Acer B3 Business B273HLOymidh, 27" (ET.HB3HE.009)

Bewertungen im Forum lesen

Bewertungen und Meinungen für Acer B3 Business B273HLOymidh, 27" (ET.HB3HE.009)

Leistungsdaten/Ausstattung:
Preis-Leistungs-Verhältnis:
Qualität:
Support:
Gesamtbewertung: 82%
4.27 von 5
auf Grundlage von 6 Bewertungen und 4 Nutzerkritiken.
Produktempfehlungen:
83% empfehlen dieses Produkt.
  • roterkarl am 03.11.2011, 09:50
    positive Bewertung

    Gut im Vergleich zu Tn aber

    Gesamtbewertung: (3.50)
    Auch ich habe mir das Modell wegen des Prad Tests gekauft.
    Selbst ausgemessen komme ich bei rot 100 grün 87 blau 83
    kontrast52 hell 24 auf einen Kontrast von 1381/1 bei einem Gamma von leider nur 1.98.
    Gamma 2,20 bei 1282/1 mit sauberen Graustufen in win7 / 64 erreiche ich nur mit zusätzlicher Hilfe vom Amd Treiber .
    Die Einstellungen hier :
    Monitor
    Hell23 Kontrast56
    Rot 100 Grün 87 Blau 81
    Treiber:
    AMD Catalyst Color
    Gamma Hell Kontrast
    Rot G 0,85 H 3 Kon 101
    Grün G 0,90 H 0 Kon 97
    Blau G 0,85 H 0 Kon 100
    Prad Tests sind für mich sind keine Orientierungshilfe mehr......
    Das Panel zeigt in dunlen Graustufen särkere Gammashiftings/Blickwinkel . Beim Tv Betrieb bleibt in der TV Talkshow bei Köpfen schon mal der Bart stehen- in dunklen Bereichen sind die Schaltzeiten laaaaaaaaang
    antworten
  • mike3434 am 25.08.2011, 16:03
    positive Bewertung

    Bin absolut zufrieden

    Gesamtbewertung: (5.00)
    Noch nie so wenig für ein hochwertiges Panel gezahlt.

    Bild ist scharf, sehr gute Farben, sehr guter Blickwinkel.
    Vom Design her halt ein Büromonitor, also von hinten nicht so schön anzusehen (bei mir egal, er steht in der Ecke)

    Aja - mein erster hatte 2 seltsame winzige grau Punkte im Bild (keine kaputten Pixel, mehr so wie Staub...wie Staub auf dem Foto einer DSLR) hab ihn umgetauscht, jetzt keinen Staubflecken mehr. Dürfte wohl ein Produktionsfehler gewesen sein. Trotzdem super teil, und umtauschen gehört halt manchmal dazu wenn man Pech hat.
    antworten
  • christianflava am 07.06.2011, 18:16
    positive Bewertung
    Habe den TFT jetzt seit etwa 3 Wochen und bin immernoch begeistert.

    Sehr günstig und extrem Sparsam ... bei 20% Helligkeit braucht er gerade mal 15W und ist immer noch heller als mein alter TFT auf 60%.

    Zum Spielen ist er nur bedingt geeignet, da er kein Overdrive hat und bei schnellen Bewegungen vor allem bei Rottönen nachzieht. Für mich ist das aber eher zweitrangig, da ich eher selten spiele und wenn dann nur Strategiespiele, die er auch ohne Nachziehen darstellt.

    Weiter lässt sich noch sagen, dass er eine wirklich sehr gute Farbwidergabe... ich finde sie wesentlich harmonischer als auf meinem alten CFL TFT und das beste ist, dass er dank LED Hintergrundbeleuchtung absolut kalt bleibt und keine Geräusche macht.
    antworten




Copyright © 1997-2015 Preisvergleich Internet Services AG