ÖsterreichEUDeutschland (aktiv) Geizhals (Deutschland) » Händlerbewertung: Caseking.de in Zusammenarbeit mit heise online
Letzte Aktualisierung: 31.07.2016, 07:23

Händlerbewertung für Caseking.de

:-)
  • Gesamtnote1,35 (4.65/5)
  • erfahrene User1,28

Jahresverlauf

  • 5
  • 4
  • 3
  • 2
  • 1
  • Jul
    15
  • Aug
    15
  • Sep
    15
  • Okt
    15
  • Nov
    15
  • Dez
    15
  • Jan
    16
  • Feb
    16
  • Mär
    16
  • Apr
    16
  • Mai
    16
  • Jun
    16

Dieser Händler wurde bisher 1468 Mal bewertet
(940 gültige Bewertungen)

Teilnoten

Web-Präsenz bzw. Online-Shop:-)1,33
Navigation, Produktauswahl:*) 1,20
Sortiment, Verfügbarkeit:-) 1,40
Produktinformation, Aufbereitung:*) 1,27
Kundenservice vor dem Kauf (Beratung, Anfragen):*) 1,18
Preisniveau:-) 1,80
Versandoptionen und -kosten bzw. Abholmöglichkeit:-) 1,33
Bezahlung (Möglichkeiten, Abwicklung):*) 1,28
Geschäftsbedingungen:*) 1,22
Website-Performance/Ladezeiten:*) 1,27
Bestellvorgang, Transaktion und Lieferung :-)1,36
Bestellvorgang:*) 1,15
Korrektheit der Angaben im Shop (z.B. Lagerstand):-) 1,43
Bestätigung und Auslieferung, Paketverfolgung:-) 1,39
Lieferzeit:-) 1,43
Verpackung und tatsächlicher Lieferumfang:*) 1,16
Kundenservice während/nach der Lieferung:-) 1,61

Hinweis des Händlers

Verehrte Caseking-Kunden,

wir freuen uns riesig, dass Ihr Euch die Zeit für eine Bewertung unseres Shops nehmt, denn das ist keine Selbstverständlichkeit. Lobpreisungen und Komplimente sind bei uns natürlich gern gesehen und wir freuen uns tatsächlich sehr über jedes einzelne positive Feedback, denn das zeigt uns, dass wir es richtig machen!

Und falls doch mal ein Problem auftreten sollte, dann zögert nicht uns deswegen zu kontaktieren - wir finden immer eine Lösung! Nutzt dazu unsere zahlreichen Support-Foren, etwa auf Computerbase.de, PCGH.de oder HardwareLuxx.de, oder schreibt uns auf Facebook eine Nachricht, sendet eine E-Mail an info@caseking.de, schaut in unserem Outlet in Berlin vorbei oder ruft einfach unsere Service-Hotline an, unter der Nummer +49 (0)30 5268473-00.

Dort können wir uns mit konstruktiver Kritik und Vorschlägen intensiv auseinander setzen.

Vielen lieben Dank,
Euer Caseking-Team

Händler bewerten!

RSS
Kommentare zu den Bewertungen

1 2 3 4 35 vor »
  • yukie243 am 25.07.2016, 19:18
    :*)

    Top Service

    Gesamtnote: 1
    Sehr kompetenter Kundenservice. Hier wird auf den Kunden eingegangen. Sehr beeindruckend.

    Die Lieferzeit ist phänomenal kurz. Die Qualität der Ware ist spitze.

    Ich kann den Caseking Shop jedermann ans Herz legen. Sehr einfache Abwicklung bei Gewährleistungsansprüchen. Hier wird einem geholfen.
  • Ralle86 am 20.07.2016, 19:22
    :*)
    Ich habe eine Grafikkarte gekauft, auf die ich schon länger gewartet habe. Als ich sie bestellt habe, war sie teurer als einen Tag nach der Lieferung (insgesamt 3 Tage). Nach eine kurzen Anfrage habe ich die 20,- erstattet bekommen. Top Service, kann ich nur weiterempfehlen. Dafür zahle ich gerne ein paar Euro mehr, solange sich der Preis nicht nach 2 Tagen ändert ;).
  • René Cee @FB am 20.07.2016, 14:12
    :*)
    Die Produktanfrage wurde schnell per Email beantwortet und nach der Bestellung gab auch der Support eine gute Unterstützung. So soll sein, so soll es bleiben ;-)
  • Tobler am 19.07.2016, 21:23
    :-)
    Caseking ist einer meiner Favoriten, ABER man bekommt keine Antwort auf Anfragen.
    Von 7 Anfragen wurden KEINE beantwortet.
    (Es heißt lediglich, dass meine Frage werktags innerhalb von 24h beantwortet werden.)
    • Caseking-Mike am 20.07.2016, 17:27

      Reaktion des Händlers
      Re: Wortwörtlich kein Support.

      Hallo Tobler,

      wir beantworten Anfragen umfassend und tatsächlich werktags innerhalb von 24 Stunden, daher muss ich nun einmal nachfragen, wie und wo du uns überhaupt kontaktiert hast. War es per E-Mail oder per Facebook oder in einem unserer Support-Foren, bei letzterem als Thread oder per Direktnachricht? Verwendest du eventuell einen Spam-Filter, der einfach unsere Antworten blockiert? Hast du deinen Spam-Ordner überprüft? Du kannst mir auch gern hier auf Geizhals eine direkte Nachricht schreiben und ich kümmere mich um dein Anliegen.

      Liebe Grüße,
      Mike
      Caseking Community-Service
  • Cartillius am 19.07.2016, 18:46
    X-P
    Diese Bewertung ist ungültig!

    Der Liefertermin wurde 3 mal verschoben, bei Kontaktanfragen bekam ich nur unfreundliche Standardantworten, Aufpreis für PayPal oder andern nicht Vorkasse Zahlarten, nur GLS ins Ausland möglich mit teuren Versandkosten
    • Caseking-Mike am 20.07.2016, 17:37

      Reaktion des Händlers
      Re: Stetige verschiebung des Liefertermins, unfreundlicher Support

      Hallo Cartillius,

      Dass sich Liefertermine verschieben, wenn Hersteller oder Lieferanten die prognostizierten Lieferdaten nicht einhalten oder bestellte Liefermengen nicht bereitstellen können, ist bedauerlich, kommt jedoch vor. Leider hast du nicht genannt, um welches Produkt es sich konkret handelt, ich kann dir jedoch versichern, dass hier keinerlei Absicht vorliegt und wir die Ware selbstverständlich verkaufen möchten.

      Aufpreise für bestimmte Zahlungsarten sind leider eine wirtschaftliche Notwendigkeit, aufgrund der uns daraus entstehenden hohen Kosten bei jeder Transaktion, die von den Gebühren natürlich nicht einmal ansatzweise gedeckt werden können. Die Versandkosten richten sich nach den Transportkosten der jeweiligen Dienstleister sowie Größe und/oder Gewicht eines Produktes, werden von uns jedoch bereits subventioniert und sind damit niedriger als die tatsächlichen Kosten.

      Für Lieferungen ins Ausland bieten wir neben GLS auch UPS und UPS Express an.

      Liebe Grüße,
      Mike
      Caseking Community-Service
  • StefanZ3 am 13.07.2016, 18:20
    Ein stinknormales Case am Sonntag nacht bestellt, mit dem Zusatz, dass ich das case bis spätestens Freitag benötige. Keine Bestellbestätigung erhalten. Eigentlich wollte ich am Freitag den PC zusammenschrauben, aber eine Nachfrage am Mittwoch blieb ergebnislos (die hotline war 20 min in der Warteschleife, dann wurde es mir zu blöd). Mal im Ernst, bei Alternate und den anderen funktioniert das wunderbar -> Bestellung -> sofortige Bestätigung -> Versandbestätigung mit Sendungsnummer vom jeweiligen Lieferanten. Und das innerhalb von 24 h. Im Ernst.
    • Caseking-Mike am 14.07.2016, 10:30

      Reaktion des Händlers
      Re: der Ausreisser nach unten ?

      Hallo StefanZ3,

      wir möchten den Verlauf deiner Bestellung sehr gern genauer untersuchen, denn ein Versand innerhalb von 24 Stunden ist bei lagernder Ware und geglückter Bezahlung selbstverständlich kein Problem und entspricht der bei uns gängigen Norm.

      Würdest du mir zu diesem Zweck deine Kunden- oder Bestellnummer zukommen lassen? War das Gehäuse zum Bestellzeitpunkt lagernd? Welche Versandmethode wurde gewählt? Wurde die Ware rechtzeitig und vollständig bezahlt? Eine Wartezeit von 20 Minuten bei Anruf unserer Endkunden-Bestellhotline erscheint zunächst unrealistisch. Zu welcher Tageszeit hast du bei unserer Hotline angerufen? War die Telefonnummer korrekt?

      Liebe Grüße,
      Mike
      Caseking Community-Service
  • eriCCCC am 05.07.2016, 22:09
    :*)

    Sehr zufrieden

    Gesamtnote: 1
    Sehr guter Service. Alles super schnell und richtig nette Leute sind Vorort. Gab ein Problem mit meinem Mainboard, wurde zurückgenommen und repariert. Vorort im Store in gerade einmal 15 min! Die Preise sind richtig gut und fair. Viel viel persönlicher als andere Anbieter. Gerne wieder! Bitte weiter so Caseking ;-)
  • wyeon141 am 04.07.2016, 18:25
    :-{
    Die Preise sind im Vergleich zu anderen Anbietern erhöht, man möchte meinen, dass man dafür einen anderen Mehrwert erhält. (Schneller Versand, gute Abwicklung, große Auswahl)

    Nichts davon ist bei Caseking gegeben, die Auswahl ist zwar in Ordnung, der Support hält sich allerdings nicht an Absprachen (Ware geht garantiert noch heute raus), die Versandbestätigungen werden verfrüht versandt um eine zügige Bearbeitung einer Bestellung zu suggerieren. (In meinem Falle wurde nach Erhalt der Versandbestätigung am Abend, die Ware erst am darauf folgenden Abend versandt)

    Meine Ware habe ich bis jetzt noch nicht erhalten, was unter anderem auch einem fehlenden Adresszusatz zu verschulden ist, dennoch dauert die Abwicklung einer Bestellung viel zulange.

    Selbst wenn man mit Paypal bezahlt muss die Bestellung noch durch Caseking "geprüft" werden, was in meinem Falle 1-2 Werktage in Anspruch nahm.

    Die Wartezeiten bei einem Anruf variieren, meistens sind diese aber ganz okay, der Support ist freundlich, interessiert sich jedoch nur für eine schnelle Abwicklung, auf Kundenzufriedenheit wird vermutlich kein Wert gelegt, jedenfalls konnte ich dies nicht feststellen.

    Trotz Stornierung (wurde vom Kundendienst bestätigt) wurde die Ware dennoch zugestellt, es wurde bestätigt, dass das Geld in spätestens 5 Tagen zurücküberwiesen wird, dies ist bis heute nicht der Fall.

    Obwohl die Ware bereits zurückgesandt worden ist, wird dies nicht von dem Kundendienst registriert, stattdessen wird die Rücksendung in Frage gestellt, Ohne Ware kein Geld, verständlich, aufgrund der massiven Probleme allerdings ein Rätsel. Kundenzufriedenheit? Fehlanzeige.

    Anstatt die Stornierung zu bearbeiten bekommt man nur Rechtfertigungen und Schuldzuweisungen per E-Mail zugesandt, die auf jeden Fall nicht zielführend und zudem auch nicht angebracht sind.

    Das Angebot bei Caseking ist gut, wenn man spezielle Dinge wie zum Beispiel Dämmmatten, Casemoddingzubehör oder fertig konfigurierte Casemod-Systeme kaufen möchte.

    Derzeit würde ich niemanden empfehlen dort zu bestellen, es sei denn, die gewünschte Ware ist nirgendwo anders zu haben.
    • Caseking-Mike am 05.07.2016, 10:18

      Reaktion des Händlers
      Re: Viele Probleme, Aufpreis im Vergleich zu anderen Händlern nicht gerechtfertigt.

      Hallo Wyeon141,

      ich werde hier nun alle genannten Punkte einmal Stück für Stück angehen:

      Bei einer Vielzahl von Warengruppen sind wir durchaus in der Lage, günstige oder sogar die günstigsten Preise anzubieten und wie bei jedem Händler gibt es auch Warengruppen, bei denen wir aufgrund der Beschaffungskosten beim Preisdumping nicht mitspielen können. Unser gesamtes Sortiment im Bereich PC-Hardware, Modding und Zubehör umfasst weit über 10.000 verschiedene Produkte und für viele davon sind wir exklusiver Distributor in Deutschland und Europa, so dass wir auch hier wohl eher von einer Verärgerung aufgrund der Nichtverfügbarkeit eines ganz bestimmten, von Ihnen favorisierten Artikels ausgehen.

      Die aufwendige Aufbereitung der von uns angebotenen Waren mit detaillierten Beschreibungen und selbst angefertigten Produktbildern oder gar Videos dürften Sie bei anderen Unternehmen wohl kaum so vorfinden. Ebenso wenig den direkten Support per Facebook, E-Mail, Telefon, vor Ort oder über unsere Support-Foren bei Computerbase.de, Hardwareluxx.de oder bei PC Games Hardware.

      Wenn PayPal ihre Zahlung überprüft, dann hat das selbstverständlich nichts mit uns zu tun, sondern wird durch PayPal aufgrund bestimmter Kriterien ihres Nutzerkontos durchgeführt und meist als "Routineüberprüfung" bezeichnet. Wir haben darauf keinerlei Einfluss.

      Dass es bei einem versäumten Adresszusatz keine ideale Abwicklung mehr geben kann, sollte ebenfalls nicht überraschen. Unsere Versandbestätigungen werden dann verschickt, wenn die Bestellung an den Logistikdienstleister übergeben worden ist. Es kann jedoch passieren, dass ein Versandunternehmen aufgrund seiner Kapazitäten nicht alle überreichten Pakete noch am selben Werktag bearbeitet. In diesem Fall werden die nicht verarbeiteten Sendungen am nächstmöglichen Werktag bearbeitet und an den Kunden versendet. Auch hier hängt die Bearbeitung vom durch den Kunden gewählten Versandunternehmen ab, auf das wir keinen direkten Einfluss ausüben können.

      Den Vorwurf, dass unsere Mitarbeiter im Telefon-Support kein Interesse an Kundenzufriedenheit hätten, möchte ich als absurd zurückweisen. Übrigens richtet sich auch die Wartezeit bei der Hotline natürlich nach der Auslastung zum jeweiligen Zeitpunkt.

      Liebe Grüße,
      Mike
      Caseking Community-Service
  • Eichi1990 am 30.06.2016, 14:16
    :*)
    Ich habe am 29 Juni eine Inno3D GeForce GTX 1080 iChill 3X bestellt gehabt die als Lagernd makiert war, jedoch habe ich die Ar***karte gezogen und sie war Vergriffen, klar kann passieren nicht jedes System ist Fehlerfrei*1.

    Am naechsten Morgen habe ich dann das Angebot bekommen meine Bestellung auf eine Gigabyte GeForce GTX 1080 G1 Gaming aendern zu lassen, diese wurde auch vorlaeufig fuer mich Reserviert (Das ist schon mal eine Super Sache).
    Entsprechend habe ich mich Telefonisch bei Caseking gemeldet um das Angebot wahrnehmen zu koennen, dazu musste ich dann einen Aufpreis bezahlen da die Modelle unterschiedliche Preise hatten aber das ist ja Normal.

    Ich habe den Differenzbetrag noch am gleichen Tag beglichen (Dank Online Banking hat Caseking die Zahlung noch Heute erhalten) Knapp 2 Stunden spaeter habe ich dann die Versandbestaetigung per E/Mail erhalten inklusive Tracking Nummer.


    Alles in einem ein Guter Umgang mit den Kunden und den Bestellungen.
    Immer wieder gerne, auch in Zukunft werde ich meine Hardware hier Bestellen.

    *1, Zum Thema Fehlerfreies System, das Suchsystem muesste vielleicht mal Ueberarbeitet werden da dies teils Sehr langsam arbeitet und ein weilchen Brauch.
  • Caption85 am 29.06.2016, 09:56
    :-|
    Vorsicht Falle!: bei Caseking sind die Verfügbarkeitsanzeigen teilweise mehrere Tage veraltet außerdem beziehen Sie sich meist auf nicht mehr als auf einen Artikel.
    Da bringt auch anrufen nichts, da der Kundenservice selbst keinen Überblick über den Lagerbestand hat.
    Ich habe mehrere Wasserkühlungsteile bestellt, die alle verfügbar seien sollten.
    Als ich am nächsten Tag nachfragte warum das Paket nicht verschickt wurde sagte man mir das ein Teil aufeinmal nicht auf Lager sei. Deshalb suchte ich einen alternativen Artikel raus der verfügbar war.
    Als ich den nächsten Tag wieder Nachfragte warum das Paket nicht verschickt wurde sagte man mir, das auch dieser Artikel nicht auf Lager sei und es sich um einen Lagerfehler handelte.
    Nun bat ich den Kundenservice mir doch bitte schnellst möglich die verfügbaren Artikel zuzustellen.
    3 Tage später fragte ich wieder nach warum mein Paket nicht verschickt wurde. Wie überraschend war von der abzuschickenden Bestellung wieder ein Artikel nicht auf Lager, obwohl der Mitarbeiter selbst die Verfügbarkeit kontrolliert hatte. Das Fazit war : das Paket kam viel zu spät mit der Hälfte der Artikel Die ich am Anfang bestellt hatte bei mir an. Dem Kundenservice muss man alles aus der Nase ziehen. Die Verfügbarkeitsanzeigen sind der letzte ......
    • Caseking-Mike am 29.06.2016, 10:24

      Reaktion des Händlers
      Re: Kundenservice fast so schlecht wie das Lagersystem

      Hallo Caption85,

      kannst du mir mal per direkter Nachricht deine Kunden- oder Bestellnummer zukommen lassen. Ich würde den Verlauf sehr gern untersuchen, damit wir derartige Vorkommnisse in Zukunft vermeiden können.

      Liebe Grüße,
      Mike
      Caseking Community-Service
  • smashbob am 13.06.2016, 16:21
    :*)
    Ich möchte auf den Kundenservice eingehen, den ich in Anspruch genommen habe. Stand 2 mal mit Caseking in Kontakt, mit 2 verschiedenen Mitarbeitern. Die sind nicht nur super freundlich und nehmen sich Zeit sein Problem zu schildern, sondern forschen mit, suchen Daten raus an die kaum zu kommen ist, beraten dich und helfen so wie in meinem Fall, dabei einen CPU Kühler anzubringen. Dass nenne ich echt TOP Leistung. Bin überrascht dass es auch so gut geht!
  • Yoshimo am 10.06.2016, 12:28
    :*)
    Erstmal: Bei Caseking habe ich bereits tausende Euro gelassen. Vor allem weil es der einzige mir bekannte Händler in Deutschland ist, welcher die Bezahlung mit Bitcoin anbietet. Doch ansonsten war Caseking für mich einfach nur ein normaler Händler mit "gehobenem" Preisneveau.

    Das hat sich aber schlagartig zum Positiven gewandelt, als ich neulich ein Problem mit einer Caseking-Bestellung hatte. Ich baue seit Mitte der 1990er selbst Computer zusammen (486er-Generation) und weiß aus Erfahrung, dass sich Händler bei Problemen in wahrlich atemberaubendem Tempo aus dem Staub machen können. Bei den Billigheimern von Mindfactory haben sie in der Kundenabwehr-Abteilung für solche Fälle sogar extra einen Transwarp-Antrieb, da bin ich mir ganz sicher!

    Doch zur Sache: Ich hatte ein Mainboard bestellt. Und zwar nicht irgendein knallbuntes Fatal1ty-Bullsh1tty-Klickibunti-Gaming-Mainboard, sondern ein Workstation-Mainboard für 500+ Euro. Das Problem war, dass jenes Board ein Problem mit dem RAM hatte. Zwei RAM-Bänke waren defekt, die darin gesteckten RAM-Riegel wurden einfach nicht erkannt. Ich hab die RAM-Riegel zu Testzwecken vertauscht, doch das Ergebnis blieb das Gleiche. Damit war für mich klar, dass mein Arbeitsspeicher in Ordnung und das Board defekt ist.

    Also das Mainboard per RMA zurückgeschickt. Das Etikett für den kostenlosen Rücktransport bekam ich problemlos und schnell. Aber dann erstmal der Schreck: In Online-Foren las ich Horrorgeschichten von RMA-Fällen, die nach über einem Monat noch nicht erledigt waren, da die defekten Produkte erst um den halben Erdball zum Hersteller geschickt werden mussten. In Panik öffnete ich auf Zwangsentzug gesetzter Zocker-Suchti im Caseking-Support-Forum von Hardwareluxx einen Thread mit der Bitte um Infos bezüglich der Bearbeitungszeiten von Mainboard-RMAs.

    Und Leute, ich kann euch sagen; Caseking ist der bisher einzige Laden, bei dem die linke Hand weiß, was die rechte Hand tut! Mir wurde geraten, die RMA in einen Widerruf umzuwandeln, da dann das Board nicht um die halbe Welt geschickt, sondern bei Caseking in Berlin geprüft wird. Und genau so wurde es gemacht!

    Statt einem Monat dauerte die Angelegenheit einen Tag. Ich wurde sogar von einem Techniker seperat angeschrieben, der meine Beiträge auf Hardwareluxx mitgelesen hatte, und mir versicherte, dass er sich mein Mainboard am nächsten Morgen gleich als erstes vornimmt. Und genau so kam es dann auch. Noch am Morgen des Folgetages bekam ich einen Anruf, in dem mir mitgeteilt wurde, dass das Board völlig fehlerfrei funktionieren würde. Ich werde jetzt mal anfragen, welchen Hexer die bei Caseking zur Gremlin-Entfernung buchen - den brauch ich nämlich auch!

    Mir wurde angeboten, wahlweise das alte Board, ein neues Board oder eine Gutschrift zu erhalten. Ich habe mich für die Gutschrift entschieden, da ich so am flexibelsten bin.

    So. Geht. Das.
  • DaniSahne am 06.06.2016, 13:17
    :-{
    Ich hatte vor 21 Monaten eine ASUS R9 290X für 429.90€ - 50€ Gutschein bestellt.
    Leider traten jetzt ab und zu Bildfehler auf. Laut Website von Caseking kann ich die Grafikkarte innerhalb von zwei Jahren zurücksenden und erhalte entweder eine neue oder das Geld zurück. Daher forderte ich den Komplettbetrag zurück.
    Ich die Grafikkarte im Originalkarton + Umverpackung zurückgeschickt. Recht schnell habe ich eine Standardmail ohne Hinweis auf einen reduzierten Betrag mit einer Gutschrift über 235€ erhalten. Auf Rückfrage warum das so sei bekam ich folgende Antwort:

    Zitat Caseking RMA:
    "wir erhalten von
    Herstellern ebenfalls im Wert geminderte Gutschriften
    für Hardware und sind rechtlich dazu befähigt pro
    Nutzungsmonat Beträge abzuziehen.
    Bitte haben Sie Verständnis dafür dass eine
    volle Gutschrift für eine knapp 2 Jahre alte Grafikkarte leider
    nicht möglich ist."

    Kein Hinweis auf die 3 Jahre ASUS Herstellergarantie, bei dem ein Austausch in der Regel gegen Neuware erfolgt.

    Bei Amazon, Mindfactory oder anderen Online Händlern bekomme ich in der Regel immer den vollen Betrag zurück, wenn das Gerät nicht mehr lieferbar ist. Erst kürzlich hatte Mindfactory mir den kompletten Betrag nach 18 Monaten zurückerstattet. Ich würde daher Caseking als Händler nicht empfehlen.

    Zitat Website:
    "Während des Gewährleistungszeitraumes von 2 Jahren ab Warenerhalt werden bei Caseking von Endkunden berechtigt reklamierte Grafikkarten - also solche mit einem von uns bestätigten Defekt - aller unten genannten Marken direkt gegen Neuware ausgetauscht (sofern lagernd). Eine Einsendung der fehlerhaften Ware an den Hersteller und damit verbundene längere Wartezeiten entfallen somit komplett! Sollte die auszutauschende Grafikkarte nicht mehr lagernd oder lieferbar sein, so wird von uns eine Gutschrift ausgestellt. Anschließend kann damit eine alternative Grafikkarte aus unserem Sortiment frei gewählt werden. Dabei anfallende Aufpreise können einfach nachgezahlt werden und eventuell entstehende Restbeträge werden von uns zurückerstattet. "

    • Caseking-Mike am 06.06.2016, 14:42

      Reaktion des Händlers
      Re: ASUS Grafikkarte hat nach 21 Monaten manchmal Bildfehler

      Lieber Daniel,

      1. Zum Thema "3 Jahre Herstellergarantie":

      Wir sind nicht der Hersteller und haben mit der Garantie rein gar nichts zu tun, daher auch der Name "Herstellergarantie". Für erweiterte Garantieleistungen und -zeiträume von 3 Jahren ist darüber hinaus ggf. auch eine Registrierung direkt nach Kauf beim Hersteller selbst notwendig. Zur "in der Regel"-Verfahrensweise des Herstellers möchten wir keine Mutmaßungen abgeben.

      Du hast dich jedoch dazu entschlossen, deine Grafikkarte im Rahmen der gesetzlich vorgeschriebenen Sachmängelhaftung gemäß §437 (auch genannt Gewährleistung) über uns als Händler zu reklamieren und wir haben nicht einmal einen hier eigentlich notwendigen Nachweis darüber verlangt, dass der Sachmangel bereits zum Kaufzeitpunkt vorhanden war. Der Zeitraum der Beweislastumkehr gemäß §476 ist schließlich bereits seit über einem Jahr abgelaufen.

      2. Zeitwert:

      Du hast bei uns im Reklamationsformular offenbar direkt neben "Gewünschte Vorgehensweise" das Wort "unverbindlich" überlesen. Die Grafikkarte wird seit geraumer Zeit nicht mehr hergestellt, so dass wir sie nicht austauschen können (Neulieferung unmöglich) und das Produkt konnte auch nicht wieder repariert werden (Nacherfüllung unmöglich), also bleibt uns nur die Möglichkeit einer Gutschrift übrig (Rücktritt vom Kauf). In diesem Fall sind aus dem Gebrauch der Ware gezogene Nutzungen gemäß §346 und §347 zurückzugewähren. Die Zeitwertgutschrift berechnet sich über das Alter des Produktes anhand der AfA-Tabellen des Bundesfinanzministeriums zur steuerlichen Absetzung und ist damit konkret festgelegt.

      3. Grafikkarten-Soforttausch bei Caseking:

      Du zitierst den Text unseres Grafikkarten-Soforttausch-Programms, obwohl dir klar sein dürfte, dass du deine Grafikkarte mehrere Monate bevor wir das Angebot überhaupt gestartet haben gekauft hast und es somit nicht Bestandteil des Kaufvertrages ist.

      Liebe Grüße,
      Mike
      Caseking Community-Service
  • Songoku. am 31.05.2016, 20:00
    :*)

    Unschlagbar!

    Gesamtnote: 1
    Ich empfehle jedem die Homepage "Caseking.de". Habe dort zum ersten Mal bestellt und kann nicht klagen. Sehr schnelle Lieferung, Kontakt und ordentliche Preise. Gerne wieder.
  • freak191 am 25.05.2016, 12:02
    :*)

    Wirklich top !

    Gesamtnote: 1,13
    Habe Letzten Samstag per Nachname folgendes bestellt bei Casking, EVGA GeForce GTX 960 FTW Gaming ACX 2.0+, 4096 MB GDDR5"

    Die karte ist dann auch Dienstag Mittag bei mir gewesen allein das ist schon mal wirklich Top da kenne ich andere Shops, wo man Samstags bestellt und es dann mindestens 4-6 Tage dauert bis man das Packet dann endlich hat.

    Aber nun zur sache

    Die karte war gut verpackt, sogar Gummibärchen mit bei gewesen, an dieser stelle danke Caseking Team für das kleine Geschenk was mich wirklich freute :)

    Die Karte verrichtet nun seit gestern ihre Dienste und hält das versprochene auch.
    Werde hier nun nichts über Karte erzählen da es hier rein um den Händler geht !

    Das einziegste was etwas negativ war, das werend der Bestellung, ich mir einen Kunden ACC anlegen musste und dieser dann nicht ging. Sprich ich konnte mich mit den eingebenen login Daten dann nicht einlogen. Was aber wirklich kein Thema war das die Bestellung dennoch klappte und ich wenige minuten später schon die bestätigung hatte der Bestellung :) und das login problem wurde auch gleich behoben am Montag.

    Werde hier in Zukunft mehr bestellen, und auch meinem Bekanntenrkeis der eigentlich nur aus Gamern Besteht, CaseKing ans Herz Legen.

    An dieser Stelle ein Dickes Dickes danke an euch, hab so viel Schlechte erfahrungen mit Online Shops gemacht ( die ich nicht Namentlich nenen werde) Das mir diese Tolle erfahrung wirklich das vertrauen in online shops wieder gegeben hat zumindest zu Caseking :))

    p.s:. Meine nächste Bestellung kommt sicherlich bald :D :P
  • David.Proll am 19.05.2016, 20:38
    :*)

    Kundenservice

    Gesamtnote: 1,25
    Auf Fragen wurde innerhalb von 2-3 Minuten geantwortet. Ich bin sehr zufrieden und werden Caseking aufjedenfall weiterempfehlen! Über das Produkt kann ich noch nichts sagen, da dieses noch auf dem Weg zu mir ist.
  • matti32 am 25.04.2016, 13:36
    :*)

    toller Shop

    Gesamtnote: 1,18
    immer wieder gern.

    Hier wird einem auch noch nach dem Kauf geholfen. Caseking ist teilweise zwar etwas teurer, aber hat dafür einen super Service.
  • morgul07 am 04.04.2016, 15:40
    :*)
    Umfangreiche Bestellung für neuen PC getätigt. Die Bestellung wurde sehr schnell und hervoragend verpackt geliefert. Die Versandkosten waren auch vollkommen in Ordnung. Das war bestimmt nicht die letzte Bestellung.
  • vinh31 am 17.03.2016, 10:17
    :*)

    Problemlose Rückgabe

    Gesamtnote: 1,09
    Ich habe ein Bundle 3x Lüfter NoiseBlocker eLoop B12-P für Gesamtpreis von 53,89 Euro gekauft. Die Lüfter passen nicht als Frontlüfter, weil sie Power-Variante sind, sehr stark aber auch sehr laut. Ich habe den Kauf widerruffen und es ging problemlos. Nach Rückgabe bekam ich per Überweisung 53,88 Euro zurück, 1 Cent weniger evtl. für die Bearbeitungskosten. Ich habe auch nichts dagegen. Top Seite für teure bzw. anfällige Hardware!
  • Tim En @FB am 09.03.2016, 14:45
    :-)

    Super Kundenservice

    Gesamtnote: 1,63
    Der Kundenservice ist richtig klasse, hat sehr schnell reagiert und die gewünschte Aufgabe zufriedenstellend erledigt. Hier also auf jeden fall einen Daumen hoch!
  • NNextremNN am 28.02.2016, 11:17
    X-P
    Ich habe heute einmal in meinen Spamm Ordner gesehen und musste feststellen, das einige davon meine E-mail-Adresse speziell für diesen Shop benutzen.

    Eine kurze Recherche im Internet ergab, dass auch andere Kunden davon betroffen sind.

    Allerdings wurde ich darüber nie vom Händler informiert. Hier wurden [snip] ein Hack ihrer Kundendaten verschwiegen. Beides wäre nicht hinnehmbar.



    [snip] Hinweis: Dieser Beitrag wurde von Geizhals (aus rechtlichen Gründen) editiert.
  • scrawl am 21.02.2016, 20:05
    :-)
    Im August 2015 kaufte ich bei CaseKing einen Komplett PC. Mal vorneweg, ich baue gerne meine PCs selber, aber in dem Fall sollte es eben besonders schnell gehen, und da dachte ich mir, die Jungs kriegen das eh besser hin als ich. Zumal ich mit wassergekühlten PCs noch keine Erfahrung hatte und ehrlich gesagt keine Lust hatte mich da einzulesen. Also schön einen PC ausgesucht, 2 Sachen angepasst, und bestellt. Geliefert wurde er ziemlich genau 1 Woche später, was ja völlig ok ist.

    Anfangs war ich begeistert davon. Nach einem Tag stellte sich aber ein sehr nerviges Geräusch heraus (Pumpe der Komplettwasserkühlung). Also bei Caseking angefragt, System wieder abholen lassen. Ergebnis: das Geräusch sei "nicht ungewöhnlich", und kein Umtauschgrund. Gut, dachte ich mir, dann will ich eben den Kühler wieder zurückgeben oder, falls nicht möglich, das ganze System zurückgeben. Daraufhin wurde mir erwidert, dass bei "individualgefertigter Ware" kein Rückgaberecht eingeräumt wird. Was hier dran "individualgefertigt" ist verstehe ich nicht ganz, die einzelnen Komponenten sind ja im Grunde genommen auch nur Baukastensteine.

    Eine solche Ansicht kann man natürlich vertreten, jedoch finde ich es unverschämt, dass der Kunde darüber nicht im Vorraus informiert wird. Auf der Produktseite der Komplett PCs steht keinerlei Hinweis bezgl. fehlendem Rückgaberecht.

    Weitere Ratschläge konnte man mir nicht geben, außer zu versuchen, den Kühler direkt bei Corsair zu reklamieren.

    Also beim Hersteller angefragt. Corsair bot einen Umtausch an. Naja, was soll ich damit wenn der nächste wieder genau so laut ist. Eine Erstattung war nicht machbar. Zum Umtausch hätte ich die Versandkosten zu Corsair bezahlen müssen... für ein Ersatzgerät was ich eh nicht haben will.

    Mittlerweile habe ich es nun gewagt eine Custom-Wasserkühlung einzubauen... also ordentlich Videos darüber geschaut, nochmal 500€ investiert, und ein paar Tage lang zusammengebaut. Endlich Ruhe! Hat sich sowas von gelohnt. Einziger Wermutstropfen ist nun der laute 110€ Komplettwasserkühler der übrig ist, den ich weder guten Gewissens weiterverkaufen, reklamieren, noch anderweitig verwenden kann. Hier hätte ich von Caseking mehr erwartet, als den Kunden auf Elektroschrott sitzen zu lassen.

    Ansonsten ist der Shop in Ordnung was Lagerstand, Versand, Retourenabwicklung (bei mir defektes Mainboard), Email support usw. angeht. Kann aber nur jedem davon abraten ein Komplettsystem zu kaufen.
    • Caseking-Mike am 22.02.2016, 13:09

      Reaktion des Händlers
      Re: keine Rückgabe bei Komplett PCs

      Hallo scrawl,

      leider hast du deine Kundendaten nicht genannt, so dass ich deinen Fall nicht direkt überprüfen und nur allgemein beantworten kann. Ich kann zunächst bestätigen, dass gemäß § 312g Abs. 2 Nr. 1 der aktuellen Fassung des Fernabsatzrechts die Möglichkeit des Widerrufs bei Produkten wie unseren konfigurierbaren King Mod Komplett-PCs nicht gegeben ist, "für deren Herstellung eine individuelle Auswahl oder Bestimmung durch den Verbraucher maßgeblich ist oder die eindeutig auf die persönlichen Bedürfnisse des Verbrauchers zugeschnitten sind".

      Ich würde nun gern in Erfahrung bringen, welche All-in-One-Wasserkühlung bei deinem PC verwendet worden ist, deren Betriebsgeräusch du als derart störend empfunden hast. Generell ist das Geräuschempfinden bei Menschen sehr unterschiedlich und subjektiv. Wir bemühen uns daher, bei einer Reklamation trotzdem möglichst objektiv zu bleiben und lassen in der Regel mehrere Mitarbeiter Probehören. In deinem Fall sind wir jedoch offensichtlich zu der Einschätzung gelangt, dass das Betriebsgeräusch für das entsprechende Produkt als normal anzusehen ist. Dass höherwertige Custom-Wasserkühlungen mit fünffachem Wert, die wir auch in einigen Systemen anbieten, noch leiser sind, ist da ebenfalls nicht verwunderlich.

      Wir danken dir für dein Feedback und werden uns bemühen, bei ähnlichen Fällen in Zukunft weitere Handlungsoptionen zu offerieren.

      Liebe Grüße,
      Mike
      Caseking Community-Service
  • Gregoar am 19.02.2016, 12:41
    :*)
    Ich hatte 2014 eine Maus bei Caseking gekauft. Nach knapp 2 Jahren begann sich die Beschichtung der Oberfläche an mehreren Stellen zu lösen, also habe ich reklamiert.
    Der Kundensupport hat mich nicht hängen lassen und die nötigen Rechnungs- und Kundennummern selbst herausgesucht. Die Bearbeitung meines Reklamationspakets muss wohl innerhalb von maximal zwei Tagen erfolgt sein, schon hatte ich eine Gutschrift oder auch, wenn ich gewollt hätte, eine Rückzahlung des vollen Kaufpreises zur Verfügung für meine nächste Bestellung. Allerdings musste ich telefonisch bestellen, um diese Gutschrift einzulösen, was mir zudem erst auf Nachfrage mitgeteilt wurde. Komfortabler wäre doch eine automatische Verrechnung mit meiner nächsten online-Bestellung. Immerhin wurde die Ware wohl noch am gleichen Tag der Bestellung versandt. Besser geht's nicht.
    Die Stärke von Caseking liegt im Kontakt zu den Kunden: Alle Mitarbeiter, mit denen ich Kontakt hatte, haben einen kompetenten Eindruck gemacht und konnten per Email all meine Fragen beantworten. Das ist eine angenehme Abwechslung zu anderen Onlineshops, ist man doch heutzutage eher Bausteinantworten gewohnt, die nicht wirklich Bezug zum eigenen Anliegen haben. Die Antwortzeit per Email beträgt wenige Minuten bis Stunden. Man fühlt als Kunde, dass man persönlichen Kontakt zu einem bestimmen Mitarbeiter hat und nicht nur ein Ticket ist, das jemand in möglichst kurzer Zeit abarbeitet.

    Den Shop kann man also nur empfehlen, auch wenn er vielleicht 10% teurer als der absolut billigste Preis liegt. Es gibt sogar selbst produzierte und wirklich informative Videos mit Produktvergleichen des eigenen Sortiments, falls man noch Beratung benötigt.
  • Dennis Weiß @FB am 17.02.2016, 13:21
    :*)

    1a Kundenservice

    Gesamtnote: 1,20
    Auf der Suche nach einer neue GraKa bin ich auf Caseking gestoßen welche die EVGA GTX 970 zu einem unschlagbaren Preis von 339€ lagernd / verfügbar hatten.

    Nach der Bestellung erhielt ich am nächsten Tag eine Mail das sich der Status der Ware geändert hat und sie erst ab dem 22.2.16 wieder verfügbar wäre. Daraufhin wollte ich meine Bestellung stornieren erhielt aber in einer Folgemail die Nachricht dass diese Verzögerung auf ihren Lieferanten zurückzuführen ist und für den 10.2.16 die Lieferung erwartet wird. Habe nicht schlecht gestaunt als am 10.2.16 das Päckchen in meinem Briefkasten lag.

    Einziges Manko ist für mich die kostenpflichtige Bestellung bei solch einem Warenwert + die Gebühren bei der Nutzung von Paypal als Zahlungsmittel.
    • Caseking-Mike am 17.02.2016, 13:37

      Reaktion des Händlers
      Re: 1a Kundenservice

      Danke :)

      Liebe Grüße,
      Mike
      Caseking Community-Service
  • Dennis Weiß @FB am 17.02.2016, 11:37
    :-)

    1a Kundenservice

    Gesamtnote: 1,42
    (Diese Bewertung ist wegen einer neueren Bewertung desselben Users hinfällig und wird daher nicht gezählt)

    Auf der Suche nach einer neue GraKa bin ich auf Caseking gestoßen welche die EVGA GTX 970 zu einem unschlagbaren Preis von 339€ lagernd / verfügbar hatten.

    Nach der Bestellung erhielt ich am nächsten Tag eine Mail das sich der Status der Ware geändert hat und sie erst ab dem 22.2.16 wieder verfügbar wäre. Daraufhin wollte ich meine Bestellung stornieren erhielt aber in einer Folgemail die Nachricht dass diese Verzögerung auf ihren Lieferanten zurückzuführen ist und für den 10.2.16 die Lieferung erwartet wird. Habe nicht schlecht gestaunt als am 10.2.16 das Päckchen in meinem Briefkasten lag.

    Als beigabe zu der GraKa gab es einen Gratis Spielecode für "Rise of the Tombraider" welcher bei mir, warum auch immer, fehlte.

    Nach einer Mail und einem kurzen Gespräch mit ihrem Facebook Account bekam ich den SpieleCode per Mail zugesant.

    Einziges Manko ist für mich die kostenpflichtige Bestellung bei solch einem Warenwert + die Gebühren bei der Nutzung von Paypal als Zahlungsmittel.
    • Caseking-Mike am 17.02.2016, 13:02

      Reaktion des Händlers
      Re: 1a Kundenservice

      Hallo Dennis,

      der Spielecode hat nicht gefehlt, sondern wird immer erst 1-2 Tage nach Warenerhalt von uns per E-Mail versendet, denn wir benutzen im Moment generell gar keine Papiercoupons mehr. Eine direkte Nachfrage wäre also gar nicht nötig gewesen.

      Liebe Grüße,
      Mike
      Caseking Community-Service
  • Udo Stütten.1 @FB am 06.02.2016, 16:24
    :*)

    Alles Super

    Gesamtnote: 1,04
    Ich kenne keinen anderen Versandhandel der an Caseking Heran kommt, in allen Positionen, mein Freunde und ich Kaufen immer wieder gern bei Caseking ein.
  • allan am 04.02.2016, 23:18
    :*)
    Every experience i have had buying at casekings has been a good one.

    Every item has been correct and ive bought many.
    The packaging is perfect if not even overdone, which is good.
    The shipping is fast.

    I thought it was good, then i ordered a new 4k monitor , which the site said would take a week to get in stock. I love the honesty at ordering. Many other sites I have experienced will say it is in stock and then it wont be.

    However, i just received notice, that the screen will ship off tommorrow and this is 3 days before the site originally stated.

    So you deserve a praise casekings and im giving you one.

    ...-.finally i also had excellent phone support in english, with a very patient employee, and an item that didnt work was replaced immediately.

    I have nothing but positive feedback to give ... thats it.

    Keep it up Guys its a pleasure buying like this.

    Thanx!
  • schlumpfmuetze am 25.01.2016, 16:37
    :*)
    Als ich nach langer Zeit mal wieder mein System auf Vordermann gebracht habe, landete ich auch bei Caseking für Grafikkarte und Kühlung.

    Die Webseite selbst ist sehr einfach zu navigieren, die Filterfunktionen, Produktfotos und Beschreibungen sind absolut vorbildlich. Auch die oftmals vorhanden Videos zu angebotenen Produkten sind von hoher Qualität und hilfreich für die Entscheidung. Verfügbarkeiten und Preise sind durchweg korrekt. Die Bestellungen werden schnell abgewickelt und die Produkte gut verpackt. Preislich ist Caseking selten der allergünstigste Anbieter, ich bestelle jedoch dennoch gern dort, weil die Verfügbarkeit hoch, der Service gut und die Bearbeitung schnell und problemfrei ist. Dazu kommen sehr faire Versandkosten, was sich für die Gesamtkosten der Bestellung gut auswirkt.

    Insgesamt verdient Caseking für mich durchgängig gute bis sehr gute Noten. Hier gibts nichts zu meckern!
  • deepseababy am 19.01.2016, 15:50
    :-)
    Leider ist meine umfangreiche Rezension gerade durch eigenes verschulden gelöscht worden, daher halte ich mich aus Faulheit jetzt kurz:

    Die Beratung und der Support bei (zugegeben auch dummen) Rückfragen war hervorragend!
    Besonders Herr Marcel Hirsch hat durch fachliches Know-How und Kundenservie begeistert.

    Mein Paket ist zwar noch nicht da, aber da mache ich mir bei so einer tollen Organisation überhaupt keine Sorgen!

    Ansonsten folgt die negative Bewertung :)

    Weiter so...
  • THZ am 13.01.2016, 06:21
    :*)
    Bestellt, verschickt und schon da, alles super! Die Ware war einwandfrei und perfekt verpackt. Ich kann diesen Händler auf jeden Fall weiterempfehlen!
1 2 3 4 35 vor »

Händlerbewertungen und Kommentare werden von unseren Besuchern abgegeben und spiegeln deren Meinung wider. Der Wahrheitsgehalt und die Relevanz der Kommentare können nicht überprüft oder zugesichert werden. Die Betreiber dieser Website behalten sich das Recht vor, anstößige oder besonders unsachliche Bewertungen und Kommentare zu löschen und distanzieren sich ausdrücklich von den Beiträgen der User.

Alle Bewertungen können prinzipiell vom Autor (dem Bewertungsverfasser) zurückgezogen, bei einer automatischen Bewertungsrückfrage nicht bestätigt oder von uns moderiert werden. Solche Bewertungen können daher jederzeit aus der Wertung fallen und die Gesamtnote verändern.

Weiters sind nur die Bewertungen der letzten 365 Tage gültig d.h. eine ältere Bewertung wird nicht mehr zur Berechnung der Gesamtnote herangezogen.

Copyright © 1997-2016 Preisvergleich Internet Services AG