Österreich EU Deutschland (aktiv) Geizhals.de » Hardware » Prozessoren (CPUs) » Intel »Intel Core i7-7820X, 8x 3.60GHz, boxed ohne Kühler (BX80673I77820X) in Zusammenarbeit mit heise online

Bewertungen für Intel Core i7-7820X, 8x 3.60GHz, boxed ohne Kühler (BX80673I77820X)

« Zurück zum Produkt

Bewertungen (50)

4.5 von 5 Sternen
  • Ganz gut. Kann mit 9900k mithalten aber ist …

    Ganz gut. Kann mit 9900k mithalten aber ist hardwaremäßig zu alt um Spectre effektiv zu verhindern
  • Prozessor Top hat mir sehr Gut Gefallen.

    Prozessor Top hat mir sehr Gut Gefallen.
  • Lässt sich problemlos Übertakten, super Leistung und im…

    Lässt sich problemlos Übertakten, super Leistung und im Stresstest mit einer AIO Kühlung gerade mal 50c warm geworden.
  • Große Probleme mit Intel Turbo Boost 3.0 auf einem MSI …

    Große Probleme mit Intel Turbo Boost 3.0 auf einem MSI x299 SLI Plus. Die CPU erreicht nicht die angegebene 4.3 GHz bzw. 4.5 GHz und läuft auf max. 4 GHz. Schade, dass trotz offenbar schon länger bekannter Probleme diese Produkte bei Mindfactory bis vor kurzem im Angebot waren.
  • Sehr schnelle Lieferung durch Mindfactory. Ansonsten …

    Sehr schnelle Lieferung durch Mindfactory.

    Ansonsten macht der CPU genau das was er soll, ich muss aber auch zugeben, für OC oder etwas in der Richtung hatte ich noch keine Zeit
  • Ich hab die CPU gekauft, weil sie im Vergleich zum i9 …

    Ich hab die CPU gekauft, weil sie im Vergleich zum i9 erheblich günstiger ist. Naja, ich hab sie auch noch für 464 Euronen bekommen.
    Ich habe die NVME SSD´s über die PCIe x4 Karten von Delock angeschlossen. Dazu braucht man dann die 28 Lanes, die der 7820x und der 7800x haben. Man hat dann 16 Lanes für die Grafikkarte und je 4 Lanes für die NVME SSD. Damit hat man dann die 4 Lanes vom DMI 3.0, der ja USB 3.1 Gen.2 SATA3 usw. über den Chipsatz X299 vom MSI Gaming Pro AC anbindet, entlastet.
    Es funktioniert alles super und wie in einer vorangegangenen Bewertung bemerkt wurde ist die CPU auch was für die Zukunft.
  • Ist sein geld wert und kann man bedenckenlos empfehlen.

    Ist sein geld wert und kann man bedenckenlos empfehlen.
  • Sehr gute CPU, kann die zur Zeit nicht auslasten, aber …

    Sehr gute CPU, kann die zur Zeit nicht auslasten, aber eine Kaufentscheidung für die Zukunft. Klare Kaufempfehlung.
  • Kühle mein i7 7820x mit der AIO Corsair Hydro H150i PRO…

    Kühle mein i7 7820x mit der AIO Corsair Hydro H150i PRO RGB 360mm Radiator beim Spielen bleibt die CPU unter 45 C.
    PreisLeistung einfach nur Top !
  • Alles ok er macht was er machen soll

    Alles ok er macht was er machen soll
  • NAch 3 Wöchiger Nutzung kann ich diese CPU nur empfehlen…

    NAch 3 Wöchiger Nutzung kann ich diese CPU nur empfehlen. Keinerlei Fehler, Abstürtze oder ähnliches. Alles perfekt
  • Preis Leistung ist okay.

    Preis Leistung ist okay.
  • Nach einem halben Jahr muss ich sagen, TOP!

    Nach einem halben Jahr muss ich sagen, TOP!
  • Gut geeignet wenn man nicht nur spielt sondern auch …

    Gut geeignet wenn man nicht nur spielt sondern auch Grafik-Design oder CAD-Konstruktion betreibt, keine Auffälligkeiten für den durchschnittlichen Gamer reicht wahrscheinlich die 6-Core version.
  • Für 4KUHD Gaming + Streaming ist diese CPU optimal. Beim…

    Für 4KUHD Gaming + Streaming ist diese CPU optimal.
    Beim Spielen und gleichzeitig aufnehmen im 4K Bereich mit Standardtakt
    bleibt sie konstant bei ca. 50 % Auslastung und einer Temperatur von 50 C.
    Mehr als 8 Kerne sind für diese Anforderungen nicht nötig.

    Mein System
    Gehäuse - be quiet! Dark Base 900 Pro
    Mainboard - Asus ROG Rampage VI Apex
    Prozessor - Intel Core i7 7820X 8x 3.60 GHz
    CPU Kühler - be quiet! Silent Loop 280 mm
    Netzteil - be quiet! 550 Watt Dark Power Pro 11 Platinum
    Grafikkarte - Asus ROG Strix GeForce GTX 1080 Ti OC
    Arbeitsspeicher - 32 GB Corsair Vengeance LED DDR4-3000 MHz
    Soundkarte - Creative Sound Blaster Z
    Festplatten - SSD 240 GB + 960 GB SanDisk Ultra II
    Betriebssystem - Windows 10 Pro
  • Viel Leistung und super Temperaturen! Transkodierungen …

    Viel Leistung und super Temperaturen! Transkodierungen sowie Mehrere VMs gleichzeitig alles kein Problem mit der CPU. Nur Empfehlenswert wenn mehr als nur Gaming betrieben wird. Für Gaming reichen 4C8T CPUs mehr als aus. die 8C16T CPU ist nur etwas für Enthusiasten und wirkliche Hard-Load-Anwender
  • Effektive und schnelle Cpu! Da sie recht heißbei guter …

    Effektive und schnelle Cpu!
    Da sie recht heißbei guter Kühlung werden kann sollte man hier eine waKü verwenden.
  • Sehr guter Prozessor

    Ich betreibe Ihm mit 4,4 Ghz auf allen Kernen und bin sehr zufrieden.
    Wenn man Ihm köpft kann man mehr rausholen, aber das muss nicht sein.
    Kommentar verfassen
  • Also ich kann nur sagen.... MEGA geiler CPU power ohne …

    Also ich kann nur sagen.... MEGA geiler CPU
    power ohne ende, kein vergleich zu meinem altem i5-2500k
    aber preis is wirklich sehr hoch finde ich aber ich hab meine freude daren!
  • Einfach nur ein Karftpaket

    Einfach nur ein Karftpaket
  • Battlefield 1 unspielbar !

    Battlefield 1 unspielbar !
  • Ich bewerte zwei zusammen gebaute Computer. Bis jetzt …

    Ich bewerte zwei zusammen gebaute Computer. Bis jetzt laufen beide ohne Störung. Zusammen gesetzte teile arbeiten Einwand frei. Beurteilung Sehr gut.
  • Tolle CPU. Läuft wie geschmiert. Da ich eine …

    Tolle CPU. Läuft wie geschmiert. Da ich eine All-in-One WaKü von BeQuiet verbaut habe, darf es keine Probleme mit der Temperatur geben und die gibt es auch nicht. Toller, robuster, großer Metallsockel, der die Installation leicht macht. Genug Leistung für die ein oder andere Videocodierung und auch für alle möglichen Games. Für einen 8-Kerner gute Single-Core Leistung um auch mit nicht optimierten Mehrkern-Spielen umgehen zu können. Und das wichtigste überhaupt -- 28 Lanes für PCI-E. Somit kann man SLI laufen lassen und trotzdem noch die ein oder andere Hardware über PCI-E betreiben, ohne Geschwindigkeitseinbußen hinnehmen zu müssen. Gute CPU auf einem teuren Sockel. Aber die Performance ist das Geld wert. Für mich der Geheimtipp in Sachen Investition in die Zukunftsperspektive meines Sockels. Sockel 2066 wird noch einige Jahre gute Leistung bieten.
  • Bin mit der CPU super zu frieden. Habe 32GB GSkill DDR 4 …

    Bin mit der CPU super zu frieden. Habe 32GB GSkill DDR 4 3200 und dem ASUS TUF x299 Mark 1 installiert und die CPU bei 4,4GHz laufen. Als Kühlung die Corsair H55 als Push Pull mit Silent Wings 3 PWM mit 2200 RPM. Dadurch dass ich die CPU nicht runtertakten lasse, liegt die Temperatur wegen der erhöhten Spannung bei ca 43-48°C im idle. Beim Stresstest wird die CPU nicht wärmer als 60°C.

    Die CPU hat sich definitiv gelohnt, da ich viel mit Virtualisierung arbeite und dort auch die ein oder anderen Workloads erzeuge. Hatte erst gezögert ob nicht ein 6 Kerner reicht, aber der Preis war nicht zu weit auseinander, deshalb diese CPU.
  • Vorab schon mal von mir die CPU ist einfach nur stark …

    Vorab schon mal von mir die CPU ist einfach nur stark sowohl im gaming als auch beim arbeiten! Was mich aber doch extrem annerft ist das intel die CPUs nicht mehr verlötet selbst mit einem Noctua NH 15 komme ich bei prime auf fast 70 Grad was für mich zuviel ist bei OC sind es schnell mal 90 Grad! Ich hätte wohl doch zu einer geköpften CPU greifen sollen.
  • Einfach nur ein Karftpaket sondergleichen, läuft bei mir…

    Einfach nur ein Karftpaket sondergleichen, läuft bei mir stabil mit 4,6Ghz und einer max. Kerntemp von 65-75c gekühlt von einer Corsair H115i AIO.
  • top kann man nichts zu sagen

    top kann man nichts zu sagen
  • Sehr schnelle Lieferzeit! Super Preis! Überhaupt keine …

    Sehr schnelle Lieferzeit! Super Preis! Überhaupt keine Probleme mit den gekauften Produkten! Spitze!
  • Läuft bisher ohne Probleme und absolut stabil in …

    Läuft bisher ohne Probleme und absolut stabil in Kombination mit dem Asus TUF X299 Mark 1. Zur Kühlung verwende ich die Wassekühlung Fractal Design Celsius S24. Damit hatte ich unter Last bisher max. 52C. Die von FB genannten 60C im Idle hatte ich selbst unter Last noch nicht. Allerdings übertakte ich nicht, da mir die Leistung bisher auch so vollkommen reicht.
    Warum Intel der CPU nur 28 PCI-Lanes spendiert hat verstehe ich nicht. Bei dem Preis hätten es schon 44 Lanes seien können.
  • Sehr gute leistung. Aber minus punkte wegen Security ISSUE

    Sehr gute leistung. Aber minus punkte wegen Security ISSUE
Sitemap: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | Themenauswahl
Copyright © 1997-2019 Preisvergleich Internet Services AG