Fragen? Besuche doch unsere Forum-Rubrik: Telekommunikation

Nokia 6021

Bewertungen für Nokia 6021

Bewertungen (39)

4.2 von 5 Sternen

Rezensionen (5)

Empfehlungen (28)

82%
empfehlen dieses Produkt.
  • Solides Handy mit blöder Adressbuchsortierung

    Verarbeitung, Handling ist gut.
    Preis-/Leistung hervorragend!

    Einziger Wehrmutstropfen ist die unbefriedigende Sortierreihenfolge im Adressbuch (nach Vornamen). Dies kann man nicht einstellen!
    Dadurch ist eine Synchronisation PDA-Outlook-Handy nicht komfortabel durchführbar. Dies ist bei einigen Nokia-Handytypen so!
    Der Nokia-Support reagiert auf dieses Thema schon seit Jahren nicht. Meine Anfrage zur Änderung der Sortierreihenfolge wurde mit einem lächerlichen Ratschlag beantwortet. Ich solle doch zuerst den Nachnamen und dann den Vornamen in ein gemeinsames Feld eintragen. Was für ein Irrsinn! Dann würden nämlich mein PDA und Outlook die Daten falsch anzeigen.

    Ein eventuelles Branding lässt sich bei Nokia-Service-Centern kostenlos entfernen (Firmwareupdate), wenn noch Garantie drauf ist.

    Für Leute, die die Synchronisation nicht brauchen ist das Handy aber eine Empfehlung.
    Kommentar verfassen
  • Zuwenig Speicherplatz, Erweiterung nicht möglich!!

    Wem ein Handy ohne Fotofunktion genügt, muss sich genau überlegen, ob er mit dem Speicherplatz (für Java-Spiele, MMS, Bilder und Videos stehen nur 1,3 MByte an freiem Speicher zur Verfügung) auskommt. Eine Speichererweiterung ist leider nicht möglich. Der Ton könnte auch besser sein.
    Kommentar verfassen
  • Gut, aber flacher wäre zeitgemäßer

    Dieses Telefon hat alles was ich an Handy brauche: Mobiltelefonieren, Kontakt- und Kalenderabgleich mit Outlook, Bluetooth für die fest installierte Freisprechanlage im Auto und Email-Abruf. Alles andere ist Nokia-typisch und somit gut (oder höchstens Geschmacksache). Einziger Wermutstropfen: das Ganze geht auch flacher, siehe BenQ-Siemens S68 und mit Abstrichen Motorola L6/L7.
    Kommentar verfassen
  • nettes Handy, aber schlechte Akustik

    Beim Telefonieren rauscht das Handy stark, vor allem wenn man die Lautstärke auf mehr als 50% aufdreht.
    Kommentar verfassen
  • Ausgezeichnetes Handy mit sehr gutem Preis-/Leistungsverhältnis

    Ich hab das Nokia 6021 nun schon seit einigen Wochen und bin rundum zufrieden mit dem Gerät. Das 6021 hat Bluetooth, aber keine Kamera. Beim Schwestermodell 6020 ist es genau andersrum. Für mich war Bluetooth wichtiger, da ich zusammen mit meinem Bluetooth-Stick von Fritz meinen Datenaustausch mit dem PC durchführe und wegen der Nutzung eines Bluetooth Headsets.

    Das 6021 ist Nokia typisch einfach zu bedienen. Nur in seltenen Fällen benötigt man die Anleitung. Die Standby-Zeit ist sehr hoch. Die angegebenen 14 Tage sind nicht übertrieben. Sehr gut gefallen mir die Organizer-Funktionen. Übersichtlicher und einfach zu editierender Kalender mit Eintragungen von verschiedenen Termintypen, z.B. Geburtstag, einmalige Termine, etc.. Telefonbucheinträge auf der SIM-Karte und im Telefonspeicher werden gemeinsam in den Kontakten dargestellt, nicht etwa getrennt, wie es bei meinem Vorgänger (einem Siemens S45) der Fall war. Zu jedem Kontakt können beliebig viele Telefonnummer, Fax-Nummern, E-Mail Adressen etc. abgespeichert werden.

    Die Beleuchtung sowohl von Tasten als auch des Displays ist sehr gut. Alles lässt sich sowohl im Dunkeln wie auch im Hellen ausgezeichnet ablesen. Die Tasten haben einen gut ausgelegten Druckpunkt und lassen sich sehr gut bedienen, obwohl das Handy genauso klein ist wie ein S45.

    Es gibt keinen MP3-Player und keine Kamera, somit auch keine Möglichkeit/Notwendigkeit den 2MB großen Speicher zu erweitern. Wer ein gut funktionierendes Handy ohne Schickschnack sucht, ist mit dem Nokia 6021 gut beraten. Ich würde es wieder kaufen.
    Kommentar verfassen
Sitemap: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | Themenauswahl
Copyright © 1997-2018 Preisvergleich Internet Services AG