Österreich EU Deutschland (aktiv) Geizhals (Deutschland) » Hardware » Monitore » LCD-Monitore » Dell UltraSharp U2414H, 23.8" (860-BBCW/860-BBCV) in Zusammenarbeit mit heise online

Dell UltraSharp U2414H, 23.8" (860-BBCW/860-BBCV)

Bewertungen für Dell UltraSharp U2414H, 23.8" (860-BBCW/860-BBCV)

Bewertungen (54)

4.35 von 5 Sternen

Empfehlungen (20)

75%
empfehlen dieses Produkt.
  • Habe mir den Bildschirm als Zweitbildschirm gekauft. Der …

    Habe mir den Bildschirm als Zweitbildschirm gekauft.
    Der Bildschirm ist einfach und schlicht im Design durch die dünnen Ränder jedoch trotzdem modern und schön anzuschauen.
    Das Bild ist top, dazu einfach zu bedienen und anzuschließen.
  • Super Monitor zum Arbeiten, Spiele laufen ebenfalls sehr …

    Super Monitor zum Arbeiten, Spiele laufen ebenfalls sehr gut darauf. Insbesondere lässt er sich gut mit weiteren Monitoren kombinieren 2 oder 3, durch die Thin Bezel sind die bergänge sehr gut.
    Genügend Anschüsse sind vorhanden, die beigefügten Kabel sind meiner Meinung nach etwas zu kurz, daher habe ich sie durch längere ersetzt - ansonsten top.
  • Bin im Grunde genommen sehr zufrieden. Der Monitor hat …

    Bin im Grunde genommen sehr zufrieden. Der Monitor hat ein hervorragendes Bild und läßt sich ohne Schwierigkeiten anschließen. Lieferung schnell und komplikationslos.
    Einziger Schwachpunkt. Es lag kein Netzkabel was eigentlich zum Lieferumfang gehört bei!
  • Ein super Monitor in dieser Preisklasse. Viele …

    Ein super Monitor in dieser Preisklasse. Viele Anschlüsse sind rückwärtig vorhanden. HDMI USB 3.0, usw. super cool gelöst. Nach der Kalibrierung mit Spyder 5 von Datacolor, wurde der angegebene Monitor Farbraum sRGB übertroffen. Es ging schon Richtung RGB. Ein klasse Bild mit einer wunderbaren Detailwiedergabe hat dieser Monitor und ein gutes Preis-Leistungsverhältnis.
  • Gutes Preisleistungsverhältnis

    Mein Exemplar hat eine recht homogene Helligkeitsverteilung. Die rechte untere Ecke besitzt eine kältere Farbtemperatur, Backlight Bleeding ist nur schwach vorhanden. Allerdings fällt das IPS Glitzern doch sehr stark aus, was sich bei dunklen Bildinhalten recht störend auswirkt (es ist nicht mein erster IPS Monitor). In Beachtung des Preises ansonsten ein guter Monitor.
    Kommentar verfassen
  • Ich kann diesen Monitor nur uneingeschränkt empfehlen. …

    Ich kann diesen Monitor nur uneingeschränkt empfehlen. Wirklich tolles Bild, dazu edles und wertiges Design. Für Gaming ist er in meinen Augen definitiv geeignet, wenn vielleicht auch nicht für allerhöchste Ansprüche. Wer entspannt eine Runde in umwerfender Farbenpracht spielen möchte, kann hier bedenkenlos zugreifen.
  • klasse Bild, sehr stabil gebaut, Top designt, schnell …

    klasse Bild, sehr stabil gebaut, Top designt, schnell und ausreichend mit Anschlüssen versorgt.
  • bertraf alle Erwartungen. Liefert super Bilder und viele …

    bertraf alle Erwartungen. Liefert super Bilder und viele Anschlussmöglichkeiten. Bin sehr zufrieden.
  • Ich habe mich für den Monitor aufgrund des IPS Panels …

    Ich habe mich für den Monitor aufgrund des IPS Panels entschieden um ihn hauptsächlich zur Bearbeitung von Bildern und Videos zu nutzen. Die RGB Abdeckung ist nach Kalibrierung mit dem Spyder 5 Pro von den Werksmäßigen 98% auf ganze 100% zu steigern. Die Ausleuchtung des Panels ist leicht unregelmäßig aber noch nicht im störenden Bereich.

    Nutze den Monitor nebenbei noch fürs Gaming und kann trotz der 8ms keine schlieren oder ähnliches Feststellen.
  • Sehr zufrieden

    Bin mit dem Monitor sehr zufrieden. Gute Farbdarstellung, unter normalen Bedingungen kein Clouding oder IPS Glow sichtbar. Die Entspiegelung gefällt mir im Vergleich zu meinem alten Monitor viel besser. Nach mehreren Wochen auch noch keine Probleme mit dem Standby oder DisplayPort gehabt. Full RGB Bug tritt ja eh nur bei Nvidia Karten auf, daher für mich nicht von Bedeutung. Produktionsdatum Januar 2016.
    Kommentar verfassen
  • Schließe mich den vielen positiven bisher gemachten …

    Schließe mich den vielen positiven bisher gemachten Bewertungen an.
    Exzellente Bildqualität. Richtig schönes tiefes schwarz.
    Bei schnellen Bildwechseln keine Verzerrungen oder Schlieren.
    Einfaches Bildschirmmenü mit zwei frei einstellbar zuweisbaren Tasten. Das ist sehr hilfreich, wenn man mit mehreren PC an einem Bildschirm arbeitet. Schade ist oder ich habe es noch nicht gefunden das der Bildschirm keine automatische Signalerkennung hat. Somit muss man beim PC Wechsel den Bildschirm manuell umstellen.

    Durch seinen sehr schlanken Rahmen wirkt er eher als ein 22 Bildschirm. Stylisch.

    Ich kann den Bildschirm ohne Einschränkung empfehlen und würde ihn wieder kaufen.
  • Nach langer Zeit war es für mich an der Zeit, mich nach …

    Nach langer Zeit war es für mich an der Zeit, mich nach einem neuen Monitor umzugucken, da mein BenQ HD2400 doch schon etwas in die Jahre gekommen ist. Der Dell Ultrasharp hat meine Erwartungen in Sachen Design, Verarbeitung und natürlich Bildqualität vollends erfüllt.
    Designtechnisch ist er eine Wucht, da er einen unglaublich schmalen Rand besitzt. Kein Vergleich zu meinem alten Bildschirm. Ich habe nun deutlich mehr Platz auf dem Schreibtisch. Die Höhenverstellbarkeit war für mich ein wichtiges Kriterium, da ich studiumsbedingt viel und lange am PC arbeite. Der Bildschirm lässt sich auch im Hochformat nutzen, sodass man eine gesamte Seite bei angenehmer Textgröße betrachen kann.
    Das verbaute IPS-Panel ist für mich ein Quantensprung, endlich kein gelbes Weiß mehr, die Farbpracht ist für mich super und kontrastreich. Auch für die ein oder andere Runde Spiele ist er gut geeignet. Der etwas höhere Preis rechtfertigt sich meiner Meinung nach durch die Verarbeitung! Qualitätsprodukt!

    Versand von mindfactory wie immer Top!
  • alles super und schnelle lieferung.gerne wieder.

    alles super und schnelle lieferung.gerne wieder.
  • Ich beziehe mich mit dieser Bewertung auf die …

    Ich beziehe mich mit dieser Bewertung auf die Hardwarerevision A3.
    Ich bin begeistert von diesem Monitor. Er tut inzwischen 4 Monate, was er soll und sieht dabei auch noch gut aus. Einer der Hauptgründe, warum ich mich für diesen Monitor entschieden habe ist das Design. Der Monitor ist insgesamt schlank aufgebaut und der schmale Rand gibt seinen Teil dazu.

    Anmerkungen zu genannten Problemen
    - wird als Fernseher erkannt kann ich nicht bestätigen. Der Monitor wird ordnungsgemäß als solcher erkannt.
    - Full-RGB-range bug Fehlanzeige! Er wird mit der vollen RGB-Bandbreite bedient. Er wird an einem Notebook mit nVidia-Grafikkarte GTX 660M genutzt.
    -Daisy-Chain-Funktionalität Kann ich nicht bewerten, da der Monitor über HDMI betrienen wird.
    -Power-on-bug Kann nichts negatives berichten. Er hat sich bisher immer ordnungsgemäß eingeschaltet, wenn er es sollte.

    + Design
    + IPS-Panel, das sich auch für FPS und Rennspiele gut eignet
    + Der 3,5-Klinke Anschluss zur Audioübertragung

    Ein möglicher Kritikpunkt für Heimkino-Fans Der schmale Rand kann den subjektiv wahrgenommenen Kontrast des Monitors reduzieren.

    Der Monitor ist etwas teurer als viele andere, aber der Preis ist absolut angemessen.
  • Fast einwandfrei Habe mir drei Exemplare im Mai 15 …

    Fast einwandfrei

    Habe mir drei Exemplare im Mai 15 bestellt zwei für den Schreibtisch am PC und der dritte auf einem anderen Tisch für Notebook, Xbox 360 und Raspberry Pi und bin soweit zufrieden damit, Bildqualität ist dank IPS-Panel sehr gut, der Rahmen ist gerade mal 5mm breit, was ihn für Multi-Monitoring prädestiniert, gleichzeitig eignet er sich aber auch noch recht gut zum Spielen Reaktionszeit ist ja sonst der Nachteil zu TN, spiele hauptsächlich Shooter, Rennspiele und Strategie RTS und er zeiht kaum Schlieren.

    Sonstige Ausstattung auch sehr gut, mit dem beiliegendem Standfuß lässt sich der Monitor kippen, in der Höhe verstellen, drehen und hochkant drehen Pivot, ein 4-Port USB 3.0-Hub ein Anschluss davon mit erhöhter Amperezahl, also ein Schnellladeanschluss für SmartphoneTablet etc. ist verbaut, mit 2xDisplayPort 1.2a einmal rein, einmal raus Daisy-Chaining-fähig, MiniDisplayPort und 2xHDMI mit MHL und 1xKlinkenausgang für die Dell AC511 Soundbar oder andere externe Lautsprecher eig. alle relevanten, aktuellen Anschlüsse, Kabel ist aber leider nur 1x miniDP auf DP dabei und DisplayPort-Kabel sind in Läden recht schwer zu kriegen hatte hier keiner der beiden Blödmärkte, zum Glück ein Computerladen.

    Die Tasten sind kapazitive Touch-Tasten, unterliegen also keinem mechanischen Verschleiß, leider mit dem Nachteil, dass sie erstmal schlecht zu finden sind bei schlechter Beleuchtung, wobei dann die Belegungen eingeblendet werden, zudem lassen sich zwei der Tasten fast frei mit einer bestimmten Funktion belegen, zudem reagieren sich manchmal nicht sofort, ist mir besonders bei EinAus aufgefallen, manchmal beim ersten Mal und manchmal erst nach mehreren Antippversuchen, wobei eine höhere Empfindlichkeit wohl fehleranfälliger wäre...

    Ansonsten habe ich eig. keine Kritikpunkte mehr, lediglich dass es bei mir mit dem Daisy-Chaining bräuchte ich eig., da meine GTX 780 nur 1xDP hat nicht so richtig hinhaut kriege bspw. bei Grub einfach kein Bild, wenn dann Windows 7 oder Linux Ubuntu 14.04 LTS gebootet sind, gehts aber einwandfrei, zudem hat der zweite iwie kein HDCP, diese Probleme habe ich aber inzwischen dadurch gelöst, dass der zweite Monitor per HDMI angeschlossen ist.

    Ach ja, zu den Bugs, die Silke da erwähnt muss mal was gesagt werden

    1. Das mit dem Farbraum ist mW ein Fehler seitens nVidia ist bei AMD-Grafikkarten wohl nicht aufgetreten und lässt sich aber mit einigen Handgriffen in der nVidia-Systemsteuerung beheben und evtl. mit einer Registry-nderung wurde aber wohl mittlerweile gepatcht, sodass man nur noch in der nVidia-Systemsteuerung Hand anlegen muss, klar, iwie unnötig, aber obwohl es lösbar ist, dann zu meckern ist eindeutig ein Layer 8-Problem

    2. Hab ich noch nicht gehabt, mir ist lediglich aufgefallen, dass er bei DP wenn kein Signal ist, das Panel sofort abschaltet und bei HDMI erst nach 5 Minuten die er dabei eben eine Meldung Kein Signal anzeigt, evtl. stimmt das was mit der Hardware nicht, wenns ansonten mit den Tasten zusammen hängt, da muss man schon genau treffen, die sind allerdings auch etwas taub und es braucht öfters mal mehrere Versuche.

    3. Schiebe ich teilweise eher den Treibern bzw. der Software bspw. eben Grub zu, und dass nur beim ersten HDCP ist, liegt wohl mehr am Konzept von HDCP, wie gesagt, einfach andere Anschlüsse nutzen, ggf. dann per Adpater an die anderen Anschlüsse der Grafikkarte.

    4. lasse ich mal so

    5. Von wegen, der U2415 ist NICHT der Nachfolger, denn er hat statt 1920x1080 Pixeln im Seitenverhältnis 169 1920x1200 im Verhältnis 1610, ist also etwas höher, bei div. FilmenSerien hätte man bei diesem dann schwarze Balken oben und unten, da schlägt eher der U2515H in die Kerbe des Nachfolgers mit 2560x1440 Pixeln, kostet aber auch 100 mehr...
  • Preis Leistung sehr gut Gerne wieder!

    Preis Leistung sehr gut

    Gerne wieder!
  • Einfach nur TOP. Von der Bestellung, über Versand bis …

    Einfach nur TOP. Von der Bestellung, über Versand bis hin zur Inbetriebnahme. Klares Bild. Zum Zocken, Surfern etc bestens geeignet. Ist seit einigen Wochen in Betrieb. Allein der randlose Aufbau und die Höhenverstellung bei diesem Preis ist PL eine starke Leistung von Dell. Ein 60Hz Monitor der seines Gleichen sucht. Es muss nicht immer 120140Hz sein. Weniger tut es auch

    Habe mir daher auch einen 2ten bestellt. Kann eine klare Kaufempfehlung abgeben
  • Besitze den Monitor seit einer Woche und bin sehr …

    Besitze den Monitor seit einer Woche und bin sehr angetan, läuft mit meiner Nvidia Karte ohne Probleme, tolles Bild, auch zum Spielen klasse. Toll finde ich auch den kleinen Rand. Super PreisLeistung.
  • Klasse Monitor. Qualitativ mit kaum anderen Herstellern …

    Klasse Monitor. Qualitativ mit kaum anderen Herstellern zu vergleichen Positiv.
    Die Farben werden sehr gut dargestelltsRGB eingestellt.
    Vermerk
    Größer als 24 bei FullHD und normalen Sitzabstandbei PCs würde ich persönlich nicht nehmen.
  • Gekauft für einen Bürorechner und sehr begeistert. …

    Gekauft für einen Bürorechner und sehr begeistert. Trotz 24 sehr platzsparend, tolles Bild und hohe Funktionalität Verstellbarkeit, Menü, Anschlüsse, USB 3.0, etc.

    Auch sehr geeignet für Multi-Monitor-Setup.
  • genialer Monitor schnell für Shooter, sehr angenehm zum …

    genialer Monitor
    schnell für Shooter, sehr angenehm zum Arbeiten und die Rahmenbreite von 6mm ist der Hammer
  • Super 24 Bildschirm. Betreibe ihn an einem HP Envy …

    Super 24 Bildschirm. Betreibe ihn an einem HP Envy Notebook als zweit Monitor. Angeschlossen ist er mit dem original Displayport-Kabel an dem 3005pr Port-Replicator von HP. Funktioniert einwandfrei. Die Helligkeit musste ein wenig hochgeschraubt werden sonst sind die Voreingestellten Werte super. Das Handling is klasse, Einstellmöglichkeiten wie Neigung und Höhe lassen sich ohne probleme ändern. Der sehr schmale Rand um den Bildschirm wirkt sehr edel und unauffällig.
  • Vorteile + sieht hübsch aus + ist günstig Nachteile - …

    Vorteile
    + sieht hübsch aus
    + ist günstig

    Nachteile
    - FullRBG-Range Bug, wird unter Windows als TV erkannt
    - PowerOn Bug, kommt öfters mal aus dem Energiesparmodus nicht wieder
    - Daisy Chain Bug, wenn man den Monitor über DP daisy-chaint gibt es div. Probleme
    - keine Hilfe seitens Dell, Support hüllt sich in Schweigen, Foren sind voll
    - Auslaufmodell bzw. wurde von Dell aufgegeben, neues Modell U2415 wurde angekündigt

    Schade dass dies Niemandem vorher aufgefallen ist, hätt mir einiges an rger erspart.
  • Der Monitor war für mich die richtige Entscheidung, …

    Der Monitor war für mich die richtige Entscheidung, denn durch ihn hab ich jetzt keine Problem mehr mit den Augen!!
    Das alte TN Panel war vielleicht schnell, aber hat dank unrealistischen Farben echt keinen Spaß gemacht.
    Für meine Egoshooter ist er absolut ausreichend, Hardcore Gamer bin ich nicht D
  • Schöner Monitor mit einem angenehmen Bild. Einzig bei …

    Schöner Monitor mit einem angenehmen Bild.
    Einzig bei den Anschlüssen ist Vorsicht geboten, da DVI nicht mehr unterstützt wird.
    Wer HDMI oder Display-Port verwendet kann aber bedenkenlos zugreifen.
  • Für den Preis, ein toller Monitor. IPS Panel und auch …

    Für den Preis, ein toller Monitor.
    IPS Panel und auch Ego-Shooter tauglich.
    Dennoch für Spieler Ein profi Quake 3 Player würde eher zum Gamingmoni greifen.

    Das Teil ist perfekt für den Gelegenheitsspieler, Multimedia, Office, Filme etc.
    Für mich perfekt.
    Ich spiele Metro, Skyrim, Wolfenstein und es ist super. Ich kann nichts sagen.
  • Der Bildschirm hält was er verspricht! Ein sehr sehr …

    Der Bildschirm hält was er verspricht! Ein sehr sehr edles Design super verarbeitet und alles ist sehr Stabil. Der Standfuß ist nur über eine einfache einrast Funktion mit dem Bildschirm verbunden was ich sehr komfortabel finde. Zudem liegen alle Anschlüsse unter einer Blende die man mit einem Schnapphaken entfernen kann.... was für einen freistehenden Bildschirm sehr gut ist aber extrem nervig wenn man die USB-Ports benutzen möchte oder Allgemein mal etwas umstecken muss. Jetzt zum wichtigsten der Bildqualität. Ich hatte vorher viel von Lichthöfen und anderen Problemen gelesen, die ich aber alle nicht sehe. Die Auflösung Farben Geschwindigkeit alles ist wirklich super.
    Desweiten hatte ich auch gelesen das manche Rechner den Bildschirm als TV-gerät erkennen, wobei ich dieses Problem auch nur verneinen kann.
    Klare Kaufempfelung!
  • Super Monitor!!! Habe ihn mir für GamesMovies geholt …

    Super Monitor!!! Habe ihn mir für GamesMovies geholt und finde ihn klasse... Allerdings 45 weil er mir nicht perfekt verarbeitet scheint... Spaltmaße am oberem Rand variieren ein ganz klein bisschen und wenn man ganz genau hin sieht scheint es so als würde man etwas licht sehen, was aber nur aus einen bestimmtem Winkel zu sehen ist. Ich denke schon über ein 3er setup nach ;D
  • Lieferung wunderbar schnell. Abends um 16 Uhr bestellt …

    Lieferung wunderbar schnell. Abends um 16 Uhr bestellt und um 14 Uhr am nächsten Tag da. Wunderbar MF!

    Der Monitor sieht einfach echt schick aus und hat deutlich bessere Farben als mein TN Monitor neben dran. Ein wirklich gutes Produkt.
  • Perfekter Monitor! Jedoch ein Problem Wird von der …

    Perfekter Monitor! Jedoch ein Problem Wird von der Grafikkarte als TV erkannt und bietet somit nur Limited Range RGB, dies lässt sich aber mit einem kleinen Tool, bzw in der Windows-Registry ändern, somit sind die Farben wieder perfekt. Soweit ich das beurteilen kann, liegt das Problem eher auf der Seite der Grafikkartentreiber.
Sitemap: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20
Copyright © 1997-2017 Preisvergleich Internet Services AG