Fragen? Besuche doch unsere Forum-Rubrik: Telekommunikation

Sony Ericsson K750i

Bewertungen für Sony Ericsson K750i

  • Qualität gut, wenn was defekt ist --> Pech!!

    Hab mir das Handy vor 1,5 Jahren bei Amazon gekauft weil die ja bekannt sind für guten Support...

    Handy hatte bis dato gut funktioniert, dann ging der Joystick nicht mehr, und bevor die Garantie abläuft, wollte ich das noch behoben haben.

    Fall Amazon gemeldet, Handy eingeschickt, und nach einer Woche trifft mich der Schlag:

    180€ Kostenvoranschlag!!!

    Ich hatte das Handy Jahre lang in der Hosentasche bis dann der Joystick kapuut war und dann bekomme ich knallhart einen KV über einen Wasserschaden!

    Ich, angerufen, dachte schon das kann doch nicht sein...

    von wegen... 20€ wenn ich das Handy wieder will - ansonsten wirds vernichtet...

    Naja - Fazit:
    Nie wieder Sony Ericcson... da käuft mans sich und dann sowas... bei Siemens gabs das nicht!
    Kommentar verfassen
  • Alles da

    Habe das Handy seit ca. einem Jahr und noch nie Probleme damit gehabt.

    Da ich von dem Joystick Problem im Vorhinen gehört hatte, habe ich das Handy immer in einer Tasche transportiert. (Billigversion um 3€ - reicht vollkommen)
    Und siehe da, der Joystick funktioniert noch so wie am ersten Tag.

    Der Funktionsumfang des k750i lässt keine Wünsche offen, die Qualität finde ich schon in Ordnung.

    Was mich sehr erfreut hat, ist die (im Vergleich zu meinem alten Handy) lange Akkulaufzeit und die ausgezeichnete Kamera. (wann braucht man schon mehr als 2MP? Ich mache sogar DinA4 Ausdrucke damit)

    Ich bin sehr zufrieden mit dem Gerät, auch wenn es etwas teuer ist (war).
    • demus am

      mehr als 2 MP könnte ich gebrauchen:

      Für meine Mathe Vorlesungen. Wenn ein Prof bisi kleiner als normal schreibt, erkennt man leider nicht mehr viel Relevantes auf den Fotos. Antworten
    Kommentar verfassen
  • top handy mit schlechter verarbeitungsqualität

    super handy, gutes preis-leistungsverhältnis, aber nach einiger zeit macht der joy-stick probleme, die kamera -funktion erlosch nach ca 1,5 jahren mal einfach so für immer...
    schade - ansonsten super
    Kommentar verfassen
  • Optik hui, Technik...

    Display, Menüführung und Kamera sind ein Traum...
    habe das Handy mittlerweile 14 Monate.

    Einziges Manko ist die extrem Minderwertige Qualität da zB: Bluetooth seit dem Kauf nie richtig funktioniert hat (Handy hängt sich auf)

    der Joystick ist nach einem 3/4 Jahr immer schwerfälliger und unpräziser geworden, und mittlerweile funktioniert er fast gar nicht mehr.

    Auch ist der Support von SE ein Witz, da auf E-MailŽs nur selten bis gar nicht geantwortet wird (besonders wenn man die Qualität der Mobiltelefone anspricht!)

    hatte die letzten Jahre mehrere SE Telefone, aber das K750i war mitunter das schlimmste!
    der Joystick war bei allen von mir bisher besessenen SE Handys die größte Schwachstelle.

    Fazit:
    + Gutes Display
    + Spitzen Kamera
    + Erweiterungsmöglichkeiten (Speicher, Software, usw.)

    - Bluetooth
    - Verarbeitung
    - Joystick
    - Support

    Produkt ist NICHT empfehlenswert!
    Kommentar verfassen
  • Traumhandy, mittlerweile auch günstig zu bekommen

    Meine Meinung nach gut 6 Monaten Gebrauch:

    Ich scheine auch außerordentliches Glück mit meinem Stick zu haben, da er seit 6 Monaten wie am ersten Tag funktioniert. Allerdings reinige ich ihn sowie auch seine Umgebung (Vertiefung sowie komplette Tastatur) jede Woche mit Druckluftspray und gehe eigentlich insgesamt sehr vorsichtig damit um.

    Das einzige was mich am Lieferumfang eines Anfangs doch sehr teuren Top-Class-Mobiles gestört hat, war das mitgelieferte Stereoheadset. Ein derart mies klingendes und völlig deformiertes Stück Plastik erwarte ich mir von mir aus bei den billigsten Kartenhandys aber sicher nicht beim Handy-Standesvetreter der High-End-Riege eines multinationalen Elektronikkonzerns.

    Ich habe mich über die (fehlende) Qualität wirklich sehr geärgert, aber SE bietet ja Abhilfe mit einer breiten Palette an sehr guten Headsets.
    Mein jetziges HPM-70 leistet mir sehr gute Dienste und klingt so wie ich es mir von Anfang an von einem 430€ Handy erwartet hätte. Stattdessen zahlt man halt 30€ extra und hat ein Headset, daß dem Standard des Handys entspricht.

    Insgesamt ist das Handy sowohl von der Handhabung (logische Menüs, stringente Benutzerführung) und der Qualität der Tasten (Druckpunkt, Haptik) wie auch von seiten des Displays (kristallklar, natürliche Farben, gute Auflösung) und vom Akku her (5-6 Tage Standby für Wenigtelefonierer, 2-3 Tage auch für Vieltelefonierer) sehr zu emfpehlen.

    P.S.: Rekordstandby waren übrigens 11 Tage und 7 Stunden im Sommer in Italien. (Nie telefoniert, kaum SMS, und in der Nähe ein Sendemast - also extrem guter Emfpang). Aber wer rechnet schon mit 271 Stunden Standby wenn er heutzutage ein Handy kauft.
    Kommentar verfassen
  • Wie kann man nur so einen Bockmist bauen

    Jetzt ist schon wieder der Joystick kaputt.
    Es reicht jetzt endgültig.
    Ich kann sowas einfach nicht verstehen
    das Handy ist ansich ein super Ding.
    Aber der Joystick ist eine Frecheit!

    Jetzt kann ich wieder 5 Wochen auf Ersatz warten
    Kommentar verfassen
  • Sehr gutes Gerät

    Ich hab mir vor zwei Wochen dieses Gerät über T-Mobile besorgt und muß sagen, ein wirklich (mittlerweile) ausgereiftes Gerät.
    Die Funktionen sind - denke ich - hinlänglich bekannt, die Verarbeitung ordentlich und die Möglichkeit, einen 2GB MS Duo Pro zu verwenden, einfach spitze.
    Lustig ist auch die Möglichkeit, 3gp oder MP4-Dateien wiederzugeben. Wenn einem das Bild dann zu klein ist, kann man das Video auch im Querformat wiedergeben - wirklich toll.
    Allerdings gibt's - zumindestens von meiner Seite - doch etwas Kritik, die folgende Punkte betrifft:

    - USB-Datentransfer mit 0,3 MB/s für heutige Verhältnisse ein Witz - USB 2.0 kennt Sony offenbar noch immer ned - ein Armutszeugnis für Sony :-)
    - Die "Gummiabdeckung" für den Speicherstick ist ebenfalls ein Witz - warum hat man da kein ordentliches "Klapperl" verbaut ???
    - Der Stick ist leider nicht "Hot Swap" fähig - nicht so super.

    So, alles in Allem trotzdem 5 Sterne und meine uneingeschränkte Empfehlung für dieses Telefon - Nokia kann da wirklich ned mithalten.
    Kommentar verfassen
  • Steuerkreuz tot nach 6 Monaten, bekanntes Problem

    Das Telefon ist an sich gut ausgestattet.

    Der Mp3-Player ist bedienbar, klingt passabel und ist mit den (etwas teuren) Memorystick-ProDuo Karten ausreichend erweiterbar. Praktisch: Mit den am Gehäuserand liegenden Tasten kann geblättert, Lautstärke verändert und pausiert werden, auch, wenn die Tastensperre aktiviert ist.

    Die Kamera macht bei Tageslicht akzeptable Bilder, die natürlich noch nicht mit einer "echten" 2MP Fotokamera vergleichbar sind. Dunkle Bilder sind stark verrauscht und nicht Farbecht. 2MP-Bilder brauchen eine gewisse Bearbeitungszeit, leider kommt der Auslösersound ein ganzes Stück bevor das Bild gemacht wird. Dadurch lassen fotografierte Personen gern ihr "Still halten!" fallen, wenn erst das Bild gemacht wird :).
    Das Kameralicht ist gut als Taschenlampe brauchbar.

    Die Menüführung und der Aufbau ist annehmbar aber nicht perfekt, an das Tastengefühl konne ich mich als Nokia-verwöhnter bis heute nicht gewöhnen. Wer eine SMS auf einem 6610 o.Ä. und auf einem K750i geschrieben hat weiß, was ich meine.

    Nach ca. 4 Monaten musste das Steuerkreuz meines Telefons immer mehrmals oder fester gedrückt werden, zuletzt, im Alter von 6 Monaten ging fast garnichts mehr und die Kamerataste zeigte dasselbe Problem. Nun warte ich seit 5 Wochen auf mein Handy, keinerlei Info wie lange noch, kein kostenloses Leihgerät etc. Das war mir beim Service klar die Schlechteste Wertung wert.

    Ansonsten scheinen der Langlebigkeit noch der schlabbrige Speicherkartendeckel und der Steckverbinder für Headset etc im Weg zu stehen.

    Fazit: Bis nicht eine Version mit geändertem Steuerkreuz bekannt ist, würde ich das Gerät nicht weiterempfehlen!
    Kommentar verfassen
  • Spitze !!!

    Wiedermal ein Spitzenhandy von Sony-E.
    Ich frag mich immernoch, warum soviele Menschen mit Nokia oder sonstigem Shit
    herumlaufen, wenn es bei Sony in jeglicher
    Preisklasse solche Spitzenhandys gibt !!!

    Besonders das K750i mit zusätzlich gekaufter
    Memory Card ist einfach Klasse !!!

    Bedienung, Service, Akku, Mp3 Player, Speicher, Verwaltung jeglicher Kontakte, Kalender, Notizen, dieses Handy hat ALLES was man unterwegs braucht, oder auch nicht braucht *g*
    Selbst die Cam reicht allemal für Bilder aus, die man Unterwegs mal schießt und wenn man bedenkt, dass es früher uach nur 2MB Digicams gab, ist das schon top !!!
    Dazu noch die Taschenlampenfunktion, wenn man mal besoffen heim kommt und das Loch nicht findet (welches auch immer hahahah).

    Ich kann das 750 nur weiterempfehlen und ich habe auch nicht die Fehler, welche hier beschrieben sind.
    Es wackelt nichts, es knarrt nichts, außer ich setz mich versehentlich mit dem A..... drauf *G*

    ICH KANN NUR SAGEN - KAUFEN KAUFEN KAUFEN
    und ich arbeite nicht für Sony-E. ;o)

    Aber kauft nur ein Eplus oder freies Gerät, der Branding-Dreck von Vodafone oder T-Mobil ist eine Frechheit!!!
    (aber auch dafür gibt es zur Not Hilfe...,o))
    • Iceman13 am

      Re: Spitze !!!

      Mein Joystick geht übrigens auch weiterhin hervorragend !!!
      Mein Handy ist jetzt schon 2 Monate frisch !!!

      Keinerlei Probleme !!!

      Wer vorher das k700i hatte,wird sich beim k750i sogar über den Joystick freuen,
      endlcih einer, der nicht hin und herwackelt und wo jede Joystickbewegung
      zum Geschicklichkeitsspiel wird !!!

      ÄHNDE *g*
      Antworten
    Kommentar verfassen
  • Ein sehr gutes Handy

    Das ist nun mein 2. SonyEricsson Handy und ich muss sagen, dass ich sehr zufrieden mit dem Handy und auch der Software bin.

    Handling und Design sind gut. Ebenso die Kamerabedinung. Ich kann dieses Handy klar als Kauf empfehlen.
    Kommentar verfassen
  • Top!

    Das Handy ist auf jeden Fall zu empfehlen! Lange Akkudauer, super Kamera und auch sonst tolle Funktionen. Einzig die Verarbeitung könnte etwas besser sein.

    Hier gibt es auch ein Testbild, das mit der Kamera aufgenommen wurde: http://666kb.com/i/10xvcxzxhkpog.jpg
    Kommentar verfassen
  • Toll

    Benutze es seit ein paar Monaten. Sprachqualität ist sehr gut, ebenso die Kamera. Ein Knarzen kann ich zum Glück auch nicht von den Tasten vernehmen. Menüführung mit dem Joystick ist auch eine sehr feine Sache und funktioniert tadellos. Bin also sehr zufrieden mit der Gesamtqualität.
    Kommentar verfassen
  • Nach mehreren Wochen geht der Joystick nicht mehr

    Hallo,

    ich habe das Handy jetzt seit 3 Monaten, vor ein paar Wochen ging der Joystick immer schlechter, man musste schon richtig drücken das man sich überhaupt noch im Menü bewegen kann. Und kurz darauf ging er garnicht mehr. Habe dann gleich mal gegooglet und ein paar Interessante Infos gefunden. Also es scheint wirklich normal zu sein das der Joystick nach einer gewissen Zeit nicht mehr ansprechbar ist. Da SonyEricsson keine Goldkontake verbaut sondern irgendein anderes Metall das nach kurzer Zeit oxidiert und dann Kontaktschwierigkeiten hat. Ich habe meins eingeschickt und warte schon über 10 Tage drauf das ich es wieder bekomme. Das Handy an sich ist echt super, aber wieso spart man dann an solchen Kleinigkeiten, ich versteh es nicht.
    • niklas am

      Re: Nach mehreren Wochen geht der Joystick nicht mehr

      ich habe mir Ende August das K750i geholt und konnte das Handy nach 2 Wochen wegen dem Joystick nicht mehr benutzen.Das Handy habe ich im O² Shop zur Reparatur abgegeben.Nach 3 Wochen kam es von der Reparatur zurück um nach 2!!! Tagen mit dem gleichen Defekt,versagen des Joysticks,den Dienst zu verweigern.Wiederum im O² Shop zur neuerlichen Reparatur abgegeben.Dieses Mal dauerte es fast 6 Wochen bis ich dann von Sony Ericsson ein neues K750i im Werksaustausch erhielt.Ich habe das neue K750i seid dem 17.11 in Gebrauch,mal schauen wie lange es dauert bis der nächste defekt(Joystick) auftritt.In Sachen Support ist Sony Ericsson für'n Popo,bei Siemens ging das früher viel schneller über die Bühne.Defektes M45 wurde sofort ohne irgendwelche Reparaturversuche umgetauscht. Antworten
    • niklas am

      Re: Nach mehreren Wochen geht der Joystick nicht mehr

      ich habe mir Ende August das K750i geholt und konnte das Handy nach 2 Wochen wegen dem Joystick nicht mehr benutzen.Das Handy habe ich im O² Shop zur Reparatur abgegeben.Nach 3 Wochen kam es von der Reparatur zurück um nach 2!!! Tagen mit dem gleichen Defekt,versagen des Joysticks,den Dienst zu verweigern.Wiederum im O² Shop zur neuerlichen Reparatur abgegeben.Dieses Mal dauerte es fast 7 Wochen bis ich dann von Sony Ericsson ein neues K750i im Werksastausch erhielt.Ich habe das neue K750i seid dem 3.11 in Gebrauch,mal schauen wie lange es dauert bis der nächste defekt(Joystick) auftritt.In Sachen Support ist Sony Ericsson für'n Popo,bei Siemens ging das früher viel schneller über die Bühne.Defektes M45 wurde sofort ohne irgendwelche Reparaturversuche umgetauscht. Antworten
    Kommentar verfassen
  • Hammer-Handy!

    Bin vom NOKIA 6230 auf das SONY Ericsson K750i umgestiegen und bin begeistert!
    Kommentar verfassen
  • Gut aber lahm

    Das Handy hat ne Gute Ausstattung. Menü ist gut strukturiert. Hat gute Akkulaufzeiten. Jedoch ist die Oberfläche bißchen lahm im Gegensatz zum Nokia 6230i.
    Kommentar verfassen
  • Ein Wahnsinnshandy!

    Das Handy kann einfach alles! Das Einzige das zu bemängeln wäre, is das etwas knarzende Gehäuse!
    Kommentar verfassen
  • Perfect

    Das was es hat,daß kann es auch und das für ein Handy perfect.Wer Wunder von der Digicam erwartet der wird sie auch erleben,nur nicht bei Bewegung und schlechtem Licht.(kein Kameraersatz!) Aber für eine Handycam perfect.MP3,Radio,Games usw top.Sprachqualität ist sehr gut und auch die Lautstärke.Villeicht war die alte Software ja wirklich "Müll" aber an dem Handy funktioniert wirklich alles,auch die Kompatiblität mit dem PC.Selbst der Klang ist für ein Handy Top.Im Netz gibts auch schon umbauanleitungen auf Klinkenstecker.ZB. für Kopfhörer.Akkulaufzeit ist sehr hoch.Die Verarbeitung ist hochwertig,auch wenn die Tasten manchmal "knartzen"
    Absolut zu empfehlen.
    • deadline2030 am
      Re: Perfect
    Kommentar verfassen
  • All meine Wünsche

    Früher hab ich von nem perfekten Handy geträumt,
    dass all meine Wünsche vereint: Jetzt ist es da
    Das Sony Ericsson K750i. Super Kamera, MP3, Video, Radio .. schlank und stilvoll
    • deadline2030 am
      Re: All meine Wünsche
    Kommentar verfassen
  • super

    super handy, hoffentlich hat die nächste version dann usb 2.0, das fehlt nämlich hier definitiv!!!
    • Paradoxon am

      Re: super

      Wie hoch ist den die durchschnittliche Übertragungsrate? Antworten
    Kommentar verfassen
  • gutes Telefon mit toller Kamera

    Das schöne an dem Gerät ist der Leistungsumfang. Leichte Bedienung, gutes Zubehör und die Qualität ist Klasse. Das Handy macht einen deutlcih besseren Eindruck als das Vergleichbare Nokia 6230i. Im Gegensatz zu anderen Meinungen hier in Geizhals ist mir das Gerät schon 2mal runtergefallen und hat das sehr gut überstanden. Die Kamera taugt endlich wirklich für Schnappschüsse (max. Qualität einstellen!). Telefonieren geht prima, vor allem mit der aktivierten Spracherkennung Das Display ist ebenfalls sehr gut und die Schnellfunktionen (Hotkeys), sowie das Favoriten Menü sind sehr gut durchdacht. Nachteil: Der bis zu 2GB große Memorystick ist teurer wie MMC-Cards (z.B. Nokia) und das Displayglass ist ein echter Schmutzmagnet. Der Autofocus der Kamera ist toll, es braucht aber zu lange bis das Foto gemacht wird, außerdem ist der Verschluss-Ton (Kamera "klick") viel zu laut. Da ist meine Spiegelreflex Kamera deutlich leiser. Alles zusammen: Tolles Gerät für Leute die ein Telefon und keinen PC/PDA-Ersatz suchen.
    • demus am

      den ton beim knipsen kann man ausstellen

      unten rechts die stern/leerzeichen/klang taste paar sek gedrückt halten um den ton auszumachen. Antworten
    • deadline2030 am
      Re: gutes Telefon mit toller Kamera
    Kommentar verfassen
  • Nicht schlecht ,aber

    die Bilder sind fast immer von schlechter
    Qualität. Außerdem darf das Gerät nicht einmal
    richtig hinfallen, weil die Verarbeitung nicht so toll
    ist. Habe es wieder verkauft.
    Kommentar verfassen
  • Tolles Handy Perfekte Kamera

    Mit der Originalsoftware von Sony Ericson funktioniert das Handy noch besser
    Kommentar verfassen
  • Verarbeitungsquali nicht besonders, sonst ok

    Funktionen sind ganz gut. Gibt ja genug Reviews im Netz um das nachzulesen.

    Nur die Verarbeitungsqualität ist im Vergleich zu meinem "alten" T610 nicht so toll. Die Tasten sind klappriger und das Gehäuse ist mehr Plastik.
    Da ich aber Wenigtelefonierer bin sollte das ok sein.
    Kommentar verfassen
  • HABE T630 und SUPPORT ist bei Sony generell mies!

    Ich kann vor Sony Ericcson nur warnen!

    Habe T630i von Telering empfohlen bekommen statt Siemens. (großer Fehler)

    - langsam
    - Display in Sonnenlicht unlesbar
    - schwache Sendeleistung und Fehler in Kommunikation
    --> sechs Personen in meiner Umgebung habe T630 (namentlich bekannte) - alle haben den gleichen Fehler am Handy:
    Es wird angezeigt "nur Notruf möglich!" (bei bestem Empfang und vollem Akku!!!), mindestens einmal täglich
    --> fast wie bei Windows hilft dann nur Aus- und Wiedereinschalten.

    !!!!! STELLUNGNAHME SONY ERICCSON WIEN: !!!!
    " Da müssen Sie das Handy herbringen, dann wird die Software gelöscht und wieder eine Neue..."

    (besser?, korrigiert? -weiß man nicht)

    "... daraufgespielt und ..."

    (ACHTUNG ACHTUNG!!!)
    " ... wenn Sie Ihre DATEN, die AM HANDY sind, GESICHERT HABEN WOLLEN, MÜSSEN SIE € 55 ZAHLEN, dann spielen wir Ihre Daten wieder retour."

    kurz überlegen:
    Sony Ericcson baut Bockmist mit der Software (später folgt noch mehr ...) und ich muß hinfahren, habe kein Handy, muß meine Daten löschen lassen, Zeitaufwand vernachlässigt und kann dann noch zahlen, daß die meine Daten Sichern, die unter normalen Umständen nicht einmal per Infrarot (SMS, etc) auf dem Computer gespeichert werden können und die ich natürlich brauche!?!?!

    Persönlich: So sicher nicht.

    des weiteren unangenehm aufgefallen sind:

    - Bluetooth:
    --> Einrichten von Druckern nur mit "Kennung" möglich, nur Insider wissen wo die steht und wie man sie eingibt. Selbst eine Recherche im Internet brachte keinen Erfolg.
    --> Drucken über Bluetooth geht bei SMS, jedoch wird die Nachricht ohne den Namen des Versenders ausgedruckt und ist daher rechtlich wertlos und es werden sämtliche TAGS (SGML-Sprachaweisungen) mitgedruckt, die wiederum kein Schwein braucht!
    --> Schwache rauschende Verbindung in Räumen

    - Infrarot:
    --> keine Übertragung von SMS auf Drucker!
    --> keine "Alle Drucken" Funktion!

    - Bedienung nicht immer intuitiv! Ein unabsichtliches Löschen von Telefoneinträgen ist leicht möglich, speziell da es bei Handybetreibern generell (auch bei Firmen intern - also von Handygeneration zu Handygeneration) keine Standard der Tastaturbedienung gibt.
    Bei mir war der Wechsel von Siemens zu Sony extrem Mühsam, was das Tippen von SMS betrifft und mit T9 bin ich da eigentlich schon recht schnell.

    DOKUMENTATION:

    SMS sehen ausgedruckt so aus:

    BEGIN:VMSG
    VERSION:1.0
    BEGIN:VENV
    BEGIN:VBODY
    w~nsche dir sch|ne tr{me ...
    END:VBODY
    END:VNEV
    END:VMSG
    • hardbauer am

      Re: HABE T630 und SUPPORT ist bei Sony generell mies!

      Es wird angezeigt "nur Notruf möglich!" (bei bestem Empfang und vollem
      Akku!!!), mindestens einmal täglich


      einmal ausschalten, dann wieder einschalten und es ist weg.!!!
      Antworten
    • rami am

      Re: HABE T630 und SUPPORT ist bei Sony generell mies!

      Also ich habe auch das SE T630 seit einem Jahr auch mit Anmeldung von Telering, und ich habe keine große Probleme. Und die Anzeige "nur Notruf möglich" kommt wenn es keine Empfang gibt, also im unteirdische Lokale oder an Stellen wo Telering im allgemeinem schlechten Empfang hat.Wenn du so anspruchsvoll bist, dann kauf keine Handys mittlere Klasse. Antworten
    • rowiesm am

      Re: HABE T630 und SUPPORT ist bei Sony generell mies!

      Ums gleich vorweg zu nehmen: Ich bin kein K750i Besitzer und kanns somit nicht beurteilen - werd mir aber sicher eins zulegen sobald ich das Interesse an meinem F500i verloren hab.

      Möchte eigentlich nur auf die nicht ganz ausgerreifte T630 Beurteilung antworten:
      Es ist äußerst schön für dich das du 6 Personen kennst die ein Problem mit ihrem T630i haben. Ich nehme mal an die haben alle TeleRing.
      Das Problem das du beschrieben hast tritt nämlich auf Grund eines Fehlers in der TeleRing Software auf! Meine Mutter hatte den selben Fehler schickte ihr Handy ein und bekam ohne jegliche Kosten ihr Handy mit neuer Software und all(!) ihren Daten zurück.

      Bei meinem F500i ging nach einem Tag der Akku drauf und auch ich erhielt kostenlos neben einem neuen Akku ein SoftWare Update und all meine Daten wieder! Kostenlos!

      Weiters stimmt es nicht das man die Daten nicht übertragen kann! Man kann wirklich alle Daten (auch die Originalklingeltöne von Sony) auf den PC übertragen! Hast du das schon mal mit einem Nokia, Motorola oder Siemens Handy probiert? Bei Motorola lassen sich nicht mal die eigenen Bilder bzw. Videos übertragen!

      Und ich persönlich sehe auf mein Display wenn ich ne Taste drücke! Wieviel mehr als die Abfrage ob du den Eintrag löschen willst hast du dir den vorgestellt? Vielleicht das das Handy rot blinkt oder dir nen Stromstoß versetzt?

      Ich persönlich hatte selbst ein Nokia (3200) und zwei Siemens (M35i / MT50) Handys und bin danach zu Sony (T68i / F500i) gewechselt. Und solange sich nicht grundsätzlich etwas an der Qualtiät oder Ergonomie der Handys verschlechtert werd ich bei Sony bleiben. Kann mein F500i nur weiterempfehlen! Sorry das das jetzt im K750i Forum steh.

      Kind Regards.
      Antworten
    • prami am

      Re: HABE T630 und SUPPORT ist bei Sony generell mies!

      du solltest dein handy vielleicht mal bei einem anständigen netzbetreiber anmelden!
      habe das t630 seit einem jahr (mit a1) und noch keinen einzigen dieser fehler erlebt
      Antworten
      • deadline2030 am
        Re(2): HABE T630 und SUPPORT ist bei Sony generell mies!
    • Viper18 am

      Re: HABE T630 und SUPPORT ist bei Sony generell mies!

      du komicker sollst das K750i bewerten und nicht deinen frußt über das T630
      wieder eine überflüßige bewertung>-(>-(>-(>-(
      Antworten
    Kommentar verfassen
  • sehr gutes produkt

    sehr gute3s produkt
    Kommentar verfassen
  • Tolles Kamera Handy!

    dieses Handy hat ein tolles Desing und eine super Kamera(2MP) der MP3-Player ist auch cool! die Speicherkapazität von dem Memory Stick Duo bis zu 2GB kann man Musik speichern die Speicherkarte kann man auch für die Sony PSP verwenden!
    • deadline2030 am
      Re: Tolles Kamera Handy!
    Kommentar verfassen
  • Endlich ein Handy, das meine Kontakte mit OS-X synchronisiert!

    Der Synch mit X funktioniert, wenn auch mit ein paar Haken. Die Akkulaufzeit könnte besser sein. Ebenso ist der Empfang nicht der Beste. Beim Telefonieren sollte das Display nach einiger Zeit ausgehen, was es nicht tut. So wird unnötig Strom verbraten.
    Aber alles in allem ist das Gerät sehr angenehm und intuitiv Bedienbar. Durch die hohe Kameraauflösung kann man sich für einfache Aufnahmen (Schnappschüsse) das mitführen einer richtigen Kamera sparen.
    Im grossen und ganzen sehr zu empfehlen.
    Kommentar verfassen
  • Klasse Handy nur die Firmware nervt noch ein wenig

    Z.Zt. kann man das Handy nur bedingt empfehlen, da die FW noch recht buggy ist.
    Bluetooth bricht nach 5 min mit 3 versch. Freisprecheinrichtungen an (u.a. HBH 30).
    Manche 750er stürzen aus unerfindlichen Gründen öfters ab.

    Pro:
    Sehr gute Kamera (für ein Handy)
    Klasse mp3-player
    nettes Design
    gute Verarbeitung
    gutes Menü

    Könnte etwas lauter sein.
    Kommentar verfassen
  • Tolles Handy

    Habe es am 20.05.05 aus einer Eplus Vertragsverlängerung erhalten. Habe jetzt einen Tag damit rumgespielt und mein Fazit ist: Genial.
    Ein klasse Handy. Video und vor allen Fotofunktion sind genial gut und einfach. MP3 Player und das tolle RDS Radio sind einfach zu bedienen und lassen sich auch mit gesperrter Tastatur abspielen. Mit dem mitgelieferten USB Kabel kann das Handy am PC USB geladen werden (Ladegerät ist aber auch dabei) und man kann nach Installation der USB Treiber auf den Memory Stick(habe mir einen 512 MB Mem Stick Pro Duo gekauft) wie auf ein Laufwerk zugreifen. D.h., genial einfacher Dateiaustausch und Übertragung von Dateien. Das Headset hat ein gute Klangqualität und reicht für MP3 und Radio alle mal aus. 32 MB intern und 64 MB beigelegter Speicher sollten für den Normalnutzer ausreichen. Wer mehr will kann bis 1 GB reinstecken.
    Das Display ist leuchtstark und hat brilliante Farben und das Menü ist vom K700i mehr als bekannt.
    Die Bedienung ist wie bei allen SE Handys einfach und auch die Tastatur ist entgegen mancher Test einfach zu erreichen. Der Stick in der Mitte ist dem des K700i gleichzusetzen. Gewöhnungsbedürftig aber gut.
    Ich kann dieses Handy uneingeschränkt und mit gutem Gewissen empfehlen.
    • erdmann1 am

      Re: Tolles Handy

      Bis auf Steuerkreuz tolles handy und unbedingt die richtige Displayfolie benutzen.

      <img src="http://666kb.com/i/agicsqbwwbfy81cz1.jpg" title="hosted by 666kb.com"/>
      :-)
      ...wollte das mit dem Bildeinstellen mal testen.;-);-);-)
      Antworten
    • deadline2030 am
      Re: Tolles Handy
    • Viper18 am

      Re: Tolles Handy

      laut sony kann man bis zu 2 GB rein stecken. ich selber hab 1 GB drinn;-) Antworten
    Kommentar verfassen
Sitemap: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | Themenauswahl
Copyright © 1997-2018 Preisvergleich Internet Services AG