ÖsterreichEUDeutschland (aktiv) Geizhals (Deutschland) » Telefon & Co » Mobiltelefone » Handys ohne Vertrag » Samsung Galaxy Note 4 N910F schwarz in Zusammenarbeit mit heise online
Fragen? Besuchen Sie doch unsere Forum-Rubrik: Telekommunikation

Samsung Galaxy Note 4 N910F schwarz

Bewertungen im Forum lesen

Bewertungen und Meinungen für Samsung Galaxy Note 4 N910F schwarz

Leistungsdaten/Ausstattung:
Preis-Leistungs-Verhältnis:
Qualität:
Support:
Gesamtbewertung: 81%
4.25 von 5
auf Grundlage von 37 Bewertungen
Produktempfehlungen:
88% empfehlen dieses Produkt.
  • positive Bewertung

    gut, aber zu teuer

    Gesamtbewertung: (4.25)
    Hervorragendes Display und Kamera, souveräne Leistung bei ausreichender Laufzeit. Vielleicht am wichtigsten: entnehmbarer Akku und externe SD-Karte. Bislang sehe ich kein Smartphone am Markt, das ich lieber hätte. Allerdings: halb so teuer wäre immer noch teuer genug.
    Antworten
  • positive Bewertung

    Fast nur Positives zu berichten

    Gesamtbewertung: (4.75)
    Hab eine italienische Version zufälligerweise günstiger bekommen. Da sind wir gleich bei dem einzigen Nachteil, dass nur eine Beschreibung in italienisch, nicht einmal in Englsch dabei war und das Gerät in Italienisch bootete. Doch nach Update und Spracheinstellung war eingedeutscht. Ansonsten gibts nur Positives. Super Display , Super Kamera, schnelle Reaktionszeiten, lange Akkulaufzeiten (wechselakku) 5 bis 6 Stunden Full HD Video abspielen kein Problem und eine ansprechende Größe von 5,7" alle Erweiterungsmöglichkeiten mit 128GB MicroSDXC Karten (gleich eine UHS I-U3 kaufen) .Mehr kann man um 400 Euro nicht erwarten. Bravo Samsung.
    ein ausgereiftes Gerät ! Da kann Apple einpacken.
    Antworten
  • negative Bewertung

    Samsung,einmal und nie wieder....

    Gesamtbewertung: (3.25)
    Also um eines vorweg klarzustellen,ich bin Android Fan erster Stunde ,hatte bis jetzt nur HTCŽs und dachte mir einmal Samsung ne Chance zu geben,aber was Samsung Softwaretechnisch für einen Müll produziert ist einfach nur sagenhaft.

    Seit dem ausgiebigen testen vom Note 4 verstehe ich jetzt endlich weshalb es so viele Android-hasser gibt.
    Samsung schafft es doch tatsächlich ein Os wie Android komplett zu verkacken.
    Es fängt beim anmelden des Gerätes an,und setzt sich so weiter fort.
    Man wird förmlich mit Bloatware und Anmeldungen zugemüllt , wodurch einem schon beim Start die Lust aufs Telefon vergeht.

    Touchwiz ist und bleibt sogar nach der Hauseigenen Entschlackungskur eine absolute Designtechnische frechtheit!!!

    Trotz absoluter Highend Hardware Microruckler an allen Ecken und Enden.
    Teilweise hänger im Facebook Messenger,sodaß die virtuelle Tastatur gar nicht mehr reagiert.
    Multitasking bei 3(!!!)GB Ram teilweise auch eine Katastrophe….mal will es,mal will es nicht,obwohl im Schnitt noch ca 800 MB Ram verfügbar wären.
    Um das Phone einigermaßen brauchbar zu machen musste ich so ca 80% der mitgelieferten Software deaktivieren/deintallieren und einen anderen Launcher installieren.
    Nach der installation des Apex-LauncherŽs konnte ich erst einigermaßen mit dem Teil arbeiten.

    Verarbeitungstechnisch kann man nicht wirklich meckern.
    Das Handy ist sauber verarbeitet ,hat endlich ein bisschen Alu rundherum ,und es wurde sehr viel Fläche fürs Display verwendet (Iphone 6Plus ist ein paar Millimeter größer,hat jedoch deutlich weniger Display).
    Die Auflösung von 2560x1440 ist natürlich absolut derb (unnötig) hoch,aber mit diesem AMOLED-Display kann ich mich einfach nicht anfreunden. Der Schwarzwert sucht wirklich seinesgleichen,und sowas hab ich echt noch niemals bei einem anderen Handy gesehen,jedoch sind die Farben eine vergewaltigung der Augen. So übertrieben knallig muss doch wirklich nicht sein,scheint jedoch an AMOLED selber zu liegen.
    Jemand der davor mit einem SLCD 2 oder 3 Display gearbeitet hat,der wird denke ich niemals mit einem AMOLED glücklich werden. Klar ,Schwarzwert des SLCDŽs ist Welten schlechter,jedoch ist die Farbwiedergabe um ein vielfaches besser.

    Kamera ist absolut top ,und meiner Meinung nach bei durchschnittlicher Beleuchtung besser als die Cam vom Iphone 6 (habe es mit dem Iphone 6 meiner Frau verglichen). Details werden durch die höhere Auflösung deutlich besser wiedergegeben.
    Bei schlechter Beleuchtung hat dann das Iphone 6 die Nase vorne.

    Der S-Pen ist wahnsinnig gut gelungen und wahrscheinlich das beste was Samsung jemals entwickelt hat. Man hat echt das Gefühl auf Papier zu schreiben,und an Präzision ist das Teil sicher nicht zu übertreffen.

    Akkuleistung ist auch hervorragend ,und 2,5 Tage sind bei normaler nutzung keine Seltenheit .

    Um zum Abschluss zu kommen…
    Samsung macht einiges Richtig ,doch von Grund auf (UI) alles falsch.
    Das Gerät wird ,sobald das neue HTC M9 oder ein neues Nexus draussen ist, in hohem Bogen aus dem Haus fliegen und einen neuen Benutzer finden.
    Das war 100%tig mein erstes und letztes Samsung Gerät.
    Antworten
  • positive Bewertung

    Unfassbar gute Kamera

    Gesamtbewertung: (5.00)
    Hab einen direkten Vergleich mit der Cam des Galaxy S5 gemacht, mehrere Fotos zeitgleich aus denselben Positionen gemacht und war echt überrascht wie groß der Unterschied ist. Das Note 4 zeigt deutlich mehr Details, Schärfe, natürlichere Farben und kaum Rauschen. Obwohl das Galaxy S5 eines der besten Foto-Smartphones ist, wirkt es im Vergleich um Klassen schlechter.
    Antworten
  • positive Bewertung

    Nahezu perfekt

    Gesamtbewertung: (4.75)
    Top Hardware im schicken Design. Lässt meiner Meinung kaum Wünsche offen. Preis ist etwas hoch, ich habs aber um 600€ bekommen, angemessen wie ich finde.
    Antworten
Copyright © 1997-2016 Preisvergleich Internet Services AG