Österreich EU Deutschland (aktiv) Geizhals (Deutschland) » Hardware » Luftkühlung » CPU-Kühler » EKL Alpenföhn Ben Nevis Advanced (84000000146) in Zusammenarbeit mit heise online

EKL Alpenföhn Ben Nevis Advanced (84000000146)

Bewertungen für EKL Alpenföhn Ben Nevis Advanced (84000000146)

Bewertungen (58)

4.7 von 5 Sternen

Bewertungsverteilung

  • War auf dem Core i5 8400 sehr einfach zu montieren, ist …

    War auf dem Core i5 8400 sehr einfach zu montieren, ist gut verarbeitet und kühlt vollkommen ausreichend. Außerdem sehr leise, deshalb von mir die volle Punktzahl, vor allem für den Preis!
  • Ich habe mein PC aufgerüstet und habe den Kühler auf …

    Ich habe mein PC aufgerüstet und habe den Kühler auf meinen AMD ryzen 5 1400 gebaut. Die installation war zwar etwas knifflig aber alls er dann drauf was hielt er auch bomben fest. Er hält die CPU auch auf mehrere Stunden Kühl bei 30 - 35 Celsius. Ich kann den Lüfter nur empfelen.
  • Gute Kühlleistung

    Gute Kühlleistung und leicht zu montieren. Amd Ryzen 3 2200 G zwischen 30 (idle) und ca 60 Grad (prime 95)
    Kommentar verfassen
  • Habe selbst für meinen i5 8600k einen Nokuta NH-U12S …

    Habe selbst für meinen i5 8600k einen Nokuta NH-U12S und bin überrascht wie gut der Ben Nevis Advanced bei einem i5 8400 in allen Kriterien auch Prime 95 funktioniert. Auf jeden Fall 5 Sterne.
  • Sehr guter Kühler mit leichter Montage

    Sehr guter Kühler mit leichter Montage
  • Alles super bestens gerne wieder

    Alles super bestens gerne wieder
  • Sehr guter Kühler, super leise und mehr als ausreichend.

    Sehr guter Kühler, super leise und mehr als ausreichend.
  • Die Lieferung kam wie angegeben schnell und unbeschadet …

    Die Lieferung kam wie angegeben schnell und unbeschadet an.
    Für die Montage auf Intel-Sockeln hat man etwas mehr Arbeit, da die Halterungen für den AMD SOCKEL vorinstalliert sind. Für die 115x und 2011-x Sockeln muss man mit dem mitgelieferten Werkzeug die AMD Halterungen abmontieren um die Halterungen für die Intel-Sockel montieren zu können. Mit etwas Schrauberfahrung ist das aber in wenigen Minuten gemacht. Genauso einfach geht die Montage an sich. Beim Montieren darf man nur nicht zimperlich sein. Beim Kauf sollte man drauf achten, dass man ein Gehäuse hat, wo der 159 mm hohe Kühler auch rein passt. Bei meinem ASrock Z370 Pro4 hatte ich mit dem RAM keine Probleme. Bei mir ist der Lüfter zum RAM hin so schmal, dass er nicht über die RAM-Slots hinaus ragt. Also macht er keine Probleme, auch bei höherem Ram. Der Lüfter ist echt sehr leise und kühlt sehr gut. Auch unter Last muss er kaum aufdrehen und bleibt angenehme leise.
    Insgesamt eine echte Kaufempfehlung.
  • Kühlt einen i5 8600K mit Standard Takt auf ordenliche …

    Kühlt einen i5 8600K mit Standard Takt auf ordenliche 20-25 Grad im Idle.
    Super Kühler kann man nur empfehlen.
  • Kühlt meinen Ryzen 1600x top.

    Kühlt meinen Ryzen 1600x top.
  • Kühlt meinen Ryzen 1600X wie eine eins. Nie wirklich zu …

    Kühlt meinen Ryzen 1600X wie eine eins. Nie wirklich zu warm, selbst auf 100% Auslastung.
  • Kühlleistung i.O., Geräuschentwicklung leider n.i.O.

    Die Kühlleistung ist auch bei CPU's in TDP-Kl. 95W sehr gut, allerdings bin ich mit der Geräuschentwicklung ab 900 U/min nicht zufrieden. Bis jetzt hatte ich immer Noctua-Kühler - die sind für meine Begriffe bei gleicher Kühlleistung deutlich leiser.
    Kommentar verfassen
  • Ich hatte diesen Kühler wieder zurückgegeben, …

    Ich hatte diesen Kühler wieder zurückgegeben, da ich mich kurzfristig für eine teuere Variante von Jonsbo wg. der RGB-Beleuchtung umentschieden hatte. Ich hätte Ben Nevis allerdings gerne behalten, wenn er auf den 775er-Sockel meines alten PCs gepasst hätte. Dieser Kühler wurde mir auch von einem Kumpel empfohlen. Preis-Leistungsverhältnis scheint hier wirklich ausgezeichnet zu sein. Der Kühler ist allerdings sehr hoch und hätte auch nicht in mein altes MiniATX-Gehäuse gepasst. Ein Abzugspunkt gibts deswegen, weil keine Montageanleitung der Packung beilag.
  • Bester PL CPU-Kühler. Läuft mit einem Core i5 8600K …

    Bester PL CPU-Kühler. Läuft mit einem Core i5 8600K auf ca. 450-600 Umin.
    Klare Empfehlung.
  • Reicht locker für einen Ryzen 1600, selbst wenn man …

    Reicht locker für einen Ryzen 1600, selbst wenn man diesen relativ hoch übertaktet, noch dazu ist er sogar ziemlich leise. Für das Geld aufjedenfall top!
  • sehr gute kühlung vor allem für den preis ein stern …

    sehr gute kühlung vor allem für den preis

    ein stern abzug wegen blöden AM4 sockel montage rumgefummel
    macht doch einfach mit backplate und schrauben erspart einiges an nerven
  • Preis-Leistung Super. Ist nur minimal zu hören, was ich …

    Preis-Leistung Super. Ist nur minimal zu hören, was ich aber nur während des startens bemerke. Erfüllt seinen Zweck!
  • insgesamt macht der Kühler einen sehr wertigen …

    insgesamt macht der Kühler einen sehr wertigen Eindruck. Preis Leistung vermutlich nicht schlagbar! Ich betreibe den Kühler an einem Ryzen 1700X auf einem Asus Prime X370-Pro. Die beiliegende Wärmeleitpaste war ausreichend, hätte ich mir jedoch vorher über das Auftragen der Wärmeleitpaste Gedanken gemacht hätte ich zusätzlich Wärmeleitpaste MIT einem Spachtel bestellt. Es liegt dem Kühler nichts bei womit sich die Wärmeleitpaste adequat verstreichen lassen könnte.
  • Der Kühler hat mit dem Ryzen 5 1600 leichtes Spiel, …

    Der Kühler hat mit dem Ryzen 5 1600 leichtes Spiel, kaum bis gar nicht hörbar. Steuer ihn über die Lüftersteuerung des Boards. Komisch nur Imoriginal CPU FAN Steckplatz ließ er sich nicht steuern und drehte konstant volle 1700Touren. Im alternativen CPUFAN2 alles ok. Seltsam, kann aber auch am Board liegen.

    Installation wie beschrieben Sehr strammer Sitz, hier darf man nicht zimperlich sein ;
    Qualität ist sehr gut, sogar Kühlerpaste war im Lieferumfang enthalten.
  • Leise, gute Verarbeitung aber auf meinem MSI B350 PC …

    Leise, gute Verarbeitung aber auf meinem
    MSI B350 PC MATE AMD B350 So.AM4 Dual Channel DDR4 ATX Retail
    war es sehr schwer den Kühler zu montieren.
  • passt, leise und günstig was will man mehr.

    passt, leise und günstig was will man mehr.
  • Guter Kühler für wenig Geld. Eignet sich gut für …

    Guter Kühler für wenig Geld. Eignet sich gut für Ryzen CPUs zum bertakten, da diese verlötet sind. Nur 4 Sterne, weil ich den Rahmen des Kühlers mit einer Zange zurechtbiegen musste, da ich beim Einbau sehr viel Druck aufbringen musste.
  • Guter kühler für kleines geld jederzeit wieder!

    Guter kühler für kleines geld jederzeit wieder!
  • keine probleme mit hohem RAM, aber auf AM4 plattform …

    keine probleme mit hohem RAM, aber auf AM4 plattform musste ich erheblich Druck einsetzen und den Kühler festzuklipsen
  • top pl, kühlt meinen Ryzen 5 1600x auf dem asus …

    top pl, kühlt meinen Ryzen 5 1600x auf dem asus b350 prime im geschlossenen gehäuse xpredator x3 bei warmen zimmer es ist winter und die heizung bollert dank meiner frau auf geschmeidige 30°C im Idle und bei The Witcher 3 auf WQHD 1440p mit max details und hairworks auf maximal 65°C. gerne wieder für das geld!
  • Funktioniert einwandfrei!!!

    Funktioniert einwandfrei!!!
  • Einbau relativ einfach zu bewerkstelligen, zwar mit …

    Einbau relativ einfach zu bewerkstelligen, zwar mit Kraftaufwand, doch ohne Probleme - läuft leise
  • TOP CPU-Kühler für meinen Ryzen 5 1600! Konnte damit …

    TOP CPU-Kühler für meinen Ryzen 5 1600! Konnte damit problemlos auf 3.9 GHz übertakten, habe es aber dennoch bei 3.8 GHz belassen, da mir sonst der Stromverbrauch zu hoch war. Also alles in allem ein sehr guter und preiswerter Kühler, der 130mm Lüfter dreht seine Runden flüsterleise!
  • Ein sehr schöner Kühler. Gut verarbeitet, leise und …

    Ein sehr schöner Kühler. Gut verarbeitet, leise und sitzt bombenfest. Für den Preis unschlagbare Qualität. Beim Einbau hatte ich ein bisschen Angst, aber hat alles super geklappt.
  • Top Kühler, wenn man ausreichend Platz im Gehäuse hat. …

    Top Kühler, wenn man ausreichend Platz im Gehäuse hat. Der starke Anpressdruck auf einem AMD am4 Board machte mir anfangs etwas Sorgen, die Kühlleistung überzeugt aber auf voller Linie und keine Komponente scheint beschädigt zu sein. Ist erst seit kurzem im Einsatz, dabei schön leise und der wärmeaufsaugende Kühlkörper macht auch optisch was her!
Sitemap: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | Themenauswahl
Copyright © 1997-2018 Preisvergleich Internet Services AG