Österreich EU Deutschland (aktiv) Geizhals (Deutschland) » Hardware » Grafikkarten » PCIe » Zotac GeForce GTX 1060 AMP! Edition, 6GB GDDR5, DVI, HDMI, 3x DP (ZT-P10600B-10M) in Zusammenarbeit mit heise online

Zotac GeForce GTX 1060 AMP! Edition, 6GB GDDR5, DVI, HDMI, 3x DP (ZT-P10600B-10M)

Bewertungen für Zotac GeForce GTX 1060 AMP! Edition, 6GB GDDR5, DVI, HDMI, 3x DP (ZT-P10600B-10M)

Bewertungen (147)

4.8 von 5 Sternen

Rezensionen (112)

Empfehlungen (34)

88%
empfehlen dieses Produkt.
  • Hält was sie verspricht!

    Hält was sie verspricht!
  • Top Ware, schnelle Lieferung!

    Top Ware, schnelle Lieferung!
  • Läuft sehr leise und stabil ohne irgendwelche nervigen …

    Läuft sehr leise und stabil ohne irgendwelche nervigen Geräusche kann ich nur weiter empfehlen
  • Kurzes Fazit nach 2 Tagen Betrieb! - trotz des 2 …

    Kurzes Fazit nach 2 Tagen Betrieb!
    - trotz des 2 Heatpipe Design ist die Karte im Idle nicht wahrnehmbar und unter Last .. ist da was ??? vielleicht? , nee nix zu hören. - HWMonitor zeigt mir eine max Temp. von 68°C.
    - anliegender Boost-Takt bei mir 2010 MHz, das nenne ich ordentlich!
    Overwatch mit Ryzen 1600 3.7 GHz, DRR4 2667-18-18-18-38 in 1440p min. 71 fps auf EPIC !,
    Diablo 3 1440p min.130 fps - alles max

    Die Karte hat keine RGB - Beleuchtung, was mich nicht stört, da mein Gehäuse den Schriftzug dezent beleuchtet
    Das einzige was ich nicht so schön finde, ist das die Karte keine Backplate hat, aber das wäre jetzt meckern auf hohem Niveau

    Klare Kaufempfehlung von meiner Seite!
  • Solide

    Dir Grafikkarte verfügt über eine hohe Laufruhe. Darüber hinaus vermittelt der Aufbau, in Ermangelung einer Backplate, einen stabilen Aufbau.
  • Geforce GTX 1060

    Also bisher bin ich begeistert hatte vorher eine Radeon r9 290x bei der war das Problem das sie sehr Warm wurde dieses Problem hat die GTX nicht und Zotac hat auch den Vorteil das wenn man das Produkt auf ihrer Seite registriert hat man statt 2 Jahre Garantie gleich mal 5 Jahre und das ohne Extra Kosten. Einfach Top
  • Alles super!

    Lieferung erfolge sehr schnell. Einbau der Karte war einfach ohne Probleme. Der Platzbedarf ist normal bis kompakt. Nach installation der Treiber war die Karte funktionsbereit. Unter Normalbetrieb ist nicht zu hören und unter Last sind die Lüfter sehr leise. Würde wieder kaufen. Voll zufrieden!
  • Endlich alles wieder flüssig

    Mit dieser Grafikkarte kann ich League of Legends, Black Desert Online und viele andere Spiele flüssig spielen.

    Grafikeinstellungen:
    League of Legends: Sehr Hoch
    Black Desert Online: Hoch
    GTA 5: Mittel/Hoch

    Mein PC:
    Betriebssystem: Windows 10
    Prozessor: Intel Core i5-2500K CPU @ 3.30 GHz
    RAM: 8 GB
  • Top Produkt

    Graka läuft super leise auch unter Last kaum hörbar und macht was sie soll. Lediglich der Versand hätte etwas schneller gehen können
  • Super Grafikkarte für Super Preis

    Ich habe eine gtx 760 mit der gtx 1060 amp version ausgetauscht und bin super zu frieden ich kann jetzt endlich "Ghost Recon: Wildlands" auf Sehr Hohen einstellungen spielen. habe also alles erreicht was ich erreichen wollte.Nachteile sehe ich keine.
  • Ordentliche Leistung für wenig Geld

    Die 6GB sind eine super Sache mit der man wieder ordentlich Spielen kann und auch für die Zukunft gewappnet ist.
  • Super Grafikkarte, Kühlung sehr effektiv

    Hab die Grafikkarte seit einer Woche in meinem PC im Einsatz. Die Geforce 1060 schafft es auch aktuelle Spiele in WQHD Auflösungen flüssig darzustellen.
    Leider waren bei meinem Zotac Exemplar beide Lüfter schlecht.
    Der Lüfter hatte eine Unwucht, sodass bei höheren Drehzahlen das komplette PC Gehäuse vibriert hat.
    Deshalb geht die Karte leider zurück...
    Ist hoffentlich nur ein Montagsmodell.
  • Top Grafikkarte

    Die Grafikkarte lässt alle Spiele auf Ultra-Einstellungen bei 40-50 FPS laufen, was völlig ausreicht. Bis jetzt 0 Probleme mit der Karte!
  • Sehr leise, kompakt und schnelle Grafik

    Die Grafikkarte habe ich als Ablösung für meine GTX660 gekauft, die auch unter Volllast kaum hörbar war. Mit 6GB Grafikspeicher hat die Karte genug Power für flüssiges Rendering bei höchsten Detailstufen in Full HD. Sie ist kürzer als die alte Karte und hat größere Lüfter. Sie wird im Betrieb allerdings deutlich wärmer als die 660 (z.B. 70° zu 54°), andererseits ist sie auch für solche höheren Temperaturen designed worden. Die zugehörige Tuning-Anwendung Firestorm ist leider ohne Zertifikat und benötigt Systemrechte.
    Unter Volllast ist die Karte immer noch kaum hörbar, hängt aber wohl auch an der Einstellung der Lüfter. Überzeugend war letztendlich eine Kaufempfehlung in einer Zeitschrift (dort wurde die Karte als sehr leise angepriesen) sowie die 5 Jahre Garantie (gilt aber nur bei Registrierung innerhalb von 28 Tagen nach Kauf und für Erstkäufer). Für 4k-Unterstützung muss man vermutlich zu einer noch größeren Karte greifen, ich habe aber noch keinen passenden Monitor, insofern kann ich keine Aussage dazu machen.
  • Im großen und ganzen eine tolle Karte

    Ich muss sagen die Karte ist sehr leise im Windows betrieb ist sie garnicht zu hören bei Diablo 3 sogut wie garnicht wenn man Ton an hat oder Headset auf hat hört man sie auch nicht aber wenn es dann ans eingemachte geht wird es schon ganzschön laut.
  • Mit den 6GB eine genauso ausreichende Grafikkarte wie …

    Mit den 6GB eine genauso ausreichende Grafikkarte wie die 1070. Ein Freund hat diese und unsere Leistung in den Spielen ist die selbe.

    Für den Preis empfehle ich es nur jedem!
  • Top Grafikkarte für gelegentliches Spielen

    Ich mit absolut begeistert von der Leistung der Karte. Bei Auflösung von 3.440 x 1.440 laufen Spiele wie Assassin's Creed Syndicate und The Division bei höchsten Grafikeinstellungen ruckelfrei.
  • Preis/Leistung absolute Spitzenklasse

    Die Grafikkarte hält was sie verspricht. Beeindruckende Performance bei sehr geringem Stromverbrauch. Solange man kein Highendgamer ist, ist dieses Produkt bei steigenden Strompreisen das Mittel zur Wahl. Insbesondere, wenn man mal aus einem Spass heraus die Systemverbräuche ausliest und dann bei Volllast der Grafikkarte feststellt, dass sich das Netzteil langweilt. Preis/Leistung absolute Spitzenklasse!
  • alles bestens, top produkt

    alles bestens, top produkt
  • Kaufempfehlung

    super Preis- Leistungsverhältnis
    angenehm leise im Betrieb
    auch die Kaufabwicklung mit Selbstabholung im Markt hat problemlos funktioniert
  • Tolle Grafikkarte

    Diese kleine aber feine Grafikkarte passt perfekt in mein kleines Gehäuse zwar spinnt mein PC jetzt, hat bestimmt nicht was mit der GPU zutun sondern eher was mit meinem Sytem.
  • Gute Grafikkarte für den Gelegenheitsgamer wie mich. Im …

    Gute Grafikkarte für den Gelegenheitsgamer wie mich. Im Lehrlauf schaltet sich der Lüfter ganz ab. So bleibt der PC schön leise im beim normalen. Auch beim Spielen hört man die Karte kaum.

    Zum wichtigsten, der Leistung Ich Spiele nur auf einem einem Monitor mit HD Auflösung. Doom 4 schafft die Karte dabei Problemlos mit Max. Grafikeinstellungen. Dabei ist die GPU nur zu 65% ausgelastet. Auch andre aktuelle Titel laufen Traumhaft.

    Von daher kann ich die GK guten Gewissens empfehlen. Wer aber in 4K undoder auf mehreren Monitoren spielen will sollte noch etwas googeln. Dazu kann ich leider nichts sagen.
  • Tolles Teil. Gute Grafik, viel Leistung, wenig Geräusch …

    Tolles Teil. Gute Grafik, viel Leistung, wenig Geräusch und guter Preis
  • Klare Kaufempfehlung

    Da ich viel Battlefield 1 und GTA V spiele und auf der Suche nach einer neuen Grafikkarte war, die genügend Leistung auf Full HD leistet, erschien mir die GTX1060AMP! Der Preis ist angemessen, aber jedoch beste Grafikkarte in ihrem Segment. Battlefield 1 auf Ultra und GTA 5 auf höchsten Einstellungen unter FULL-HD.Die Lautstärke der Karte hält sich gefühlt in Grenzen.Der Umstieg von einer GTX760amp! war eine gute Entscheidung.
  • Top Karte immer wieder

    Top Karte immer wieder
  • Sehr Leise. Macht von der Optik gut was her und die …

    Sehr Leise.
    Macht von der Optik gut was her und die Leistungen sind wirklich Top.
    Guter Artikel.
  • Brauchbar

    Sollte eigentlich in einen neuen Rechner - habe vorerst damit meinen gepflegten Quad anno 2007 (!) unter inzwischen Win7, SSD, 8GB RAM aufgerüstet. Fallout 4 mit Righ-Res-Textturen sind in hoher Qualität in 4k-Auflösung gut spielbar - und noch besser "guckbar" (Antialeasing FXAA, Anisotropie 12 Samples, Rest auf "extrem")! Hier machen sich die paar mehr Recheneinheiten der 6GB-Version sicher positiv bemerkbar. Sehr kompakte Karte mit geringer Geräuschentwicklung und überschaubarem Leistungshunger (6-Pin-Stromanschluß). Habe mich für dieses Modell wegen der drei Displayports entschieden, falls mal ein Monitor dazukommt. Geschwindigkeitsvorteil bei Piccure+ ist gegeben (ca. 30%).Da kein Spiel dabei war sehe ich die Karte relativ hochpreisig an (deswegen 4 Punkte). Aber 5 Jahre Garantie versprechen ströfreie lange Freude. Ich würde sie wieder kaufen.
  • meine GTX 570 war langsam etwas überfordert mit dem …

    meine GTX 570 war langsam etwas überfordert mit dem neuen Addon WoW-Legion, darum die GTX 1060 geholt. Ich konnte alle Werte wieder auf maximum stellen das lässt die Karte im wahrsten Sinne des Wortes kalt, sie kommt selbst im Raid mit 30 Usern nicht über 50 Grad, Lüfter läuft um die 10% mit 0 Geräusch. Habe den Lüfter mal manuell auf 100% gedreht, dann hört man ihn wohl aber noch nicht störend. Super Graka für den Preis.
  • Ich habe diese Karte aufgrund fehlender Verfügbarkeit …

    Ich habe diese Karte aufgrund fehlender Verfügbarkeit bei Mindfactory wo anders gekauft, möchte aber dennoch meine Meinung kund tun.

    Zuerst einmal die Vorteile und dazu zähle ich die Leistung nicht, da hier jede 1060 ähnlich ist und nach Hand anlegen auf das selbe Level gezogen werden kann.
    Man bekommt für recht wenig Geld eine 1060 mit Lüfter-Idle Modus, relativ leisen Lüftern und ein schlichtes Design. Soweit so gut.

    Nun zu dem Nachteil. Ich bin Silentfreak und die Lüfter werden via PWM gesteuert, welches ein merkwürdiges Verhalten von 1-25% PWM zu Tage legt. Die Drehzahl schwankt nämlich dabei stark und die Lüfter fallen im Sekundentakt ab und drehen neu auf, was ein störendes Klackern verursacht. Dies kann lediglich durch die Software durch eigene Lüfterkurve und permanenten 10% PWM umgangen werden.

    Nach Absprache mit Zotac ist das Verhalten normal und dennoch hatte ich meine Karte beim Shop austauschen lassen - selbes Problem. Jetzt überlege ich, ob eine Wakü rein kommt Alphacool bietet für diese Karte einen Körper an, oder ich eigene Lüfter via VGA-PWM Adapter dran baue.

    Fazit Ich würde doch eher zur beliebten MSI Gaming X greifen. Die könnte besser sein.
  • Prima Grafikkarte

    Die Karte war aufgrund ihrer Größe einfach einzubauen.Sie liefert zu einem moderaten Preis bei 1920x1080 ausreichend Leistung für die meisten Spiele.Ich bin sehr zufrieden.
Sitemap: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | Themenauswahl
Copyright © 1997-2018 Preisvergleich Internet Services AG