Österreich EU Deutschland (aktiv) Geizhals.de » Händlerbewertung: ACom PC in Zusammenarbeit mit heise online
Letzte Aktualisierung:
Hier klicken!

Händlerbewertungen für ACom PC

Bewertungen (114)

Info
2.9 von 5 Sternen

Teilnoten

Shop
3.2
Versand- und Bezahloptionen
3.2
Lagerstand und Lieferzeit
3.3
Informationen zum Bestellstatus, Paketverfolgung
2.8
Kundenservice
2.0

Jahresverlauf

  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
    Jun 19
    Jul 19
    Aug 19
    Sep 19
    Okt 19
    Nov 19
    Dez 19
    Jan 20
    Feb 20
    Mär 20
    Apr 20
    Mai 20

Hinweis des Händlers

Sehr geehrter ACom PC-Kunde,

Ihre Zufriedenheit liegt uns sehr am Herzen.

Ob positiv oder negativ, konstruktive Rückmeldungen nehmen wir immer gerne zum Anlass uns stetig weiterzuentwickeln.

Wenn einmal etwas nicht zu Ihrer Zufriedenheit erfolgt sein sollte, geben Sie uns bitte die Chance, uns um das Problem zu kümmern. Hierfür können Sie uns jederzeit per E-Mail, unter info@acom-pc.de, oder telefonisch, unter +49 (0) 30 / 863 908 0, Montags-Freitags von 10-19 Uhr, und Samstags von 10-18 Uhr erreichen. Wir versuchen dann schnellstmöglich eine Lösung für Ihr Anliegen zu finden.

Wir freuen uns auf Ihren Einkauf!

Ihr ACom PC-Team

  • Buddi am
    Schließen

    Weitere Bewertungen dieses Benutzers

    Jacob Elektronik direkt am
    computeruniverse.net am
    Caraudio24.de am

    Mein Einkauf bei ACom PC

    Ich habe für mein neues Notebook eine SSD gesucht und bin hier fündig geworden.

    Natürlich habe ich die aktuellen Shopbewertungen gelesen, na ja, was soll man dazu sagen.

    Die HP EX900 - 1 TB - SSD - intern - M.2 2280 hatte einen sehr guten Preis und war auf Lager, da habe ich doch einfach eine Bestellung riskiert.

    Die Abwiklung war professionell, wie man es von einem Onlineshop erwartet.

    Zügiger Versand am selben Tag (19Uhr!) mit Übermittlung der Tracking Nr., Paket erreichte mich am nächsten Morgen (DHL,600KM). Alles gut verpackt, SSD wie beschrieben.

    Also "null Problemo", vielen Dank!
    BeWe
    Kommentar verfassen
  • Hamg am
    Schließen

    Weitere Bewertungen dieses Benutzers

    barax am

    TOP Lieferung...

    Alles Ok ...new CPU läuft soll laufen . Und schnell Info für alles angegeben.
    Kommentar verfassen
  • Marvin Perzborn am

    ACom PC ist [snip]unseriös! Auf keinen Fall hier einkaufen.

    Ich habe mir bei ACom PC einen Monitor gekauft, welcher leider online allgemein zu dem Zeitpunkt nicht verfügbar war. Dies war auch der einzige Grund, warum ich im Laden eingekauft habe und nicht bestellt. (Größter Fehler! Immer online bestellen! 14 Tage Rückgaberecht ohne Angaben!)

    Zuhause ausgepackt und inspiziert. Monitor hatte einen Pixelfehler. Den Händler informiert, welcher sofort darauf verwiesen hat den Hersteller zu kontaktieren (Macht dieser Händler sehr gerne, damit er sich selbst nicht drum kümmern muss).

    Hersteller teilte mir mit, dass der Monitor unter Pixelklasse 2 fällt, also ab nur 1 Pixelfehler greift die Garantie nicht. Somit ist laut Aussage des Herstellers das Gerät nicht defekt!

    Wieder ACom PC kontaktiert und über die Aussage des Herstellers informiert. Darum gebeten das Gerät auf Kulanz zurückzunehmen, da ich sehr sorgfältig mit meinen Sachen umgehe und ein Weiterverkauf kein Problem sein sollte. Im Laden wurde dann behauptet, dass sie die Einschätzung des Herstellers denen egal ist und ihrer Meinung nach das Gerät als defekt eingestuft wird!

    AUFGEPASST: ACom PC wirbt auf ihrer Webseite zwar mit 14 Tage Rückgaberecht auf Kulanz, aber verschweigt die Information, dass 1. der Abschlag bei Rücknahme extrem hoch ist (in meinem Falle mehr als 35%!!! Von 184,90€ auf 134,90€ NUR fürs einmalige Aufmachen!!!) und 2. KEINE BARAUSZAHLUNG möglich ist sondern nur ein Gutschein.

    Heißt ein unzufriedener Kunde wird dazu gezwungen, weiterhin bei ACom PC einzukaufen! Das ist [snip]absolut unseriös in meinen Augen.



    Ein Tauschgeschäft wurde mir angeboten, aber bei solch einem hohen Abschlag schießt man sich nur selbst weiter ins Bein + wenn beispielsweise das neue Gerät wieder einen Fehler hat ist man doppelt angeschmiert.

    [snip] Hinweis: Dieser Beitrag wurde von Geizhals (aus rechtlichen Gründen) editiert.
    Kommentar verfassen
  • Doreen Haack am

    Kulanz gibt es da nicht

    In dem Laden gibt es keine Kulanz ....Man hat ein Haufen Geld in dem Laden gelassen und es keine Möglichkeit eine defekte Hardware u tauschen. Sie müssen erst prüfen und das soll auch noch 3 Wochen warten.
    Das ist eine absolute Frechheit und einfach Geldmacherei.

    Auch das es nur einen Gutschein gibt , das Bargeld......sowas gibt nirgends .

    Der Laden ist das letzte und überhaupt nicht zu empfehlen.
    Kommentar verfassen
  • Thomas Witt am

    Günstigster Preis, schneller Versand

    Hatten den günstigen Preis von diversen Preisportalen und die Ware wurde im Shop als lagernd gelistet. Habe am Sonntag per Paypal bezahlt und der Controller ging am Montag via DHL auf die Reise. Alles prima, gerne wieder !
    Kommentar verfassen
  • Michael Gruhn am

    Achtung verkauft OEM Produkte ohne darauf hinzuweisen

    Die Firma hat mir eine WD REd Festplatte verkauft.

    Nach 15 Monate war diese defekt und hat fast meine NAS-Daten total beschädigt.

    Die Datenrettung gelang nur dank Synology.

    Ich wollte die Festplatte umtauschen (WD gibt 3 Jahre Garantie).
    Der Händler eröffnete mir dass es hier keine Garantie gibt da es sich um OEM Ware handelt. Das war mir neu! Weder beim Kauf wurde mir das gesagt, noch steht es auf der Rechnung. Meine Beschwerde wurde nicht bearbeitet, ich wurde bei insgesamt 4 Besuchen (innerhalb von 2 Monaten) immer wieder vertröstet.

    Ich kaufe deshalb nicht mehr bei diesem Händler!
    Kommentar verfassen
  • Unzufriedener Kunde am

    ACHTUNG: ABSOLUTE KATASTROPHE, Hände weg und bloß nicht kaufen!!!

    ACHTUNG Leute, bloß nicht diesen unfreundlichen, unkooperativen Händler unterstützen aus den folgenden Gründen:

    1. Absolut unfreundliche Beratung, Kunden werden nicht vernünftig gegrüßt bzw. überhaupt nicht verabschiedet (obwohl man etwas kauft), bodenlose Frechheit wenn man es mit anderen Geschäften vergleicht.

    2. Gekaufter Artikel hatte eine riesengroße Delle im Karton, da anscheinend beim Anliefern kaputt gegangen. So etwas überhaupt noch an einen Kunden verkaufen zu wollen ist ein fragwürdiges Geschäftsgebahren. Einem wurde dann nur kurz versichert (wieder in einer dermaßen unfreundlichen Art ohne Funktionstest etc.), dass alles in Ordnung wäre. Da muss jeder selbst entscheiden ob er das Risiko eingeht oder nicht, ich war so doof...

    3. Das SCHLIMMSTE Erwachen, die BODENLOSESTE Frechheit und der wohl mit Abstand SCHLECHTESTE KUNDENSERVICE der Welt kam dann bei der Rückgabe: Wir machen eine Gutschrift und kein Geld zurück... WIE BITTE? Darauf wird man in jedem anderen Geschäft (was das überhaupt noch lebt) vor dem Kauf hingewiesen oder es steht irgendwo gut lesbar an der Kasse. In dem Fall = Nirgendwo und auch kein verbaler Hinweis.
    ACom PC versucht einfach durch die Verschweigetaktik kein Geld zurückgeben zu müssen und arbeitet null kulant gegenüber Kunden. Und das Frechste war ja noch, dass mir verwährt worden ist mit dem Chef zu sprechen, stattdessen wurde ich bei dem angesprochenen SCHLECHTESTEN KUNDENSERVICE ever einfach nur abgefrühstückt, dass es ja praktisch mein Pech wäre, wenn ich nicht nachfrage.
    DA WILL MAN EINEN KLEINEN SHOP AUS DER NACHBARSCHAFT UNTERSTÜTZEN statt den großen Elektronikläden und wird so behandelt und an der Nase rumgeführt?!?!?!?!

    Deshalb nochmal: ACHTUNG AN ALLE POTENTIELLEN KUNDEN, hier bitte NICHT kaufen, denn das Kundeninteresse ist nach Kaufabschluss vollkommen egal. Kauft lieber in Läden wo ihr Eure nicht benutzte Ware gegen Geld zurückgeben könnt, Ihr freundlich und nachhaltig mehr anzeigen beraten und nicht so asozial behandelt werdet!!!!!
    • Nami am

      Re: ACHTUNG: ABSOLUTE KATASTROPHE, Hände weg und bloß nicht kaufen!!!

      Klingt sehr ärgerlich. Schade, dass es keine Stellungnahme des Shops gibt.
      Antworten
    • Henry Matthes am

      Re: ACHTUNG: ABSOLUTE KATASTROPHE, Hände weg und bloß nicht kaufen!!!

      Ich habe letzte Woche über den Onlineshop bestellt. Die Ware kam auch recht flott, doof nur, dass es der falsche Artikel war. Aber okay, kann ja passieren. Doch dann nahm das Trauerspiel seinen Lauf. - Meine Email darauf wurde erstmal ignoriert. In dieser schrieb ich, dass der Artikel der falsche wäre, der mir zugesendete einen höheren Wert habe, als der den ich bestellt habe und ich diesen gern zurückschicke, wenn ich einen Retourenschein zugeschickt bekomme. Einen Tag später bekam ich einen Anruf, dass der Kunde für den dieser Artikel gedacht war meinen habe und mir ein Schein zugeschickt wird, dass ich mit diesem Kunden tauschen könne... Datenschutz???? Da ich diese Woche leider Arbeitszeiten habe, die die Öffnungszeiten einer Postfiliale überdecken, konnte ich das bereits wieder verpackte und mit dem dubiosen Tausch-Rückschein versehene Paket noch nicht versenden. Nun kam wieder eine Mail die anfing mit "da sie das paket noch nicht verschickt haben..." - danke! In dieser steht nun, dass ich eine andere Mail suchen solle vom gleichen Tag in der ein neuer Rückschein ist. häää? Also nachgeschaut und siehe da, DHL selbst hat mir einen Retourenschein zugesand. Nun doch wieder an ACom zurück - also den ersten nun noch durch den zweiten ersetzt und morgen zur post. Der Hammer an der ganzen Sache: dubioses Tauschen der Ware (vermutlich um selbstverschuldete Versandkosten zu sparen) und dabei einfach mal den Datenschutz ignorieren und nur Anweisungen unterbreiten, ohne auch nur einmal sowas wie "Entschuldigen sie die Unannehmlichkeiten" zu schreiben - super. Das erste mal dort bestellt und sicher auch das letzte mal.

      Wahnsinn!
      Antworten
    Kommentar verfassen
  • berlinerbaer am

    Erstklassiger Rundum-Service!

    Zu möglichen negativen Erfahrungen, die aus einigen bisherigen Bewertungen sprechen, kann ich nichts sagen. Diese haben mich aber dazu bewogen, selbst eine Bewertung abzugeben - in meinem Falle war ich mit dem Service nämlich sehr zufrieden!

    Ich habe mir bei ACOM aufgrund der Empfehlung durch einen Freund einen Gaming PC zusammenstellen lassen und war vorher eigentlich sicher, welche Komponenten es werden sollen. Im Shop angekommen hat mir der sehr hilfsbereite Mitarbeiter Herr Walla angeboten, nochmal alles durchzusprechen und aufeinander abzustimmen. Am Ende kam ich sogar günstiger weg, als ich vorher gedacht hätte.

    Das absolute Plus im Vergleich zur Bestellung Bei Alternate & Co. ist definitiv die individuele Beratung und die Sicherheit, dass alles passt. Es war nicht mein erster Gaming Pc und wie oft hatte ich mich früher darüber geärgert, dass dieses oder jenes nicht funktioniert hat. Dann selbst das Teil herauszufinden, an dem es hakt, ist (für mich zumindest) immer ein Ding der Unmöglichkeit gewesen.

    Allein dafür werde ich einen Shop vor Ort immer Versandhändlern vorziehen. ACOM hat auch durch das breite Sortiment auf jeden fall einen neuen Kunden gewonnen!!

    Auch wenn in meinem Fall nicht relevant: Abzug gibt es für die Versandkosten, die sind bei Bestellung von bspw. einem kleineren Teil etwas hoch. Hier wäre es gut, wenn es eine Preisanpassung je nach Bestellung gäbe.
    Kommentar verfassen
  • Mark Eval am

    Bewertung des Verkäufers ACom PC für den Kauf von 4xRadeon Sapphire 56 Nitro+ Karten

    Ich hätte leider schon fast darauf vergessen, aber ich wollte unbedingt noch eine Bewertung für meinen Kauf von 4xRadeon Sapphire 56 Nitro+ Karten, im letzten Jahr, auf Geizhals stellen.

    Primär aus dem Grund, da ich die vielen negativen Bewertungen hier nicht nachvollziehen kann.

    Ich habe die Karten bei ACom damals zum besten Preis bekommen, den ich auf Geizhals finden konnte, die sonstige Bestellung lief ohne Probleme ab. Ja, es ist richtig dass die Lieferkosten später nachbemessen wurden und mehr ausgemacht haben, als im Shop zuerst angezeigt wurde.

    Es ist aber auch richtig, dass ich nach einem Anruf im Shop das Problem klären konnte und die Lieferkosten wieder gesenkt wurden – zumal war der Mitarbeiter am Telefon ziemlich freundlich, umgänglich und wirkte auch interessiert.

    Der Versand ging dann auch ohne Probleme recht zügig dahin. Die erhaltene Ware war in 1A-Zustand neu und hat problemlos funktioniert. Prinzipiell habe ich jetzt keinen Grund mich in irgendeiner Art und Weise über ACom zu beschweren, es hat alles super geklappt, der Preis war gut, die Ware war gut, die Lieferung problemlos.

    Ich denke das ACom im Vergleich zu großen Ketten es manchmal schwer hat, mitzuhalten, es aber dennoch schaft, oftmals deren Preise zu toppen.

    Wie gesagt, ich hatte eine sehr gute Erfahrung mit dem Shop – wenn es ein Problem gibt, vielleicht einfach dort anrufen und klären, sollte in der Regel helfen.

    • ACom PC am

      Re: Bewertung des Verkäufers ACom PC für den Kauf von 4xRadeon Sapphire 56 Nitro+ Karten

      Sehr geehrter Herr Eval,

      vielen Dank für die ausführliche Bewertung!
      Es freut uns sehr so etwas zu lesen, wir freuen uns auf Ihren nächsten Einkauf! :)

      Mit freundlichen Grüßen
      Ihr ACom PC-Team
      Antworten
    Kommentar verfassen
  • Brook am

    Unterirdischer Kundenservice und [snip]Versandkosten bei Reklamationen

    Kundenservice nicht vorhanden. Mit Händen und Füßen werden berechtigte Reklamationsfälle abgewiegelt und die Bezahlung von Versandkosten im Zuge der Reklamationsabwicklung verlangt. Das ist klar gesetzlich geregelt und verstößt somit gegen § 439 Abs. 2 BGB.

    Auf keinen Fall hier bestellen, im Reklamationsfall wird man im Regen stehen gelassen. So verliert man schnell einige hundert € an dieses Geschäft. Ein absoluter Witz und unseriös

    [snip] Hinweis: Dieser Beitrag wurde von Geizhals (aus rechtlichen Gründen) editiert.
    • ACom PC am

      Re: Unterirdischer Kundenservice und dreiste Abzocke mit Versandkosten bei Reklamationen

      Sehr geehrter Kunde,

      wir sind ein seit 1995 bestehendes und gestandenes Unternehmen und verhalten uns stets gesetzeskonform.
      Ihre Behauptung, wir würden uns vorsätzlich gesetzeswidrig verhalten und unsere Kunden "abzocken" ist gewollt rufschädigend und einfach nur falsch.
      Unterstellen Sie uns keine Absicht und kein System! Wenn so etwas passiert sein sollte, dann war es sicherlich ein Irrtum oder ein Missverständnis.
      Beweisen Sie, dass sie hunderte Euro an uns "verloren" haben, und wir erstatten Ihnen diese Beträge.
      Andernfalls werden wir davon ausgehen, dass Sie uns zu Unrecht beschuldigen und andere Kunden vor uns abschrecken und uns damit Schaden wollen.

      Mit freundlichen Grüßen
      ACom PC-Team
      Antworten
    Kommentar verfassen
  • SmoothMC am

    Leider schlechter Kundensupport

    Leider schlechter Kundensupport. OEM Festplatte zur Garantieabwicklung abgegeben und nie eine Rückmeldung erhalten. Nach mehrmaligen Telefongesprächen mit unterschiedlichen Mitarbeitern ein Absage der Garantie erhalten, da die Festplatte sich mittlerweile (6 Monate später) nicht mehr in der Garantiezeit befindet. Sehr unschön.
    • ACom PC am

      Re: Leider schlechter Kundensupport

      Hallo lieber Kunde,
      Sowas sollte natürlich nicht passieren, es sind dort einige Fehler von unserer Seite aus passiert und dafür entschuldigen wir uns bei Ihnen. Wir würden Sie bitte sich mit uns in Verbindung zu setzen, damit wir eventuell eine Lösung für das Problem finden können.
      Mit freundlichen Grüßen
      ACom PC
      Antworten
    Kommentar verfassen
  • Andreas Bauer.1 am

    Probleme mit dem neuen PC

    Keine 2 Wochen mit dem neuen PC und schon Probleme. Bildschirm wird schwarz. Die Servicetechniker waren kompetent und freundlich. Ich musste aber 8 Tage auf die Reparatur warten und dem Stand hinterher telefonieren. Bei der Abholung wird ich noch angemacht. Ich kann ja wohl erwarten, dass ein gekaufter PC auch funktioniert. Ich hoffe nun geht alles und ich muss mich nicht mehr mit Acom rumschlagen. Kundenservice geht anders.
    • ACom PC am

      Re: Probleme mit dem neuen PC

      Sehr geehrter Herr Bauer,
      So etwas ist natürlich ein Einzelfall, unsere neuen Rechner sind immer von oben bis unten durchgecheckt bis Sie an den Kunden gehen. Dass die Reparatur innerhalb der Garantie so lange gedauert hat, ist der zur Zeit sehr vollen Werkstatt zuzuteilen.
      Wir kommen den Aufträgen nicht hinterher, daher müssen leider alle warten.
      Wir hoffen Sie weiterhin als Kunden begrüßen zu dürfen.
      Mit freundlichen Grüßen
      ACom PC-Team
      Antworten
    Kommentar verfassen
  • xxsternxxpling am

    SUPER TOP SERVICE

    Ich brauchte heute dringend Hilfe mit einer Lieferung, damit sie pünktlich ankommt, und man hat mir SOFORT und sehr nett geholfen. SIe haben alles gemacht, was möglich ist und jetzt kommt es nur noch auf den Paketdienst an. Ich bin so zufrieden mit dem Kundenservice, dass ich den Shop gleich mit bei unseren Lieferanten aufnehmen werde.

    Vielen lieben Dank.
    • ACom PC am

      Re: SUPER TOP SERVICE

      Hallo lieber Kunde,
      wir freuen uns sehr, dass alles so gut geklappt hat und warten schon ungeduldig auf ihre nächste Bestellung :)
      Mit freundlichen Grüßen
      Das ACom Team
      Antworten
    Kommentar verfassen
  • jt.26 am

    Zuverlässiger Computer-Shop

    Sehr zufrieden gewesen! Mitarbeiter stets freundlich und kompetent, Bestellung kam pünktlich an!
    Gerne wieder!
    • ACom PC am

      Re: Zuverlässiger Computer-Shop

      Danke für Ihre Rückmeldung :)
      Antworten
    Kommentar verfassen
  • Trial-Member am
    Schließen

    Weitere Bewertungen dieses Benutzers

    digitalo.de am
    Giga-Reifen.de am

    Falsche Angaben auf Homepage, seit Wochen telefonisch nicht erreichbar

    Seit Wochen steht ein Artikel auf der Homepage als "Im Zulauf" und soll innerhalb 24-48 Stunden verfügbar sein.

    Alle bisherigen Versuche telefonisch Kontakt aufzunehmen scheiterten daran, dass auf der Gegenseite keiner ans Telefon geht.

    Wenn der Kundenservice schon vor dem Kauf so ein Theater ist, dann will ich den nach dem Kauf gar nicht erleben.
    • ACom PC am

      Re: Falsche Angaben auf Homepage, seit Wochen telefonisch nicht erreichbar

      Hallo lieber Kunde,
      dass ein Artikel so lange als "im Zulauf" gelistet ist, ist natürlich ein Einzelfall.
      Entweder hatte unser System da einen Fehler, oder das Produkt kam tatsächlich nicht an.
      So etwas kann passieren.
      Ihre Aussage, dass niemand ans Telefon geht ist auch nicht der Regelfall. Unser gesamtes Personal geht bei Gelegenheit ans Telefon und wenn mal alle zu tun haben, dann ist das halt so. So leid es uns tut, Sie hatten anscheinend einfach Pech was das Timing angeht.
      Das alles ist bei bestem Willen kein Grund uns mit einem Stern zu bewerten und uns dermaßen abzustempeln.
      Ich bitte Sie Ihre Rezension nochmal zu überdenken.
      Mit freundlichen Grüßen
      Das ACom Team
      Antworten
    Kommentar verfassen
  • CPU-Fehlkauf am

    Ich werde dort nicht wieder einkaufen

    Ich habe im Nov 2017 dort eine CPU gekauft. Da ich nicht sicher war, ob sie in mein System passt, habe ich zuvor in Berlin angerufen. Die Person am Telefon gab sich als „Verkaufsleiter“ aus und bestätigte mir, dass ich die CPU zurückgeben könne, wenn sie nicht passt.

    Als die CPU kam stellte sich heraus, dass sie nicht passt, das hat dann auch die Hotline in Berlin bestätigt.
    Ich wollte daraufhin die CPU zurückschicken, aber plötzlich wusste man nichts mehr von der Abmachung. Ich können die CPU ja zurückschicken, aber man würde mir nur den „Marktwert“ ersetzen, nicht aber meinen Kaufpreis, dabei war die CPU nach wie vor neuwertig und natürlich auch original verpackt.

    Ich hatte extra NICHT bei Amazon gekauft, da ich auch kleinere Läden mal bedenken wollte, nach dieser Erfahrung fällt mir das sehr schwer (bei Amazon klappt das mit der Rückgabe immer).

    Da ich keine Lust auf juristische Streiterei hatte, habe ich die CPU dann anderweitig verkauft.

    Immerhin: die Hotline war erreichbar und auch kompetent, aber was nützt es, wenn ich mich auf Zusagen nicht verlassen kann. Ich werde dort nicht mehr einkaufen.
    • ACom PC am

      Re: Ich werde dort nicht wieder einkaufen

      Sehr geehrte*r Kunde*in,

      der Vorfall ist natürlich sehr schade und Sie haben da echt einen Ausnahmefall erlebt.
      Wir entschuldigen uns hiermit für die Umstände und hoffen, dass wir Sie bald wieder als Kunden begrüßen können.

      Mit freundlichen Grüßen
      ACom PC - Team
      Antworten
    Kommentar verfassen
  • Jens Schumacher am

    Die Jungs mit den magischen Händen

    Mein Rechner hatte so etwas wie einen bootloop. Windows 8.1 konnte nicht mehr gestartet werden. Ich habe ihn in der Filiale Berlin Adlershof prüfen lassen. Sie haben mir Windows 10 installiert, womit bei meiner vorherigen Selbstinstallation Probleme an der Soundkarte entstanden und ich auf Windows 8.1 zurück bin. Bei den Jungs gab es diese Probleme nicht. Zu Hause angekommen, hatte ich den Computer 3 mal an, plötzlich fährt er windows nicht mehr hoch. 4 mal habe ich das probiert - nix, er hängt. Ich zurück, will reklamieren. Die Jungs legen nur ihre magischen Hände auf und der Rechner fährt hoch. Als Sahnehäubchen gabs noch ein paar Einstellungen im Bios, das er schneller hochfährt, einen kompletten Systemcheck und eine Windows 10 DVD.
    Alles gratis. Super. Für mich ein Top Service, den ich absolut weiterempfehlen kann.
    • ACom PC am

      Re: Die Jungs mit den magischen Händen

      Dankeschön!
      Antworten
    Kommentar verfassen
  • E.Dexx am

    Sehr schneller Versand obwohl Ware nicht lagernd

    Ware bestellt, musste erst bestellt werden und nach zwei Tagen hatte ich die Ware erhalten. Super schneller Versand immer gerne wieder.
    Gruß aus Schöneberg
    • ACom PC am

      Re: Sehr schneller Versand obwohl Ware nicht lagernd

      Grüße zurück! :)
      Antworten
    Kommentar verfassen
  • Max Wax am

    Achtung!!

    Rückgabe nur gegen Gutschrift !!!

    Nie wieder !

    Sehr unfreundlicher Inhaber
    • ACom PC am

      Re: Achtung!!

      Hallo lieber Kunde,
      dass man gekaufte Ware nur gegen Gutschrift zurückgeben kann ist im Einzelhandel die Regel.
      Einige Firmen nehmen die Ware sogar gar nicht zurück.
      Wir bitten Sie Ihre Rezension nochmal zu überdenken und auch zu berücksichtigen, dass auch unsere Chefs nur Menschen sind und auch einen schlechten Tag haben können.
      Mit freundlichen Grüßen
      Das ACom Team
      Antworten
    Kommentar verfassen
  • trilling am

    Von Endverbraucher auf Geschäftskunde umgeändert

    Weil ich blöderweise mit dem falschen Paypal-Account bezahlt hatte, hat ACom-PC die von Paypal übermittelten Adresse einfach übernommen und sowohl die Rechnungs- als auch die Lieferadresse eigenmächtig geändert. So wurde aus einer Endverbraucher-Bestellung eine Geschäfts-Bestellung ohne jeden Verbraucherschutz und ohne Widerrufsrecht. Da ACom-PC aber nicht rechtzeitig lieferte (obwohl die Teile auf Lager waren und 24h Bearbeitungs- und Versandzeit versprochen waren) hatte ich bereits widerrufen. Drei Tage später wurde dann doch versandt. Meine Reklamation wurde mit Hinweis auf das Geschäftskonto abgelehnt. Man behauptete meinen Widerruf erst nach dem Versand zur Kenntnis genommen zu haben. Obwohl ich danach nachweisen konnte, Endkunde zu sein und das Produkt gar nicht für mein Geschäft zu brauchen, den Anschein einer Geschäftsbestellung also entkräften konnte, meldete sich ACom-PC einfach nicht mehr. Für 130 € zu klagen und bei Gerichten womöglich nur eine Kostenteilung zu erreichen ist mir dann zu teuer und zu mühsam. ACom-PC weiß das natürlich.

    Kommentar verfassen
  • Hinweis: Teilnoten wurden moderiert. Info
    Schließen

    Gründe für eine Moderation von Teilnoten:

    - einzelne Punkte können auf Grund des Ablaufs nicht bewertet werden, wie z.B.
    - der Bestellstatus, wenn keine Bestellung erfolgt ist
    - der Kundenservice, wenn kein Kontakt aufgenommen wurde
    - etc.
    Steini54 am

    Vorsicht – Erhöhung der Versandkosten nach Bezahlung

    Nachdem ich meine Bestellung über einen Monitor und 3 kleine Artikel bestätigt und bezahlt hatte, erhielt ich eine Stunde danach eine Mitteilung, dass sich die Versandkosten verdoppelt hätten und ich noch einmal € 7,- per Paypal überweisen sollte, weil Monitore extra berechnet werden. Das musste ich machen, weil sonst die Ware einfach nicht ausgeliefert worden wäre. Meine Beschwerde wurde abgewiesen mit der Begründung, dass sich ACom-PC in den AGB das Recht vorbehalten hat, auch nach Bezahlung der bestellten Ware mehrfache Versandkosten zu berechnen.

    Diese Vorgangsweise ist sehr dubios und absolut unüblich. ACom-PC wusste bei der Bestellung bereits, dass ein Monitor dabei ist und hätte die zusätzlichen Versandkosten vor der verbindlichen Bestellung bzw. Bezahlung ausweisen müssen. Das wurde absichtlich nicht gemacht um dem Kunden ein günstiges Angebot vorzugaukeln.

    Ich bestelle sehr viel im Internet und hatte noch nie so einen Fall. Durch die nachträglich doppelten Versandkosten habe ich mehr bezahlt als bei Vergleichsangeboten und hätte die Bestellung nicht aufgegeben.
    Kommentar verfassen
  • Gohrbi am
    Schließen

    Weitere Bewertungen dieses Benutzers

    Mindfactory am
    computeruniverse.net am
    Alternate am
    Mindfactory am
    computeruniverse.net am
    Mindfactory am
    Caseking.de am
    ARLT Computer am
    Mindfactory am
    Mindfactory am
    Alternate am
    computeruniverse.net am
    Caseking.de am
    computeruniverse.net am
    Alternate am
    Alternate am
    Caseking.de am
    Caseking.de am
    reichelt.de am
    Mindfactory am
    Mindfactory am
    Mindfactory am
    Mindfactory am
    CSV-Direct.de am
    Alternate am

    Ein runder Einkauf

    Sehr gute Betreuung vor dem Kauf. Anfragen während der Bearbeitung waren freundlich und kompetent. 3 Tage Bearbeitungszeit für den 8700k waren gut, andere vertrösten seit Wochen und führen als vorhanden obwohl nicht lieferbar. Hier kauft man gerne ein.
    • Klaus Gutjahr am

      Re:Nicht empfehlenswert, schlechtester Service forever

      Nicht empfehlenswert.
      Auf Empfehlung eines Freundes habe ich mir vor ca. einem Monat bei ACOM (Berlin Wilmersdorf) einen PC für meine Zwecke zusammenstellen lassen. Mit dem von ACOM installierten Windows 10 ist es nich möglich den Schreibschutz zu deaktivieren. Dieses führt in meiner Musikinstrumentenproduktion zu fehlerhaften Funktionen.
      Deshalb reklamierte ich den Fehler bei ACOM und brachte den Computer am 3.6.2019 zurück. Bis zum 7.6.2019 habe ich jeden Tag angerufen, um zu erfahren was mit dem Computer los. Dort sagte mir der Mitarbeiter "Jan", das es ein schwerwiegenderes Problem sei und deshalb etwas länger dauern würde. Obwohl der Computer in der Garantie ist, bot er mir eine kostenpflichtige Expressbearbeitung an. Eine Unverfrorenheit sondergleichen.
      Nachdem ich am 7.6.2019 persönlich zu ACOM fuhr, wurde ich nicht wirklich freundlich behandelt. In meinem Beisein wurde der Computer erstmalig angeschlossen und ich sollte das Problem erklären. Dieses hatte ich bereits bei der Abgabe gemacht und jetzt im Beisein eines Technikers. Das Gerät wurde zuvor nicht ausgepackt.
      Der schlecht deutsch sprechende Mitarbeiter versuchte mir zu erklären, dass es ein Problem mit meinen Programmen gebe. Wie reklamiert, funktionierte auch bei diesem Techniker die Deaktivierung nicht. War aber egal und ich mußte den Computer mit dem nicht zu deaktivierenden Schreibschutz wieder mitnehmen. Für diesen "Anuti-Service" sollte ich noch 50,00 € bezahlen. Nachdem ich mich darüber vor anderen Kunden etwas lauter geäußert habe, sah man davon ab.
      Schlechtester und unfreundlichster Service forever
      Antworten
    Kommentar verfassen
  • Hinweis: Benotung wird nicht berücksichtigt. Info

    Gründe für eine Nichtberücksichtigung der Benotung:

    - die Bewertung ist nicht objektiv (z.B. bei allen Punkten nur 1 Stern vergeben)
    - die Bewertung ist unverhältnismäßig (z.B. aus dem Text nicht nachvollziehbar)
    - es ist kein Kaufgrund zu erkennen
    - es wurde eine neuere Bewertung für den selben Händler abgegeben
    Micha834 am

    Keine lieferung bei widerverfügbarbeit, verstösst gegen geltendes recht und gegen seine eigenen AGB's

    Trotz bestellbestätigung keine lieferung bei widerverfügbarkeit.
    Diese Shop ist äusserst unseriös, er verstösst gegen geltendes recht. Grafikkarte bestellt wo auch eine bestellbestätigung vorliegt.

    "Sehr geehrter Herr Xyz,

    vielen Dank für Ihre Bestellung. Allerdings können wir Ihnen aus heutiger Sicht keinen verbindlichen Liefertermin mitteilen. Die Hersteller aller Marken hinweg haben derzeit ein massives Problem die Radeon RX Karten zu produzieren. Gerne können wir Ihre Bestellung soweit vormerken und bei einer Lieferung Sie entsprechend bevorzugt beliefern.

    ACom PC-Technikcenter GmbH
    "

    Bei wieder verfügbarkeit angerufen und gesagt bekommen das sie mir diese nicht mehr zu dem preis anbieten können.
    Kommentar verfassen
  • Rinlas am

    Die Jungs machen alles möglich!

    Ich war einfach nur überrascht von ACom Wilmersdorf!

    Sie haben den I7 8700k (!) auf Lager.
    Sie haben die Asus 1080 TI OC auf Lager!

    Das was andere nicht können machen die Jungs möglich! Wenn die mal was nicht da haben, wird nicht gelogen und einfach Fakten auf den Tisch gelegt.

    Lieferzeiten, bei denen andere Händler keine Auskunft geben haben mir die Jungs auf den Tag genau vorhergesagt und für mich alles reserviert!

    11GB Asus GeForce GTX 1080 Ti ROG Strix OC Aktiv PCIe 3.0 x16 (Retail)
    be quiet! Dark Rock Pro 3 Tower Kühler (4260052183625)
    1000GB Seagate Desktop HDD ST1000DM003 32MB 3.5" (8.9cm) SATA 6Gb/s (7636490025914)
    16GB G.Skill Trident Z RGB DDR4-3200 DIMM CL16 Dual Kit (4719692015198)
    LG Electronics GH24NSD1 DVD-Writer SATA intern schwarz Bulk (8806087491067)
    1000GB Samsung 850 Evo 2.5" (6.4cm) SATA 6Gb/s TLC Toggle (MZ-75E1T0B/EU) (8806086523042)
    be quiet! Dark Base Pro 900 gedämmt mit Sichtfenster Big Tower ohne Netzteil schwarz (4260052184950)
    Asus ROG STRIX Z370-F Gaming Intel Z370 So.1151 Dual Channel DDR4 ATX Retail (4712900854909)
    Intel Core i7 8700K 6x 3.70GHz So.1151 WOF Boxed (5032037108652)
    650 Watt be quiet! Dark Power Pro 11 Modular 80+ Platinum (4260052183762)

    Das ist mein PC :).

    Danke ACom Wilmersdorf - gerne wieder!
    • dfgdfg am

      Re: Die Jungs machen alles möglich!

      Dafür sind die aber mal locker bis zu 35 % teurer. Die Bewertung ist einfach nur eine lausige Werbung.
      Antworten
    Kommentar verfassen
  • __R4MP4GE am
    Schließen

    Weitere Bewertungen dieses Benutzers

    Mindfactory am
    Alternate am

    Richtig gut!!

    Ich habe hier eine GTX 1080Ti bestellt, kannte den kleinen Shop vorher gar nicht. Aber die waren die einzigen die die Karte lagernd hatten. Bestellvorgang an nem Freitag Nachmittag abgeschlossen, kurz darauf die Versandbestätigung erhalten. Jaja denkt man sich, kennt man ja, nischt mit Versand, nur mal bei DHL angemeldet. Aber nicht hier, da ging die Karte SOFORT raus, am Samstag um 9 klingelt DHL und bringt mir die Sendung. DAS ist mal schneller Service, das is schon Amazon Prime Niveau. Telefonsicher Kontakt war auch klasse, hatte eine Frage bzgl. dem Bundle Spiel, auch da wurde mir sofort geholfen, echt empfehlenswert!!
    Kommentar verfassen
  • Crisi Nord am

    Ich bin sehr zufrieden mit meinem gekauften PC

    Ich habe einen PC gekauft welcher mir von ACom zusammen gestellt wurde, ich habe den PC vor Ort abgeholt, dieser war vollständig und einwandfrei verpackt. Alles im ganzen konnte ich vor Ort sehr nettes, engagiertes und sehr zuvorkommendes Personal antreffen und bin sehr zufrieden mit meinem neuen PC.
    Kommentar verfassen
  • Pays00 am

    Top Service und Top Leistung

    Bin jetzt schon seit einiger Zeit Kunde bei ACom PC und bin immer zufrieden gewesen. Die Leute da sind auch immer sehr nett. Kann jedem empfehlen dort einzukaufen :D
    Kommentar verfassen
  • frstange am

    So etwas habe ich noch nicht erlebt...

    Ich habe einen Switch bestellt, weil der Händler den günstigsten Preis angeboten hat.
    Allerdings wurde dann ein falsches Gerät geliefert.

    Per Telefon Kontakt aufgenommen, dort sagte man mir, dass ich, wenn ich den falschen Switch nicht behalten möchte, die Rücksendekosten selbst zahlen müsse. Bei meinem Verweis auf aktuelle Gesetzeslage, dass der Händler in diesem Fall die Rücksendekosten zahlen muss, wurde einfach aufgelegt!

    So ein Verhalten ist mir in all den Jahren, in denen ich viel Online bestellt habe, noch nie unter gekommen.

    Zum Glück habe ich per Paypal gezahlt, sodass ich Käuferschutz hatte. Jedenfalls hat ACom PC mir nach Eröffnung eines Konfliktes dann doch noch ein Versandlabel geschickt.
    • Lutschpuppe am

      Re: So etwas habe ich noch nicht erlebt...

      Das ist normal bei der Bretterbude
      Antworten
    Kommentar verfassen
  • Hinweis: Teilnoten wurden moderiert. Info
    Schließen

    Gründe für eine Moderation von Teilnoten:

    - einzelne Punkte können auf Grund des Ablaufs nicht bewertet werden, wie z.B.
    - der Bestellstatus, wenn keine Bestellung erfolgt ist
    - der Kundenservice, wenn kein Kontakt aufgenommen wurde
    - etc.
    JustMagic am

    Unsere Community bestellt hier NIE wieder.

    Leider leider ein schwarzes Schaf in der Branche.

    Neue CPU gekauft - bereits gebrauchte CPU bekommen (Siegel auf, Fingerabdrücke auf dem Chip, Wärmeleit-Paste rumgeschmiert).

    Am Telefon wurde mir bestätigt, dass die CPU bereits in der Hauseigenen Werkstatt genutzt worden war - dies wurde als Vorteil verkauft, da man die Funktion quasi "gratis" für mich getestet hat.

    Es folgten 5 Ansprechpartner, die mich allesamt sehr unfreundlich dazu gedrängt haben, das gebrauchte Teil für den Vollpreis zu behalten - "willst du jetzt ernsthaft so viel Aufwand (-Retoure-) für die paar Fingerabdrücke machen?"

    Dann der Schlusssatz des letzten Redners: "Dann schicken Sie es halt zurück, Tschüss!" AUFGELEGT!!



    Das Ganze hat den Eindruck gemacht, als würde es nicht zum ersten und letzten Mal vorkommen. Für mich ein unfassbares Szenario - unsere Community bestellt hier nie wieder.
    Kommentar verfassen
  • Germanikus am

    Kulanz ein Fremdwort, rechtswidrige Unternehmenspolitik

    Kundenfreundlichkeit und Kulanz ist bei Acom ein Fremdwort. Nach einem Gewährleistungsfall wegen eines defekten Lüfters einer Grafikkarte (Hat ganze 3 Wochen gedauert), verweigert Acom die Übernahme von Transportkosten. Gem. § 439 Abs. 2 BGB ist aber eindeutig geklärt, dass sämtliche Kosten einer Nacherfüllung vom Händler übernommen werden müssen. Hier spekuliert Acom ganz klar darauf, dass kein Kunde seine Versandkosten einklagt aufgrund von Geringfügigkeit. Dieses Verhalten ist ganz klar rechtswidrig. Heutzutage sollte es eigentlich eine Selbstverständlichkeit sein, solche Kosten aus Kulanz zu übernehmen. Da man bei Acom anscheinend als Kunde nichts wert ist, rate ich dringend davon ab von diesem unternehmen etwas zu kaufen. Solch eine Unternehmenspolitik darf man nicht unterstützen.
    Kommentar verfassen

Händlerbewertungen und Kommentare werden von unseren Besuchern abgegeben und spiegeln deren Meinung wider. Der Wahrheitsgehalt und die Relevanz der Kommentare können nicht überprüft oder zugesichert werden. Die Betreiber dieser Website behalten sich das Recht vor, anstößige oder besonders unsachliche Bewertungen und Kommentare zu löschen und distanzieren sich ausdrücklich von den Beiträgen der User.

Alle Bewertungen können prinzipiell vom Autor (dem Bewertungsverfasser) zurückgezogen, bei einer automatischen Bewertungsrückfrage nicht bestätigt oder von uns moderiert werden. Solche Bewertungen können daher jederzeit aus der Wertung fallen und die Gesamtnote verändern.

Weiters sind nur die Bewertungen der letzten 365 Tage gültig d.h. eine ältere Bewertung wird nicht mehr zur Berechnung der Gesamtnote herangezogen. Ausnahme: Wurde innerhalb eines Jahres keine Bewertung abgegeben, werden sämtliche Bewertungen zur Berechnung herangezogen.

Sitemap: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | Themenauswahl | Kategorieübersicht
Copyright © 1997-2020 Preisvergleich Internet Services AG