ÖsterreichEUDeutschland (aktiv) Geizhals (Deutschland) » Händlerbewertung: QVC.de in Zusammenarbeit mit heise online
Letzte Aktualisierung: 04.12.2016, 17:18

Händlerbewertung für QVC.de

:-|
  • Gesamtnote2,66 (3.34/5)
  • erfahrene User1,42

Jahresverlauf

  • 5
  • 4
  • 3
  • 2
  • 1
  • Dez
    15
  • Jan
    16
  • Feb
    16
  • Mär
    16
  • Apr
    16
  • Mai
    16
  • Jun
    16
  • Jul
    16
  • Aug
    16
  • Sep
    16
  • Okt
    16
  • Nov
    16

Dieser Händler wurde bisher 8 Mal bewertet
(6 gültige Bewertungen)

Teilnoten

Web-Präsenz bzw. Online-Shop:-|2,42
Navigation, Produktauswahl:-) 2,20
Sortiment, Verfügbarkeit:-) 2,20
Produktinformation, Aufbereitung:-) 2,20
Kundenservice vor dem Kauf (Beratung, Anfragen):-| 2,67
Preisniveau:-) 2,17
Versandoptionen und -kosten bzw. Abholmöglichkeit:-| 2,50
Bezahlung (Möglichkeiten, Abwicklung):-| 2,33
Geschäftsbedingungen:-| 2,50
Website-Performance/Ladezeiten:-| 3
Bestellvorgang, Transaktion und Lieferung :-|2,81
Bestellvorgang:-| 2,83
Korrektheit der Angaben im Shop (z.B. Lagerstand):-| 2,50
Bestätigung und Auslieferung, Paketverfolgung:-{ 3,75
Lieferzeit:-| 2,67
Verpackung und tatsächlicher Lieferumfang:-) 1,80
Kundenservice während/nach der Lieferung:-{ 3,33
Händler bewerten!

RSS
Kommentare zu den Bewertungen

Alle 6 Bewertungen werden angezeigt
  • cookie69 am 10.09.2015, 22:31
    :*)

    Besser, als man denkt!

    Gesamtnote: 1,23
    Auch wenn man von Teleshopping nicht immer Gutes hört, so sticht QVC aus der Masse der Tele-Kaufhäuser eindeutig positiv heraus und könnte mit dem angebotenen Service vielen Händlern das Fürchten lehren.

    Das Sortiment ist bei elektronischen Geräten zwar begrenzt, aber dafür sind die angebotenen Produkte prompt verfügbar und oftmals günstiger, als sonst wo.

    Bestellte Ware ist in Deutschland in 3-4 Tagen beim Besteller, in Österreich in 5-6 Tagen. Oftmals werden versandkostenfreie Produkte angeboten, wobei sich die üblichen Versandkosten von € 7,75 nach Österreich in Grenzen halten. Noch dazu werden diese pro Tag nur 1x!!!! verrechnet, egal wie viel und oft man bestellt.

    Die Zahlungsmodalitäten lassen keine Wünsche offen: Zahlung auf Rechnung, per Kreditkarte oder per Nachnahme

    Und das Beste: Jedes Produkt kann man 30 Tage lang auf Herz und Nieren testen und
    bei Nichtgefallen problemlos zurückschicken.



  • Kosmo09 am 05.01.2014, 10:28
    :-)

    alles gut

    Gesamtnote: 1,85
    Ich hab ein paar mal dort für einen Günsitegen Preis bestellet und keine Probleme gehabt. Kam immer sofort an, Kundendienst ist auch Feundlich.
  • icerock353 am 05.12.2011, 19:33
    X-P

    Musst erst nachfragen wo die Bestellung bleibt , man sagt mir dass ein Brief unterwegs ist , in dem steht das ich nur per Nachname bezahlen kann . Wozu gebe ich dann eine email Adresse an ???

    Nie wieder !!!
  • ralle325 am 28.09.2007, 20:12
    :*)

    Nichts zu meckern

    Gesamtnote: 1,10
    Irgendwie kam mir QVC bekannt vor, aber ich wusste nicht woher...
    Ich habe einen Drucker bestellt und da denkt man nicht unbedingt an einen TV-Shopping-Sender. Egal, das Angebot war so gut (ca. 40% weniger als der übliche Preis, Versand: 5,95 Euro), da wäre man dumm es nicht zu nutzen.
    Ich habe telefonisch bestellt und hatte sofort einen Ansprechpartner. Es gab keine Warteschlange, dass war echt verwirrend... Der Drucker war 2 Tage später per Hermes da und die Bezahlung ging per Kreditkarte. Also besser kann es nicht laufen.
    Über die Web-Seite kann ich nichts sagen und ich habe keine Ahnung, ob es eine Paketverfolgung gibt. Die Lieferung kam dafür einfach zu schnell an.
  • smoc am 09.07.2007, 14:52
    X-P
    Schon bei der Bestellung ein komisches Gefühl - keine Bestellbestätigung? Naja, wird schon ankommen - tut es aber nicht! Tja, wer nicht liefern kann und die Kunden nicht informiert, der verliert die Kunden eben. Schade.
  • float am 26.05.2007, 22:48
    :-)
    Leider hasse ich Fernseh-Verkaufssender dermaßen, dass es mir enorm
    schwer viel, auf den QVC-Link bei Geizhals zu klicken.
    Nun hat es sich aufgrund meines Wahns auf der Jagd nach dem günstigsten
    Produkt letztendlich doch ergeben. Anrufen musste ich dort trotz Online-
    Shops, um die Verfügbarkeit der Ware zu erfragen, die auf Geizhals mit
    "bitte anfragen" versehen war. Freundliche Telefonisten, das muss man
    mal sagen. Liegt wohl an der Klientel jenseits der fünfzig. Da muss man
    freundlicher sein, als bei jüngeren Zielgruppen.
    Die Ware war dann sofort verfügbar, was mich dazu brachte, dort zu den
    Kaufprozess anzustoßen.
    Das einzig blöde, fand ich, war die fehlende Bestätigungs-Mail. Man muss
    sich bei QVC die Bestätigungsseite nach dem Kauf direkt über den Browser
    ausdrucken.
    Der Rest ist super. Mein Drucker war nach zwei Tagen da. Per Rechnung.
    Da kann man nicht meckern. Das ist für mich top.

Händlerbewertungen und Kommentare werden von unseren Besuchern abgegeben und spiegeln deren Meinung wider. Der Wahrheitsgehalt und die Relevanz der Kommentare können nicht überprüft oder zugesichert werden. Die Betreiber dieser Website behalten sich das Recht vor, anstößige oder besonders unsachliche Bewertungen und Kommentare zu löschen und distanzieren sich ausdrücklich von den Beiträgen der User.

Alle Bewertungen können prinzipiell vom Autor (dem Bewertungsverfasser) zurückgezogen, bei einer automatischen Bewertungsrückfrage nicht bestätigt oder von uns moderiert werden. Solche Bewertungen können daher jederzeit aus der Wertung fallen und die Gesamtnote verändern.

Weiters sind nur die Bewertungen der letzten 365 Tage gültig d.h. eine ältere Bewertung wird nicht mehr zur Berechnung der Gesamtnote herangezogen.

Copyright © 1997-2016 Preisvergleich Internet Services AG