Netzneutralitšt in Gefahr!
Österreich (aktiv)EUDeutschlandGeizhals (Österreich) » Händlerbewertung: Amazon.de

RSS Händlerbewertung: Amazon.de

(bewerten)

Dieser Händler wurde bisher 2627 Mal bewertet (1802 gültige Bewertungen)

Gesamteindruck: :-) (Note: 2,04 oder 3.96/5)
Letzte 3 Monate: :*) (Note: 1,23)
Letzter Monat: :*) (Note: 1,18)

Bewertungen von erfahrenen Usern: :-) (Note: 1,50)

Die Gesamtbewertung im Detail:

Teil 1: Zufriedenheit mit der Web-Präsenz bzw. dem Online-Shop

Navigation, Produktauswahl::-) (Note: 1,75)
Sortiment, Verfügbarkeit::-) (Note: 1,92)
Produktinformation, Aufbereitung::-) (Note: 2,06)
Kundenservice vor dem Kauf (Beratung, Anfragen)::-| (Note: 2,84)
Preisniveau::-) (Note: 2,12)
Versandoptionen und -kosten bzw. Abholmöglichkeit::-) (Note: 2,06)
Bezahlung (Möglichkeiten, Abwicklung)::-) (Note: 1,83)
Geschäftsbedingungen::-) (Note: 2,19)
Website-Performance/Ladezeiten::-) (Note: 1,59)

Teil 2: Zufriedenheit mit der Abwicklung des Bestellvorgangs bzw. der Transaktion und der Lieferung

Bestellvorgang::-) (Note: 1,98)
Korrektheit der Angaben im Shop (z.B. Lagerstand)::-| (Note: 2,30)
Bestätigung und Auslieferung, Paketverfolgung::-) (Note: 1,80)
Lieferzeit::-| (Note: 2,28)
Verpackung und tatsächlicher Lieferumfang::-) (Note: 1,76)
Kundenservice während/nach der Lieferung::-) (Note: 2,10)


Kommentare zu den Bewertungen (wichtiger Hinweis):


nur positive Bewertungen anzeigen, nur negative Bewertungen anzeigen, alle Bewertungen anzeigen

1 2 3 4 70 vor »

2099) "Besser geht's kaum!"

Was soll man groß über Amazon sagen? Riesige Auswahl - gibt ja fast alles dort - sehr schnell, top Service - dabei sehr kulant - und mein absoluter Favorit. Die Preise oft die besten überhaupt, vorallem durch den nahezu immer kostenlosen Versand, und selbst wenn sie es nicht sind, zahle ich gerne auch mal 1-2€ mehr, weil die Abwicklung und auch der Rückversand wahnsinnig unkompliziert sind!

scoutyy  am 13.04.2014, 21:09

2098) "Scanner"

Eine Frage:
1. Warum versendet amazon keine Scanner nach Österreich?
2. Warum werden bei den Scannern trotzdem die amazon Preise angezeigt, wenn man spätestens beim Kauf die Meldung erhält, dass das Produkt nicht an die angegebene Adresse versandt werden kann. Ohne Begründung.

chrimy  am 09.04.2014, 20:03

2097) "Amazon / Amazon Marketplace - Unterschiede vorhanden"

Ich habe schon zig mal bestellt. Bei Amazon.de hatte ich noch nie Probleme (keine, die nicht umgehend gelöst werden konnten).
Allerdings möchte ich hier differenzieren. Bei Amazon-Marketplace Anbietern ist meiner Meinung nach der Service u. Versandkosten nicht zwangsläufig so gut. (Dafür ist der Artikel teilweise mal günstiger)
Was jedoch Artikel von Amazon selbst anbelangt hatte ich noch nie Service-, Retour- oder Umtausch-Probleme. Ich bestelle hier gerne

Tigerrobbe  am 05.04.2014, 17:31

2096) "Viel bestellt - noch nie Probleme"

Als Stammkunde von amazon.de kann ich nur positives über von dem Onlineversandhandel berichten. Bisher nie Probleme gehabt, und mit Amazon Prime die Bestellungen zu 95% am nächsten Werktag erhalten. Amazon bietet zwar nicht immer den günstigsten Preis, doch wenn der Artikel direkt über Amazon bestellt wird spart man sich die Versandkosten ab 20€ - als Prime Mitglied sogar immer - und so ist dieser dann meistens wieder Konkurrenzfähig. Ich kann deshalb amazon.de nur weiterempfehlen!

Markus Herkert @FB  am 30.03.2014, 10:23

2095) "Der kleine Drache Kokosnuss Adventskalender: Weihnachtsdorf"

Am 17.03.14 11:53 bestellt (mit Kreditkarte)
17.03.14 17:38 versendet
18.03.14 erhalten

positiv:
- schnelle Lieferung
- Zahlung mit Kreditkarte möglich
- aktuelle Statusangaben

negativ:
- Rechnungszahlung nur mit Aufpreis möglich

yogimel  am 27.03.2014, 20:31

2094) "Zwangszahlung "

auf die frage weshalb "zahlungssystem über bankeinzug" nicht akzeptiert wird für meine gemachte bestellungen, habe drauffolgend diese antwort erhalten !
---
wir behalten uns vor, bei bestimmten Bestellungen die Zahlungsmöglichkeiten auf Zahlung per Kreditkarte einzuschränken:
Unser System führt regelmäßig Routineprüfungen von Bestellungen durch. Diese Prüfungen sind automatisiert und eine manuelle Änderung der Entscheidung ist nicht möglich.
Sollten Sie keine Kreditkarte besitzen, wäre eventuell eine Prepaid Kreditkarte aus unserem Kreditkarten-Shop eine Alternative – die Details finden Sie über folgenden Link:---


Richie Rich  am 27.03.2014, 00:10

2093) "Immer noch sehr gut..."

... Service ist super, die Auswahl riesig und die Preise fair (wie seit vielen Jahren gewohnt).

Was mir allerdings seit einiger Zeit negativ auffällt ist die zunehmend länger werdende Lieferzeit bei lagernden (!) Produkten. Bei solchen würde ich mir einen Versand innerhalb von 24h wünschen. Immer häufiger liegen solche bestellten Produkte jedoch noch zwei bis drei Tage bis zum Versand herum. Hin und wieder wird es dann aber auch innerhalb weniger Stunden versandt. Ich würde mir wieder wünschen, dass lagernde Produkte wie vor einigen Jahren noch meist am selben Tag versandt werden.

.Roman.  am 26.03.2014, 22:45

2092) "Verfügbarkeit"

Mich stört bei Amazon, dass man häufig die Produkte als verfügbar angezeigt bekommt und sie dann nicht nach Österreich versendet werden können. Ich meine damit NICHT die Anmerkung "Kann nur nach Deutschland versendet werden". Es sieht alles so aus, als könnte die Ware geliefert werden. Erst beim Abschließen der Bestellung kommt die Meldung, man solle doch eine andere Lieferanschrift eingeben. Es kann doch nicht so schwer sein, Produkte die nicht nach Österreich versendet werden können gleich nicht anzuzeigen...

Konkret handelt es sich dabei um technische Produkte (bisher zweimal aufgetreten). Musst dann wo anders bestellen.

Die Lieferzeit hat außerdem stark nachgelassen. In letzter Zeit werden Pakete erst nach ca. 3 Werktagen versendet. Mit der Zustellung kann es dann schon mal eine ganze Woche dauern.

chille  am 07.03.2014, 20:57

2091) "Extrem kurze Lieferzeit, sehr kulant bzgl. Rücksendung/Gewährleistung"

Bestelle sehr häufig bei Amazon: Extrem kurze Lieferzeit, sehr kulant bzgl. Rücksendung/Gewährleistung, häufig die günstigsten Preise

User67238  am 06.03.2014, 13:31

2090) "Super zufrieden"

Ich bestelle nun schon seit mehreren Jahren ca 40-60x pro Jahr bei Amazon (inklusive Abos). Dabei ist mittlerweile fast alles, außer Lebensmittel. Bis jetzt hatte ich noch kein einziges Problem und musste auch kaum länger wie 3-4 Tage auf die Lieferung warten.

Robert Gartler @FB  am 17.02.2014, 20:40

2089) "Geht nicht!"

Hallo,
Festplatten und DVD Rohlinge kann man "dank GEMA" nicht mehr bei Amazon bestellen. Ich bin schon lange Amazon Kunde und finde das schade - habe daher wo anders bestellt.

TomLoader  am 02.02.2014, 15:01

2088) "Alles super und vor allem Gratisversand"

Gratisversand und Lieferung auf Rechnung ist möglich. Selbst die Prime-Gebühren sind angemessen, wenn man sie mit den übertriebenen Versandkosten anderer Händler vergleicht.

SiriusAcht  am 29.01.2014, 10:17

2087) "Super shop!"

Eines der besten Online Shops in Deutschland überhaupt!
Hatte eine Grafikkarte die einen Produktionsfehler hatte und immer Grafikfehler in einigen Spielen anzeigte. Hab sie aber erst 2 1/2 Jahre nach den Kauf reklamiert, da ich in Foren gelesen hab das andere auch dieses Problem haben. Und Amazon hat ohne zu zögern mir das Geld zurück überwiesen.

Kosmo09  am 14.01.2014, 21:18

2086) "Schlechte Suche. Schlechte Berichte. Kunden Diskriminierung."

Bei Artikel Suche erlebt man das Blauewunder.
Es werden artikel gezeigt die mit der Suchanfrage
wenig oder nichts zu tun haben.

Beurteilungen werden angezeigt unter Produkten
die ganz andere Bezeichnung tragen.
(ich schreibe dort in meine Beurteilung,
die Bezeichnung immer am Anfang mit rein :)

Kunden werden angelockt mit Umtausch Recht
was später verweigert wird, in dem man
verlauten lässt "Sie werden vielleicht gesperrt."
Diskriminierung auf oberstem Neveau.

Tja für ungeübte ist Amazon toll.
Es gibt viele die besser sind.





dolistad  am 12.01.2014, 10:48

2085) "Leider immer längere Lieferzeiten nach Österreich"

Ich bin Amazon-Kunde seit so ziemlich deren Anfang in Europa, für Vieles ist Amazon nach wie vor unschlagbar. Die unbürokratische Rücksendung ist ein großes Plus.

Leider ist Österreich nur ein entferntes Anhängsel an Deutschland, was diese Firma betrifft. Prime wird zwar beworben, geht aber nicht mit österreichischen Adressen. Normale Lieferungen stecken oft mehrere Tage fest bis sie endlich in Versand gehen, obwohl alle Produkte auf Lager sind. (Oft im Status "Versand in Kürze", der keine Änderungen mehr erlaubt.) Besserung ist nicht in Sicht, es wird eher schlechter.

kbmd  am 12.01.2014, 10:47

2084) "Alles immer super"

Bei mittlerweile diversen Bestellungen gab es nie Probleme. Immer sofortige Lieferung. Bei Nichtgefallen oder Mängeln gab's immer einen problemlosen Umtausch.

g66g  am 10.01.2014, 17:58

2083) "Leider nicht mehr gut..."

Bis vor einigen Jahren (in Zeiten vor Prime) wurde jede Bestellung zügig versandt. Jetzt bleiben die Bestellungen für nicht Prime Kunden erst mal liegen. Habe ein Galaxy Note 3 bestellt, auf der Webseite wurde explizit die Version SM-N9005ZKEDBT (=deutscher Markt) angeben und sogar mit der Rückerstattungsaktion von Samsung (100 Euro) geworden. Erhalten habe ich dann ein polnisches Modell und dies obwohl ich nach 3 Tagen Wartezeit (Artikel sofort lieferbar) noch einmal nachgefragt habe und mir schriftlich versichert wurde, es sei ein deutsches Modell.

Entgegenkommen seitens Amazon gab es gar nicht. Man könne ja noch mal versuchen eine Ersatzlieferung auf die Reise zu schicken ("Vielleicht ist das dann ja die deutsche Version"). Nun ja, bei der Geschwindigkeit, mit der ich Lieferungen von Amazon erhalte, ist vermutlich die Registrierungsphase bei Samsung abgelaufen.

Wenn es irgendwie geht, werde ich jetzt einen großen Bogen um Amazon machen.



Frank Gr  am 10.01.2014, 14:09

2082) "1A"

amazon wie immer alles super. Bestellt, nächsten Tag geliefert. Wenn was kaputt ist zurück schicken und am nächsten tag ist das Geld schon da. Und das zu guten Preisen.

Kosmo09  am 08.01.2014, 17:20

2081) "E3-1225 boxed als tray geliefert"

ein als boxed annoncierter Xeon E3-1225 wurde als tray geliefert. Durch diese ungenügende Artikelbeschreibung wurde eine lästige Rückabwicklung und erneute Bestellung notwendig, da tray Prozessoren nicht durch eine dreijährige Intel Garantie abgedeckt sind.

Elefantenwaschanlage  am 06.01.2014, 04:22

2080) "Kundenservice"

Ich habe für meinen Sohn zu Weihnachten ein Rollei S-50 Actioncam bei Amazon bestellt
Nach kurzer Besichtigung und Prüfung der Rollei kam sie uns sehr mangelhaft vor.
Nach kurzem überlegen haben wir beschlossen das Gerät zurückzuschicken. Sofort rücksende schein ausgedruckt, alles wieder schön verpackt und am nächsten Werktag zurück gesendet.
Amazon hat wie immer in so einem Fall voll vorbildlich reagiert und sofort eine neu Kamera geschickt.
Das ganze während des „nach“ Weihnachtstrubels. Es ist mir immer wieder ein Rätsel wie ein Unternehmen in dieser Größe so perfekt präzise und schnell auf Kundenwünsche oder kleine problemchen reagieren kann. Ich bin schon lange ein Fan vom Amazon und ich werde auch weiter immer wieder gerne Bei Amazon einkaufen

crazyhansi  am 02.01.2014, 20:48

2079) "Für mich der mit Abstand beste Internethändler"

Der Umgang mit den Mitarbeitern mag ja durchaus Anlass zur Kritik geben, aus Kundensicht ist amazon für mich jedoch ein Vorzeigeunternehmen. Ich habe noch den geringsten Anlass zur Kritik gehabt. Und das bei hunderten Bestellungen seit 2002. Auch die Zusammenarbeit mit den Versendern (fast immer Deutsche Post/DHL gelegentlich auch Hermes) klappt reibungslos. Ich wohne allerdings in einem gut versorgten Ballungsgebiet in NRW.

charly758  am 26.12.2013, 18:09

2078) "Seite passt nicht für Österreich"

Ich bin ein großer Fan von Amazon. Der Kundenservice bei Rückgabe oder Schäden während der Gewährleistungszeit ist super.
Der Kauf für Österreicher ist aber mühsam. Vieles wird nicht nach Österreich verschickt, aber angeboten. Leider gibt es da keine Filter. Ganz schlimm ist das bei Maketplaceartikeln. Da sind auch die Versandkosten, wenn überhaupt nach Österreich verschickt wird eine Katastrophe. Leider erfährt man das meist erst beim Bestellvorgang.
Dazu sind die Preise für Österreich falsch!

rqx  am 24.12.2013, 21:35

2077) "Versandkostenfrei bei Amazon?!? Stimmt nicht!"

Amazon soll berühmt dafür sein, dass alles versandkostenfrei geliefert wird?!?!? Also ich bestelle mehrmals pro Jahr bei Amazon und schaffe es fast nie, wirklich versandkostenfrei zu bestellen, weil die Ware immer von irgendeinem angeschlossenen Lieferanten verschickt wird ... und dort sind die Versandkosten meistens eine Frechheit!!!

Nur das breite Angebot bei Amazon tröstet mich über diesen Etikettenschwindel nicht hinweg ...

nicole_75  am 16.12.2013, 20:15

2076) "Super"

Ich habe bei Amazon schon unzähige Male bestellt und noch nie hat etwas nicht gepasst.

Mit keinem anderen Shop bin ich so zufrieden.

Vor allem wenn man mal was zurücksenden muss oder einen Gewährleistungsfall hat, dann ist Amazon besonders kundenfreundlich und kulant.

Ramses II  am 08.12.2013, 11:10

2075) "Externe Festplatte wird von amazon.at auf geizhals.at günstigst angeboten, aber kein Versand nach Österreich"

Ich wollte eine externe 1 TB Festplatte von Toshiba bei amazon bestellen, da dies auf geizhals.at der günstigste Anbieter gewesen wäre. Also per Link auf die Amazon-Website. Dort steht bei diesem Produkt explizit vermerkt:"Verkauf und Versand durch Amazon". Es wird also direkt von Amazon angeboten, nicht von einem ihrer Vertragshändler, die tw. nicht nach Österreich liefern. Auch "Gratisversand" ist natürlich groß vermerkt. Also wanderte die Festplatte in den Warenkorb und ab zur Kassa. Doch über die exotische Lieferadresse (Wien/Österreich), über die ich schon seit mehreren Jahren etliche Artikel von amazon bezogen habe, war man diesmal bei amazon gar nicht erfreut. Es kam, wie auch immer ich es versuchte, die Meldung:"Dieser Artikel kann nicht an die ausgewählte Adresse versandt werden." Jegliche Adresse in Österreich, die ich versucht habe (Büro, Verwandte, Freunde), wurde abgelehnt, es war einfach keine Bestellung möglich.
Das Vorgehen, ein Produkt in Österreich für Österreicher günstigst anzupreisen, dann aber nicht nach Österreich zu liefern, empfinde ich als in höchstem Maße unredlich. Also für dieses Produkt und für die Zukunft meine Schlussfolgerung: ich kaufe lieber beim Zweitgünstigsten, der aber korrekt agiert. Auf Amazon werde ich in Zukunft wohl verzichten.

h-e-r-b-y  am 06.12.2013, 14:26

2074) "Produkt falsch gekennzeichnet"

Hatte ein 128GB iPad mit Geschenkgutscheinen gekauft. Wie sich herausgestellt hat, hat Amazon den Artikel falsch zugeordnet und mir wurde vom Händler nur ein 64GB iPad geschickt.

Obwohl der Fehler anfangs vom Amazon-Support zugegeben wurde und mir eine Kulanzregelung (z.B. Umwandlung der Gutscheine in Rückerstattung) angeboten wurde, wurde nach der Rücksendung alles abgestritten und verneint.

K4ne_  am 05.12.2013, 13:52

2073) "bin zu 99% zufrieden"

Ich vergleiche immer die Preise hier auf Geizhals, oder schaue Google durch. Es gibt oft billigere Anbieter, wenn sie gut zu erreichen sind, dann fahre ich lieber zu einem Shop in unserem Land. Aber wenn ich Fahrtzeiten, oder die Versandkosten berücksichtige, oder die Anmeldung bei zig Shops mit sämtlichen Daten wie Geburtsdatum!, Passwörtern und das ganze vielleicht auch noch ohne SSL!, dann kaufe ich lieber bequem bei Amazon.
Die Auswahl ist gigantisch und die Lieferangaben stimmen zu 99,9% immer.
Das man aus Österreich deutsche Festnetz-Telefone bestellen kann, die dann kein Signal zum Modem, oder Fax durchschleifen und es keinen Hinweis darauf gibt finde ich nicht o.k.
Einmal konnte ich einen Pfefferspray wegen dt. Recht nicht kaufen, diese Info erfährt man leider erst wenn man bezahlen will, auch das der Betrag für uns Österreicher erst vor dem direkten Kauf angezeigt wird finde ich nicht wirklich o.k., obwohl sich bei 1% nicht mehr viel ändert ... den Pfefferspray habe ich ein paar Monate später, bei erneuter Bestellung, doch noch bekommen.
Ich bestellte eine PC-Maus, sie wurde als weich, groß und bequem beschrieben, aber sie war hart und sehr, sehr klein. Also habe ich sie zurückgeschickt und bekam mein Geld sofort zurück. Bin aber auch ein guter Kunde der sehr viel bestellt und zu 99,9% nichts zurück schickt.
Auch die Bestellungen bei Marketplace-Anbietern funktionieren gut.

opitzrot  am 04.12.2013, 00:01

2072) "Im Großen und Ganzen ok, hatte aber schon bessere Erfahrungen bei Amazon!"

Ich war auf der Suche nach einem CI+ Modul für meinen TV zum Betrieb einer Orf-Digital Karte. Nach einigen Produkten bei denen ich im Checkout festgestellt habe, dass diese nicht nach AT geliefert werden entschied ich mich für das "Original HD Austria CI+ Irdeto ORF Modul". War sicher nicht das günstigste, Lieferung ging gefühlt bei Amazon auch schon mal schneller (4-5 Tage bei sofort lieferbar), aber das Modul funktioniert.

der_koch  am 03.12.2013, 11:01

2071) "Einer meiner favorisierten Onlineshops"

Liebe Community,
ich bestelle regelmäßig und sehr viel im Internet, man könnte sagen, ich kaufe alles bis auf Waren des täglichen Bedarfs im Internet. Für mich ist es dabei wichtig, dass man Onlineshops hat, auf die man sich verlassen kann und dazu zählt für mich auch Amazon. Zugegeben, sie zählen nicht immer zu den Günstigsten (bei genauerem Hinsehen relativiert sich das meistens mit den Versandkosten), aber Zuverlässigkeit und Unterstützung bei Problemen sind nicht selbstverständlich. Bisher gab es von meinen Seite keine Beanstandungen.
Die hier vielbesprochene mittlerweile auch aus meiner Sicht langen Versandzeiten (hier möchte ich allerdings relativieren zwischen Bestellung und Versand und den tatsächlichen Transportzeiten) haben sich sehr verschlechtert. 1-2 Tage nur zur Verpackung der Ware sind aus meiner Sicht nicht mehr zeitgemäß und mit der aktuellen Situation in den Packzentren begründet. Allerdings und hier agiert Amazon professionell, wird die bei der vssl. Ankunftszeit der bestellten Ware gleich mit angezeigt, man kann sich also darauf einstellen.

Resümee: Ich bin bisher sehr zufrieden und wenn beim Kundenservice keine gravierenden Änderungen eintreten werde ich weiterhin bestellen.

In diesem Sinne, viel Spaß beim Weihnachtseinkauf (das ist nicht ironisch auf Amazon bezogen)

Ice

Iceheart  am 01.12.2013, 12:26

2070) "Sehr Lange Lieferzeiten!"

Lieferzeiten werden immer schlechter!
Früher erhielt man lagernde Ware innerhalb einer Woche!
Heute braucht Amazon schon mindestens eine Woche, bis
sie einen Artikel verstendet!
Im Bestellstatus steht immer nur "Versand in Kürze" !
Mittlerweile sind auch die Preise nicht mehr so günstig,
wie es einmal war. Oft bekommt man einen günstigeren Preis (inkl Versandkosten!)bei der Konkurrenz.
Werde in Zukunft mein Einkaufsverhalten ändern -> andere Onlinehändler aufsuchen!

wicky0909  am 27.11.2013, 14:12
1 2 3 4 70 vor »

Händlerbewertungen und Kommentare werden von unseren Besuchern abgegeben und spiegeln deren Meinung wider. Der Wahrheitsgehalt und die Relevanz der Kommentare können nicht überprüft oder zugesichert werden. Die Betreiber dieser Website behalten sich das Recht vor, anstößige oder besonders unsachliche Bewertungen und Kommentare zu löschen und distanzieren sich ausdrücklich von den Beiträgen der User.

Alle Bewertungen können prinzipiell vom Autor (dem Bewertungsverfasser) zurückgezogen, bei einer automatischen Bewertungsrückfrage nicht bestätigt oder von uns moderiert werden. Solche Bewertungen können daher jederzeit aus der Wertung fallen und die Gesamtnote verändern.

Weiters sind nur die Bewertungen der letzten 365 Tage gültig d.h. eine ältere Bewertung wird nicht mehr zur Berechnung der Gesamtnote herangezogen.





Copyright © 1997-2014 Preisvergleich Internet Services AG