Netzneutralitšt in Gefahr!

Samsung UE55ES8090

Bewertungen im Forum lesen

Bewertungen und Meinungen für Samsung UE55ES8090

Leistungsdaten/Ausstattung:
Preis-Leistungs-Verhältnis:
Qualität:
Support:
Gesamtbewertung: 78%
4.12 von 5
auf Grundlage von 6 Bewertungen und 4 Nutzerkritiken.
Produktempfehlungen:
80.00% empfehlen dieses Produkt.
  • positive Bewertung
    wolle56 am 25.02.2013, 20:05

    Super Gerät

    Gesamtbewertung: (4.50)
    Ich habe das TV-Gerät seit heute in meinem Wohnzimmer, es erfüllt alle Anforderngen, die ich mir erwünscht habe, Klasse 3D Bild, TV Empfang Super und glasklar, DVD und Bluray-Wiedergabe 1A.
    Ich kann dieses TV-Greät nur empfehlen und kann nicht nachvollziehen, wieso einige eine so schlechte Kritik darüber schreiben.
    antworten
  • negative Bewertung
    waldilein am 14.07.2012, 08:25
    Leider kann ich die positiven Bewertungen nicht nachvollziehen. Der TV hat starkes Clouding und das Bild ruckelt mehr, als bei meinem vorherigen Samsung LCD-TV. Wer mehr erfahren möchte: http://www.digitalnow.eu/Samsung%20UE55ES8090.html
    antworten
  • cybermoney am 06.06.2012, 20:50
    Es wurde Zeit unsere alte Röhre durch einen modernen Fernseher zu ersetzten. Da ich mich schon des längeren mit dem Thema beschäftigt hatte, und es min. ein 55" LCD-Gerät sein sollte, hatte ich mich eigentlich für den UE55D8090 entschieden. Als wir nun das Angebot der 0%-Finanzierung von Saturn nutzen wollten, hab ich gesehen, dass es mittlerweile schon den Nachfolger gibt, den UE55ES8090. Nach einer kurzen Informationsstunde im Netz um die Änderungen zu erfahren, stand die Entscheidung fest: DER sollte es JETZT werden.

    Ein kurzer Besuch bei Saturn und 2599,- Euro später (klar, im Internet geht es auch günstiger, aber kaum mit einer 0%-Finanzierung) war der TV unser. Fix nach hause, auspacken und einschalten...: GEIL! Was für ein Bild! Dann folgte eine 3-Stündige einstellungsmarathon, wobei die meiste Zeit für die Sendereinstellung drauf ging. Da hat Samsung leider noch viel Nachzuholen. Die Transponderliste war nicht vollständig und so mußte ich (ohne Anleitung... da gibt es nämlich keine bzw. keine gute oder vollständige und auch nur in elektronischer Form!) die fehlenden Transponder nachtragen und mich durch diverse Einstellungen prügeln. Und immerhin hab ich mich mal beruflich mit der Materie (bin Rundfunk- und Fernsehtechniker) auseinander gesetzt.

    Irgendwann hat alles gepaßt und nun heißt es nur noch genießen. Das Bild ist TOP. Clouding kann ich nicht feststellen. Umschalten geht recht fix. Die Anschlussmöglichkeiten sind reichlich vorhanden. Was die im Netz auf diversen Seiten beschiebenen Fehler angeht, kann ich diese nicht nachvollziehen. Ich warte jetzt noch auf auf meine HD+-Karte um mehr Sender in HD genießen zu dürfen. Schon jetzt ist das Bild vom ARD, ZDF oder Phoenix in HD echt der Hammer!

    Das Gerät kann aber noch viel mehr! Es gibt viel Kram (im I-Net surfen, Apps installieren ud ausführen, eine kamera, ...) die ich jetzt nicht unbedingt brauche, aber schön, dass man es nutzen könnte. Die Gesten- und Sprachensteuerung hab ich getestet.... ich bleib bei meiner Fernbedienung. Die Bedienung anderen Geräte mittels IR-Blaster konnte ich noch nicht testen, da keine da sind. Kommt aber mit dem neuen Blu Ray-Player. Die 3D-Technik kann ich auf Grund eines Augenfehlers nicht testen, aber meine Frau fand es gut.

    Alles in Allem kann ich sagen, dass man für viel Geld auch wirklich viel Fernseher bekommt. Es mag sein, dass man für weniger Geld auch einen guten oder vielleicht sogar besseren Fernseher bekommt, aber ich bin mehr als zufrieden und kann ihn nur weiter empfehlen.
    antworten
  • positive Bewertung
    train-tommy am 11.05.2012, 11:13
    Ein wirklich tolles Gerät - zu meckern gibt es nur was beim Preis.

    Natürlich haben Leistung und Qualität ihren Preis. Aber warum muss ich für das für den deutschen Markt bestimmte Gerät wesentlich mehr bezahlen als für das baugleiche EU-Gerät?

    Es kursieren zwar immer wieder Fehlaussagen im Markt. Tatsächlich sind die EU-Geräte aber vollkommen baugleich. Es gibt lediglich softwareseitige Funktionseinschränkungen (kein HbbTV, kein Unicable/CR, keine deutsche Vorsortierung der Sender).

    Ich habe mich daher zum Kauf eines günstigeren EU-Modells entschieden und dieses mit einer passenden Ersatz-Service-FB (gibt bei ebay) auf das deutsche Modell umgestellt und so viel Geld gespart.

    Ich habe mir den UE55ES8000 als Hauptgerät fürs Wohnzimmer gegönnt. Das Gerät sieht mit seinem Slim-Line Alu-Rahmen echt toll aus. Das Bild ist absolut überzeugend und scheint dank des sehr schmalen Rahmens vor der Wand zu schweben. Und auch in stark abgedunkelten Räumen ist der berüchtigte, bauartbedingte Edge-Effekt der Hintergrundbeleuchtung bei diesem Modell nicht mehr wahrnehmbar.

    Die Integration in die Mediatheken von ARD und ZDF klappt (mit freigeschaltem HbbTV) super. Ebenso das Streamen von Maxdome oder YouTube.

    Die Gesten- und Sparachsteuerung hingegen ist aus meiner Sicht nicht mehr als ein Gimmik und verliert schnell seinen Reiz.

    Ich hoffe dies hilft dem einen oder anderen, sich durch die Wahl eines EU-Gerätes ein paar hundert Euro zu sparen.

    Viele Grüße
    Tommy
    antworten




Copyright © 1997-2014 Preisvergleich Internet Services AG