ÖsterreichEUDeutschland (aktiv) Geizhals (Deutschland) » Händlerbewertung: Cosse in Zusammenarbeit mit heise online
Letzte Aktualisierung: 04.12.2016, 23:33

Händlerbewertung für Cosse

:-|
  • Gesamtnote2,71 (3.29/5)
  • erfahrene User1,41

Jahresverlauf

  • 5
  • 4
  • 3
  • 2
  • 1
  • Dez
    15
  • Jan
    16
  • Feb
    16
  • Mär
    16
  • Apr
    16
  • Mai
    16
  • Jun
    16
  • Jul
    16
  • Aug
    16
  • Sep
    16
  • Okt
    16
  • Nov
    16

Dieser Händler wurde bisher 12 Mal bewertet
(10 gültige Bewertungen)

Teilnoten

Web-Präsenz bzw. Online-Shop:-)2,14
Navigation, Produktauswahl:-) 2
Sortiment, Verfügbarkeit:-| 3
Produktinformation, Aufbereitung:-| 2,50
Preisniveau:*) 1
Versandoptionen und -kosten bzw. Abholmöglichkeit:-) 1,50
Bezahlung (Möglichkeiten, Abwicklung):-| 3
Website-Performance/Ladezeiten:-) 2
Bestellvorgang, Transaktion und Lieferung :-|3,08
Bestellvorgang:-) 2
Korrektheit der Angaben im Shop (z.B. Lagerstand):-{ 3,67
Bestätigung und Auslieferung, Paketverfolgung:-{ 3,67
Lieferzeit:-{ 3,67
Verpackung und tatsächlicher Lieferumfang:-) 2
Kundenservice während/nach der Lieferung:-{ 3,50
Händler bewerten!

RSS
Kommentare zu den Bewertungen

Alle 10 Bewertungen werden angezeigt
  • hobbid am 16.08.2016, 20:15
    X-P
    Bestellt habe ich bei Cosse einen Sonos Play 1. Lieferzeit war als sofort verfügbar angegeben. Bezahlt habe ich mir Paypal. Als nach 3 tagen die Versandbestätigung ausblieb hakte ich per email nach -> Keine Reaktion. Telefonich wurde mir ein Rückruf angeboten da die Kollegin die meine Bestellung bearbeitet schon Feierabend hat. Rückruf ist am nächsten Tag nicht erfolgt. Am Nachmittag habe ich dann selbst nochmal angerufen und bin zu einem Männlichen Hotline mitarbeiter verbunden worden. Ich hatte wegen meines bevorstehenden Urlaubs druck gemacht, da ich die Ware sonst nicht annehmen kann und lieber widerrufen würde. Aussage war, dass die Ware noch am gleichen Tag um 16 uhr in den Versand ginge. Als meine Packstations App am nächsten Tag noch keine Sendungsnummer anzeigte, rief ich nochmal an. Gleiches Spiel wie am Vortag ware wird am gleichen Tag noch versendet. Am nächsten tag habe ich schriftlich widerrufen, bin vom Kaufvertrag zurück getreten und habe um Rücksendung meiner Zahlung gebeten. Da keine Reaktion erfolgte habe ich dann bei Paypal einen Konflikt eröffnet und darum gebeten das Geld zurückzubuchen. Erst als ich bei Paypal Käuferschutz in Anspruch genommen habe wurde die Transaktion zurückgebucht. Alles in allem eine extrm negative Erfahrung.
  • Mecco12 am 03.04.2016, 22:27
    :-)
    Gerät über Geizhals.de gesucht, bei Firma Cosse GmbH am preiswertestens gefunden, gekauft, per PayPal bezahlt, 2% Skonto dafür erhalten und 2 Tage später mit DHL erhalten. Alles top!
  • geizhalsiger am 08.01.2016, 15:50
    :-{

    online zum Abgewöhnen

    Gesamtnote: 3,40
    Trotz angeblich sofortiger Lieferbarkeit wurden mir knapp drei Wochen nach Bestellung per Vorkasse weder Geldeingang noch eine Lieferverzögerung mitgeteilt. Telephonisch nachgehakt, konnte man mir immerhin den Geldeingang bestätigen. Die Ware jedoch sei bestellt, der Liefertermin nicht bekannt. Online war derweil die Ware weiterhin als "sofort lieferbar" deklariert - nur der Preis wurde zwischenzeitlich geändert. Ich wurde offensichtlich vorsätzlich getäuscht.

    Immerhin wurde mir meine darauf erfolgte Stornierung per eMail bestätig.
    Zwei Tage später bekam ich trotzdem die Ware zugeschickt. Verpackt in einem zurecht geschnitzten Karton, der an die frühen Tage von ebay erinnerte. Alles wenig professionell.

    Neben Warten, Nachhaken und Stornieren durfte ich also auch noch aufwändig die Retoure anfordern und die Ware zurückschicken, da diese natürlich mittlerweile an anderer Stelle neu bestellt war.

    Mit Ausnahme der gefälschten Lieferzeit ist jeder dieser Patzer verzeihbar, auch wenn die Anzahl der Fehler recht peinlich ist.

  • frank-wirth-gmx.de am 02.12.2015, 13:31
    :*)
    war beim kauf der preiswerteste anbieter. mittags bestellt, am nächsten morgen erhalten. kein unnötiger verpackungsmüll. bezahlen auch mit paypal.
  • harke am 30.06.2014, 20:28
    :-)
    Schon paarmal bestellt, bezahlt, schnell geliefert. Sehr gut!

    Diese Mal war die Ware aber bereits geöffnet und prompt ein falsches und defektes Netzteil drinnen.

    Rückfrage per Email -> Verweis auf Retourenabwicklung ertoure, wie schon unten gesagt ein System mit tausend Fragen und automatischen Antworten.

    Abe: Rücksendung wurde nicht akzeptiert und an den Hersteller verwiesen !? Als ob der was dafür könnte, wenn einer das Netzteil austauscht und es ungeprüft dem nächsten Kunden geschickt wird.

    Service und gute Preise gehen wohl nicht zusammen...

    Hab jetzt ein Netzteil nachgekauft, ist günstiger als der Ärger, aber teurere Produkte werde ich dort nicht kaufen.
  • Justin Case am 08.05.2014, 17:04
    :*)

    Gemischte Erfahrung

    Gesamtnote: 1,30
    Bisher hatte ich von dem Händler nichts gehört, aber die Bezahlmöglichkeit per paypal überzeugte mich bei Cosse am 28.02. ein iPad Air zu bestellen, dasam 04.03 geliefert wurde.

    Am 05.03. stellte ich nach Inbetriebnahme fest, daß am Ausschalter eine deutlich sichtbare Kerbe vorhanden war. Das kann eigentlich nur bei der Produktion passiert sein und da kann der Händler nichts dafür.

    Da ich einen reduzierten Wiederverkaufwert befürchtete und schon Zeitaufwand mit der Datenmigration vom alten iPad hatte, fragte ich nach der Möglichkeit zur Minderung, wohingegen ich am 06.03. auf die Retoure verwiesen wurde - freundlich und zeitnah, kein Grund zur Klage.

    Cosse benutzt dazu einen externen Retourenservice (ERETURN), der für mich als Kunde doch recht aufwändig zu bedienen war - deren Eigenwerbung: "Verlagern Sie die Arbeit vom Kundendienst zum Kunden".

    Die Benachrichtigung von ERETURN über das Vorliegen der Rücksendemarke fand ich im Spamfilter und schickte am 12.03. den Artikel zurück, der am 13.03. zugestellt wurde.

    Am 21.03. hakte ich bei Cosse nach, da die Gutschrift noch nicht eingetroffen war - leider ohne Antwort.

    Am 25.03. nutzte ich den Paypal-Käuferschutzs, worauf sich am selben Tag sich der Händler zur Rückzahlung des Kaufpreises bereiterklärte, der am 28.03. dann auch einging.

    Fazit:
    Klar kann der Händler nichts dafür, wenn der Artikel in der Originalverpackung einen Defekt hat, aber ich als Käufer ja auch nicht, und genau dafür gibt es ja das Widerrufsrecht.

    Wieso dann toter Mann gespielt wurde kann ich nicht nachvollziehen und passt nicht zum anfänglich guten Eindruck von diesem Versender.

    Aufgrund der geizhals-Fehlermeldung "Ihr Gesamteindruck widerspricht den vergebenen Noten" muss ich dem Händler einen positiven Gesamteindruck vergeben, obwohl ich das eher neutral/Tendenz negativ sehen würde.
  • x201t am 01.05.2014, 09:54
    :-)
    Statt Neuware (Bose Soundlink II) hat man mir ein gebrauchtes Gerät zugeschickt. Dass es sich um B-Ware handelt, war aber weder auf der Website, noch in der Auftragsbestätigung ersichtlich.

    Der gelieferte Artikel war dementsprechend in keinem neuwertigen Zustand sondern wies deutliche Gebrauchsspuren auf (Flecken auf dem Ledereinband, Kratzer im Leder, Fingerabdrücke des Vorbesitzers, Schmutz, beschädigte Verpackung).

    Nach Reklamation per E-Mail, mit entsprechendem Belegfotos, verwies man mich lediglich auf das Retouren-Formular. Eine Entschuldigung erfolgte nicht. Nach Rücksendung der B-Ware erfolgte recht zügig der Umtausch. Nichtsdestotrotz hätte ich mir den Ärgern gern erspart. Der Umtauschware lag eine neue Rechung bei, der Rechnungsbetrag darauf war deutlich niedriger (ca. 40 Euro) als der tatsächliche Kaufpreis. Seriös erscheint mir dies nicht.
  • athlonfx am 16.03.2014, 19:45
    :*)
    Ich habe einen Verstärker freitagmorgens bestellt und ihn samstagmorgens per DHL geliefert bekommen. Die Verpackung war nicht zu groß, dennoch gut schützend. Ich werde dort wieder bestellen.
  • Ärgerlichhochzwei am 30.11.2013, 17:06
    X-P

    Nie wieder

    Gesamtnote: 4,87
    Sehr schlechter Service, da die Bestellung über die Cosse Website sehr lange dauert. Nach mehreren Tagen kommt eine Email, dass das Gerät nicht mehr verfügbar ist...ein Grund wird nicht genannt. Und komisch: Über Amazon und Geizhals bietet Cosse den gleichen TV immer noch an - nur 30€ teurer.
  • Iceman13 am 28.05.2013, 11:50
    :*)

    gekauft Panasonic 65VT50

    Gesamtnote: 1,22
    Zuerst einmal, unschlagbarer Preis dazu Super Support, Emails wurden zügig beantwortet, telefonisch auch erreichbar und auch die Bestellung wurde sehr schnell versandt, wie bei Amazon. Montags bestellt, am gleichen Tag zur Spedition gegeben und Mittwochs hatte ich das Gerät (was aber auch der Spedition Rabe in Mönchengladbach zu verdanken ist, die ich hier mal lobend erwähnen möchte. Klasse Spedition, freundliche Mitarbeiterinnen und vor allem fähig!!! Unglaublich schnell. Auch der Auslieferungsfahrer, sehr höflich und nett).

    Resume: Fa. Cosse kann ich bedenkenlos empfehlen und auch deren beauftragte Unternehmen !!!

    1a
    (Und nein, ich arbeite weder bei Cosse, noch bei Rabe) ;-)

Händlerbewertungen und Kommentare werden von unseren Besuchern abgegeben und spiegeln deren Meinung wider. Der Wahrheitsgehalt und die Relevanz der Kommentare können nicht überprüft oder zugesichert werden. Die Betreiber dieser Website behalten sich das Recht vor, anstößige oder besonders unsachliche Bewertungen und Kommentare zu löschen und distanzieren sich ausdrücklich von den Beiträgen der User.

Alle Bewertungen können prinzipiell vom Autor (dem Bewertungsverfasser) zurückgezogen, bei einer automatischen Bewertungsrückfrage nicht bestätigt oder von uns moderiert werden. Solche Bewertungen können daher jederzeit aus der Wertung fallen und die Gesamtnote verändern.

Weiters sind nur die Bewertungen der letzten 365 Tage gültig d.h. eine ältere Bewertung wird nicht mehr zur Berechnung der Gesamtnote herangezogen.

Copyright © 1997-2016 Preisvergleich Internet Services AG