Österreich EU Deutschland (aktiv) Geizhals (Deutschland) » Hardware » Luftkühlung » CPU-Kühler » Thermalright Macho Rev. B (100700726) in Zusammenarbeit mit heise online

Thermalright Macho Rev. B (100700726)

Bewertungen für Thermalright Macho Rev. B (100700726)

  • der Intel 4790K wird auch unter Last nicht heißer als …

    der Intel 4790K wird auch unter Last nicht heißer als 65 C, bleibt dabei angenehm leise
  • Der Kühler ist einsame Spitze. Kühlt einen i7 8700k …

    Der Kühler ist einsame Spitze. Kühlt einen i7 8700k 5.0Ghz, welcher auch nach langen Spielesessions angenehm kühl ist. Der Lüfter arbeitet absolut lautlos. Top Produkt und fixe Lieferung seitens Mindfactory.
  • Hält selbst einen fx-8350 bei 60C unter last

    Hält selbst einen fx-8350 bei 60C unter last
  • Klasse Kühler. Zum Einbau ist alles dabei. Leider …

    Klasse Kühler. Zum Einbau ist alles dabei.
    Leider keine gute Silberpaste, aber das lässt sich verschmerzen.. ;-
    Beschreibungen in Deutsch!
  • Sehr guter CPU Kühler. Sehr gute Leistung zu einem …

    Sehr guter CPU Kühler.
    Sehr gute Leistung zu einem guten Preis.
    Und dazu noch sehr leise.
  • Sehr effektiver und leiser Kühler in meinem Fall für …

    Sehr effektiver und leiser Kühler in meinem Fall für einen Intel i7-8700 Prozessor. Bei einigen Motherboards kann aber laut der Zeitschrift cT die rückseitige Montageplatte in Kontakt mit den dort befindlichen Pins kommen. Bei mir gab es aber keine Probleme.
  • Montage war einigermaßen leicht zu verstehen, leider …

    Montage war einigermaßen leicht zu verstehen, leider mag die Klemmspange partout nicht in Position bleiben! Regelmäßig löst sich der Lüfter entsprechend im laufenden Betrieb vom Kühlkörper. Besonders leise ist er auch nicht - bin sehr unzufrieden.
  • Alles super gerne wieder

    Alles super gerne wieder
  • Der CPU-Kühler ist wirklich ein mächtiges Teil und man …

    Der CPU-Kühler ist wirklich ein mächtiges Teil und man sollte vorher genau nachsehen ob die Höhe von knapp über 160 mm im Gehäuse Platz findet. Wenn das der Fall ist kann ich ihn nur empfehlen. Er kühlt meinen i5-8600 fast die meiste Zeit passiv, das heißt der große Lüfter auf dem massigen Head Pipe Turm wird kaum gebraucht. Die Montage ist dank Anleitung und -das ist echt der Hammer- des mitgelieferten Schraubendrehers ein Kinderspiel. Dieses Werkzeug hat wirklich seinen Namen verdient und mir gleich geholfen die restlichen Teile im Gehäuse ordentlich zu befestigen. Hier hat sich Thermalright ein dickes Lob verdient! Trotz seiner Größe verdeckt der Kühlturm keine wichtigen Teile und man kommt auch noch an die RAM Steckplätze.
  • Super Lüfter gute verarbeitung und gute PreisLeistung

    Super Lüfter gute verarbeitung und gute PreisLeistung
  • Schneller Versand von Mindfactory und alles wie …

    Schneller Versand von Mindfactory und alles wie bestellt. Vielen Dank
    Zum Tower Kühler ist nicht viel zusagen
    - die Installation des Lüfters am Kühler ist sehr fummelig, hierbei kann man leicht die Kühlrippen verbiegen.
    - die Installation auf dem Prozessor mit der Wärmeleitpaste ist unproblematisch, doch bei der Verschraubung fehlt etwas der Druckpunkt, wann der Kühler auf dem Prozessor richtig sitzt, hier muss man sich an der heraus quillenden Paste orientieren.
    Achtung!
    Tower Kühler ist sehr groß, ich hatte kaum Platz für die Grafikkarte im ersten Steckplatz auf dem Mainboard, hier ist nur ein Millimeter zwischen Grafikarte und Kühler Mainboard ist Asus ROG Strix Z370-G Gaming platz. Trotzdem gibt es 5 Sterne, da der Lüfter garnicht zu hören ist und dies war mir sehr wichtig.
  • Kühlt meinen Ryzen 7 1800X auf um die 50C beim Spielen!

    Kühlt meinen Ryzen 7 1800X auf um die 50C beim Spielen!
  • Ich habe diesen Kühler für meinen 2. PC gekauft und …

    Ich habe diesen Kühler für meinen 2. PC gekauft und möchte diese Bewertung nutzen um ihn mit meinem Brocken 3 zu vergleichen.
    INHALT
    Bei beiden Kühlern findet sich in der Packung der Kühler + Befestigung, Wärmeleitpaste, 8x Vibrationsdämpfer, ein Lüfter und zwei Lüfterklammern. Hier gefällt mir die Wärmeleitpaste des Brocken besser da diese in einer Spritze und somit mehr als einmal verwendbar ist. Die des Macho befindet sich in einer kleinen Tüte die man nur einmal nutzen kann.
    EINBAU
    Hier gefallen mir beide Kühler nicht wirklich, ich empfehle das Motherboard auszubauen oder eine zweite Person zu bitten beim einbau zu Helfen.
    Beim Macho gibt es nun ein Problem. Der Macho wird auf den Prozessor gepresst indem ein Steg über die Mitte führt welcher angezogen wird. Jetzt kann man den Macho fest angezogen auf dem Prozessor hin und her bewegen. Beim ersten mal einbauen ist mir der Kühler nach unten gerutscht. Dies ist mir erst an den Hohen Temperaturen aufgefallen. Der Brocken hat auch eine Brücke aber mit einer schraube in der Mitte. Deshalb gibt es kein Rutschen.
    Das einbauen des Lüfter ist beim Brocken auch einfacher. Beim Macho ist das System doch etwas widerspenstiger.
    TEST
    Bei voller Drehzahl tut sich nicht viel. Es gab eine Differenz von 3 Grad. Bei niedriger Drehzahl gibt es nun einen Gewinner. Bei einer Drehzahl von ca. 400 RPM ist der Brocken 6 Grad kälter und unhörbar. Der Macho hat bei dieser Drehzahl ein leises unangenehmes Klackern.
    FAZIT
    Wenn beide Kühler gleich viel Kosten würde ich den Brocken empfehlen. Sollte es eine weitere Revision geben gibt es folgende Punkte auszubessern Steg lässt Kühler herumrutschen, Lüfterbefestigung und bei niedriger Drehzahl klackernder Lüfter.
  • Kühlt im Define R6 eine Ryzen 1600x CPU und tut dies …

    Kühlt im Define R6 eine Ryzen 1600x CPU und tut dies souverän. Der 140mm Lüfter surrt leise vor sich hin, wird mit Bügeln am Kühlkörper befestigt und wahlweise mit Pads entkoppelt. Könnte die CPU wahrscheinlich auch passiv kühlen, zumindest im Desktopbetrieb.
    Ist ein Riesenoschi, bei mir würden keine 4 RAM-Riegel reinpassen, habe ein B350-F Mainboard von Asus.
    Im Define R6 kein Problem aber bitte vorher schauen, ob der Kühlkörper ins Case passt! Wenn das der Fall ist, klare Kaufempfehlung.
  • Thermalright HR-02 Macho Rev. B dieser Kühler ist sehr …

    Thermalright HR-02 Macho Rev. B
    dieser Kühler ist sehr leise, kühlt zuverlässig, bisher bei mir keinerlei Probleme bei einer I5 8600 CPU.
    Kann ich nur eine Kaufempfehlung geben.
  • Wirklich EXTREM großer Lüfter! Da muss auf jeden fall …

    Wirklich EXTREM großer Lüfter! Da muss auf jeden fall aufpassen. Ich konnte mein DDR4 Speicher zum Glück in den anderen Dual Channel packen, wenn ich da aufrüste muss ich wohl leider den CPU Kühler austauschen.

    Macht aber da was er soll, ist extrem Leise und unter Volllast kommt meine CPU nicht über 60 Grad
  • Super ist bei mir sehr leise und hält meine CPU gut …

    Super ist bei mir sehr leise und hält meine CPU gut gekühlt nicht über 60C bei mittlerer bis hoher belastung.
  • fetter als gedacht - funktioniert aber prächtig. …

    fetter als gedacht - funktioniert aber prächtig. Lüfter scheint minimal zu eiern, aber das stellt wohl kein problem dar
  • Was soll man hier noch sagen... Die Montage nimmt etwas …

    Was soll man hier noch sagen...
    Die Montage nimmt etwas Zeit in Anspruch, aber das macht man einmal und dann hat man es hinter sich.
    Ich benutze den Kühler semi passiv um meinen R5 1600 zu kühlen. ca. 4 cm entfernt ist der rückseitige Gehäuselüfter und damit läuft ohne große bertaktung alles sehr kühl.
  • Bereits Mehrfach verbaut. Wer Platz für den Macho hat, …

    Bereits Mehrfach verbaut. Wer Platz für den Macho hat, dem empfehle ich ohne Bedenken!
    Lüfterhalterung ist fummelig, tut aber was sie soll. Halber Punkt Abzug dafür.

    PS Der Schraubenzieher ist top!
  • Nach sehr schnellem Versandt kam der Thermalright HR-02 …

    Nach sehr schnellem Versandt kam der Thermalright HR-02 Rev. B Tower Kühler, innerhalb von zwei Tagen per Post.
    Mittlerweile habe ich ihn seit ca. drei Wochen in Betrieb und bis jetzt keinerlei Probleme gehabt.
    Der Thermalright kühlt meinen AMD FX-8350 bei voll last auf durchschnittliche 55 Grad Celsius., wobei er mit 20 DB kaum hörbar ist. Top Produkt !
  • Macht, was er soll. Ist schon der zweite Macho den ich …

    Macht, was er soll. Ist schon der zweite Macho den ich mir zugelegt habe und ich bin von Grund auf zufrieden. Zusammenbau war auch gut machbar. Das einzige was mich gestört hat war dass laut Anleitung die Installation des Plastikeinsatzes in die Backplate nur bei Sockel 939 von AMD nötig ist. Habe erst nach der Montage auf AM4 auf einem extra Beipackzettel gesehen, dass der Einsatz auch bei AM4 nötg ist. Den dann noch mal einzusetzen, hat zwar etwas Zeit gekostet, aber ich bin trotzdem zufrieden.
  • Super Kühler! Montage war relativ einfach dank der …

    Super Kühler!

    Montage war relativ einfach dank der guten Anleitung sowie dem mitgelieferten Schraubenzieher!

    Verwende ihn auf einem AM4 Board Asus Prime X370-Pro zusammen mit dem Ryzen 7 1700X übertaktet auf 3,8 GHz.

    Auf idle wird die Temperatur Tdie auf 25 - 33 angezeigt.
    Unter vollast mit Benchmark-Programmen sind es 60 - 69.

    Kühler ist super leise, bin total zufrieden damit!
  • Preiswert und sehr leise, man braucht einen breiten Midi …

    Preiswert und sehr leise, man braucht einen breiten Midi Tower. Der Kühler allgemein ist groß. Auf jeden Fall ein gute Wahl, habe es mit einem i7 8700k CPU zusammengebaut.
  • Ziemlicher Macho passt zu mir. Der Lüfter ist ziemlich …

    Ziemlicher Macho passt zu mir.
    Der Lüfter ist ziemlich groß und passte nur Knapp unter der Gehäusedeckel.
    Das einzige was mich aber echt genervt hat warist die Befestigung vom Lüfter auf dem Kühlkörper, da gibt es sicher bessere Systeme.
  • Super Leiser Cpu Kühler. Wollte eigentlich eine AIO …

    Super Leiser Cpu Kühler. Wollte eigentlich eine AIO verbauen aber habe mich doch für den Macho entschieden. Ein Stern Abzug aufgrund der umständlichen Bauweise. Sobald der Kühler drauf ist kommt man weder an die Ram Slots, Anschlüsse an Mainboards oder ist in der Lage seine Grafikkarte zu entriegeln. Kühler Leistung ist aber Top.
  • Bin sehr zufrieden mit dem Teil. Es ist wirklich …

    Bin sehr zufrieden mit dem Teil. Es ist wirklich super-riesig und leistet einiges im Semi-Passiv-Betrieb. Ein paar Lamellen waren leicht verbogen, ließen sich aber problemlos wieder zurechtbiegen.
    Zur Montage kann ich mich den vorgehenden Bewertungen anschließen. Die Anleitung ist leider sehr unübersichtlich gehalten. Man sollte ggfs. nebenher ein Montagevideo anschauen und natürlich mit gesundem Menschenverstand an die Sache gehen. Die Schrauben dürfen beispielsweise nur handfest angezogen werden. Ich hatte im Nachhinein keine größeren Probleme. Ich musste lediglich den Kühler noch einmal ausbauen, weil ich ein Kabel für das Motherboard nicht anschließen konnte. Das sollte man also definitiv vorher machen.

    Der Macho hält meinen Ryzen 7 1800x ohne OC bei ca. 52C Last und ist dabei nicht hörbar für mich andere Komponenten sind lauter in meinem System.
  • Die Kühlleistung ist super, aber die Montage ist …

    Die Kühlleistung ist super, aber die Montage ist knifflig unbedingt Anleitung lesen!
    Wärmeleitpaste und Schraubendreher wird mitgeliefert.
  • Riesen Kühler ! Hat gerade so in mein Be Quiet Pure 600 …

    Riesen Kühler ! Hat gerade so in mein Be Quiet Pure 600 gepasst. Er sitzt leider nicht ganz fest auf meinem MSI b350 PC Mate Board obwohl die Schrauben nicht weiter zu befestigen sind. aber rutscht auch nicht richtung PCI Slot. Verwirrt mich etwas. Man kann ihn mit der hand mit etwas Druck bewegen. Kühlt sehr ordentlich . Muss ich noch ein wenig beobachten
  • Sehr leise und gute Kühlleistung.

    Sehr leise und gute Kühlleistung.
123422 vor »
Sitemap: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | Themenauswahl
Copyright © 1997-2018 Preisvergleich Internet Services AG