Österreich EU Deutschland (aktiv) Geizhals.de » Haushalt » Leuchtmittel » Vernetzte LED-Lampen » Philips Hue LivingColors Bloom (72997/60/PH) in Zusammenarbeit mit heise online

Bewertungen für Philips Hue LivingColors Bloom (72997/60/PH)

« Zurück zum Produkt

Bewertungen (15)

4.7 von 5 Sternen

Bewertungsverteilung

  • Top

    Wie vieles von Philips Hue, einfach einzurichten und unzählige Möglichkeiten der Bedienung.
  • Gut

    Lässt sich, wie andere Hue-Produkte, einfach einbinden und funktioniert wie es soll. Es ist allerdings nicht besonders hell und hat keine LED für weiß (weiß wird aus den Grundfarben zusammen gesetzt).
  • einfach Klasse

    toll wenn Technik funktioniert, leichte Einbindung durch Hue App und klappt prima mit Alexa, angenehmes Hintergrundlicht und tolle Farben, ganz klar Daumen hoch,
  • Schönes Stimmungslicht

    Einbindung in bestehendes Hue-System wie gewohnt ohne Probleme. Die 120 Lumen reichen als Stimmungslicht (leuchtet bei mir eine Ecke im Wohnzimmer aus) vollkommen aus. Optik klasse, Haptik klasse und überraschend platzsparend.
  • Stimmiges Lichtkonzept

    Ich nutze seit einiger Zeit Hue Produkte bei mir zu Hause und mag es wirklich sehr.
    Das ganze System ist sehr Intuitiv zu bedienen und auch die Einrichtung selbst ist ein Kinderspiel. Entwickelt sich dann aber auch schnell zu einem Kostspieligen Spaß. Aber es Lohnt sich. Ich empfehle auch noch einen Schalter oder den Dimmerswitch dazu zu kaufen. Immer nur per Handy oder Sprachsteuerung macht das ganze dann doch etwas mühsam auf Dauer.

    Ich nutze das ganze über Apple HomeKit und die Phillips Hue App.
    Zur Zeit habe ich 2 Lightstrips, Hue Iris und diese Bloom hier im Wohnzimmer.

    Diese kleine Leuchte hier ist richtig toll. Ich nutze sie zur Indirekten Ausleuchtung einer Zimmerecke. Da sie sehr klein ist, fällt sie auch kaum auf. Sie ist auch viel Heller als ich vermutet habe. Selten leuchtet sie bei mir auf 100%. Das Farbspektrum ist Klasse.
    Sobald Philips die Entertain Erweiterung veröffentlicht, werde ich 2 davon am TV Platzieren um diesen Ambilight Effekt zu haben.

    Durch Philips habe ich den Einstieg ins Smart Home gefunden. Das nächste Projekt was ich dann angehe ist meine Heizungssteuerung. Durch die Kompatibilität zu HomeKit, Alexa und Googles System wird das ganze auch immer interessanter.
  • Schöne kleine LED Leuchte

    Die Leuchte ist ideal für indirekte Beleuchtung auf Wände oder in Regalen. Fügt sich natlos ins Hue System ein und reagiert schnell auf Kommandos. Die Leuchtkraft ist nicht überragend, aber es ist ja auch nur eine Dekoleuchte.
    Großer Nachteil ist das fest verbaute Kabel. Hier hat sich Philips wohl einen Stecker gespart.
  • Top Lampe

    Hue Lampe sieht einfach sehr stylisch aus, ist sehr einfach ins Hue System einzubinden (Bridge wird benötigt) Steht bei mir im Bad, tagsüber als normale Lampe in Verbindung mit Hue Bewegungsmelder und abends als Nachtlicht.
  • Philips Hue Bloom

    Tolle Lampe für Stimmungslicht. Farbwechsel und dimmen sind leicht über die App zu steuern. Prima als Hintergrundbeleuchtung.
  • Schöne Lampe

    Ich bin sehr begeistert über die Farben und wie leicht die Lampe in mein Home Kit installiert werden konnte
  • Hue Tischleucht

    Die Tischleuchte wird in Verbindung mit dem Telekom Smart Home System (Smart Home App) verwendet. Die Einbindung in das System erfolgte ohne Probleme. Die Steuerung erfolgt sowohl über die Telekom App als auch über die Philips Hue App einwandfrei. Leider funktioniert die Einbindung in die Telekom Haushüter-Funktion noch nicht einwandfrei. Die Tischleuchte schaltet sich hierbei zwar aus, aber leider noch nicht wieder ein.
  • Top

    Hatte am Anfang meine zweifel ob es überhaupt sinnvoll ist sich so etwas zu zulegen. Jetzt ist die ganze Familie begeistert. und haben mittlerweile mehrere Räume damit ausgestattet. Am besten find ich das man alles mit dem Sensor steuern kann. Kein suchen mehr nach dem Lichtschalter. Kann es wirklich nur empfehlen!
  • Hue Bloom

    Für smart home unerlässlich.Ich nutze Bloom im Wohnzimmer und im Flur als passiv licht in Verbindung mit der Hue Bridge und Fernbedienung für die Hue Bridge. Gerade die Vielen beleuchtungsfarben und die dimmbarkeit sind ausschlaggebend für den kauf gewesen. Auch der geringe Stromverbauch macht sich positiv bemerkbar.
  • Hue

    Super, einfache Installation , tolles Ergebnis. Mit der Hue App einfach zu konfigurieren und eine tolles Ergebnis was die Beleuchtung angeht
  • Sehr schönes Produkt

    Ich nutze die Lampe als Hintergrundbeleuschtung und steuere diese über die App ! Einfach super !!!
  • Klasse Licht, warme Farben

    Einziger Wehwutstropfen ist, dass kein Hinweis zu lesen war, dass man hier eine sog. Bridge dazu kaufen muss. Ansonsten lässt sich die Bloom nicht steuern.
Sitemap: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | Themenauswahl
Copyright © 1997-2019 Preisvergleich Internet Services AG