HTC Desire C schwarz

Bewertungen im Forum lesen

Bewertungen und Meinungen für HTC Desire C schwarz

Leistungsdaten/Ausstattung:
Preis-Leistungs-Verhältnis:
Qualität:
Support:
Gesamtbewertung: 69%
3.79 von 5
auf Grundlage von 3 Bewertungen und 2 Nutzerkritiken.
Produktempfehlungen:
100.00% empfehlen dieses Produkt.
  • 5 Sterne
    0
  • 4 Sterne
    2
  • 3 Sterne
    0
  • 2 Sterne
    0
  • 1 Stern
    0
  • positive Bewertung
    currysini am 14.12.2012, 13:07

    Gutes Einsteiger Smartphone

    Gesamtbewertung: (4.33)
    Das Handy hat eine sehr angenehme Größe und liegt gut in der Hand. Die Verarbeitung ist ok. Das Betriebsystem läuft ausreichend flott und ist recht aktuell. Ich habe es mir angeschafft um meine Kontakte über Google auf allen Geräten (PC, Thunderbird mit Addon; Handy; Haustelefon über .csv-Export von Google) synchron zu halten.
    Funktioniert einwandfrei. Des weiteren werden 3 Mailadressen alle 30min abgefragt.

    Pro:
    - Android 4.x
    - ca. 5 Tage Akkulaufzeit (Wlan an, gelegentliche Nutzung wie oben beschrieben)
    - günstig

    Contra
    - die Kamera ist echt mies, Farbrauschen vom Feinsten
    - Im mitgelierferten Mailclient sind die IMAP Ordner nicht definierbar (z.B. Sent, Trash usw.)

    Fazit: super günstiges und gutes Handy. Super Bilder etc. sollte man jedoch nicht erwarten, ist aber beim Preis ja fast schon logisch.
    antworten
  • positive Bewertung
    cameranoob am 10.07.2012, 10:48
    Habe ich vor einigen Tagen meiner Frau gekauft. Ausschlaggebend für die Kaufentscheidung war die Kombination aus geringer Größe und Android 4 (installiert ist 4.0.3).
    Alles hat auf Anhieb geklappt. Gleich nach dem Ersteinschalten nach Updates geschaut und ein ca. 25 Mb großes Update per WLAN heruntergeladen und installiert.
    Das Netzteil ist eins mit USB-Ausgang (5V / 1A), dementsprechend liegt ein Verbindungskabel mit USB-Stecker A / USB-Stecker Micro-B bei. Das Kabel kann man also zum Anschluß an PC verwenden oder auch an ein anderes USB-Netzteil anschließen.
    Bei PC-Software wurden meine Erwartungen nicht erfüllt. HTC bietet wohl keine an, die einen komfortablen Vollzugriff auf das Handy als solches (sprich SMS bequem vom PC schreiben, auf Dateien zugreifen etc.) wie z. B. Nokia Ovi erlaubt. Es gibt zwar die HTC Sync Software, die ist aber eben nur zum Synchronisieren. Meiner persönlichen Meinung nach sollte der Hersteller aber schon so eine Software anbieten - daher nur eine 2 beim Support.
    Die Anzeigequalität auf dem Display ist für mich als einen verwöhnten Guten-PC-Bildschirm-Nutzer eher bescheiden, würde sie aber nicht direkt bewerten, da ich keinen Vergleich mit anderen Smartphones haben kann.
    Speicher: lasst euch nicht von "4 GB" täuschen, denn 3 GB sind nämlich bereits belegt durch Android / Systemsoftwyre / vorinstallierte Apps. Als verfügbar angezeigt werden nur 0,9 GB. Das grenzt für mich schon harrscharf an irreführender Werbung. Diejenige, die auf dem Handy Musik, Videos, Offline-Karten für Navigation, oder sonst was Großes speichern wollen, müssen sich also eine microSDHC besorgen.
    Google Navigation ist übrigens vorinstalliert und funktioniert gut.

    Fazit: brauchbares Handy, ausgewogene Software-Ausstattung im Auslieferzustand, zu einem "echten Smartphone" wird es durch Nachrüsten mit einer microSDHC + Apps.

    Noch mal Positives und Negatives zusammengefasst:

    + Geringe Größe und Gewicht
    + Android 4
    + Problemlose Inbetriebnahme und Bedienung
    + Standard-USB-Netzteil mit ausziebarem Kabel

    - Keine PC-Software vom Hersteller für Vollzugriff auf das Handy
    - Benutzerhandbuch nur auf CD
    - Nur 0,9 GB Speicher statt vom Hersteller angegebenen 4 GB verfügbar
    antworten




Copyright © 1997-2014 Preisvergleich Internet Services AG