Österreich EU Deutschland (aktiv) Geizhals.de » Hardware » Luftkühlung » CPU-Kühler » Thermalright Macho Rev. B (100700726) in Zusammenarbeit mit heise online
Hier klicken!

Bewertungen für Thermalright Macho Rev. B (100700726)

« Zurück zum Produkt

  • 5.0 via Mindfactory am

    ich glaube das ist mit der leistungsstärkste Luftkühler den…

    ich glaube das ist mit der leistungsstärkste Luftkühler den man bekommen kann. mein AMD Ryzen 5 1500X läuft leicht übertaktet nur leicht über raumtemperatur und unter last ist er weit weg von heiß.
    die einzigen und leider auch enormen nachteile sind die Baugröße, der Lüfter liegt bei meinem inWin 303 an der Glasscheibe an, der oberste PCI Slot ist nicht nutzbar, und der erste linke von 4 RAM Slots ist ebenfalls nicht nutzbar
  • 5.0 via Mindfactory am

    Absolut leiser Tower der bei mir in der Lage war einen …

    Absolut leiser Tower der bei mir in der Lage war einen i9-9900k bei allCore 5GHz auf 79C im Prime95 TortureTest mit AVX2 zu kühlen. Hab dabei Flüssigmetall zwischen Heatspreader und dem Macho benutzt. Sehr potent und kühlt die VRM Sektion mit da ein Teil des Lüfters unter die Kühlfinnen hinab ragt.
  • 5.0 via Mindfactory am

    Läuft seit einiger Zeit auf meiner i7-7700K. Zu 90% läuft …

    Läuft seit einiger Zeit auf meiner i7-7700K. Zu 90% läuft der Lüfter mit nur 620 Umin geregelt via ArgusMonitor und ich muss sagen, ich höre ihn gar nicht. Ganz selten dreht er mal auf über 1000 Umin, dann hört man aber auch nur ein angenehmes Säuseln. Der Wind draußen säuselt meist lauter.
  • 4.0 via Mindfactory am

    Hat Probleme meinen übertakteten i5 9600k bei 5 Ghz und 1,3…

    Hat Probleme meinen übertakteten i5 9600k bei 5 Ghz und 1,3 Volt unter 70 Grad zu halten.
    Ansonsten aber einwandfrei und leise.
  • 5.0 via Mindfactory am

    Kühlt meinen I5 6600k Bei 4,790 GHZ 50-65 Grad

    Kühlt meinen I5 6600k Bei 4,790 GHZ 50-65 Grad
  • 4.0 via E-Tec am

    Groß, leistungsfähig aber auch leise, und für mich falls …

    Groß, leistungsfähig aber auch leise, und für mich falls meiner jetztiger vllt nicht aufs neue Board passen sollte, ein Lüfter mit denn ich sehr gut Leben kann.
  • 5.0 via Mindfactory am

    Super Lüfter !!! Für den Preis einer der besten! Auf jeden …

    Super Lüfter !!!
    Für den Preis einer der besten!

    Auf jeden Fall eine klare Kaufempfehlung.
  • 5.0 via Mindfactory am

    Seit Jahren einer der besten Luftkühler für einen ebenfalls…

    Seit Jahren einer der besten Luftkühler für einen ebenfalls sehr guten Preis.
  • 5.0 via Mindfactory am

    Gute Ware hatte schon im vorherigen Rechner diesen Kühler …

    Gute Ware hatte schon im vorherigen Rechner diesen Kühler gleicher Bauart ist einfach ein gutes Teil.
  • 5.0 via Mindfactory am

    Mit der rev. A des Macho habe ich schon meinen i5-2500k …

    Mit der rev. A des Macho habe ich schon meinen i5-2500k gekühlt und jetzt habe ich mir für meinen neuen Rechner einen Macho rev B. gekauft. Dieser kühlt nun meinen AMD Ryzen 7 3700x.
    Mit der Kühlleistung bin ich absolut zufrieden. Auch der verbaute Lüfter ist schön leise und habe Kapazitäten bis 1300Umin.

    Für den Preis von 40 ist der Macho für mich der Kühler mit dem besten PL.
  • 3.0 via Mindfactory am

    I bought this cooler for my Ryzen 5 3600 in the new …

    I bought this cooler for my Ryzen 5 3600 in the new Phanteks P400A case. The cooler is good, but has many downsides as well which I will try to list.

    + Cheap
    + Good performance
    + Quiet
    + The fan can run as slow as 300RPM

    - The mounting is very annoying and difficult to get right. It definitely takes some time to set it up.
    - The cooler is huge. Take this into account when building. Make sure to attach your CPU power cable before mounting the cooler
    - The fan only does 800rpm on PWM instead of the advertised 1300RPM. It does do 1300RPM when you attach it to 12V directly, but thats not a good solution. Another reviewer on Youtube also mentioned this same issue.
    - The Fan mounting bracket is the dumbest thing Ive ever seen and my previous cooler was the Thermalright 120 Ultra Extreme. This one steps it up a notch and makes it nearly impossible to easily mount the fan.

    All in all a good cooler for a good price with some serious design flaws when it comes to mounting both the cooler and the fan. Once its in place though you dont have to worry. Kinda disappointing that it cannot hit the advertised 1300RPM on PWM.
  • 5.0 via Mindfactory am

    Top Kühler , bisher keine probleme mit der Temperatur

    Top Kühler , bisher keine probleme mit der Temperatur
  • 5.0 via Mindfactory am

    Preisleistung ist Super Kann ich nur weiter empfehlen. MFG

    Preisleistung ist Super

    Kann ich nur weiter empfehlen.

    MFG
  • 4.0 via Mindfactory am

    Der Kühler ersetzt den boxed Kühler von AMD für meine …

    Der Kühler ersetzt den boxed Kühler von AMD für meine Ryzen 5 1500x CPU. Von der Kühlleistung her top. Auch nach langen Spielesessions mit maximalen Einstellungen ist mein Prozessor laut CoreTemp nicht wärmer als 50 grad.

    Den Stern Abzug gibt es allerdings für den Einsatz in den PC die Montage des Kühlkörpers geht sehr leicht, wenn man das Mainboard aus dem Gehäuse nimmt. Diesen angebracht galt es dann allerdings noch den Lüfter anzubringen. Und das war ein Krampf sondergleichen. Es hat geschlagene 15 Minuten gedauert bis ich den Lüfter angebracht hatte, da die Halteklammern sehr widerspenstig sind und im Zuge des Anbaus die Antivibrationspads verrutscht sind, was jetzt zur Folge hat, dass ich ein Surren aus dem Gehäuse höre. Das kann man allerdings unter Kopfhörern gut ausblenden und auch ohne stört es nicht sehr.

    Davon aber abgesehen ist der Kühler top, besonders für diesen Preis. Klare Kaufempfehlung!
  • 5.0 via Mindfactory am

    Ich habe diesen Kühler nicht lange vor Release des …

    Ich habe diesen Kühler nicht lange vor Release des ersten Ryzen zusammen mit dem AMD fx 8350 gekauft. Ursprünglich hatte ich mich ausreichend informiert und wusste daher, dass der Kühler auch gut für Overclocking geeignet sein soll, weshalb ich ihn mir ursprünglich auch ausgewählt hatte auch im Hinblick auf Preis-Leistungs-Kriterien.

    Der Kühler ist in jedem Fall sein Geld wert und kann durchaus als Geheimtip bezeichnet werden. Wer auf Schönheit wert legt, entscheidet wahrscheinlich nach anderen Kriterien als nach Preis und Leistung. Der Preis ist scheinbar auch recht stabil, hab ihn für knapp über 40,- gekauft.
  • 5.0 via Mindfactory am

    ... hat acht Jahre gute Dienste geleistet ...

    ... hat acht Jahre gute Dienste geleistet ...
  • 5.0 via Mindfactory am

    Ich habe den Macho bereits mehrere Male verbaut, ein …

    Ich habe den Macho bereits mehrere Male verbaut, ein hervoragender Kühler zu dem Preis. Der Kühler bringt alles mit, was man zur Montage braucht, eine, zu klein gedruckte Anleitung, welche man sich aber auch als PDF bei Thermalright runterlanden kann und sie auf Augenfreundlicherer Grösse anzeigen lassen kann. Dazu für sämtliche Sockel Montagematerial, etwas Wärmeleitpaste, zwei Paar Lüfterklammern und einen extra langen Schraubendreher zum Festziehen der Schrauben des Lüfters auf den Montagerahmen. Ich habe mittlerweile eine gewisse Routine im Einbau des Machos auf verschieden Sockeln, drei oder vier der erwähnten Schraubendreher habe ich schon hier zu liegen.
    Die Kühlleistung ist sehr gut, ein Ryzen 7 2700 wird unterm Macho bei 300-400 RpM des Lüfters im Idle 30-35 Grad warm, hier wäre auch ein passiver Betrieb möglich, was ich erst noch versuchen muss.
    Unter Volllast wird es auch nicht lauter, der Ryzen bleibt bei unter 50 Grad, der Lüfter dreht dann etwa 500-600 Umdrehungen.
    Andere CPUs, die mit einem Macho bei mir gekühlt werden, sind ein Intel Core i5 3570k, der meist auf 4 Ghz läuft und auch dort unter Volllast nicht wärmer als 60 Grad wird.
    Der einzige Nachteil, der Macho ist groß, er passt nicht in alle Gehäuse, bei kleineren Boards kann es Schwierigkeiten mit ausufernden RAM Kühlern geben. Normaler RAM passte aber bei mir immer.
  • 5.0 via Mindfactory am

    Aufm Asrock z390 mit nem Intel I9 9900k läuft soweit …

    Aufm Asrock z390 mit nem Intel I9 9900k läuft soweit prima aber bisher noch keine Übertacktung ausprobiert bei guter Auslastung Max Temp der CPU bei 64 C dazugesagt hab jedoch Front des Gehäuses offen und 5 weitere Lüfter drin MB Temp liegt bei max 30-35C
  • 4.0 via Mindfactory am

    Ich hab zwar, aus optischen Gründen, den Lüfter…

    Ich hab zwar, aus optischen Gründen, den Lüfter durch einen SilentWing ausgetauscht, aber der beiliegende tut was er soll. Der Kühler leistet gute Arbeit und hat ein leisen Cpu zur Folge.
    Für den Preis unschlagbar.
  • 5.0 via Mindfactory am

    Super Kühler, hält meinen Ryzen 7 1700 mit OC auf …

    Super Kühler, hält meinen Ryzen 7 1700 mit OC auf 3,7Ghz bei entspannten 34C. Montage ist etwas kompliziert, man sollte sich definitiv vorher einmal die Anleitung durchlesen, danach kann das jeder Problemlos mit 10-15 Minuten Zeitaufwand ordentlich zusammenbauen und ans Mainboard anbringen.
  • 5.0 via Mindfactory am

    Hat mich persönlich überrascht. habe es nicht für …

    Hat mich persönlich überrascht. habe es nicht für möglich gehalten, den Proz so kühl zu halten. Eine sehr günstige und leise Alternative aber es braucht Zeit sich einzuarbeiten.
  • 5.0 via Mindfactory am

    TOP Kühlleistung!!! Großer Lüfter für großes …

    TOP Kühlleistung!!!
    Großer Lüfter für großes Gehäuse!!!
  • 5.0 via Mindfactory am

    Super Kühler, der selbst bei hoher CPU-Auslastung die …

    Super Kühler, der selbst bei hoher CPU-Auslastung die Temps gut reguliert.
  • 5.0 via Mindfactory am

    Der Kühler ist in Benutzung auf einem i7-9700k der mit …

    Der Kühler ist in Benutzung auf einem i7-9700k der mit turbo Boost bis zu 4.8 Ghz erreicht und das reicht vollkommen aus.
    Die Temperatur bleibt unter dem Sollwert.
    Der Lüfter ist sehr leise auch unter Last nicht zu hören.
    Die Qualität ist einfach TOP!
    Der einbau ist auch ganz einfach.
    Klare Kaufempfehlung.
  • 5.0 via Mindfactory am

    alles super läuft sehr gut

    alles super läuft sehr gut
  • 5.0 via Mindfactory am

    Der Kühler wurde zusammen mit einem Ryzen 2600 auf einem…

    Der Kühler wurde zusammen mit einem Ryzen 2600 auf einem TUF Asus B450 Gaming verbaut und macht was er soll.
    Die CPU wurde auf 4GHz bei 1.32V übetaktet und selbst unter Vollast steigt die Temp nicht über 65C, dabei läuft der Lüfter noch flüsterleise.

    Die Qualität ist top, der Einbau war problemlos!
    Klare Kaufempfehlung.
  • 5.0 via Mindfactory am

    Sehr gutes Preis Leistungsverhältnis. Super leise ...

    Sehr gutes Preis Leistungsverhältnis.
    Super leise ...
  • 5.0 via Mindfactory am

    Dieser Kühler ist sehr zu empfehlen, harmoniert perfekt …

    Dieser Kühler ist sehr zu empfehlen, harmoniert perfekt mit High End System und erlaubt es CPUs bis an dessen Grenzen zu bringen ohne bemerkbar zu werden, selbst beim Gaming ist es gar nicht zu bemerken.

    Wer sich also ein High End System beschaffen will sollte beim Kühler nicht sparen und auch nicht unnötig Geld aus dem Fenster werfen, deswegen rate ich jedem das teil zu kaufen.
  • 5.0 via Mindfactory am

    Sehr großer Towerkühler mit sehr guter …

    Sehr großer Towerkühler mit sehr guter Luftkühlleistung. Ich betreibe den Macho Rev. B auf einem ASRock Z97 Fatal1ty Professional Board mit einem i7-4790K auf 4,5Ghz getaktet. Selbst bei Volllast kühlt er die CPU gut und das leise runter.

    Qualitativ ist der Macho Rev. B auch sehr gut verarbeitet auch im Lieferumfang ist alles enthalten was man zum Einbau des Kühlers braucht. Die Einbauanleitung zeigt in wenigen Schritten wie man den Kühler verbaut. Ich habe für den Einbau ca. 20min. gebraucht.
    Jedoch die Halteklammer für den Lüfter sind etwas fummelig durch die Lamellen zu stecken aber es geht.

    Allerding sollte man vor den Kauf genau nachmessen ob genügend platz für den Kühler auf dem Mainboard ist ansonsten kann ich ihn als Luftkühler weiterempfehlen.
  • 5.0 via Mindfactory am

    Der beste PreisLeistungskiller was Kühler angeht. Ist …

    Der beste PreisLeistungskiller was Kühler angeht.
    Ist genau so stark und leise +5db wie der Dark Rock Pro3, und das für 30 weniger.. Hammer!
Sitemap: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | Themenauswahl | Kategorieübersicht
Copyright © 1997-2020 Preisvergleich Internet Services AG