Sony Xperia S schwarz

Bewertungen im Forum lesen

Bewertungen und Meinungen für Sony Xperia S schwarz

Leistungsdaten/Ausstattung:
Preis-Leistungs-Verhältnis:
Qualität:
Support:
Gesamtbewertung: 67%
3.69 von 5
auf Grundlage von 110 Bewertungen und 7 Nutzerkritiken.
Produktempfehlungen:
67.29% empfehlen dieses Produkt.
  • DoNuT_1985 am 11.01.2013, 21:51
    positive Bewertung

    Im Alter gut...

    Gesamtbewertung: (5.00)
    Mir hat das Xperia S schon immer gefallen, nur war es anfangs nicht gerade billig.

    Nachdem einige Monate ins Land gezogen sind und es nun einen Nachfolger gefunden hat, ist es um ca. 300€ ein klarer Kauftipp - zumindest, wenn man die Kriterien ähnlich anlegt wie ich.

    Mit 1,5-GHz-Prozessor, 1 GB Ram und effektiv ca. 25 GB freiem Speicher (knapp 2 davon intern -> für Apps) ist es recht leistungsfähig und zählt m.E. von den Eckdaten immer noch zur oberen Mittelklasse. Das Einzige, was nicht an Bord ist, wäre LTE, aber in Österreich kann man damit wohl noch 1-2 Jahre leben, vor allem, wenn man man Land wohnt...

    Ein weiterer Pluspunkt ist die schicke und individuelle Optik, die sich stark vom restlichen Smartphone-Markt abhebt und sehr edel wirkt. Zugegeben, der "Klopftest" geht an mein altes HTC Wildfire S -sprich, der Deckel an der Rückseite ist sehr dünn und gibt auf Druck etwas nach...

    Was "Nerds" und Powerusern sicher auch entgegenkommt ist, dass Sony (abgesehen vom Garantieverlust) keine Steine in den Weg legt und man den Bootloader unlocken kann. Damit ist Custom-ROMs der Weg geebnet, was meiner Ansicht nach ein sehr großer Vorteil ist, weil Android >= 4.1.x ein deutlicher Sprung nach vorne ist.

    Z.B. kriegt man z.B Cyanogenmod 10 vom FreeXperiaProject und hat damit Andriod "Jelly Bean", welches dank der "Project Butter"-Optimierungen deutlich schneller rennt als die Originalsoftware...

    Anleitung dazu unter: https://sites.google.com/site/projectfreexperia
    antworten
  • Mayne am 28.09.2012, 00:38
    positive Bewertung
    Technische Merkmale sind top, insbesondere für den Preis.

    Es ist aber nicht alles Gold, was glänzt:
    * Display hat sehr niedrige Farbtemperatur (ist insgesamt recht gelblich). Ich meine NICHT die "yellow blotches", die frühere Geräte hatten. Computerbase nennt 5500K als Weißpunkt; die Samsung-Geräte z.B. kommen auf über 7000K.
    * Display hat relativ geringen Kontrast, zudem erscheinen helle Farben weiß. CB nennt 415:1, der zweitniedrigste Wert in ihrer Vergleichstabelle.
    * Die Sensortasten sind ein Fehldesign. Der Druckpunkt liegt leicht oberhalb der (unbeleuchteten) Markierungen und *sehr* dicht am Display; außerdem ist die Empfindlichkeit der Sensortasten anders (schwächer) als die des Touchscreens. Man kann sich halbwegs dran gewöhnen, Spaß macht das aber nicht. Hätte man einfach weglassen und Softkeys nehmen sollen. Im Stock 4.0.4 lassen sich ohne Modding leider keine Softkeys einschalten.
    * Labbriger großer Deckel nur zum Abdecken der MicroSIM.
    * Displayglas nicht fettabweisend.
    * ICS 4.0.4 nicht komplett ruckelfrei. Keine Ahnung, was die Reviewer da gesehen haben, aber z.B. Android 4.1 auf einem Nexus 7 IST ruckelfrei, das 4.0.4 auf dem Xperia S NICHT.

    Andererseits bin ich z.B. von der Akkulaufzeit positiv überrascht, mit ICS 4.0.4 und Daten aus (also nur 3G-Standby, keine Nutzung) komme ich im Test auf über 200 Stunden. Das geht natürlich - wie bei allen Smartphones - rapide bergab, wenn man auch nur das Display ein paar Minuten einschaltet oder *irgendwelche* Hintergrunddaten oder -apps braucht.

    Insgesamt zweifellos ein Schnäppchen, bekommt man ja stellenweise schon für knapp über 300 Euro, aber leider wurden Kleinigkeiten nervig verhunzt.

    Großes Lob übrigens an Sony für die Schritte zur Unterstützung der Open Source-Community (Freigabe diverser Komponenten, die für das Xperia S gebraucht werden). Jetzt fehlt eigentlich nur noch der Code für die Kamera, und CyanogenMod 10 / Android 4.1 für das Xperia S ist vollständig - zur Zeit funktioniert die Kamera da noch nicht.
    antworten
  • Human45 am 02.07.2012, 07:25
    positive Bewertung

    Top Produkt

    Gesamtbewertung: (4.50)
    Android 4.04 ist seit dem 26/06/2012 verfügbar und ist in weniger als 30 min installiert.

    Bis jetzt läuft alles einwandfrei!
    antworten
  • jetsteram747 am 11.04.2012, 20:51
    positive Bewertung

    Top Smartphone!

    Gesamtbewertung: (4.25)
    Die Software auf dem Sony Xperia S stimmt, trotz "nur" Android 2.3.7. Ich habe zum ersten mal nicht gleich das Bedürfnis gehabt, eine Custom ROM aufzuspielen.
    Ein Update auf Ice Cream Sandwitch wird von Sony nachgereicht.

    Sound:
    Super, gleiche Qualität wie bei den hochwertigen, mobilen Sony MP3-Playern. Hier werden auch klanglich anspruchsvolle Kunden zufrieden sein. Habe hier noch nichts besseres auf einem mobilen Gerät gehört.

    Display:
    Genial. Farben werden knackig, aber nicht so krass überzeichnet dargestellt, wie bei AMOLED. Die Auflösung (1280*720) in Kombination mit der Displaygröße liefert gestochen scharfe 341 PPI. Helligkeit und Blickwinkel stimmen auch. Auch in der Sonne lässt sich das Display gut ablesen.

    Kamera:
    Sehr gut. Die Kamera reicht alle mal für ordentliche Schnappschüsse aus. Bei gutem Licht gelingen super Aufnahmen. Bei schlechter Beleuchtung, oder in Innenräumen nimmt die Qualität aber entsprechend ab. Da kann man keine Wunder erwarten. Auch wenn es für eine Handycam immer noch gut ist.

    Akkulaufzeit ist nach dem Firmware-Update ordentlich. Eine längere Laufzeit wäre wie bei allen Smartphones wünschenswert (mal Sondermodelle wie Motoralla Razr Maxx ausgenommen^^). Ich komme inzwischen 2 Tage über die Runden. Mein Spieltrieb hat inzwischen aber deutlich abgenommen. Die Aufladung ist dabei super schnell erledigt - es lohnt sich das Smartphone auch mal nur für 10 mins zu laden.

    Der Deckel auf der Rückseite verbirgt nur den (mirko-)SIM-Slot und ist wirklich mal dünnes Plastik.
    Das hat mich anfangs gestört. Ansonsten ist das Gerät super verarbeitet und liegt Dank seinem Gewicht und der angerauten Oberflächenmaterialien angenehm in der Hand.

    Fazit:
    Wenn einem das Design zusagt, erhält man eines der momentan besten Smartphones auf dem Markt.
    Der verbaute dualcore SoC reist zwar marketing-technisch keinem vom Hocker, reicht aber locker für alle Aufgaben vollkommen aus. Ja, auch bei grafisch anspruchsvollen Apps / Games ruckelt nichts ;)
    antworten
    • Human45 am 02.07.2012, 07:22
      Re: Top Smartphone!
  • SvenBergmann am 29.03.2012, 21:55
    negative Bewertung
    Im Flugzeugmodus entläd sich die Batterie über nacht um mehr als 30%! Mehr als 12h Betriebsdauer sind mit dem momentanen SW-Stand nicht drin. Sollte die SW überarbeitet werden ist das Telefon aber Top.
    antworten
  • chrisu159 am 27.03.2012, 06:38
    positive Bewertung

    Super Gerät

    Gesamtbewertung: (5.00)
    Kurz getestet und restlos Begeistert!! Endlich mal ein Gerät welches aus der Masse hervorsticht!!
    antworten
  • LuckyStrike86 am 12.03.2012, 11:56
    positive Bewertung

    Freue mich schon drauf

    Gesamtbewertung: (5.00)
    Wer auf dem laufenden bleiben möchte und schon gerne mit diskutieren will, sollte mal hier vorbei schauen http://www.handy-faq.de/forum/sony_xperia_s_forum/
    antworten




Copyright © 1997-2014 Preisvergleich Internet Services AG