Österreich EU Deutschland (aktiv) Geizhals.de » Baumarkt & Garten » Gartenwerkzeug motorisiert » Rasenmäher » Bosch DIY Rotak 43 LI Akku-Rasenmäher inkl. 2 Akkus 4.0Ah, Modell 2014 (06008A4507) in Zusammenarbeit mit heise online

Bewertungen für Bosch DIY Rotak 43 LI Akku-Rasenmäher inkl. 2 Akkus 4.0Ah, Modell 2014 (06008A4507)

« Zurück zum Produkt

Bewertungen (20)

4.7 von 5 Sternen

Bewertungsverteilung

  • Ordentliches Gartengerät

    Der Rasenmäher ist mit 43cm Breite noch ausreichend, schneidet sehr gut am Rand, ist leicht und handlich. Den zweiten Akku benötige ich schon, da ich ca. 40 Minuten mähe. Der Schnitt ist ordentlich und auch mittelgroße Blätter nimmt er gut mit. Er ist leise, aber nicht unhörbar. Nur der Plastikfangkorb scheint etwas unstabil, hält aber bis jetzt noch. Akkuwechsel und Bedienung ist sehr leicht.
  • Leistung deutlich besser als erwartet

    Vor dem Kauf wohl nahezu alles gelesen, was das Internet über diesen Rasenmäher hergab. Ich fand die etwas fragile Bauart bestätigt und hoffe, dass all der Kunststoff lange hält. Wenn man den wirklich wunderbar leichten Rasenmäher seitlich ankippt, um z.B. an einer Radenkante oder irgendwelchen ungeraden Stellen entlang zukommen, hofft man schon, dass einem nicht der Bügel abfliegt. Tut er aber noch nicht. Hier wäre wirklich eine solidere Technik wünschenswert und dem Preis angemessen. Akkukapazität reicht bei mir bisher völlig aus. Habe ca. 380 qm mit vielen kleinen Buchten und um Zierrat herum zu mähen. Habe bisher nie mehr als einen Akku benötigt. Der Rasen war allerdings immer trocken und noch nicht allzu lang. Ein Nachlassen der Leistung war am Ende der Mähvorgänge schon festzustellen. Die Klinge muss scharf sein, damit die geringere Leistung nicht zu einem Nachteil wird. Man merkt, wie der Elektromotor und die Klinge erst einmal 1 Sekunde lang auf Touren kommen müssen. Mein alter Benziner hat auch mit stumpfer Klinge alles weggeraspelt, das ist hier anders. Der Rasenmäher ist für seine 43er Breite recht schmal gebaut - das empfinde ich als Vorteil. Man kann wirklich an der Kante gut mähen. Der Fangkorb ist etwas verwinkelt, aber das ist meiner Meinung nach kein Grund, um nicht zu kaufen. Das geringe Gewicht und das einfache Händling sind die großen Argumente für dieses Gerät.
  • Gutes Gerät; etwas zu leicht

    Gutes Gerät; etwas zu leicht da ausschließlich aus Kunststoff bestehend.
    Die Handgriffe sind für eine männliche Hand zu klein ausgelegt; nach einer Weile des Mähens drückt der Schalter in der Handflächeist.
    Das Mähergebnis ist sehr gut; der Akku hält wie beschrieben 400m² gut aus.
  • Bosch Akku rasenmäher Rotak 43 Li

    Super leicht vom Gewicht einfache Bedinung ohne Kabel , große Reichweite durch die Akku.
  • niedriges Gewicht

    Für Frauen ist das Leichtgewicht sehr gut zu bedienen
  • Super leicht zu transportieren

    Bisher nur zweimal benutzt, aber ich kann sagen ein schnell zu ladender Akku reicht für gut 200 qm. Der Rasenmäher ist leicht aus dem Keller zu transportieren und dementsprechend leicht zu schieben beim Mähen!
  • Akkurat in Leistung und Verarbeitung

    Hervor zu heben sind das geringe Gewicht und auch die Gewichtverteilung nach vorn durch den schweren Akku, z.B. für das Herablassen an lockeren Hängen, die schlecht betretbar sind (Seile).
    Kraftvoller Mäher, der gar nicht soo schnell aufgibt, erstaunliche Akkulaufzeit. 3. Akku bisher nicht gebraucht.
    Allerdings nicht sehr leise, was eigentlich der Grund der Anschaffung war (für Sonntags)
  • Akkumäher von Bosch

    Absolut spitze. Nur zu empfehlen. Schnelle Lieferung. Jederzeit wieder.
  • Eine echte Hilfe

    Ich habe nun schon 2 Mal mit dem Mäher gemäht und bin einfach begeistert. Da ich vorher immer nur Elektromäher mit dem lästigen Kabel hatte, ist dieser Mäher ein echter Fortschritt. Ich bin fast doppelt so schnell, weil ich nicht mehr das Kabel hinter mir herziehen muss und noch aufpassen, dass ich's nicht rasiere. Außerdem ist der Mäher selber sehr leicht und wendig und auch für mich als Frau sehr einfach zu händeln. Selbst mein Mann ist begeistert und kann das nächste Frühjahr kaum erwarten. Bei größeren Flächen (wir haben ca. 500 m²) empfiehlt sich ein 2.ter Akku, da die Ladezeit mit 1.5 Stunden doch recht lang ist (das ist das einzige Manko).
  • Endlich kein Kabel mehr !!!

    Bisher habe ich einen elektrisch betriebenen Rasenmäher mit Kabel verwendet! Das ständige hinterher ziehen und auch das Aufpassen, dass das Kabel nicht in das Messer gerät war nervig. Mit den akkubetriebenen Rasenmäher von Bosch bin ich bisher sehr zufrieden. Die Akkulaufzeit ist gut! Ich komme mit zwei Akkus komplett durch. Die Rasenfläche ist ca. 450-500 qm.
  • Runde Sache

    Prima Paket, Mäher plus 2 Akkus plus Ladegerät. Schnell zusammengebaut, handliches und nicht zu schweres Gerät, sehr gute Akkuleistung bisher für einen mittelgrossen Garten (1/2 bis 3/4 Akku reicht völlig aus).
  • Super Handling, der perfekte Mäher bis ca. 500qm

    Ich habe den Mäher nun seit drei Wochen im Einsatz und bin immer noch begeistert! Für mich die perfekte Synergie aus Elektro- und Benzinmäher. Man genießt die kabellose Freiheit und hat dennoch ein leichtes gut handhabbares Gerät. Ich muss den Mäher immer einige Meter tragen und ist der Bosch Rotak 43 LI mit seinen 13 kg einfach perfekt. Das Mähergebnis ist tadellos. Die Akku-Ausdauer ist aber stark abhängig von der Graslänge. Um gegen böse Überraschungen vorbereitet zu sein, sollte man immer einen geladenen Ersatz-Akku parat haben, falls man mal doch etwas mehr Ausdauer benötigt.
  • top gerät

    Super akku-standing, auch bei dichtem nassen Rasen, sehr leicht im Handling, im Vergleich sehr leise(4 Jahre Gardena- jetzt Bosch) super kurze Ladezeit!top!!!
  • 2 Akkus

    Nach 7 Jahren habe ich wieder den Rotak43 mit 2 Akkus gekauft. Der alte Mäher funktionierte immer noch. Allerdings waren die 2,6 Ah's-Akkus nicht mehr ausdauernd genug. Die neuen Akkus sind leistungsstark mit 4 Ah - jedoch reicht 1 Akku für meine ca. 550 qm Rasenfläche nicht aus. Zwei Akkus sind für mich ein Muss. Ein Mulchset sollte bei dem doch recht hohen Preis inklusive sein.
  • Kabellose Freiheit!

    2x eingesetzt und begeistert von der kabellosen Freiheit. Der Mäher ist nur halb so schwer wie mein alter mit Radantrieb, da kann man auf diese Unterstützung durchaus verzichten.
    Allerdings braucht es tatsächlich den zweiten Akku, will man nicht unfreiwillige Pausen riskieren.
  • Super Leistung. 600 m² mit 1 Akku kein Problem.

    Bereits vor 1 Jahr habe ich dasselbe Gerät für meinen Sohn gekauft
    War voll zufrieden. Das Gerät ist sehr handlich und angenehm leise.
    Meinen bisherigen Benzinmäher habe ich stillgelegt.
  • alles Bestens! - Jederzeit wieder! Danke!

    Nach zwei Mal Mähen bin ich sehr begeistert, da der Bosch Akku Mäher sehr leicht ist und exzellente Leichtlaufeigenschaften hat.
  • Akku-Rasenmäher

    Toller Rasenmaäher, spitze Leistung, einfache Bedienung.
  • Alles bestens

    Würde Artikel wieder kaufen.Bin mit Lieferumfang voll zufrieden!
  • Ansprechendes Gartengerät

    Robuster, ergonomischer Rasenmäher, geringes Gewicht, gutes Handling, leider hält der Akku nicht das, was versprochen wird.
Sitemap: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | Themenauswahl
Copyright © 1997-2019 Preisvergleich Internet Services AG