat. Darauf wird auf der Seite über der Tabelle zwar hingewisen, schade finde ich es trotzdem.
  • ThG am 14.11.2016, 18:10
    X-P
    Entgegen der Angabe Artikel nicht auf Lager, stattdessen 10 Tage, bis Artikel überhaupt im Lager eintrifft, dann erst irgendwann Versand. Keine Info dazu. Auf Nachfrage nur standardisierte Bestellstatusinfo. Bestellung widerrufen. Nicht mehr wieder!
    • Jacob Elektronik am 18.11.2016, 13:51

      Reaktion des Händlers
      Re: Fehlerhafte Lagerstandsangabe

      Sehr geehrter Kunde,

      Vielen Dank für Ihre Bewertung und das damit einhergehende Feedback.

      In diesem Falle bleibt uns nur eine Entschuldigung für die entstandenen Unannehmlichkeiten. Die Kommunikation unsererseits war zu Recht zu kritisieren. Wir nutzen Ihr Feedback daher als Anreiz, unsere Abläufe weiter zu verbessern - um derartige Vorkommnisse zukünftig zu vermeiden.

      mit freundlichen Grüßen,

      Ihr JACOB Service Team
  • sliebergeld am 09.11.2016, 18:02
    :-{
    Ich habe einen Monitor gestern bestellt, der mir heute storniert wurde. So lautet es in der Email "Aufgrund eines Softwarefehlers wurden leider fehlerhafte Preisangaben übernommen. Wir bitten diesen Fehler vielmals zu entschuldigen."
    Nach Anruf des Kundendienstes habe ich lediglich erklärt bekommen, dass das Unternehmen für diesen Fehler nichts kann und ich deswegen das bestellte Produkt nicht erhalten werde. Ausgeschrieben war dieser Preis jedoch bei Geizhals und auf der Shop Seite selber. So wörtlich am Telefon "Wir könnten Ihnen einen Rabatt anbieten" und auf die Frage um wieviel Prozent es sich handeln wurde nur gesagt "Das muss man sich erst noch überlegen". Ich kenne zwar schon einige Shops, aber ich hatte von Anfang an ein schlechtes Gefühl bei diesem was sich im Nachhinein bestätigt hatte.
    • Jacob Elektronik am 10.11.2016, 14:17

      Reaktion des Händlers
      Re: Unfreundliches umgehen mit Kunden

      Sehr geehrter Kunde,

      Für das Stornieren Ihrer Bestellung aufgrund eines Preisfehlers entschuldigen wir uns förmlichst - das sollte nicht passieren. Wir konnten das Problem inzwischen jedoch beheben und kontaktieren Sie in Kürze.

      Selbstverständlich arbeiten wir daran, derartige Fehler zukünftig zu vermeiden.

      Vielen Dank für Ihre Bewertung und das damit einhergehende Feedback!

      Ihr JACOB Service Team
  • Timson am 02.11.2016, 15:20
    X-P
    ...jetzt auch bei mir. Zum Ablauf: nach halbstündigem Bestell-Telefonat, begleitendem email-blabla incl. zugesandtem Produktbild und Beteuerungen und Zusicherungen (die ich lediglich falsch verstanden haben soll) letztendlich nach gerade noch akzeptabler Lieferzeit doch genau das Produkt bekommen, was ich eben NICHT haben wollte. *strike* Zur Belohnung darf ich jetzt die Rechnung kopieren, den Mist neu verpacken und zur Post eiern, da eine Abholung nicht vorgesehen ist. Ratet mal, wie oft ich noch bei Jacob bestellen werde... Ursprünglich war ich mit dem Service mal sehr zufrieden und bislang auch gerne bereit, ein paar Euro mehr zu bezahlen, weil die Preise definitiv alles andere als konkurrenzlos niedrig sind. Hat sich dann jetzt auch erledigt, es gibt deutlich schnellere (Saturn, 20 Stunden - ohne Express!!), günstigere und generell besser bewertete Versender. Firma Jacob wünsche ich für ihre Zukunft alles Gute.
    • Jacob Elektronik am 08.11.2016, 14:12

      Reaktion des Händlers
      Re: Irgendwann ist immer das letzte Mal...

      Sehr geehrter Kunde,

      Vielen Dank für Ihre Bewertung und das damit verbundene Feedback.

      Zu allererst bitten wir die Missverständnisse, welche bei dem Telefonat und der daraus folgenden Falschlieferung auftraten, vielmals zu entschuldigen.
      Leider enthält unser DHL-Tarif keine Abholung. Falls Sie uns auf einen Versender hinweisen könnten, welcher Retouren bei Ihnen abholt, werden wir das natürlich zur Verbesserung unseres Services gerne in Betracht ziehen.

      Mit freundlichen Grüßen
      Ihr JACOB Service Team
  • cbrmichi am 29.10.2016, 12:10
    :*)
    Das bestellte Festplattengehäuse verrichtet auch nach einem Jahr noch seinen Dienst.
    Über die letzten Jahre hatte ich keinerlei Schwierigkeiten mit Jacob Elektronik. Auch bei Rücksendungen alles top. Danke!
  • ExZone am 25.10.2016, 18:00
    :-{
    Ware angeblich vom Lieferanten direkt verschickt und sollte nach 1-2 Tagen eintreffen.
    Schriftliche Nachfrage nach Sendungsdaten bis heute nicht beantwortet.
    Telefonische Nachfrage nach Sendungsdaten ins Leere verlaufen.
    Keine Antwort auf Kontaktversuch über PayPal.
    Weiterhin kein Wareneingang und keine Infos nach 7 Tagen.
    PayPal zur Klärung eingeschaltet.
    • Jacob Elektronik am 27.10.2016, 11:52

      Reaktion des Händlers
      Re: keine Ware, keine Sendungsverfolgung, keine Reaktion

      Sehr geehrter Kunde,

      Leider ist es bei dieser Bestellung offensichtlich zu einem Fehler gekommen. Erst auf Ihre Nachfrage hin wurden wir von unserem Großhändler informiert, dass das Produkt leider nicht mehr bezogen werden kann. Wie die ursprünglich falsche Information über den Warenbestand zustande kam, versuchen wir derzeit zu rekonstruieren.
      Die Rückerstattung Ihrer Bezahlung wurde bereits veranlasst.

      In diesem Fall müssen wir uns für die Umstände entschuldigen.

      mit freundlichen Grüßen,

      Ihr JACOB Service Team
  • GodFlash am 23.10.2016, 11:33
    :-{
    Ich war bisher voll zufrieden mit Jacob Electronik, bis ich am 03.10.2016 "LG Electronics 27UD88-W" bestellt habe.

    Als ich das Produkt auf der Webseite bestellt habe waren noch 15 Produkte verfügbar bei einer Lieferzeit von 4-6Tagen
    Da sonst kein anderer Anbieter hier bei Geizhals eine bessere Lieferzeit hatte habe ich hier bestellt.
    Meine Bestellung wurde verständlicherweise erst am 04.10.2016 bearbeitet, da der 03.10. ein Feiertag war.
    Die erste Lieferzeit stand auf 07.10. was in meinen Augen top ist, da es sich in der Lieferzeit befand wie angegeben. Am 05.10. stand das Lieferdatum plötzlich auf dem 10.10. was mich etwas stutzig machte.
    Dann stand es auf 11.10. und schließlich auf dem 01.11. was ich überhaupt nicht verstand, da es doch verfügbar war bei der Bestellung. Selbst in den Tagen darauf zeigte die Webseite eine Verfügbarkeit, pendelnd zwischen 15 und 3 an.
    Daraufhin habe ich mich via Mail an den Support gewandt der mir mitteilte:
    "vielen Dank für Ihre Nachricht.

    Der von Ihnen bestellte Artikel war leider nicht direkt bei uns sondern bei unserem Großhändler lagernd und musste daher angefordert werden. Der Artikel wird voraussichtlich morgen bei uns erwartet und wird dann natürlich umgehend an Sie versendet"

    Wie kann das sein das die Webseite das Produkt dauernd als lieferbar kennzeichnet?
    In meinen Augen wird hier gegen geltende Gesetze verstoßen.

    Das Gesetz sanktioniert in § 5 Abs. 1 UWG irreführende geschäftliche Handlungen.

    „Eine geschäftliche Handlung ist irreführend, wenn sie unwahre Angaben enthält oder sonstige zur Täuschung geeignete Angaben über folgende Umstände enthält:

    1. die wesentlichen Merkmale der Ware oder Dienstleistung wie Verfügbarkeit […]“

    Was auch noch merkwürdig war, dass man hier erst telefonisch tätig werden muss und auf den Fehler aufmerksam machen muss damit sich hier etwas tut.

    Nach dem ich die Kommunikation versucht habe Schriftlich zu halten, da ich nicht immer Zeit hatte dort an zu rufen, ist nun meine Kontaktperson dort in den Urlaub gegangen woraufhin die Kommunikation verstummte. Nach dem ich die Mail noch mal an den allgemeinen Support weitergeleitet habe, konnte man hiermit nichts anfangen und hat mich versucht los zu werden in dem man nach Fehlenden Informationen im Verlauf der Mail deutete.

    Über Mails kam leider keine füßige Kommunikation zustande, da auf Mails nur alle 24h geantwortet wurde, selbst wenn man 2 min nach Erhalt direkt geantwortet hatte.

    Leider wurde hier zuletzt nichts entschädigt weder die verspätete Lieferung die letztendlich als normaler DHL Versand verschickt wurde statt express noch der Aufwand meinerseits auf dieses Problem aufmerksam zu machen.
    Die Lieferung traf bei mir am 15.10.2016 ein. 12Tage nach Bestellung =(((
    • Jacob Elektronik am 24.10.2016, 16:16

      Reaktion des Händlers
      Re: Falsche Angaben zum Lagerbestand

      Vielen Dank für Ihr Feedback.

      Da bei unseren Lieferanten am 6.10. aufgrund hoher Nachfrage bei gleichzeitig niedrigem Bestand keine Geräte mehr verfügbar waren, verzögerte sich die Lieferung Ihres Displays von den in der Bestellbestätigung angegebenen 4-6 Werktagen auf 8 Werktage. Das tut uns leid - wir bitten diese unangenehme Verzögerung zu entschuldigen.

      Als Kompensation für die verspätete Lieferung - auch wenn nicht zwingend durch uns verschuldet - möchten wir Ihnen gerne einen Gutschein zukommen lassen - bitte kontaktieren Sie uns via eMail.

      Selbstverständlich erreichen Sie uns für Ihr Feedback, Ihre Fragen, Anregungen und Kritik auch direkt unter feedback@jacob.de

      Mit freundlichen Grüߟen,

      Ihr JACOB Service Team
  • frankth am 21.10.2016, 22:43
    :*)

    Sehr guter Service

    Gesamtnote: 1,18
    Nachdem der erste bestellte Switch nicht geeignet war, habe ich diesen zurückgegeben. Der Ablauf bis zur Gutschrift erfolgte zügig. So wünscht man sich das. Die Lieferung erfolgte in kürzester Zeit. jederzeit gerne wieder.
  • MalteS am 20.10.2016, 14:23
    :-|
    Wir haben nun schon mehrfach bei Jacob bestellt. Bisher hat alles gut geklappt, aber das wahre Gesicht zeigt sich ja meistens erst, wenn man den Kundenservice in Anspruch nehmen muss.

    Wir brauchten Tastaturen (und weitere Artikel) und bestellten diese über den Online-Shop. Die Lieferung ging auch gewohnt zügig, aber beim Öffnen des Pakets stellte sich heraus, dass es sich um französisches Tastaturlayout handelt, das für uns nutzlos ist. Im Shop nachgesehen stellte sich heraus, dass sich das weder den Bildern (deutsches Layout), dem Titel, noch der Artikelbeschreibung entnehmen ließ, sondern nur abgekürzt in den Technischen Details vorzufinden war. Bei allen anderen Layouts ist dies wesentlich deutlicher gekennzeichnet, weshalb wir davon ausgingen, dass es sich bei den bestellten um deutsches Layout handelt.

    Prompt wurde die Rücksendung/Austausch beantragt, aber hier blockte man direkt ab und lässt uns auf nutzlosen Tastaturen sitzen. Es kam nichtmal ein Lösungsvorschlag, denn die Arbeitsplätze sind immer noch ohne Tastatur. In der Bestellbestätigung wurde uns als Unternehmen sogar ein für Verbraucher übliches Widerrufsrecht eingeräumt, das es laut Kundenservice nun doch gar nicht gibt.

    Die Büroausstattung werden wir künftig bei anderen Händlern bestellen.
    • Jacob Elektronik am 21.10.2016, 15:24

      Reaktion des Händlers
      Re: Vorsicht beim "Kundenservice" nach der Bestellung!

      Vielen Dank für ihre Rückmeldung.

      Gerne versuchen wir mit unseren Kunden in Problemfällen eine für beide Seiten zufriedenstellende Lösung zu finden.
      In Ihrem speziellen Fall war dies leider nicht möglich, da es in Deutschland für französische Tastaturen nur eine extrem geringe Nachfrage gibt und wir keine Möglichkeit sehen diese Tastaturen weiter zu verkaufen. Dafür bitten wir um Ihr Verständnis.

      Natürlich nehmen wir Ihr Feedback gerne auf, um eventuell missverständliche Darstellungen unserer Produkte künftig zu vermeiden.

      Selbstverständlich erreichen Sie uns für Ihr Feedback, Ihre Fragen, Anregungen und Kritik auch unter direkt feedback@jacob.de

      Mit freundlichen Grüßen,

      Ihr JACOB Service Team
  • hardwaremessie am 15.10.2016, 14:29
    X-P
    Habe am Do. 13.10. bestellt und im Warenkorb stand Lieferung zum 14.10. - Natürlich kam am 14.10. nichts. Habe eigentlich nur bei Jacob bestellt wegen der schnellen Lieferbarkeit und somit auch den ca. 30 Euro höheren Preis hingenommen. Bisher war ich immer sehr zufrieden, Paypal Bestellungen kamen am nächsten Werktag. Aber nun gibt es nicht mal mehr eine Sendungsnummer, man weiß nicht wann und mit welchem Lieferdienst die Ware kommt.
    • Jacob Elektronik am 18.10.2016, 16:51

      Reaktion des Händlers
      Re: Liefertermin wird nicht eingehalten

      Vielen Dank für Ihre Rückmeldung und das damit verbundene Feedback.

      Der Versand Ihrer Bestellung wurde von uns am Donnerstag, den 13.10. veranlasst und das Paket am gleichen Tag an UPS übergeben.

      Dass Sie die Lieferung erst am Montag, den 17.10. erhalten haben, sowie die mit dieser Verzögerung verbundenen Unannehmlichkeiten, bitten wir vielmals zu entschuldigen.

      Mit Ihrem Feedback helfen Sie uns, interne Abläufe zur Zufriedenheit unserer Kunden weiter zu optimieren.


      Selbstverständlich erreichen Sie uns für Ihr Feedback, Ihre Fragen, Anregungen und Kritik auch unter direkt feedback@jacob.de

      Mit freundlichen Grüßen,

      Ihr JACOB Service Team


  • Kris Blau am 13.10.2016, 19:31
    :-{

    Kein Kundenservice

    Gesamtnote: 3,64
    Wegen mangel versucht jemanden zu erreichen, nix, keine antwort. Habe ein PayPal fall geöffnet, nicht dass der Händler meint, dass die Widerrufzeit vorbei ist und ich mich angeblich nicht gemeldet habe. Vielleicht gibt es dort kein Kundenservice. Also teuere Bestellungen würde ich dort nicht machen, bez. Reklamationen. Ich werde den Händler wohl in zukunft meiden.
    • Jacob Elektronik am 18.10.2016, 12:54

      Reaktion des Händlers
      Re: Kein Kundenservice

      Vielen Dank für Ihre Rückmeldung. In unserem System ist hinterlegt, dass der Kollege seit 13.10. mit Ihnen in Kontakt steht und sich um Ihr Anliegen kümmert. Für die Umstände bei der Kontaktaufnahme möchten wir uns natürlich dennoch bei Ihnen entschuldigen.
  • st.st. am 13.10.2016, 12:50
    :-{

    Echt mieser Service

    Gesamtnote: 3,20
    Ich habe bei Jacob eletronik das Produkt"Hewlett Packard ROK WIN SERVER 2012 R2 FOUND. Microsoft Windows Server 2012 R2 Foundation Reseller Option Kit " gekauft.
    Das Produkt war noch nicht da, da bestellte ich es noch einmal, weil ich es zwei mal benötigte. Als ich die Software dann installieren wollte, stellte ich fest, dass sich die Software nicht installieren lässt, weil hier eine HP Serverhardware als Systemvorraussetzung besteht.
    In der Beschreibung von jakob elektronik steht aber nicht bei den Systemvorraussetzungen, dass HP Hardware Bedingung ist. Es gibt auch andere Versionen der Software z.B. von Lenovo, da steht dann explizit dabei dass die Software nur mit Lenovo Hardware betrieben werden kann, weil ein sogenannter Bios Lock vorhanden ist. Ich habe diese Version extra ausgesucht, weil hier nichts aufgeführt war.
    Sie kriegen z.B. überall DELL Windows 7 Lizenzen zu kaufen, die Sie ohne Probleme und vollkommen legal auf jeden PC installieren können. Und von so einer Version bin ich ausgegangen. Sie kriegen in dieser Art jede Office und Windows Version.
    Dann kam meine 2te Bestellung, welche ich später bestellt habe. Da ich ja wusste, dass die Version nicht installiert werden kann öffnete ich noch nicht einmal die Umverpackung von jakob elektronic (d.h. die Software ist original verpackt von HP) und besitzt zusätzlich noch eine ungeöffnete Verpackung von jakob elktronic. Jakob elektronik weigert sich beide oder auch nur eine Version umzutauschen.

    Ich gab bei Verpackung auch einen unzufrieden Smiley, weil die eingeschweisste HP Lizenz nebst DVD, noch einmal in einen gepolsterten Versandumschlag lag und dieser dann noch einmal in einem Karton. Der gepolsterte Vesandumschlag hätte vollkommen ausgereicht. Aber ich schickte diesen ungeöffnet wieder zurück und Jacob elektronic verweigert trotzdem die Rücknahme.
    • Jacob Elektronik am 18.10.2016, 13:05

      Reaktion des Händlers
      Re: Echt mieser Service

      Vielen Dank für Ihre Rückmeldung. Leider sind uns hier die Hände gebunden, dann auch der Lieferant nimmt die Ware nicht zurück. Dass Sie davonausgegangen sind, dass Sie eine HP Serverversion von Windows auch auf anderen Rechnern installieren können, ist mehr als unglücklich. HP Serversoftware funktioniert nur mit HP Serverhardware. In unklaren Fällen raten wir daher dazu, einfach unseren Support zu kontaktieren. Für die Umstände und den Ärger möchten wir uns aber natürlich dennoch vielmals entschuldigen.
  • Jäger1111 am 11.10.2016, 09:40
    :*)
    Es wurde schnell geliefert. Die Bezahlmöglichkeiten sind auch gut.
    Webseite ist gut aufgebaut.
    Die Verpackung war ausreichend für ein PC Netzteil.
    Vielleicht etwas mehr Verpackungsmaterial. Bitte auch um den gesamten Artikel.
  • Smoker86 am 07.10.2016, 20:09
    :-{
    Habe eine Elektrokonvektor (Heizung) bei Jakob Elektronik nachts bestellt, zu dem Zeitpunkt war angeblich noch eine gewisse Stückzahl vorrätig, aber drei mal darf man raten was nach der Bestellung passierte? Richtig, man wartet und wartet und wartet auf die versandbestätigung des angeblich vorrätigen Artikels, wenn das aber nach 2-3 tagen immer noch nicht passiert ist, schaut man als gut gläubiger Kunde mal beim bestellstatus nach und man siehe da, Artikel nicht vorrätig, wird am 11.11.2111 erwartet...

    OK, kann ja mal passieren denk man sich als ottonormal Kunde, nur leider bin ich kein ottonormal kunde! So, dann mal ab auf Geizhals und die Neugier befriedigen und siehe da, angeblich sind laut Jakob Elektronik aktuell noch 13 Stück vorrättig 😄 im ernst jetzt Jakob Elektronik?

    Und niemand von dieser Firma muss mir jetzt damit kommen das diese 13 Stück, die angeblich vorrätig sein sollen, für die Kunden reserviert sind die vorher bestellt haben und das der Wareneingang die 13 Stück in System einträgt so das auf der Webseite eben diese als vorrätig angezeigt werden! So etwas macht man einfach nicht als Firma! Es kommt einem als Kunden daher nicht nur so vor das dies dazu dient zu locken, sonder es ist ganz klar der Fall!

    Für mich war es jeden falls das erste und letzte mal das ich bei Jakob Elektronik etwas bestellt haben, denn solchen Geschäftspraktiken werde und kann ich nicht unterstützen. Wenn ich meine Wäre in den nächsten Tagen erhalten sollte, werde ich meinen Account dort löschen und lieber ein parr mehr euros ausgeben bei Firmen die mir bekannt sind aber sich dafür auch an ihre Angaben und versprechen halten! Zudem werde ich mir einfach mal aus Langeweile die Zeit nehmen und prüfen lassen ob dieses Verfahren Oberhaupt rechtens ist.

    Mein tip an alle: erwartet nicht bei Jakob Elektronik, wer Zeit und Geduld hat kann hier vielleicht mal bestellen, wer aber wert auf Pünktlichkeit und Zuverlässigkeit legt sollte lieber wo anders bestellen!

    P.s: liebe Jakob Elektronik GmbH (oder was ihr auch immer seid), eure Webseite läuft auf Smartphone und Tablett einfach richtig langsam und das liegt mit Sicherheit nicht an meiner Internet Verbindung, denn Internet ist bei immer Vorrätig! 😉
    • Jacob Elektronik am 10.10.2016, 11:05

      Reaktion des Händlers
      Re: Mal wieder der typische trick 17, Ware war und ist angeblich noch ausreichend vorhanden aber nach der Bestellung ist sie natürlich nicht mehr vorrätig und man soll warten!

      Vielen Dank für Ihre Rückmeldung. Wir können diese jedoch nur bedingt nachvollziehen und Trick 17 hat noch nie zu unserem Portfolio gehört. Sie haben am 5.10.16 bestellt mit Lieferzeit „Verfügbarkeit: Lieferzeit 2-4 Werktage“. Wir haben die Ware zu uns bestellt mit Liefertermin Montag, den 10.10.16. Sobald die Ware eintrifft, wird sie umgehend verschickt. Wenn man nun Samstag und Sonntag herausnimmt, da wir an diesem Tagen nicht geöffnet haben, ist das aus unserer Sicht im genannten Rahmen. Dass Sie sich das anders vorgestellt haben, können wir natürlich verstehen und bitten daher um Entschuldigung für die nicht erfüllten Erwartungen. Ihr Hinweis zu den technischen Problemen mit Smartphone und Tablet leiten wir natürlich gerne an die IT weiter.
  • MTX-Computer am 28.09.2016, 12:07
    X-P
    Haben am 20.Sept ein Dell Notebook bestellt.

    Die Überweisung wurde Donnerstag 21.Sept überwiesen.

    Mehrmals haben wir telefonisch versucht jemanden zu erreichen um nachzufragen.
    Teilweise wurde der Anruf nicht mal angenommen und gleich aufgelegt (2x mal).
    Auf Emails wurde wenn überhaupt nur sehr verzögert geantwortet.
    Wir haben Jacob Elektronik die Überweisungsbestätigung zugeschickt und gebeten die Bestellung gleich freizugeben (obwohl wir kein Neukunde sind) und die Ware zu versenden - war leider nicht möglich oder die Ware schneller zu bekommen (stichwort Zahlungsart ändern)
    Wir wurden auch nicht per Email informiert dass Sie den Zahlungseingang erhalten haben oder wann wir mit der Lieferung rechnen können.
    Heute wurde wir dann noch von einem Azubi gefragt wie den die Seriennummer lautet damit Sie die mitbestellte Garantie buchen können.
    Wie soll das gehen wenn wir die Ware noch nicht mal haben?

    # Fazit: 1 Woche seit Überweisung warten wir auf eine Versandinformation geschweige den auf die Lieferung und das bei einem lagernden Artikel ohne das wir irgendwelche Informationen erhalten haben.
    Dieser Service ist nicht aktzeptabel, schon gar nicht zwischen Geschäftskunden.
    Vielleicht werden wieder bei jacob elektronik bestellen - dann aber mit einer anderen Zahlungsart und bei einer unwichtigen Bestellung.
    • Jacob Elektronik am 28.09.2016, 13:04

      Reaktion des Händlers
      Re: kein Support und keine Rückmeldungen

      Vielen Dank für Ihre Rückmeldung. Überweisungen aus dem Ausland dauern leider immer etwas länger und das Geld kam leider erst vorgestern, am 26.9. bei uns an. Bestellt haben Sie am 20.9. Dass Sie letztes Jahr bereits einmal für 31,89 € bestellt haben, hilft bei dieser Bestellung über 1417,19 € leider nur bedingt weiter. Nichtdestotrotz werden wir nun Gas geben, damit die Bestellung schnellstmöglich ausgeliefert werden kann. Für die Umstände und den Ärger möchten wir uns natürlich entschuldigen.
  • MJ87 am 23.09.2016, 17:17
    :-|
    Ich hatte mir eine Tastatur bestellt, die auch sehr schnell geliefert wurde.


    Allerdings kam sie in einem Paket, in das schätzungsweise 25 solche Tastaturen reingepasst hätten, ohne jegliches Füllmaterial.


    Ich poste hier jetzt die Auftrags-Nr. (DE-44-45517-1-1) in der Hoffnung, dass ein Vorgesetzter mal ein ernstes Wort mit der Person redet, die das verbrochen hat.






    Meine Gesamtbewertung basiert auf allen Erfahrungen, die ich bisher mit Jacob gemacht habe, und nicht nur auf diesem Einzelfall.

    • Jacob Elektronik am 26.09.2016, 13:43

      Reaktion des Händlers
      Re: Verpackung wirklich unterirdisch

      Vielen Dank für Ihre Rückmeldung und die Angabe der Daten. Wir werden dies intern ansprechen und dem Logistiker dies auch mit Nachdruck mitteilen, dass das so nicht geht. Für die Umstände und den Ärger möchten wir uns vielmals entschuldigen und lassen Ihnen gerne noch eine kleine Entschädigung zukommen.
  • mac1x am 23.09.2016, 16:59
    :*)

    Einfach Super !!!

    Gesamtnote: 1
    Wir haben einen Bosch ErgoMixx MSM66110 - Handmixer - 600 W - Weiß/Telegrau nachmittags bestellt und am nächsten morgen war er schon da , hammer !!! So schnell hatte ich noch nie eine Lieferung !Auch der Bestellvorgang und der gesammte Ablauf waren total unproblemmatisch , deshalb kann ich diesen Shop uneingeschränkt empfehlen .
  • SAMCRO am 23.09.2016, 15:17
    :*)

    1. Bestellung 5*

    Gesamtnote: 1
    Sehr zufrieden mit meiner ersten Bestellung hier.
    Ware wurde schnell geliefert, gerne wieder.
    Bestellt wurde das ZTE Axon 7 Handy in Gold.
  • Bullshark am 16.09.2016, 10:53
    :-)
    Ich bestellte eine Schutzhülle für mein SAMSUNG Galaxy Tab A LTE. Die Informationen zu verfügbarer Menge etc. waren sehr genau&detailliert UND KORREKT!! Die Lieferung bzw. auch Verfolgbarkeit der Sendung möchte ich als mustergültig bezeichnen. Diese wurde nur durch EINE TURBOSCHNELLE Lieferung noch getopt! Die Ware erreicht mich in perfektem Zustand und erübrigte so jedwede Reklamation/Beschwerde etc.
    EINZIGER WERMUTSTROPFEN: - Aus der Artikelbeschreibung auf der Site ging leider NICHT hervor (wie übrigens auf der Homepage von Samsung ebenfalls nicht!!), ob dieses Schutzcover mit einem Magnetverschluß gesichert sei. Auf telefonische Nachfrage, teilte mir ein Betreuer/Servicemitarbeiter mir, "das es bei SAMSUNG und der Preishöhe dieses Artikels SO SEIN MÜßTE (Magnetverschluß vorhanden)" - Als ich das Produkte erhielt stellte sich diese Aussage als korrekt heraus.
    Diese "kleine Unsicherheit" des Mitarbeiters war aber DER EINZIGE (und wirklich nicht sooo bedeutende) Kritikpunkt in dem GESAMTEN BESTELLPROZESS!!

    Daher: Großes Lob! Ich kann Euch besten Gewissens weiterempfehlen!!

    Herzliche Grüße aus München!!
  • Metaxa am 08.09.2016, 14:43
    :-)

    Früher besser

    Gesamtnote: 2,12
    Jacob kann meiner meinung nach nicht mit den modernen Versandhäusern mithalten. Die Informationen zur Bestellabwicklung sind spärlich per Email, online im Kundenkonsto sieht man so gut wie gar nichts, es gibt keine Trackingnummer, kein Versandtermin, nicht mal das tatsächliche Transportunternehmen ist bekannt. Das geht heutzutage besser...
  • A. Nonym am 07.09.2016, 04:35
    :*)

    Unfassbar schnell

    Gesamtnote: 1
    Ich hatte ein neues Handymodell bei einem nach einem südamerikanischen Fluss benannten Versandhändler bestellt. Der Erscheinungstag kam, doch der Händler zeigte an, dass der Artikel nicht versandt wurde. Um 15 Uhr nachmittags bekam ich kalte Füße, stornierte die Bestellung und bestellte statt dessen bei Jacob Elektronik, wo das Handy im Übrigen auch etwas günstiger war. Und es klappte, am nächsten Tag hielt ich das Gerät in Händen!
    Übrigens konnte der ursprüngliche Händler offenbar entgegen seinen unverbindlichen Versprechungen noch wochenlang das Gerät nicht liefern, da sieht man mal...
  • Sven Konrad Poepping am 30.08.2016, 13:04
    :-{
    Ich habe bei Jacob Elektronik in der letzten Woche einen Ewa Marine Schutzbeutel für meine Kamera bestellt. Da mir dieser für den Unterwassergebrauch sehr unsicher vorkam wollte ich Ihn nach 2 Tagen ungebraucht zurück senden. Jacob Elektronik weigert sich aber standhaft die Rückgabe zu akzeptieren, auch Angebote das ich sowohl meine wie auch die Versandkosten des Händlers übernehme, wurden abgelehnt. Selbst als ich schrieb das mir auch ein Warengutschein ausreichen würde wenn ich die Ware nur zurückgeben dürfte wurde brüsk [snip] abgelehnt. Eine Firma die so einen miesen Service bietet [snip]




    [snip] Hinweis: Dieser Beitrag wurde von Geizhals (aus rechtlichen Gründen) editiert.
    • Jacob Elektronik am 30.08.2016, 17:20

      Reaktion des Händlers
      Re: Rückgabe [snip] verweigert !

      Vielen Dank für Ihre Rückmeldung. Sie sind als gewerblicher Kunde registriert und haben eine Firmenadresse als Versicherungsmakler angegeben. In diesem Fall sind die kein Privatkunde mehr und daher steht Ihnen auch kein Recht auf Widerruf zu, so wie auch wir bei Recht auf Widerruf bei unserem Lieferanten haben. Dieser Artikel ist leider so speziell, dass wir keine Kulanzlösung anbieten konnten. Dafür bitten wir um Verständnis. Für die Umstände und Ärger möchten wir uns dennoch vielmals entschuldigen.
  • Steiner666 am 26.08.2016, 15:23
    :-{

    Lagerbestand falsch

    Gesamtnote: 3,33
    Ich hab Mittwochmorgens um 06:00 eine Grafikkarte bestellt bei einer Lieferbarkeit von 3 Stück, mit Paypal bezahlt. Geldeingang wurde erst 13,5 Stunden später bestätigt.
    Danach kein Lebenszeichen mehr von Jacob Elektronik. Habe 2 Tage später angerufen um zu erfahren das ein Lagerfehlbestand vorgelegen hat und ich bis zur nächsten Lieferung warten muss um eine zu bekommen.

    Warum wird man dazu nicht benachrichtigt und muss erst selber aktiv werden?

    Des weiteren funktionierte der übermittelte Bestellstatuslink nicht und der Preis der Karte ist um ca 10% angesteigen. Ein Schelm, wer böses dabei denkt.
    • Jacob Elektronik am 26.08.2016, 17:11

      Reaktion des Händlers
      Re: Lagerbestand falsch

      Vielen Dank für Ihre Rückmeldung. Die Bestellung ging um 6:07 Uhr ein, wurde um 8:22 Uhr durch den Zahlungseingang aktiviert und um 9:07 Uhr wurde die Lieferung beim Distributor beauftragt. Nur leider konnte die Lieferung nicht mehr durchgeführt werden, da der Distributor die letzten verfügbaren Grafikkarten an einen anderen Händler verkauft hat. Dies spielte sich alles binnen Minuten ab, das konnten wir leider absehen. Die Nachfrage war einfach zu groß. Daher ist im Nachhinein der Preis gestiegen, um weitere Bestellungen zu vermeiden, denn es bringt ja nichts, Ware zu verkaufen, die wir anschließend nicht liefern können. Unnötig zu erwähnen, dass sich der Preis in Ihrer Bestellung natürlich nicht verändert hat. Aktueller Termin ist nun der 1.9. und wir werden uns natürlich bemühen Ihnen die bestellte Grafikkarte schnellstmöglich zu liefern. Sofern Sie so lange nicht mehr warten können, haben wir dafür natürlich auch vollstes Verständnis und erstatten Ihnen auch gerne das Geld umgehend wieder zurück. Für die Umstände und den Ärger können wir uns nur vielmals entschuldigen.
1 2 3 4 61 vor »

Händlerbewertungen und Kommentare werden von unseren Besuchern abgegeben und spiegeln deren Meinung wider. Der Wahrheitsgehalt und die Relevanz der Kommentare können nicht überprüft oder zugesichert werden. Die Betreiber dieser Website behalten sich das Recht vor, anstößige oder besonders unsachliche Bewertungen und Kommentare zu löschen und distanzieren sich ausdrücklich von den Beiträgen der User.

Alle Bewertungen können prinzipiell vom Autor (dem Bewertungsverfasser) zurückgezogen, bei einer automatischen Bewertungsrückfrage nicht bestätigt oder von uns moderiert werden. Solche Bewertungen können daher jederzeit aus der Wertung fallen und die Gesamtnote verändern.

Weiters sind nur die Bewertungen der letzten 365 Tage gültig d.h. eine ältere Bewertung wird nicht mehr zur Berechnung der Gesamtnote herangezogen.

Copyright © 1997-2016 Preisvergleich Internet Services AG