ÖsterreichEUDeutschland (aktiv) Geizhals (Deutschland) » Händlerbewertung: Lidl Online-Shop in Zusammenarbeit mit heise online
Letzte Aktualisierung: 26.05.2016, 02:41

Händlerbewertung für Lidl Online-Shop

:-|
  • Gesamtnote2,27 (3.73/5)
  • erfahrene User1,82

Jahresverlauf

  • 5
  • 4
  • 3
  • 2
  • 1
  • Mai
    15
  • Jun
    15
  • Jul
    15
  • Aug
    15
  • Sep
    15
  • Okt
    15
  • Nov
    15
  • Dez
    15
  • Jan
    16
  • Feb
    16
  • Mär
    16
  • Apr
    16

Dieser Händler wurde bisher 11 Mal bewertet
(7 gültige Bewertungen)

Teilnoten

Web-Präsenz bzw. Online-Shop:-)2,06
Navigation, Produktauswahl:-) 2
Sortiment, Verfügbarkeit:-{ 4
Produktinformation, Aufbereitung:-) 1,50
Kundenservice vor dem Kauf (Beratung, Anfragen):*) 1
Preisniveau:-| 2,50
Versandoptionen und -kosten bzw. Abholmöglichkeit:-) 2
Bezahlung (Möglichkeiten, Abwicklung):-) 1,50
Website-Performance/Ladezeiten:-) 2
Bestellvorgang, Transaktion und Lieferung :-|2,42
Bestellvorgang:-) 1,50
Korrektheit der Angaben im Shop (z.B. Lagerstand):-) 1,50
Bestätigung und Auslieferung, Paketverfolgung:-) 1,50
Lieferzeit:-) 2
Verpackung und tatsächlicher Lieferumfang:-| 3
Kundenservice während/nach der LieferungX-P 5
Händler bewerten!

RSS
Kommentare zu den Bewertungen

Alle 7 Bewertungen werden angezeigt
  • _Scrooge_ am 13.12.2015, 13:20
    :-|
    Habe dort ein Nacken-Massage-Kissen bestellt. Als ich das Paket dann erhalten und ausgepackt habe, machte sich sofort ein sehr intensiver Geruch nach japanischem Heilöl bemerkbar. Genau an der Stelle, an der man den Nacken auflegt.
    Das heißt also, jemand der Minzöl im Nacken hatte, hatte das Kissen schon probiert und es wieder zurück geschickt. Und Lidl hat es dann einfach an mich geschickt.

    Ich will mir gar nicht vorstellen, daß hätte jemand mit Eiterbeulen probiert und ich hätte es nicht gemerkt!

    In seriösen Shops wird Retourware normalerweise als solche deklariert und (aus verständlichen Gründen) verbilligt verkauft.

    Ich hätte so etwas von Lidl nicht erwartet. Und der Service antwortet nur mit Standart Mails, als ob das für die nichts neues ist.


    Eigentlich gibt es nur zwei Möglichkeiten für diesen Zwischenfall:

    1. Möglichkeit:

    Die Logistik bei Lidl ist total chaotisch und mit völlig unmotivierten und/oder unqualifizierten Mitarbeitern besetzt

    2. Möglichkeit:

    Absicht! In der Hoffnung es merkt keiner oder nur wenige.


    Beide Möglichkeiten sind ein Armutszeugnis für Lidl...


    Ich werde dort jedenfalls nichts mehr bestellen... (wer weiß, was auf Matratzen, oder Hygiene-Artikeln so drauf ist)
  • andylao am 26.08.2015, 23:57
    :-)
    Ein paar mal habe ich bei Lidl online eingekauft und war wirklich stets zufrieden. Nach einiger Zeit hat man es sich dort aber einfallen lassen, meine ausdrückliche Nichtzustimmung zu Newslettern einfach mal zu ignorieren und das auch noch wöchentlich. Somit ist der Gesamteindruck trotz Super-Vorleistung am Ende negativ, auch wenn ich hier zu einem positiven Gesamteindruck gezwungen werde.

    Wieso gibt GH vor:
    "... und bewerten Sie die einzelnen Punkte unabhängig vom Gesamteindruck!"
    und schreibt dann
    "Ihr Gesamteindruck widerspricht den vergebenen Noten"
  • Fabian Lanzendorfer @FB am 09.09.2014, 00:31
    :-|

    Normaler Ablauf

    Gesamtnote: 2,41
    Ich mach's kurz: Am 25. August 2014 habe ich im Lidl Online Shop einen Chefsessel (Amstyle Race schwarz/rot) zum sehr günstigen Preis von 129,00 EUR zzgl. Versandpauschale (4,95 EUR) bestellt, am 27. August mit Überweisung gezahlt und am 1. September kam die Versandbestätigung, also ein relativ normaler Lieferzeitraum.

    Die Ware war ausreichend verpackt im Originalkarton und kam nicht beschädigt an, es gab auch keine weiteren Probleme. Eine Anzeige ob und wann die Zahlung eingegangen war habe ich allerdings vermisst.

    Mit dem Kundenservice hatte ich keinen Kontakt.
  • OnlineShopper32 am 21.02.2014, 00:03
    X-P
    Am 15.10.2013 hatte ich hier 2 Matratzen (frankenstolz) bestellt für insgesamt 270 Euro.
    Auf Nachfrage wurden diese 3 Wochen später, am 7.11.2013 geliefert, allerdings wurde eine der Matratzen in der falschen Größe und Härte geliefert (90x200 H2 statt 100x200 H3) und die andere Matratze hatte einen braunen ca. 3 cm langen Fleck UNTER der Verpackungsfolie.
    Vom Lidl Kundenservice wurde anfangs einen Rücknahme und Ersatzlieferung versprochen, die jedoch bis Mitte Dezember 2013 trotz mehrfacher Nachfrage meinerseits ohne Nennung von Gründen nicht erfolgt ist. Ich wurde immer wieder vertröstet, dass die Lieferung veranlasst würde. Am Anfang wurden meine Anfragen noch beantwortet, später einfach ignoriert und erst bei Androhung von Rechtsmitteln, wieder mal eine Antwort gesendet.
    Wegen dieses absolut miserablen Kundenservices und des völlig intransparenten Umgangs mit dem Kunden, habe ich schließlich meine Bestellung am 16.12.2013 widerrufen (2-wöchige Widerrufsfrist beginnt erst mit vollständiger Lieferung zu laufen) und Lidl zur Abholung der Ware aufgefordert.
    Auch ab hier änderte sich nichts in der Servicequalität. Die Rücknahme wurde zwar akzeptiert, jedoch keine Spedition beauftragt, bzw. gab es keine Rückmeldungen zur Abholung, Nachfragen wurden nicht beantwortet, so dass erst nach erneuter Androhung von Rechtsmitteln die beiden Matratzen am 24.1.2014 dann doch ganz schnell abgeholt werden konnten.

    Wie könnte es nach all dem Ärger und Aufwand auch mal einfach von selbst gehen: bis heute (19.2.2014) ist trotz Bestätigung der Rücksendung und Ankündigung einer Rückzahlung des Lidl-Kundenservices (allerdings wieder erst auf Nachfrage!!) kein einziger Cent des Kaufbetrages auf meinem Konto eingegangen, so dass ich heute abermals unter Fristsetzung mit der Beauftragung eines Rechtsanwalts drohen musste.
    Wie lange es noch dauern wird, bis ich mein Geld von Lidl zurück bekomme, steht bislang noch in den Sternen.

    Sicher ist jedoch, dass nun bereits mehr als 4 Monate seit Aufgabe der Bestellung vergangen sind, ohne dass diese zu meiner Zufriedenheit abgeschlossen wurde, sowie, dass ich viele Stunden und Ärger wertvolle Lebenszeit aufwenden durfte, um mehr als 12 Anfragen, Schreiben, Nachfragen zu verfassen, einschließlich dieser Rezension.

    Von einem seriösen Unternehmen kann hier leider absolut keine Rede mehr sein. Der Service des Lidl-online-Shops gleicht eher dem eines Bananenladens oder einer dubiosen Firma in China als der eines professionellen Unternehmens, wovon man aber normalerweise ausgeht, wenn man bei Lidl online bestellt.
    Dass auch andere Kunden regelmäßig solche miserablen Erfahrungen mit dem Lidl-Kundenservice gemacht haben, habe ich leider erst später erfahren, denn sonst hätte ich NIEMALS dort etwas bestellt.

    Man kann allen künftigen Käufern beim Lidl-online-Shop nur dazu raten, diese Erfahrungen zu beherzigen und den Fehler nicht zu machen, dort etwas zu bestellen. Nur wenn ein Unternehmen boykottiert wird, wird es sein Unternehmenskonzept zukünftig anpassen.

    Dass der schlechte Kundenservice zum Unternehmenskonzept des Lidl-online-Shops zu gehören scheint, mag man sich zwar nicht vorstellen können, jedoch wäre es blauäugig zu glauben, ein Big-Player mit Milliardenumsätzen würde planlos und ohne Konzept an einem Markt mit zweistelligen Wachstumsraten agieren.

    Der dahinterstehende und nur zu vermutende Gedanke, Rücknahmen zu vermeiden, indem man kundenunfreundlich (selbst bei berechtigten) Rücknahmen reagiert und glaubt, die Kunden würden dann in Zukunft nur noch kaufen, wenn sie sich sicher sind, dass sie es nicht zurückgeben werden oder eben den Artikel im Zweifelsfall doch behalten, da auf Rückgabe-Anfragen nicht reagiert wird, geht jedoch nach hinten los, da dann bald gar niemand mehr dort etwas kaufen wird.
  • Chebbi am 01.08.2012, 17:01
    :-)
    Als ich ein Smartphone Huawei Ascend Y200 bestellt habe, hatte ich die Möglichkeit des Kaufs auf Rechnung, was mich ehrlich gesagt fast wunderte. Dickes Lob dafür!
    Alles klappte ordentlich.
  • chainsaw-penguin am 05.04.2012, 19:52
    X-P
    Waren angeblich ab Lager lieferbar. Laut Tracking steht das Paket seit 1 Woche dort rum. Angeblich Lieferschwierigkeiten beim Vorlieferanten.
  • Ramses II am 08.11.2011, 11:18
    :*)

    Passt alles.

    Gesamtnote: 1,10
    03.11.2011 um 13 Uhr bestellt, Zahlung per Paypal
    04.11.2011 um 19 Uhr (Freitag) kam Versandbestätigung inkl. Direktlink zum DHL-Tracking
    Am Montag wurde die Ware per DHL geliefert.

    Die Ware war ausreichend verpackt, fairer Preis, Statusmeldungen per Email waren angenehm.

    Eine Anfrage per Email vom Freitag wurde am Sonntag beantwortet, passt auch.

    Weitere Pluspunkte:
    - Nur 3,95 € Versandkostenpauschale, egal wieviel man bestellt
    - Keine Zusatzkosten für Kreditkarte/Paypal/Sofortüberweisung

    Einziger Negativpunkt:
    - Direkt im Onlineshop sieht man zwar die Bestellung, aber keinen Status dazu. Das könnte man noch verbessern.

    Insgesamt bin ich aber sehr zufrieden.

Händlerbewertungen und Kommentare werden von unseren Besuchern abgegeben und spiegeln deren Meinung wider. Der Wahrheitsgehalt und die Relevanz der Kommentare können nicht überprüft oder zugesichert werden. Die Betreiber dieser Website behalten sich das Recht vor, anstößige oder besonders unsachliche Bewertungen und Kommentare zu löschen und distanzieren sich ausdrücklich von den Beiträgen der User.

Alle Bewertungen können prinzipiell vom Autor (dem Bewertungsverfasser) zurückgezogen, bei einer automatischen Bewertungsrückfrage nicht bestätigt oder von uns moderiert werden. Solche Bewertungen können daher jederzeit aus der Wertung fallen und die Gesamtnote verändern.

Weiters sind nur die Bewertungen der letzten 365 Tage gültig d.h. eine ältere Bewertung wird nicht mehr zur Berechnung der Gesamtnote herangezogen.

Copyright © 1997-2016 Preisvergleich Internet Services AG