Österreich EU Deutschland (aktiv) Geizhals.de » Hardware » Grafikkarten » PCIe » Sapphire Nitro+ Radeon RX 580 8G G5, 1411MHz, 8GB GDDR5, DVI, 2x HDMI, 2x DP, lite retail (11265-01-20G) in Zusammenarbeit mit heise online
Hier klicken!

Bewertungen für Sapphire Nitro+ Radeon RX 580 8G G5, 1411MHz, 8GB GDDR5, DVI, 2x HDMI, 2x DP, lite retail (11265-01-20G)

« Zurück zum Produkt

Bewertungen ( 152 )

4.8 von 5 Sternen
Produkt bewerten
  • 5.0 via Mindfactory am

    Kann die 1 Bewertung meines Vorredners nicht nachvollziehen…

    Kann die 1 Bewertung meines Vorredners nicht nachvollziehen, die Sapphire war mein bester Kauf
    Gut verarbeitet, auch bei Höchstleistung nicht sehr warm und wenn ich im Radeon-Tool Overclocke läuft die ohne Probleme wenn nötig sogar mit 1490MHz und 2200 im VRam.. hab scheinbar eine richtig gute erwischt, ist jetzt seit einem Jahr im einsatz und bleibt es sicher noch länger.
  • 4.0 via Mindfactory am

    Die RX 580 ist wahrscheinlich eine der preiswertesten …

    Die RX 580 ist wahrscheinlich eine der preiswertesten Grakas, die es zurzeit gibt. Sie ist zwar schon 3 Jahre alt, macht dafür aber alle meine Games mit. Mit denn 8gb VRAM kann man auch schon sehr viel anfangen. Die einzigen Probleme die ich hatte, waren bei der Software. Ich kann mit Adrenalin wirklich sehr wenig anfangen. Es sieht zwar schön aus, aber funktionsfähig unter GeForce Experience. Die Sapphire TRIXX Software jedoch, ist komplett nach meinem Geschmack. Sie sieht ein bisschen wie Afterburner aus. Ich fande die Lichteinstellungen gut, aber es ist schade, dass man die Karte nicht mir Razer Synapse oder MSI Mystic Light koppeln kann. So bleibt das Licht in meinem System meistens aus, da es einfach nicht zu meinen anderen RGB Lichtern passt.
  • 1.0 via Mindfactory am

    Lieferung von Mindfactory TOP. Wurde in folgende System …

    Lieferung von Mindfactory TOP.

    Wurde in folgende System benutzt; AMD Ryzen 3700x, MSI x470 Gaming Carbon Pro, 64 GB RAM, m2 SSD 970 Evo... Nun zur Karte Mein persönlicher Fehlkauf. Grafikkarte hat bei mir grundsätzlich Probleme mit der Unity Engine Games wie Pathfinder Kingmaker und BattleTech etc., da komplette GPU-Last 100% und Temperatur bei 74 Grad und höher, Lüfter bei mind. 2.200 Umdrehungen und mehr. Krach ohne Ende. De facto für mich unspielbar, da System dann sogar einfriert. Anscheinend keine Lösung bekannt.

    Bei Geforce MSI 1060 Gaming X 6 GB herrscht Ruhe in beiden Spielen.

    Wäre mir diese Information vorab bekannt gewesen, dass die Karte mit der Engine nicht läuft, hätte ich dieses Produkt niemals erworben. Trotz Vorab-Recherche findet sich nichts in den Tests der Karte bei entsprechenden Hardware-Seiten.

    Fazit AMD Karten? Nein, danke.

    Mindfactory hingegen jederzeit wieder.
  • 5.0 via Mindfactory am

    Bin damit zufrieden. Viel Gutes für wenig Geld. Und nicht …

    Bin damit zufrieden. Viel Gutes für wenig Geld.
    Und nicht zu vergessen kein Spulenfiepen und extrem leise.
    Ich kann diese Sapphire nur empfehlen.
  • 5.0 via Mindfactory am

    Ich hatte diese Karte nun mehr als ein Jahr in Kombination …

    Ich hatte diese Karte nun mehr als ein Jahr in Kombination mit einem Ryzen 5 1600 an einem 75 Hz FHD Monitor in Gebrauch. Was soll ich sagen? Die Karte ist für ihr Alter wirklich der Hammer und ich denke, dass sie auch heute noch im Preis-Leistungs-Verältnis ganz vorne mitspielt. Ich konnte wirklich alle Spiele in hohen bis maximalen Einstellungen mit über 60 FPS spielen. Den Benchmarktest von Shadow of the Tomb Raider durchlief sie mit mehr als 75 FPS. Selbst im neuen Jedi Fallen Order erzielt die Karte mit epischen Settings und deaktiviertem Motion Blur meist mehr als 60 FPS. Vor kurzem ersetzte ich den FHD Monitor durch einen MSI WQHD 144 Hz Monitor. Und selbst bei WQHD macht die Karte eine wirklich gute Figur. Natürlich muss man hier die Settings etwas reduzieren aber dennoch ergab der Benchmarktest von SOTR noch stolze 55 FPS. Dabei ist die Karte erstaunlich leise und relativ kühl. Im Idle stehen die Lüfter, somit ist sie lautlos. Schweren Herzens habe ich die Karte durch eine neue Sapphire Nitro Plus SE RX 5700 XT ersetzt. Sie wandert nun in meinen Office PC, wobei sie dazu eigentlich viel zu gut ist. Ich würde diese Karte wirklich jedem empfehlen, der auf einem FHD Monitor spielt und nicht unnötig viel Geld ausgeben möchte.
  • 5.0 via Mindfactory am

    Einfach eine klasse Karte, gekauft wurde sie für einen FHD …

    Einfach eine klasse Karte,

    gekauft wurde sie für einen FHD 144Hz Monitor und an dem macht sie sich gut.
    Zur Lautstärke kann ich nicht viel sagen da sie nicht über die 60 marke kommt und somit sogut wie immer im passiven Modus läuft Lüfter aus. Die Karte hat eine angenehme Größe und die Verarbeitung ist auch erste Klasse.

    Ich hab sie jetzt seid ca 4std am laufen und hatte keinerlei Probleme, alles bleibt stabil und angebliche Frame einbrüche sind nicht vorhanden.
    Getestet wurden bisher einige Spiele und alle bleiben über 60fps, alles ultra mit semtlichem schnick schnack, meistens über 100fps.
    Würde sogar behaupten das selbst 4k mit einigen abstrichen in der einstellung alles spielbar läuft, liegt eventuell auch am restlichen System, aber einfach nur eine super Karte und das für diesen Preis.

    Ich Empfehle diese Karte so ziemlich allen. Da hier das Preis Leistungsverhältnis einfach nur gerechtfertigt ist.
    Muss gestehen das sie mich so anmacht, das ich mir eine 2te gut vorstellen könnte D
  • 5.0 via Mindfactory am

    Für den Preis eine sehr sehr gute Grafikkarte. Red dead …

    Für den Preis eine sehr sehr gute Grafikkarte. Red dead Redemption 2 läuft zwar nicht auf Ultra dafür auf Hohen Einstellungen und das bei durchgehend 60 FPS. Man muss also keine großen Abstriche machen und kann trotzdem die aktuellsten Titel mit hoher Grafik genießen. Super Teil L
  • 5.0 via Mindfactory am

    Super Karte zu kleinem Preis. The Divison 2 Ja okay, ist …

    Super Karte zu kleinem Preis.
    The Divison 2 Ja okay, ist nicht der neuste Titel mit dem Ryzen 2600X
    und 16gb 3200 RAM läuft super stabil auf Max einstellungen.
  • 5.0 via Mindfactory am

    Grade gekauft. Top Produkt. MF liefert wie gewohnt …

    Grade gekauft. Top Produkt. MF liefert wie gewohnt innerhalb von 2-3 Werktagen.
    Zur GraKa Ist ein tolles Stück, sehr hochwertig verarbeitet und trotz der Plastik front wirkt das teil weder Billig noch schlecht verarbeitet. Die Backplate dient nicht nur der Optik sondern auch der passiven Kühlung der Grafikkarte. Unter last sind die beiden Axial Lüfter zwar leicht wahrnehmbar, aber sobald man seine Kopfhörer aufsetzt sind die Geräusche weg. Läuft im idle auf 32°Grad und unter last bei ca 60°Grad. Der beleuchtete Sapphire Schriftzug an der Seite ist schön mit anzusehen.
  • 5.0 via Mindfactory am

    Für das Geld gibt es nichts besseres ! Absolut …

    Für das Geld gibt es nichts besseres ! Absolut empfehlenswerte Grafikkarte für Mid-Range Pcs !
  • 5.0 via Mindfactory am

    Bin sehr zufrieden mit der Grafikkarte, man kann mit ihr …

    Bin sehr zufrieden mit der Grafikkarte, man kann mit ihr alle aktuellen Spiele zocken.
  • 5.0 via Mindfactory am

    Karte läuft wie sie soll.Lieferung wie immer sehr schnell …

    Karte läuft wie sie soll.Lieferung wie immer sehr schnell und zuverlässig
  • 5.0 via Mindfactory am

    Funzt einwandfrei. Preis Leistung Top. Auch bei nem älteren…

    Funzt einwandfrei. Preis Leistung Top. Auch bei nem älteren Rechner durchaus zu empfehlen. Wird bei mir dann auch Ende des Jahres im neuen Rechner landen.
  • 4.0 via Mindfactory am

    Bezahlbar und ausreichend für das Meiste in 1080p, dazu …

    Bezahlbar und ausreichend für das Meiste in 1080p, dazu sehr Leise und relativ Kühl.
    Einziger einwand... Bessere AMD Grafikkarten sind nicht sehr viel teurer, eine RX 590 ebenfalls nitro+ kostete Aktuell nur 10-20 mehr und eine Vega 56 pulse gab es für 50 mehr
  • 3.0 via Mindfactory am

    Leider habe ich damals die Grafikkarte …

    Leider habe ich damals die Grafikkarte zurückschicken müssen, da sie unter Volllast sehr laut war und ein Spulenfiepen vorhanden war. Ebenso hatte ich nicht nur beim zocken Probleme, sondern auch bei ganz einfachen Windows-Tätigkeiten wie z.B. Musik hören, surfen, etc.! Die Reklamation verlief unkompliziert, sprich. so wie ich es von Mindfactory gewohnt war. An dieser Stelle vielen Dank an Mindfactory, für die unkomplizierte Reklamation. Aus diesem Grund vergebe ich leider nur 35 Sterne. -
  • 5.0 via Mindfactory am

    Ich wollte mal wieder eine AMD Grafikkarte haben, habe …

    Ich wollte mal wieder eine AMD Grafikkarte haben, habe mich deshalb für eine 8GB Sapphire Radeon RX 580 Nitro+ Aktiv PCIe 3.0 x16 Retail entschieden und wurde in dieser Preisklasse nicht enttäuscht. Die Karte wird mit max. 1400MHz und einer Spannung von max. 1030mV betrieben, mit, für meine Verhältnisse, guten Ergebnissen. Die Verarbeitung, meine erste Sapphire-Karte, ist super und die Leistung ist für den Preis hervorragend. Ich kann die Grafikkarte für mittlerweile kleines Geld nur empfehlen.
  • 5.0 Manxy am

    Perfekt für Full HD

    Ich habe mir dir Karte für 100€ aus dritter Hand besorgt und ich muss sagen die Karte ist ein Monster!
    Spiele wie Witcher 3 und Assassins Creed Odyssey laufen bei 1920x1080 75Hz auf Max Settings problemlos!
    Auch habe ich es geschafft, dass die Karte über die normalen OC Werte herankommt.
    1535 Core Clock
    2450 Memory Clock
    Die empfehle diese Karte auf jeden Fall!!!
    Kommentar verfassen
  • 5.0 via Mindfactory am

    Für Gaming Full HD vollkommen in Ordnung Preis Leistung.…

    Für Gaming Full HD vollkommen in Ordnung Preis Leistung. Von der Lautstärke nicht wahrzunehmen. Werde den preis der Sapphire RX Vega 64 weiter beobachten, Fall diese unter 300,00 Euro fallen sollte greif ich zu. In Kombination mit 144 Hz Monitor 2K.
  • 5.0 via Mindfactory am

    Verarbeitung und lüfter Geräusche sind top. ver auf 60 …

    Verarbeitung und lüfter Geräusche sind top. ver auf 60 oder 75 mhz spielen möchte Die Karte .
  • 5.0 via Mindfactory am

    Bin von einer MSI GTX760 Twin Frozr gekommen. …

    Bin von einer MSI GTX760 Twin Frozr gekommen. Leistungsaufnahme liegt bei der AMD etwas über der alten Karte, die Lautstärke auch. Leistung ist ca. 50 -100% höher je nach Anwendung bzw. Spiel.
    Übertaktungspotenzial ist auch noch vorhanden bzw. noch interessanter undervolting bei fast gleicher LEistung deutlich bessere Temperaturen und geringere Lautsärke.
    Für 1080p reicht die Karte definitiv und Preis Leistung ist wirklich gut, da ich einen Freesync Monitor habe sollte es auf jeden Fall eine AMD werden damals gab es das noch nicht von Nvidia.

    Insgesamt dank 8GB Speicher und noch OC bzw. undervolting Möglichkeiten für günstige Builds definitv zu empfehlen.
  • 5.0 via Mindfactory am

    Ich habe die Karte für meinen Bruder gekauft da seine R9…

    Ich habe die Karte für meinen Bruder gekauft da seine R9 280X Gaming pünktlich nach 3 Jahren den Geist aufgab.
    Die Wahl war nicht schwer durch die Gratisspiele und dazu noch im Mindstar was es doch günstig machte.

    Der Einbau verlief reibungslos und schnell, noch die neuen Treiber installieren und los gings.

    Wie von Sapphire zu erwarten war ist die Karte auch unter Last sehr leise, auch nach 3 Stunden mit maximaler Auflösung.
    Mein Bruder ist begeistert.

    Vielen dank an Mindfactory für den schnellen Versand
  • 5.0 via Mindfactory am

    Bin sehr zufrieden mit der Karte. Sie funktioniert so …

    Bin sehr zufrieden mit der Karte.
    Sie funktioniert so wie sie soll, mit dem Tool Radeon Strixx kann man noch ein bisschen leistung rausholen und auch die Beleuchtung des Schriftzuges ändern. Die Temps halten sich gut in grenzen und auch beim anheben der Lüfterkurve wird die Karte nicht zu laut.
    Für denn derzeitigen Preis sehr zu empfehlen.
  • 5.0 via Mindfactory am

    Sehr schöne, dezent Beleuchtete nicht …

    Sehr schöne, dezent Beleuchtete nicht überdesignte Grafikkarte mit genug Leistung für die meisten aktuellen Spiele auf 1080 oder WQHD, für 4K wäre ein Upgrade auf die Vega 56 oder 64 möglicherweise sinnvoll.
  • 5.0 via Mindfactory am

    Also zu dem Preis, abolute Spitzenklasse! Habe davon, …

    Also zu dem Preis, abolute Spitzenklasse!

    Habe davon, leider eine abgespeckte Version, im Notebook drin.
    Mit halbem Speicher und etwa 15-20% weniger Leistung, als diese Version.
    Trotzdem reicht das noch, um die meisten Games in 2K, bzw. FHD zu zocken!

    Wer hier zugreift, macht nix falsch.

    Die Leistung dürfte an einer RTX 2060 reichen. Oder zwischen einer 2060 und 2060Ti liegen. Aber wesentlich günstiger, und mit mehr RAM-Speicher gegenüber den 6 GB, von Nvidia. Also zukuntssicherer.

    MfG

    SailorMan
  • 5.0 via E-Tec am

    sehr gute Grafikkarte für 1080p, aber hoher Wattverbrauch

    sehr gute Grafikkarte für 1080p, aber hoher Wattverbrauch
  • 4.0 via Mindfactory am

    Die PreisLeistung ist super. und schafft alle Aktuellen …

    Die PreisLeistung ist super. und schafft alle Aktuellen Titel ohne Probleme
  • 5.0 via Mindfactory am

    Beste. Beste. Beste. Wie immer große Klasse. RGB Licht …

    Beste. Beste. Beste. Wie immer große Klasse.
    RGB Licht konfigurierbar.
    Lüfter herausnehmbar.
  • 5.0 via E-Tec am

    Preis Leistung Top! Lüftersteuerung muss angepasst werden.

    Preis Leistung Top! Lüftersteuerung muss angepasst werden.
  • 5.0 via E-Tec am

    Preis Leistung Top! Lüftersteuerung muss angepasst werden.

    Preis Leistung Top! Lüftersteuerung muss angepasst werden.
  • 2.0 via Mindfactory am

    Hatte mich auf die Karte gefreut und musste bei der …

    Hatte mich auf die Karte gefreut und musste bei der Installation feststellen, das die Karte nicht von Windows 8.1 unterstützt wird. Heißt die Graka lief nicht. Ich hab an AMD geschrieben und AMD hat mir bestätigt das es derzeit für Windows 8.1 für die Radeon RX 580 keine Treiber gibt.
    Ich habe allgemein nicht verstanden warum es Treiber für Windows 7 und 10 gibt aber nicht für 8 bzw 8.1. Zudem hat mir AMD das Gefühl gegeben das auch kein Interesse besteht das Problem in naher Zukunft zu beheben.
    2 Sterne geb ich trotzdem , den hätte ich die Karte nutzen können wäre es für den Preis von knapp 200 Euro eine gute Karte heißt Preis Leistung , top
Sitemap: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | Themenauswahl | Kategorieübersicht
Copyright © 1997-2020 Preisvergleich Internet Services AG