Netzneutralitšt in Gefahr!

Western Digital WD Red 2TB, 3.5", SATA 6Gb/s (WD20EFRX)

Bewertungen im Forum lesen

Bewertungen und Meinungen für Western Digital WD Red 2TB, 3.5", SATA 6Gb/s (WD20EFRX)

Leistungsdaten/Ausstattung:
Preis-Leistungs-Verhältnis:
Qualität:
Support:
Gesamtbewertung: 93%
4.74 von 5
auf Grundlage von 14 Bewertungen und 5 Nutzerkritiken.
Produktempfehlungen:
100.00% empfehlen dieses Produkt.
  • positive Bewertung
    agrw am 16.02.2014, 13:20
    Habe die Platten aller erhältlichen Größen seit langem in Betrieb und bin sehr zufrieden !
    Sie sind sehr verläßlich und erfüllen bei mir als NAS-Laufwerke (sowohl QNAP als auch Synology) perfekt ihre Aufgabe (RAID 1 u. RAID 5).
    !!! Wichtig ist aber, folgende Firmware von WD aufzuspielen <http://support.wd.com/product/download.asp?groupid=619&sid=201&lang=de> !!! um das Parken des Festplattenkopfes nicht mehr so früh stattfinden zu lassen (wurde hier im Forum bereits als "Problem mit dem Load Cycle Count (LCC)" diskutiert )
    antworten
  • positive Bewertung
    Chris2000SP am 11.09.2013, 19:29

    Wirklich leise Platten

    Gesamtbewertung: (4.75)
    Ich habe für mein neues NAS (Synol. DS413j) dieses Modell drei mal gekauft, und sie haben das verschprochene gehalten. Sie sind so leise, das ich im Selben raum Schlafen kann ohne mich an geräuschen zu stören. Nur beim einschalten nimmt man ein leises anlaufgeräusch wahr, und sonnst muss man schon mit den ohren an das Gehäuse lauschen um sie zu hören.

    Da ich viel über WLAN mache, und auser dem noch ein RAID 5 betreibe, ist die Performance nicht so wichtig. Von daher von mir keine Messwerte!
    (Kleiner Tipp: RAID 5 immer in 3er, 5er oder 9er Gruppen betreiben. Erhöht die Schreibgeschwindigkeit.)
    Wer geschwindigeit haben möchte sollte sich SSDs anschauen, die können mitlerweile schon sehr robust sein.

    Ich werde Diese Platte in kombination mit einer SSD als Systemplatte verwenden, dann wird auch mein PC endlich mal Still. Und das auch wenn das häufige ein- und ausschalten für eine 24/7 Platte nicht gut ist, mach ich es trotzdem.
    antworten
  • positive Bewertung
    notting am 29.08.2013, 18:41
    Das Laufwerk ist wirklich superleise usw., aber ich hatte damit ein Problem, was ich bisher mit keiner Festplatte hatte. Theoretisch hat die WD10EFRX 1TB, die WD20EFRX 2TB usw.
    Jetzt zur Praxis: 2x WD20EFRX beim Händler bestellt.

    Gekommen ist laut Aufkleber auf den Laufwerken: WD20EFRX mit 2TB.

    Gekommen ist laut Data Life Guard (dem Tool von WD) bzw. dem NAS:
    1x WD20EFRX mit 2000GB -> ok
    1x WD20EFRX mit 1000GB -> nur die halbe versprochene Kapazität

    Der Extended Test sagt immer ok. Die Hotline empfiehlt Write Zeros, hat aber nichts gebracht. Notgedrungen Gewährleistungsaustausch durch den Händler.

    Wie gesagt, ich hatte sowas noch nie und ich habe über all die Jahre schon dutzende Festplatten verbaut. Hatte zunächst die Hoffnung, dass man das durch ein Firmware-Update schneller lösen kann, aber der WD-Support sieht sowas wohl in diesem Fall nicht vor (hab aber auch nicht explizit gefragt).

    Ich muss deswegen die Warnung aussprechen, dass man die Laufwerke darauf überprüfen sollte, mit welcher Kapazität sie sich am System melden. Windows-Nutzer sollten das Data Life Guard Tool von der WD-Webseite verwenden.
    Teilweise zeigt das BIOS auch beim Booten diese Kapazität an oder man schaut, was Partitionierungsprogramme als Gesamt-Kapazität melden.

    Muss aber aber auch dazusagen, dass manche Probleme mit der HD-Kapazität durch das BIOS verursacht sein können. Dann tritt das Problem aber bei allen Laufwerken mit mind. der entspr. Größe auf, wenn nicht irgendwelche Software-Lösungen zum Umgehen des Problems installiert wurden.

    notting
    antworten
  • positive Bewertung
    oggy666 am 20.08.2013, 21:20

    Nicht so kühl wie mein meint

    Gesamtbewertung: (5.00)
    Sehr gutes Produkt - kann ich nur empfehlen. Aufpassen sollte man aber mit den Temps. Die Spec sagt zwar 0°-70°, ob das auch zutrifft, wird die Zeit zeigen. Ungekühlt kann sie schon mal die 55° überschreiten (Kopiervorgang).
    Fünf Sterne und meine Empfehlung
    antworten
  • positive Bewertung
    hergl am 11.02.2013, 10:38

    Beinahe unhörbar, kühl, schnell

    Gesamtbewertung: (4.33)
    Habe vier Stück dieser Festplatte in einer Synology DS413 eingebaut, die momentan noch in der Nähe meines Fernsehers, also nicht in einem Schrank, steht. Mein Server, der durch die NAS ersetzt wurde, war IM Schrank lauter (trotz sehr leisem Netzteil und Lüftern) also die NAS, die daneben auf dem TV-Schrank steht.

    Man hört die Festplatten quasi gar nicht, wenn man mit dem Ohr auf 5 cm an die NAS rangeht, die übrigens keinerlei Schalldämmung hat.

    Zur Geschwindigkeit kann ich nur sagen, dass ich die angegebene Geschwindigkeit der Synology-Webseite beim Kopieren vollständig erreiche (80,86 MB/s, s. hier: http://www.synology.com/products/performance.php?lang=deu#tabs-3). Die Werte wurden bei mir ermittelt mit H2testw.

    Von meiner Seite kann ich die Festplatte uneingeschränkt empfehlen, absoluter Kauftipp!
    antworten




Copyright © 1997-2014 Preisvergleich Internet Services AG