Österreich EU Deutschland (aktiv) Geizhals (Deutschland) » Händlerbewertung: egesat.de in Zusammenarbeit mit heise online

Newsletter
(Mehr darüber...)
Bitte eine gültige E-Mail-Adresse eingeben.
Letzte Aktualisierung:

Händlerbewertungen für egesat.de

Bewertungen (10)

Info
5.0 von 5 Sternen

Teilnoten

Shop
5.0
Versand- und Bezahloptionen
5.0
Lagerstand und Lieferzeit
5.0
Informationen zum Bestellstatus, Paketverfolgung
5.0
Kundenservice
5.0

Jahresverlauf

  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
    Jul 17
    Aug 17
    Sep 17
    Okt 17
    Nov 17
    Dez 17
    Jan 18
    Feb 18
    Mär 18
    Apr 18
    Mai 18
    Jun 18
  • TC Tahir Abas am

    Super Laden Top Beratung!

    bin seit ungefähr 6 Monaten dort Kunde und bin sehr zufrieden. Habe eine Mut@nt HD 51 gekauft mir wurde sofort ein Kabel Tuner auf Wunsch mit Sat eingabaut. war leider 2 Wochen nicht mehr in Deutschland. Wo ich zurückgekommen bin merkte ich das mein kabel tuner nicht funktionierte. direkt zum laden. Der albanische Kollege hat mir dort sofort das Gerät wieder zum Laufen gebracht.

    Wirklich habe schon so oft dort gekauft Toller laden!!!! Weiss nicht wieso manch andere sich hier beschweren :)...
    Kommentar verfassen
  • Alphabeta am

    Miserabler Kundenservice

    Mängel am gekauften Receiver, die ich während der zweijährigen Gewährleistungsfrist rügte, blieben auch bei Einschalten des Netzes der Europäischen Verbraucherzentren (ECC-Net) erfolglos, da keine gütliche Einigung zur Nachlieferung (Umtausch) oder Nachbesserung (Reparatur) zustatten kam. Im Rahmen des daraufhin eingeleiteten europäischen Verfahrens für geringfügige Forderungen wurde die Egesat GmbH aufgrund der vom Gericht festgestellten mangelhaften Verkaufsberatung zur Übernahme der Verfahrenskosten, inklusive der Kosten des vom Gericht beauftragten Gutachtens verurteilt. Die gesamte Prozedur von meiner ersten Reklamation bis zum definitiven Gerichtsurteil dauerte 29 Monate. Ich rate vom Kauf bei diesem Anbieter ab.
    Kommentar verfassen
  • pepesa am

    unprofessionelles Verhalten nach Rücksendung

    Kauf einer Unicable Sat-Weiche, Lieferung nicht in OVP sondern Gerät lediglich im Karton mit Zeitung ausgeschlagen.

    Nach Widerrufserklärung, erklärte Egesat plötzlich das gebrauchte Geräte nicht mehr zurückgenommen werden können usw.

    Böse Mails hin u. her, dann geeinigt auf Erstattung abzüglich 15.- Euro Bearbeitungspauschale.

    Gerät zurückgesendet, dann erneute Erklärung man kann den Betrag nicht erstatten weil Gerät nicht OVP.

    Nach Hinweis auf Einschaltung eines Rechtsanwalts, dann doch Erstattung.

    Das Porto für die Rücksendung wurde nicht erstattet.

    Leider muss ich abraten dort einzukaufen, wie man eine Rücksendung nach FAG behandelt hat sich bis zu Egesat anscheinend noch nicht herumgesprochen.
    Kommentar verfassen
  • HeikoT am

    Bestellung, Ware u. Lieferung gut - bei Widerruf unseriös!!!

    Artikel: AN-2028 Octagon SF 2028 Schwarz SS HD 3D Optima HDTV Twin Sat Receiver VFD PVR.

    Bestellvorgang, Auswahl, AGB und Lieferzeit waren durchweg gut.
    Leider gab es auf meinen Widerruf mit Rücksendung der Ware eine überaus unseriöse Reaktion.
    Erst wurde mir unterstellt, das Gerät defekt zurück gesendet zu haben und dann (innerhalb 2 Tage!) wurde zur Beilegung der Streitigkeit, aber ohne jede weitere Begründung, eine gegenüber dem Kaufpreis um ca. 30 EUR verminderte Rückzahlungssumme angeboten. Dieses schnelle Angebot zeigt, daß der Käufer nur darauf aus war, den Widerruf zu verhindern - oder sogar noch daran zu verdienen.
    Am Ende hat mir nur der Käuferschutz von Paypal geholfen und das Geld vom Händler zurück gebucht.

    Fazit:
    Lieber wo anders für 5 Euro mehr kaufen!
    Kommentar verfassen
  • kossibaer am

    Keine Garantieleistungen !

    Mein vu+ duo SAT-Receiver befindet sich in einer Bootschleife, d.h. erfährt hoch und sofort wieder runter. Obwohl ich noch 7 Monate Garantie auf das gerät habe, will der Inhabre vorab 60,- €, um den Softwarefehler zu beheben. Alternativ wurde mir angeboten, den receiver einzuschicken - ebenfalls für eine Gebühr von 60,- €.
    Kundenservice geht anders !
    Kommentar verfassen
  • Menghin am
    Schließen

    Weitere Bewertungen dieses Benutzers

    Comtech am

    Suuuper!

    Einfach nur Klasse!!!
    Sonntag bestellt, Mittwoch schon empfangen, und das ins Ausland!!
    Sofort wieder.
    Kommentar verfassen
  • tom75 am
    Schließen

    Weitere Bewertungen dieses Benutzers

    mylemon.at am

    Alles OK - kann nichts bemängeln !

    Ware wie beschrieben, besser gehts nicht.
    Service mit Trackingfunktion ist auch ganz ok.
    Alles bestens, Lieferung aus Deutschland in 40Std. erhalten!
    Kommentar verfassen
  • Doky am
    Schließen

    Weitere Bewertungen dieses Benutzers

    notebooksbilliger.de am

    Kundenunfreundlich bei Widerruf, gebrauchte Ware!

    Ich habe bei Egesat 2-Mal bestellt. Erste Bestellung lief problemlos und recht zügiger Versand.
    Bei der 2. Bestellung fingen die Probleme erst an und hier entscheidet sich der Unterschied zu einem guten und schlechten Shop. Bestellung für ein Opticum HD C 10 am 21.11.2011 aufgegeben. Am 23.11.2011 kam der Receiver an, leider war ich nicht zu Hause und musste den Receiver am 24.11.2011 bei der Post abholen.
    Unterwegs machte ich die Verpackung auf, weil ich schon irgendwelche Geräusche gehört habe. Was sehe ich da, es ist ein gebrauchter Receiver, Batterien von der Fernbedienung lose und das Verpackungsmaterial von der Fernbedienung leicht beschädigt. Die Originalverpackung des Receivers hatte auch erhebliche gebrauchsspuren. Am Receiver selbst waren keine Gebrauchtspuren zu sehen. Also ich nach Hause und den Receiver angeschlossen. Und was sehe ich da, der Receiver reagiert gar nicht, kein Display nichts! Hab bei Egesat angerufen und gefragt warum ich einen gebrauchten und defekten Receiver erhalten habe. Die Antwort war, ich solle den Receiver zurücksenden und er bat mir andere Receiver an die ich dankend abgelehnt habe. Die Versandkosten übernehmen Sie nicht! Als ich sagte, dass ich die Versandkosten erstattet haben möchte, weil ich nicht einsehe, dass ich ein gebrauchtes und defektes Gerät erhalte und dafür noch auf die Versandkosten sitzenbleibe, wurde das Telefongespräch prompt beendet. Am 25.11.2011 habe ich den Receiver Ordnungsgemäß mit Luftpolster und Kartonage verpackt und an Egesat per DHL versandt. Habe noch ein Brief beigelegt, den Sachstand erklärt und gebeten mir die Kosten von Receiver und Rückversand zu erstatten. Am 26.11.2011 rief mich ein Mitarbeiter von Egesat an und sagte mir warum ich den Receiver zurückgeschickt habe. Ich habe Ihm noch einmal den Sachverhalt erklärt. Worauf er meinte der Receiver würde bei denen laufen und ich solle doch meine Stromversorgung zu Hause überprüfen und wenn ich es nicht glaube könne ich Vorort bei denen im Laden anschauen, dass das Gerät funktioniere. Solch eine lächerliche Aussage hab ich schon lange nicht mehr gehört. Anscheinend haben Sie in Duisburg eine andere Stromversorgung wie in Dortmund. Ich bat Ihn mir die Kosten zu erstatten. Da ich mit PayPal bezahlt habe ging ich davon aus, dass ich mein Geld recht zügig wieder erstattet bekomme. Am 28.11.2011 rief ich Egesat an und fragte wie lange es noch dauern würde bis ich mein Geld erhalte. Die Aussage war das es bis zu 30 Tagen dauern würde und er mir keine Auskunft geben könne weil er das selbst nicht bearbeite. Daraufhin habe ich jetzt über PayPal den Käuferschutz eingeleitet und warte immer noch auf mein Geld, da anscheinend keine Reaktion von Egesat gezeigt wird. Ich hoffe nur das ich mein Geld durch PayPal wieder bekomme.
    Ich bin wohl nicht der einzige der gebrauchte bzw. defekte Geräte erhalten hat. Bei Geizhals.at berichten andere Käufer ähnliche Fälle.
    Abschließend möchte ich sagen, dass ich sehr viel Online einkaufe und mir sowas noch nie passiert ist. Aber ich lerne daraus, dass ich demnächst die wirklich guten Online-Shops auch bewerten werde, damit mehr Leute ermutigt werden bei den guten Onlineshops einzukaufen.
    PS.: Ich habe mittlerweile den gleichen Receiver bei einem anderen Onlineshop bestellt und sehe da es funktioniert!
    In diesem Sinne, DANKE Egesat das ich jetzt noch mehr misstrauischer bin gegenüber wenig bewertete Shops wie vorher.

    Kommentar verfassen
  • N.G am

    Bei Widerruf gibt es Probleme!

    Ich habe vor einigen Tagen einen gigacam blue ci modul bestellt, als ich diesen auspackte sah ich beschädigte pin am schreibgerät. habe anschließend egesat angeschrieben, der shop weigert sich dafür aufzukommen schreibt mir dass die ware nach erhalt kostenlos entsorgt wird.



    das ist für mich reine fahlässigkeit eines shops der ständig mit seinen kunden so umgeht!



    [snip]Hinweis: Dieser Beitrag wurde von Geizhals editiert.
    Kommentar verfassen
  • cyberdjango am

    Sehr Kunden-unfreundlich!

    Vorsicht bei diesem Händler!
    Zunächst fing alles gut an. Ich bestellte auf Grund des guten Preises einen Marusys VU+ Twin-Satreceiver mit 1 TB Festplatte und bezahlte per Vorkasse. Dieser wurde auch recht kurzfristig geliefert. Nach dem Auspacken stellte ich ganz leichte Gebrauchsspuren an der Front des Gerätes fest, was bei mir den Verdacht aufkeimen ließ, dass es sich um ein FAG-Gerät , d.h. also ein Rückläufer aus einer früheren Bestellung handelt. Ausserdem reagierte das Gerät nicht so, wie es in der Bedienungsanleitung eigentlich sollte und diese lag auch nicht in deutscher Sprache bei. Das äußere Erscheinungsbild entsprach ebenfalls nicht meinen Vorstellungen. Dies alles teilte ich dem Händler per Mail mit und wollte von meinem Widerrufsrecht Gebrauch machen. Jetzt ging das Theater los! Die Gebrauchsspuren und das von der Bedienungsanleitung abweichende Verhalten des Receivers wurde damit begründet, dass das Gerät seitens des Herstellers ohne FP ausgeliefert wurde und diese vom Händler nachgerüstet werden musste und danach die einwandfreie Funktion überprüft wurde. Mag man glauben oder nicht. Die fehlende deutsche Bedienungsanleitung könnte ich mir ja von irgendwelchen Webseiten im Internet besorgen. Mein Widerruf wurde zunächst garnicht zur Kenntnis genommen. Nachdem ich wiederholt darauf hinwies, dass mir auch die Optik des Gerätes nicht zusagt, wurde mir vorgehalten, dass ich das Gerät doch auf der Homepage gesehen hätte und ich wurde als "Spasskäufer" tituliert, der nur Kosten verursachen will. Nach zwei unbeantworteten Aufforderungen meinerseits, mir nun mitzuteilen, wie die Rückabwicklung erfolgen soll, schickte ich das Paket unfrei an den Händler zurück mit Hinweis darauf, dass er nach der aktuellen Rechtsprechung im Falle des Widerrufs die Annahme auch eines unfreien Paketes nicht verweigern darf. Um dies zu umgehen, wurde (wahrscheinlich unter Mitwirkung des Zustellers) die Adressanschrift dahingehend manipuliert, dass ich das Paket nach 2 Tagen mit dem Zustellvermerk "Empfänger unter der angegebenen Anschrift nicht zu ermitteln" zurückerhielt. Umgehend schickte ich das Paket nochmals freigemacht los, und es erreichte den Empfänger ohne Probleme. Das Geld wurde mir nach etwa 14 Tagen zurücküberwiesen, auf die Versandkosten, die zweifelsfrei vom Händler zu tragen sind, warte ich noch immer. Wahrscheinlich muss ich diese einklagen. Ich kann nur von diesem Händler abraten und werde nie wiede dort etwas bestellen.
    Kommentar verfassen

Händlerbewertungen und Kommentare werden von unseren Besuchern abgegeben und spiegeln deren Meinung wider. Der Wahrheitsgehalt und die Relevanz der Kommentare können nicht überprüft oder zugesichert werden. Die Betreiber dieser Website behalten sich das Recht vor, anstößige oder besonders unsachliche Bewertungen und Kommentare zu löschen und distanzieren sich ausdrücklich von den Beiträgen der User.

Alle Bewertungen können prinzipiell vom Autor (dem Bewertungsverfasser) zurückgezogen, bei einer automatischen Bewertungsrückfrage nicht bestätigt oder von uns moderiert werden. Solche Bewertungen können daher jederzeit aus der Wertung fallen und die Gesamtnote verändern.

Weiters sind nur die Bewertungen der letzten 365 Tage gültig d.h. eine ältere Bewertung wird nicht mehr zur Berechnung der Gesamtnote herangezogen. Ausnahme: Wurde innerhalb eines Jahres keine Bewertung abgegeben, werden sämtliche Bewertungen zur Berechnung herangezogen.

Sitemap: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | Themenauswahl
Copyright © 1997-2018 Preisvergleich Internet Services AG