Österreich EU Deutschland (aktiv) Geizhals.de » Händlerbewertung: QVC.de in Zusammenarbeit mit heise online
Letzte Aktualisierung:
Hier klicken!

Händlerbewertungen für QVC.de

Bewertungen (17)

Info
2.5 von 5 Sternen

Teilnoten

Shop
2.0
Versand- und Bezahloptionen
2.0
Lagerstand und Lieferzeit
3.7
Informationen zum Bestellstatus, Paketverfolgung
3.0
Kundenservice
2.0

Jahresverlauf

  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
    Jul 19
    Aug 19
    Sep 19
    Okt 19
    Nov 19
    Dez 19
    Jan 20
    Feb 20
    Mär 20
    Apr 20
    Mai 20
    Jun 20
  • MaMü am

    Unverschämte Zurechtweisung

    Retournieren nach 3,5 Wochen nicht bearbeitet auf Nachfrage falsche Auskunft bekommen, zudem äußerste pampige Antwort „ sie arbeiten nicht hier, somit haben sie auch nicht das Recht Kritik zu äußern über unsere Geschäftsmodalitäten“ Gespräch nach Äußerung einfach beendet
    Kommentar verfassen
  • Fabi-2002 am
    Schließen

    Weitere Bewertungen dieses Benutzers

    notebooksbilliger.de am

    unseriöser Anbieter

    Es werden Rabatte und Aktionen angeboten, die am Ende nicht bestellbar sind. Begründung sind angebliche Serverprobleme. Aber wenn man die Rabatte raus lässt, geht die Bestellung auf einmal durch. So etwas nenne ich Täuschung.
    Kommentar verfassen
  • Hain Rich am

    Gar nicht schlecht.

    Qvc bot den Bestpreis für die Markenware, also habe ich zugeschlagen. Der Online-Shop ist übersichtlich. Bezahlung per Kreditkarte oder per Rechnung. Zustellung standardmäßig mit Hermes. Lieferzeit von 4 Werktagen war versprochen. Hermes wird bei Erstbestellern jedoch beauftragt, persönlich zuzustellen. Somit stehen Umleitung, Wuschort, oder Annahme durch Nachbar nicht zur Verfügung, Damit verzögerte sich jedoch die Auslieferung um 3 Zustellversuche, da ich das Paket Vormittags nicht annehmen konnte. Der freundlichr Kundenservice (Chat) bot mir alternativ Lieferung per DHL an. Ware kam gut verpackt.
    Kommentar verfassen
  • Hazelmouse am

    Sperrung des Kundenkontos - ungerechtfertigt

    Habe mich soeben sehr geärgert:
    "Kundenkonto gesperrt"? Ich habe doch alles gezahlt? Eigentlich wollte ich nur sehen, ob meine Zahlungen nun endlich gebucht wurden; da das Kundenkonto länger gesperrt ist. Aber ich kann noch nicht einmal sehen, welche Zahlungseingänge, Retouren etc. erfolgt sind, da ja das Konto gesperrt ist.

    Heute hatte ich eine unfreundliche Dame am Telefon die mir als zahlenden Kunden von oben herab erzählte, dass die Mahnstufe 3 erreicht sei. Ich war sehr überrascht. Es stellt sich heraus dass "der Computer" die Zahlungen auf diverse Retouren verbucht hatte, da "er" nicht wusste, wo er die Zahlung einordnen soll, da ich zwei Ratenzahlungsbeträge als einen Betrag überwiesen hatte (gleiche Vorgangsnummer!).
    Interessant, dass bei QVC "der Computer" eigenständige Entscheidungen treffen kann.
    Man riet mir dann, ebenfalls sehr gönnerhaft, dass ich doch die fehlenden Beträge nochmals überweisen sollte incl. der 6,50 EUR Mahngebühr; ich bekäme die Zahlungen der Retouren zurück. Ich wolle doch nicht, dass "ein Rechtsanwalt" eingeschaltet wird?!
    Nun habe ich festgestellt, dass bei QVC die Zahlungseingänge und die Mahnungen sich in unglaublich langsamer Geschwidigkeit annähern; sprich, nach 2 Wochen erhält man eine Mahnung für eine erfolgte Zahlung.
    Der Kundenservice ist mittlerweile grottenschlecht. Die Qualität der Produkte hat sehr nachgelassen. Es werden z. T. unrichtige Angaben bei den Produktpräsentationen gemacht. Anscheinend wird immer noch davon ausgegangen, dass eine "Oma Duck" sich lieber ein Zurückschicken spart, weil ihr das zu umständlich ist. Davon profitiert natürlich der Laden. Als "Kundenberater" werden anscheinend auch Menschen eingestellt, die sich ihr Selbstwertgefühl aus der Herabsetzung der Kunden holen. Sehr dubios.
    Nun habe ich mit QVC abgeschlossen.
    Kommentar verfassen
  • AxtonS am

    So was habe ich noch nie erlebt

    Nehmen Bestellungen online an, schicken dann einen Brief (ja sowas aus Papier), daß man nicht auffindbar sei (kein Wunder, da Firmenanschrift) und dann keine Antwort mehr. So geht kein Onlinehandel. Macht die Bude zu.
    Kommentar verfassen
  • Jeajea am

    Nicht mehr

    Sehr unfreundliche Kundenservice.

    Teuere Ware.

    Selber Schuld. Damit ist aber Schluss.
    Kommentar verfassen
  • Jasmin1234 am

    Unfreundlich und Inkompetent

    Sehr inkompetent. Defekten artikel zwar ausgetauscht, aber nicht per Email Kontakt vermerkt dass es eine neue Rechnung dazu gibt! Daraufhin 2 Mahnungen trotz Kontaktaufnahme, von kulanz kein schimmer. Eben noch einen Kunden verloren,aber macht ja anscheinend nichts. Der Kontakt hat auch ewig gedauert, habe eine Woche auf eine Antwort gewartet. Geht garnicht der Haufen.
    Kommentar verfassen
  • JuliaMa am

    Unter

    Dieser Shop kann sich nur über Senioren halten, die diesem unterirdischen Service nichts entgegen setzen können.
    Überteuerte Preise für zum Teil China-Ware. Produkte aus anderen Shops (Amazon, Asambeauty) werden unverschämt teuer angeboten und als absolutes Schnäppchen deklariert. Kundenservice unfreundlich. System komplett veraltet. Kein Online-Service (z.B. Adressänderung) vorhanden, Zahlung nur per Rechnung oder Kreditkarte. Kommt doch endlich im 21. Jahrhundert an und tut etwas in Punkto Service.
    Kommentar verfassen
  • Audioz am
    Schließen

    Weitere Bewertungen dieses Benutzers

    e-tec.at am
    Universal Versand am
    e-tec.at am
    e-tec.at am
    e-tec.at am
    Cyberport Stores Österreich am
    BA-Computer am
    e-tec.at am
    ASC Shop am
    mylemon.at am
    e-tec.at am
    e-tec.at am
    e-tec.at am
    e-tec.at am

    Schlechtester Kundenservice, den ich je erlebt habe!

    Vor 5 Tagen wurde mir bestätigt, dass mein dort bestellter Smart TV abgeschickt wurde und ich bekam dazu auch eine Paketnummer zur Onlineverfolgung.
    Tja, nur blöd, dass die selbst heute nach 5 Tagen noch immer nicht abrufbar ist, da der TV zu 100% noch nicht aufgegeben wurde, also war dies eine glatte Lüge!
    Per Email erhält man sowieso keine Antworten und via Live-Chat wird man nur unfreundlich behandelt und es wird einem lediglich gesagt, dass das einige Tage dauern kann, bis die Paketnummer auch online abrufbar sei, was natürlich ein Schwachsinn ist, da man die Nummer bereits abrufen kann, sobald das Paket aufgegeben wurde, oder davor angekündigt wurde.
    Doch beides geschah bis dato noch nicht, aber Hauptsache das Geld wurde direkt von meiner Kreditkarte abgezogen!
    Ich hoffe wirklich, dass ich den TV bald bekomme, weil sonst weiß ich echt nicht mehr, was ich machen soll!
    Kommentar verfassen
  • Murmel222 am

    Service bei Rückerstattungen mangelhaft

    Habe im Juni aus Versehen einen Artikel zuviel bezahlt da 2 Wochen zuvor wegen Mangel zurück geschickt. Habe also Anspruch auf Rückzahlung des zuviel gezahlten Betrags = €66,00.
    Ohne jede Erklärung kam weitere 2 Wochen später eine Gutschrift über €10,10. Ich spreche mit einer Wand!
    Ich weiss nicht, wie aus €66 nur €10,10 werden können. Ich erhalte auch keine Antwort. Für QVC ist die Sache scheinbar erledigt. Nicht für mich. Es wäre gut, könnte im Gegenzug Mahngebüren verlangen. Ohne öffentlichen Druck geschieht in der Sache vermutlich nichts mehr. Bin ja nur ein einzelner Kunde mit vermutlich zu geringem Umsatz.
    • Murmel222 am

      Re: Service bei Rückerstattungen mangelhaft

      Mittlerweile sind 5 Wochen vergangen. Vor 2 Wochen kam die Info "Fehler gefunden, wir veranlassen die Rückzahlung". Bis heute kam kein Cent. Habe gestern nachgehakt. Email heute "haben Ihre Anfrage an die zuständige Abteilung ..." d.h. wir drehen uns im Kreise ...
      Kein Kunde darf ungestraft 5 Wochen lang seine offenen Rechnungen nicht zahlen.
      Antworten
    • Murmel222 am

      Re: Service bei Rückerstattungen mangelhaft

      Email vom QVC-Service an mich vom 23.7.2018 um 21 Uhr:

      Wie wir unseren Aufzeichnungen entnehmen können, hatten Sie bereits Kontakt mit unserem Kundenservice. Ihr Anliegen wurde bei uns aufgenommen. Derzeit verzögert sich die Bearbeitung von Buchhaltungsfragen, da die zuständige Abteilung ein sehr großes Arbeitsaufkommen aufweist. Wir möchten uns für die Wartezeit entschuldigen und bitten Sie für die Bearbeitung noch um ein wenig Geduld.

      Haben Sie weitere Fragen? Schreiben Sie uns eine E-Mail, Chatten Sie mit uns auf www.QVC.de oder rufen Sie uns an unter der gebührenfreien Rufnummer 0800 29 333 33 (Kundenservice, täglich 8:00 bis 24:00 Uhr).
      Mit freundlichen Grüßen

      Ihr QVC Kundenservice
      -----------------------------------------------------------------

      d.h. sie schaffen es nicht, die vor mehr als mittlerweile 3 Wochen aufgelaufenen Reklamationen zu bearbeiten. Es müssen Tausende sein!
      Ich stelle mir bildlich vor was passieren würde, käme jetzt gar das Finanzamt und verlangt eine Bilanzprüfung ...
      Antworten
    Kommentar verfassen
  • Lexand Ra am

    Unglaublich unfreundlich

    Hatte für eine Freundin 8 Taschen bestellt gehabt. Bestellung ging problemlos. Nach 3 tägigem Warten erhielt ich einen Brief in dem ich OHNE Erklärung aufgefordert wurde meinen behördlichen Meldezettel zu mailen. Dies tat ich noch am gleichen Tag. 16 Tage später kam noch immer keine Ware. Ich rief also im Kundeservice an wo mir die erste Dame (ich habe mir leider Ihren Namen nicht gemerkt) mir nach 3 Minuten den Hörer zuknallte. Unglaublich was die sich erlauben. Ich hoffe das das Management Stichprobenartig kontrolliert und diese Gespräche aufgezeichnet werden (falls wer zufällig mitlesen sollte. Das Gespräch fand am 11.12.2017 um ca. 15:02 statt).

    NAch erneutem Anrufen beim Kundenservice erklärte mir die Dame dass die Bestellung storniert sei. Sie wisse nicht warum und kann mir auch nicht weiterhelfen. Sie könnte mir die Bestellung nur nochmals machen aber sie kann mir nicht garantieren dass die Ware noch vor Weihnachten kommt.
    So beiläufig kann ich von der zweiten Dame leider auch nichts freundliches berichten. Sehr schroff.

    Ich stornierte die Bestellung. Es gibt auch andere Seiten die die besagten Taschen anbieten.
    Kommentar verfassen
  • cookie69 am

    Besser, als man denkt!

    Auch wenn man von Teleshopping nicht immer Gutes hört, so sticht QVC aus der Masse der Tele-Kaufhäuser eindeutig positiv heraus und könnte mit dem angebotenen Service vielen Händlern das Fürchten lehren.

    Das Sortiment ist bei elektronischen Geräten zwar begrenzt, aber dafür sind die angebotenen Produkte prompt verfügbar und oftmals günstiger, als sonst wo.

    Bestellte Ware ist in Deutschland in 3-4 Tagen beim Besteller, in Österreich in 5-6 Tagen. Oftmals werden versandkostenfreie Produkte angeboten, wobei sich die üblichen Versandkosten von € 7,75 nach Österreich in Grenzen halten. Noch dazu werden diese pro Tag nur 1x!!!! verrechnet, egal wie viel und oft man bestellt.

    Die Zahlungsmodalitäten lassen keine Wünsche offen: Zahlung auf Rechnung, per Kreditkarte oder per Nachnahme

    Und das Beste: Jedes Produkt kann man 30 Tage lang auf Herz und Nieren testen und
    bei Nichtgefallen problemlos zurückschicken.



    Kommentar verfassen
  • Kosmo09 am
    Schließen

    Weitere Bewertungen dieses Benutzers

    Mindfactory am
    Amazon.de am

    alles gut

    Ich hab ein paar mal dort für einen Günsitegen Preis bestellet und keine Probleme gehabt. Kam immer sofort an, Kundendienst ist auch Feundlich.
    Kommentar verfassen
  • icerock353 am

    Bestellt per Internet , keine Lieferung per Rechnung möglich !


    Musst erst nachfragen wo die Bestellung bleibt , man sagt mir dass ein Brief unterwegs ist , in dem steht das ich nur per Nachname bezahlen kann . Wozu gebe ich dann eine email Adresse an ???

    Nie wieder !!!
    Kommentar verfassen
  • ralle325 am
    Schließen

    Weitere Bewertungen dieses Benutzers

    galaxus am
    Cyberport.de am
    Cyberport.de am

    Nichts zu meckern

    Irgendwie kam mir QVC bekannt vor, aber ich wusste nicht woher...
    Ich habe einen Drucker bestellt und da denkt man nicht unbedingt an einen TV-Shopping-Sender. Egal, das Angebot war so gut (ca. 40% weniger als der übliche Preis, Versand: 5,95 Euro), da wäre man dumm es nicht zu nutzen.
    Ich habe telefonisch bestellt und hatte sofort einen Ansprechpartner. Es gab keine Warteschlange, dass war echt verwirrend... Der Drucker war 2 Tage später per Hermes da und die Bezahlung ging per Kreditkarte. Also besser kann es nicht laufen.
    Über die Web-Seite kann ich nichts sagen und ich habe keine Ahnung, ob es eine Paketverfolgung gibt. Die Lieferung kam dafür einfach zu schnell an.
    Kommentar verfassen
  • smoc am

    Produkt bestellt, es kommt aber weder die Lieferung noch Rückmeldung

    Schon bei der Bestellung ein komisches Gefühl - keine Bestellbestätigung? Naja, wird schon ankommen - tut es aber nicht! Tja, wer nicht liefern kann und die Kunden nicht informiert, der verliert die Kunden eben. Schade.
    Kommentar verfassen
  • float am
    Schließen

    Weitere Bewertungen dieses Benutzers

    Cyberport.de am
    lapstars am
    Radiostore am
    computeruniverse.net am
    Amazon.de am
    Amazon.de am

    Für einen Rentner-Fernsehshop top

    Leider hasse ich Fernseh-Verkaufssender dermaßen, dass es mir enorm
    schwer viel, auf den QVC-Link bei Geizhals zu klicken.
    Nun hat es sich aufgrund meines Wahns auf der Jagd nach dem günstigsten
    Produkt letztendlich doch ergeben. Anrufen musste ich dort trotz Online-
    Shops, um die Verfügbarkeit der Ware zu erfragen, die auf Geizhals mit
    "bitte anfragen" versehen war. Freundliche Telefonisten, das muss man
    mal sagen. Liegt wohl an der Klientel jenseits der fünfzig. Da muss man
    freundlicher sein, als bei jüngeren Zielgruppen.
    Die Ware war dann sofort verfügbar, was mich dazu brachte, dort zu den
    Kaufprozess anzustoßen.
    Das einzig blöde, fand ich, war die fehlende Bestätigungs-Mail. Man muss
    sich bei QVC die Bestätigungsseite nach dem Kauf direkt über den Browser
    ausdrucken.
    Der Rest ist super. Mein Drucker war nach zwei Tagen da. Per Rechnung.
    Da kann man nicht meckern. Das ist für mich top.
    • Unfreundlich am

      Re: Für einen Rentner-Fernsehshop top

      Habe Mahnungen bekommen, die schon längst bezahlt waren nach einem Anruf im Kundencenter wurde mir gesagt das es wahrscheinlich auf was anderem gebucht worden wäre. Ich solle den Mahnbetrag mit Mahngebühren noch mal bezahlen es würde dann mit einem anderen Artikel verrechnet. Die Mitarbeiter im Kundencenter sind überwiegend sehr unfreundlich .
      Antworten
    Kommentar verfassen

Händlerbewertungen und Kommentare werden von unseren Besuchern abgegeben und spiegeln deren Meinung wider. Der Wahrheitsgehalt und die Relevanz der Kommentare können nicht überprüft oder zugesichert werden. Die Betreiber dieser Website behalten sich das Recht vor, anstößige oder besonders unsachliche Bewertungen und Kommentare zu löschen und distanzieren sich ausdrücklich von den Beiträgen der User.

Alle Bewertungen können prinzipiell vom Autor (dem Bewertungsverfasser) zurückgezogen, bei einer automatischen Bewertungsrückfrage nicht bestätigt oder von uns moderiert werden. Solche Bewertungen können daher jederzeit aus der Wertung fallen und die Gesamtnote verändern.

Weiters sind nur die Bewertungen der letzten 365 Tage gültig d.h. eine ältere Bewertung wird nicht mehr zur Berechnung der Gesamtnote herangezogen. Ausnahme: Wurde innerhalb eines Jahres keine Bewertung abgegeben, werden sämtliche Bewertungen zur Berechnung herangezogen.

Sitemap: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | Themenauswahl | Kategorieübersicht
Copyright © 1997-2020 Preisvergleich Internet Services AG