Österreich EU Deutschland (aktiv) Geizhals (Deutschland) » Hardware » Prozessoren (CPUs) » AMD » AMD Ryzen 5 1600, 6x 3.20GHz, boxed (YD1600BBAEBOX) in Zusammenarbeit mit heise online

AMD Ryzen 5 1600, 6x 3.20GHz, boxed (YD1600BBAEBOX)

Bewertungen für AMD Ryzen 5 1600, 6x 3.20GHz, boxed (YD1600BBAEBOX)

Bewertungen (317)

4.86 von 5 Sternen

Empfehlungen (61)

93%
empfehlen dieses Produkt.
  • Der Prozessor wurde von mir gekauft und ausgewählt, …

    Der Prozessor wurde von mir gekauft und ausgewählt, weil er für normale
    Gaming Ansprüche absolut ausreichend ist.
    Wenn man ihn nicht übertakten will, ist der beiliegende Lüfter
    die erste Wahl. Tut was er soll, kühlt gut und ist nicht laut.
    Gegen anders lautenden Aussagen läuft mein Ryzon sehr gut mit meinem
    G Skill Trident Z RGB Arbeitsspeicher zusammen .
    Wenn ich überhaupt etwas negatives oder nachteiliges über ihn sagen kann, dann, das dem Ryzon 5 1600 nicht der Wraith LED Lüfter beiligt, der dem
    Ryzon7 1700 vorbehalten ist.
    Abschliessend kann ich zusammenfassend sagen, wer nur einen kleinen Geldbeutel hat und dem High End nicht ganz so wichtig ist, ist mit diesem Prozessor sehr gut beraten.
    Selbst in Verbindung mit einem x 350 Motherboard ist er absolut flott.
  • Er tut was er soll. Rechnet alles klein und ist einfach …

    Er tut was er soll. Rechnet alles klein und ist einfach ein Traum für den Preis einfach super.
    Kaufen !!!!
  • AMD hat hier endlich alles richtig gemacht. Ein i5 7600k …

    AMD hat hier endlich alles richtig gemacht. Ein i5 7600k ca. 20 Euro teuer + mind. 40 Euro teures Mainboard zum übertakten ist bei aktuellen Spielen zwar noch mit 5-10 FPS besser, ist dabei aber mit 100% Auslastung doch echt am Ende. Während der Ryzen 5 1600 gemütlich zwischen 20-40% arbeitet und man noch Optimierungen erwartet kann. Top Produkt, viel Leistungsreserven und bei Mindfactory wie immer zum best Preis.
  • Ich finde, dass dieser Ryzen an sich das beste Preis …

    Ich finde, dass dieser Ryzen an sich das beste Preis Leistungs Verhältnis von Allen CPUs hat. Zu dem ist er sehr stromsparend. Das einzige Manko ist der, dass ich ein Montagsmodell bekommen habe, was ich nicht mal auf 3.8 GHz übertakten kann. Dieses Problem ist auch bei meinem Kollegen aufgetreten, da dieser auch nicht höher als 3.7 GHz übertakten kann.
    Schade eigentlich. Hätte mehr erwartet.
  • Super CPU. Erst recht wenn man von einer FX 6350 auf …

    Super CPU. Erst recht wenn man von einer FX 6350 auf dieser wechselt.
  • Preis-Leistungs-Sieger!

    Habe den Prozessor für eine (kleinere) Workstation verwendet. Folgende Hardware wurde verbaut:

    - Asus Strix B350-f
    - Sapphire Nitro 380X
    - EKL Brocken 3
    - 16GB G.Skill Value 2133
    - Samsung 960 Evo 250GB
    - Seagate Barracuda 1TB
    - Fractal Design Define C TG
    - Be Quiet Pure Power 10 500W CM

    In allgemeinen Workloads wie CATIA oder Photoshop schlägt sich die CPU sehr gut, Preis-Leistung stimmt hier einfach. Mit Standardtakt kann man die CPU auch sehr gut undervolten, bei mir läuft alles Prime95-stabil bei einem Voltage Offset von -0,25V, was beim Asus Strix B350-f eine Kernspannung unter Volllast der 12 Threads von 0,95V ergibt, bei 3400MHz Takt. Die Leistungsaufnahme beträgt nun 40-45W, die Temperaturentwicklung mit dem Brocken 3 liegt nach 30 Min Small-FFT-Torture bei nur 50°C bei 500/min Lüfterdrehzahl.

    Alles in Allem ein äußerst zufriedenstellender Prozessor!
    Kommentar verfassen
  • Bla Bla Bla...Ryzen hat keinen Single Thread …

    Bla Bla Bla...Ryzen hat keinen Single Thread Performance, Bla Bla. - man kennt es ja. Ich kann nur sagen, dass ich rundum zufrieden bin. Ich spiele gern GW2, das war auch mein Grund zum Aufrüsten und es hat sich gelohnt. Die CPU schafft max. Details zusammen mit einer 1050TI und 8Gb Kingston Hyperx Predator. Läuft alles wie Butter im Maguuma Dschungel und der sieht schon es klasse aus. Auch im WvW gibts keine FPS drops. CIV 5 läuft auch bedeutend schneller in den Rundenberechnungen als bei meinem alten 4460.

    Im idle Inet, surfen, Monitor anstarren, zeitfressende Bewertungen bei Mindfactory schreiben nimmt die CPU 1,5GHz auf allen Cores bei 0,85Volt. Was bei meinem gesamten System mit Monitor ca. 65W aus der Dose zieht. - Ein Lacher.

    Der Lüfter ist Geschmackssache, ich habe ihn getauscht, da er in einem ITX mit 1000rpm einfach brummt. Ist eben ein Stock Kühler.

    Klare Kaufempfehlung von mir. Zumal der AM4 Sockel noch ein Stück aktuell bleiben wird.

    Man muss immer sehen..die CPU kostet 200, dafür bekomm ich 12 Threads. Gibts bei der Konkurrenz eben nicht. Und wer Online bisschen daddelt, ist über jeden Thread heilfroh, wenn das Spiel schon 4 nimmt für optimale Performance, man noch TS3 laufen hat, Wlan, bisschen Musik bei wieder keiner aus der Suppe kommt vorm Raid. Diese ganzen zusätzlichen CPU Aufgaben werden schnell vergessen. So was es bei meinem alten 4460. FPS Einbrüche, weil Wlan sync, weil TS3. - gehört der Vergangenheit an. Selbst wenn jetzt Zen+ kommt, mit dem 1600 bin ich für jahre gut aufgestellt.
  • Ich hatte schon einige CPUs in meinen PCs die Jahre …

    Ich hatte schon einige CPUs in meinen PCs die Jahre über, angefangen bei einem Intel Pentium II und zuletzt ein Core I5 3550. Es waren immer Intel Prozessoren.
    Jetzt habe ich mich das erste Mal für AMD entschieden und es nicht bereut. Der Ryzen 5 1600 ist eine tolle CPU für den Preis.
    Vor allen Dingen weckt es auch den Spieltrieb, denn man kann ihn ganz einfach übertakten, was ich vorher ehrlich gesagt noch nie getan habe. Ich bekomme den R5 1600 relativ einfach auf 3,9 GHz bei nur 1,275 Volt Core Spannung. Das ist äußerst akzeptabel.
    Nur leider ist die Wärmeentwicklung bei dieser bertaktung dann schon zu stark für den mitgelieferten Kühler und man landet schnell bei über 80 C wenn man die CPU mit Prime usw. voll auslastet.
    Wer also übertakten will, kann eigentlich gleich zum im Moment fast gleich teuren Ryzen R5 1600X greifen und sich einen guten Tower Kühler kaufen. Alle anderen sind mit dem 1600 und Boxed Kühler sehr gut aufgestellt.
  • Momentan PL-Sieger unter den CPUs. ENDLICH mit einem …

    Momentan PL-Sieger unter den CPUs. ENDLICH mit einem anständigen und völlig ausreichendem boxed Kühler!!! Einfache und sichere Montage. Danke AMD!!!
  • Viel Power für wenig Geld. Für jeden der über den …

    Viel Power für wenig Geld. Für jeden der über den 1600x nachdenkt Falls kein AM4 Kühler vorhanden ist, kauft auf jeden Fall den 1600er mit Box-Kühler. Der Kühler ist leise und hat trotzdem genug Leistung für ein bisschen OC was den 1600x irrelevant macht. Die Ryzen-Reihe ist auf jeden Fall empfehlenswert und ich war lange ein Intel-Nutzer.
  • Habe den Chip mit dem Boxed Kühler auf einem Asus B350 …

    Habe den Chip mit dem Boxed Kühler auf einem Asus B350 Plus.
    Die Montage war recht einfach und zur Not hilft einem das Internet mit Videos en Masse
    Die CPU meckert nicht, arbeitet ruhig vor sich und die Temperatur ist bisher auch Top für einen Boxed Kühler - laut Internet-Reserche kann man damit sogar locker bis 3.8GHz übertakten. Brauch ich zwar jetzt im Moment noch nicht, aber wer weiß was die Zukunft bringt...

    Klare Kaufempfehlung !!
  • Nach Rücksendung - Austausch der CPU läuft sie und …

    Nach Rücksendung - Austausch der CPU läuft sie
    und ist alles in ordnung.
  • Einen Tag nach der Bestellung zugestellt. Läuft …

    Einen Tag nach der Bestellung zugestellt.
    Läuft problemlos und wird auch mit Boxed Kühler nicht besonders warm.
    Der Kühler könnte zwar leiser sein, aber für einen Boxed Kühler kann man sich nicht beschweren. Dennoch werde ich früher oder später wohl zu einem anderen CPU Kühler greifen.
    Der Prozessor ist unfassbar schnell im Vergleich zu meinem 6 Jahre alten Laptop I7 2630QM, auf dem ich zuvor gearbeitet habe. Und da man ihn übertakten kann habe ich noch nicht getan ist auch noch luft nach oben. Mit 6 Kernen und 12 Threads ist man für die zukunft gewappnet.
    Ich kann diesen Prozessor nur weiter empfehlen.
  • Einwandfrei Funktioniert perfekt

    Einwandfrei Funktioniert perfekt
  • Super Prozessor, mit Stock-Kühler sind bei mir stabile …

    Super Prozessor, mit Stock-Kühler sind bei mir stabile 3,8 GHz drin. Konnte im Cinebench den 10-Kerner Intel Xeon E5-2630 v4 schlagen.
    Der Stock-Kühler taugt auch deutlich mehr als der von Intel.
  • Läuft mit dem Wraith Spire kühler des 1700er mit …

    Läuft mit dem Wraith Spire kühler des 1700er mit übertaktung auf 3,8 ghz bei 1,368 volt wunderbar auf 50-60 grad. Kein Abschmieren oder sonstiges AMD is BACK
  • Bin absolut zufrieden. Es lohnt sich auf diesen Ryzen …

    Bin absolut zufrieden. Es lohnt sich auf diesen Ryzen Prozessor umzusteigen. Preis Leistung optimal.
  • Prozessor mit ungeschlagener Leistung in seiner …

    Prozessor mit ungeschlagener Leistung in seiner Preisklasse. Würde ihn jederzeit wieder verbauen.
  • PreisLeistung echt der beste Prozessor. Meiner läuft …

    PreisLeistung echt der beste Prozessor. Meiner läuft übertaktet auf 4 ghz und 1,35v stabil mit einem Alpenföhn Ben Nevis Advanced. Für 247 lasse ich Ihn auf 3,8 ghz laufen.
  • Sehr guter Prozessor mit genügend Leistung für alle …

    Sehr guter Prozessor mit genügend Leistung für alle aktuellen Games! Zu empfehlen!
  • Die beste CPU Preis-Leistung.

    Die beste CPU Preis-Leistung.
  • Mega geiler CPU läuft super stabil keine performance …

    Mega geiler CPU läuft super stabil keine performance Probleme immer wieder gerne TOP. Danke Mindfactory
  • Ich war überrascht als ich die ersten unabhängigen …

    Ich war überrascht als ich die ersten unabhängigen Benchmarks zu den Ryzen Prozessoren gesehen hab und hab nur auf den Ryzen 5 gewartet der mir 6 Kerne bringt, also gesagt, getan und gekauft, meiner kommt leider nicht über die 3.8 GHz aber in der Region limitiert eh momentan eher die GPU in Spielen! Alles läuft super flüssig ohne Framedrops im Kontrast bei Intels gleichpreisigen i5! Sehr gute Performance, auch für Sachen wie Rendern und Videoediting richtig gut! AMD is back in business und hat bei mehr Kernen und fast gleicher Single-Core Leistung weniger Stromverbrauch als ein Prozessor von Intel in einer vergleichbaren Preisklasse, simpel gesagt PREISPERFORMANCE KING! Nur leider ist die Arbeitsspeicher Problematik bei ihm ein relativ großer Dämpfer! Also 2993 geht noch so, darüber nicht. Das war leider ein großes Gefriemel, aber naja, nun läufts und ich bin glücklich! Also an alle die überlegen auf Ryzen zu wechseln Man muss bereit sein ein wenig Zeit in die Optimierung für den optimalen Betrieb reinzustecken! Auf jeden Fall eine Empfehlung und eine Alternative zu Intels Prozessoren die meist sogar besser ist!
  • Sehr gute CPU. Ist auch vollkommen fürs Zocken …

    Sehr gute CPU. Ist auch vollkommen fürs Zocken geeignet. Mein Ryzen 5 1600 habe ich ohne Probleme auf 3,8 GHz getaktet bekommen und nutzen diesen nun seitdem täglich zum Zocken, Browsen und Streamen. Selbst mit dem Stock-Cooler läuft diese CPU mit bertaktung unter Last nicht mal auf über 60 C, oder wenn dann nur selten ;
    Ich kann diese CPU für den Preis einfach echt nur empfehlen. 6 Cores - 12 Threads und das für nur knapp 200, was will man mehr.
  • Die beste CPU Preis-Leistung. Und das seit Monaten. …

    Die beste CPU Preis-Leistung. Und das seit Monaten. Packt auch ohne Übertakten locker jedes AAA Spiel mit gleichzeitiges Streamen. Ich nutze OBS mit faster und 8 MbitNet zu langsam für mehr und der Prozessor geht selten auf über 80% Auslastung. Ohne Stream bleibt er bei 30-40% auch in den neusten Spielen.
  • Endlich ist AMD wieder eine ernstzunehmende Konkurenz zu …

    Endlich ist AMD wieder eine ernstzunehmende Konkurenz zu Intel. Und was für ein Comeback! Die CPU ist ein echter Leistungskracher und bietet auch die nächsten Jahre ausreichend Leistung zum zocken.
  • TOP... und endlich ist AMD zurück

    wie ein Phönix aus der Asche. Nach Sockel 939 habe ich lande darauf warten müssen.
    Super Preis- Leistungsverhältnis. Mal Spaßhalber bei meinem Gigabyte GA-AB350M-Gaming 3 auf Teiler 37 gestellt. Läüft ohne Spannungserhöhung stabil. UND der dazugehörige Lüfter ist zumindest bei mir leiser als ein zuvor montierter Arctic Freezer 12, der sich mit der Lüftersteuerung des GA-AB350M-Gaming 3 nicht zum Silentbetrieb überreden ließ.
    Hier noch ein Tip zum RAM, denn mit den allseits gelobten FlareX Ram ist das Preispferd durchgegangen. Den Ram gibt es z.Zt. für ca. 110 EUR bei Ebay:
    Mein Corsair Vengeance LPX schwarz DIMM Kit 16GB,(4GBx4) DDR4-2666, CL16-18-18-35 (CMK16GX4M4A2666C16) läuft automatisch auf 2800MHz.
    RESUME:
    Hochpreisnäsige Intel CPU benötige ich endlich nicht mehr.
    Kommentar verfassen
  • Läuft super. Konnte ihn auf 3,7 Ghz problemlos …

    Läuft super. Konnte ihn auf 3,7 Ghz problemlos übertakten. Mehr war leider nicht drin, reicht aber voll aus fürs Gaming.
  • Super Prozessor mit einem sehr guten Kühler

    Super Prozessor mit einem sehr guten Kühler
  • CPU für 200 Euro, ich werden diesen CPU wahrscheinlich …

    CPU für 200 Euro, ich werden diesen CPU wahrscheinlich noch in 3-4 Jahren nutzen. Klasse.
12349 vor »
Sitemap: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20
Copyright © 1997-2017 Preisvergleich Internet Services AG