Österreich EU Deutschland (aktiv) Geizhals (Deutschland) » Hardware » Luftkühlung » CPU-Kühler » EKL Alpenföhn Ben Nevis Advanced (84000000146) in Zusammenarbeit mit heise online

EKL Alpenföhn Ben Nevis Advanced (84000000146)

Bewertungen für EKL Alpenföhn Ben Nevis Advanced (84000000146)

Bewertungen (34)

4.74 von 5 Sternen

Rezensionen (34)

Empfehlungen (1)

100%
empfehlen dieses Produkt.
  • keine probleme mit hohem RAM, aber auf AM4 plattform …

    keine probleme mit hohem RAM, aber auf AM4 plattform musste ich erheblich Druck einsetzen und den Kühler festzuklipsen
  • top pl, kühlt meinen Ryzen 5 1600x auf dem asus …

    top pl, kühlt meinen Ryzen 5 1600x auf dem asus b350 prime im geschlossenen gehäuse xpredator x3 bei warmen zimmer es ist winter und die heizung bollert dank meiner frau auf geschmeidige 30°C im Idle und bei The Witcher 3 auf WQHD 1440p mit max details und hairworks auf maximal 65°C. gerne wieder für das geld!
  • Funktioniert einwandfrei!!!

    Funktioniert einwandfrei!!!
  • Einbau relativ einfach zu bewerkstelligen, zwar mit …

    Einbau relativ einfach zu bewerkstelligen, zwar mit Kraftaufwand, doch ohne Probleme - läuft leise
  • TOP CPU-Kühler für meinen Ryzen 5 1600! Konnte damit …

    TOP CPU-Kühler für meinen Ryzen 5 1600! Konnte damit problemlos auf 3.9 GHz übertakten, habe es aber dennoch bei 3.8 GHz belassen, da mir sonst der Stromverbrauch zu hoch war. Also alles in allem ein sehr guter und preiswerter Kühler, der 130mm Lüfter dreht seine Runden flüsterleise!
  • Ein sehr schöner Kühler. Gut verarbeitet, leise und …

    Ein sehr schöner Kühler. Gut verarbeitet, leise und sitzt bombenfest. Für den Preis unschlagbare Qualität. Beim Einbau hatte ich ein bisschen Angst, aber hat alles super geklappt.
  • Top Kühler, wenn man ausreichend Platz im Gehäuse hat. …

    Top Kühler, wenn man ausreichend Platz im Gehäuse hat. Der starke Anpressdruck auf einem AMD am4 Board machte mir anfangs etwas Sorgen, die Kühlleistung überzeugt aber auf voller Linie und keine Komponente scheint beschädigt zu sein. Ist erst seit kurzem im Einsatz, dabei schön leise und der wärmeaufsaugende Kühlkörper macht auch optisch was her!
  • Kühlung ist ok aber nicht die beste.

    Kühlung ist ok aber nicht die beste.
  • TOP CPU Kühler. Einfach Einbau sieht gut aus und ist …

    TOP CPU Kühler. Einfach Einbau sieht gut aus und ist vor allem sehr leise.
  • Toller Kühler , ABER BEI AMD AUFPASSEN !

    Der Kühler ist gut leise kühlt ordentlich aber wehr eine AMD CPU kühlen hat sollte bedenken das die Montage sehr anstrengend ist , dass anbringen am Mainboard auf der CPU ist die Hölle , es wir dass Standarte AMD Befestigung System benutz also die zwei Plastik teile um denn Sockel also wehr wenig kraft hat oder ängst um seine CPU hat das er beim anbringen etwas Kaputt macht nicht kaufen. Oder sich denn ärger mit der Montage ersparen und sich einen anderen kühler kaufen.
    +gute Kühlung
    +Leise
    +Preis/Leistung
    - schwere Montage
    Kommentar verfassen
  • Kühlt meinen Ryzen 1600 recht gut. Im Normalzustand …

    Kühlt meinen Ryzen 1600 recht gut.

    Im Normalzustand habe ich 23 bis 34 Grad. Beim Zocken oder Rendern maximal bis zu 65 Grad.
    Der Anpressdruck ist gut, wenn auch für meinen Geschmack etwas zu fest, hab jedes mal Angst wenn ich ihn abnehme und später wieder drauf setze den Prozessor zu beschädigen. Außerdem ist das abmachen ein reiner Kraftakt, aber immerhin hält er dafür vernünftig, und wackelt nicht. Das nervt mich oftmals bei Kühlern mit solchen Klemmen für AMD Boards.
  • Er macht seine Arbeit super. Was die Lautstärke angeht …

    Er macht seine Arbeit super. Was die Lautstärke angeht kann ich auch nicht meckern, aber einen Kritikpunkt gibt es... ich kam beim Einbau sehr ins Schwitzen, weil ich dachte gleich bricht der gesamte Sockel unter dem Druck zusamm. Ich glaube nicht dass er SO fest sitzen muss. Mir ist bange, wenn ich daran denke, dass ich den irgendwann vielleicht noch mal abmachen muss und dann wieder drauf...
  • Die 3 Euro Aufpreis gegenüber dem nicht Advanced …

    Die 3 Euro Aufpreis gegenüber dem nicht Advanced lohnen sich auf jedenfall! Einer der wenigen CPU Kühler die ab Werk vertikal Luft nach hinten raus für Am4-Sockel eingbaut werden können. Benutze diesen Kühler für viele Kunden als Standart-Kühler. Zum übertaken z.B Ryzen 5 1600 auf 3,8 GHz völlig ausreichend. Gewohnte Top Qualität mit leisem Lüfter und vom deutschen Hersteller. Wird ich jederzeit Coolermasters Hyper-Serie vorziehen.
  • Habe diesen Lüfter in mein System mit einem Ryzen 5 …

    Habe diesen Lüfter in mein System mit einem Ryzen 5 1600 verbaut.
    Der Einbau war ein klein wenig knifflig, aber mit der richtigen Technik mit wenig Kraft zu bewältigen. Dafür hält der Lüfter Bombenfest auf dem CPU.
    Von der Qualität gibt es nichts zu meckern. Viele Lamellen für eine Optimale Kühlung.
    Der Geräuschpegel ist Flüsterleise, auch unter nahezu Volllast.
    Bei normaler Anwendung ist mein CPU kein einziges mal über 25 Grad gekommen.

    Fazit Top Produkt, Top Qualität zu einem Top Preis
  • Kühlt meinen Ryzen 5 1600 auf bis zu 4 ghz. Auch unter …

    Kühlt meinen Ryzen 5 1600 auf bis zu 4 ghz. Auch unter volllast mit Prime95 kaum zu hören. Im Alltagsbetrieb auf 3,8 ghz nicht hörbar.
  • Sau leise und hält die CPU sehr kühl! Die …

    Sau leise und hält die CPU sehr kühl!
    Die Installation war etwas kniffelig, aber durchaus gut machbar.
    Von mir gibts 5 Sterne
  • Montage ist ein bisschen tricky aber er tut was er soll …

    Montage ist ein bisschen tricky aber er tut was er soll und ist leise dazu
  • Wie immer schön und leise... leider ist bei dem hier …

    Wie immer schön und leise... leider ist bei dem hier der Aufkleber extrem unmittig drauf, sodass man bei niedrigen Drehzahlen hypnotisiert wird D
  • Hab den auf nem Ryzen 5 1600x und nicht übertaktet. …

    Hab den auf nem Ryzen 5 1600x und nicht übertaktet. Nach 3 Stunden intensiv zocken war die CPU höchstens mal bei 52 Grad oder 6h im Idle nur am downloaden bei max. 43.

    Lüfter ist hochwertig an Lamellen verbaut.

    Einzige Sache wäre, dass man beim AM4 Steckplatz echt ganz schön hart drücken muss um die Befestigungen anzubringen. Das hatte mir ganz schön Angst gemacht aber hat zum Glück hingehauen. Das könnte man glaube ich doch besser lösen. Ich nehme aber an, dass dies eher ein Problem des AM4 Steckplatzes generell ist, da ein Freund das selbe Problem mit einem ganz anderen Hersteller hatte.

    Top Teil für diesen Preis.
  • Kühlt den Ryzen 1600X unter Volllast aller Kerne …

    Kühlt den Ryzen 1600X unter Volllast aller Kerne auf Stock Werten Prime95 Testläufe auf 63°.
    Im Leerlauf liegt der Durchschnitt bei 32°. Ohne Offset
    Die Montage war aber mitunter sehr anstrengend auf dem Asus Prime B350 Plus.
    Die Klemme zum einrasten braucht relativ gesehen viel Kraft um sie einrasten zu lassen.
    Sitzt aber bombenfest, wie zu erwarten.
    Lautstärke ist bei totstillem Raum mehr als angenehm leise. Man hört ihn im Leerlauf nicht.
    Bei Last und entsprechenden Temperaturen steigert er sich zu einem ebenso angenehmen tiefen summen. Aber selbst das ist subjektiv betrachtet meilenweit davon entfernt störend oder gar laut zu sein.
    Ebenso anzumerken das durch die leicht verschobene Bausweise der Arbeitspeicher genug Platz hat, nichts ist im Weg.

    Kann ihn nur empfehlen.
  • Guter Kühler, war aber schwer auf B350 board zu …

    Guter Kühler, war aber schwer auf B350 board zu installieren, da hohe Kraft aufgewendet werden muss. Beim zweiten Versuch hats dann geklappt, seitdem alles gut ;-
  • hallo preiswert und leicht zu installieren. das teil …

    hallo
    preiswert und leicht zu installieren.
    das teil kühlt sehr gut und ist dabei sehr leise.
    wie immer gute alpenföhn qualität! ich benutze es für
    ein AMD system.das ist jetzt mein 3. alpenföhnkühler und bisher gab keine probleme.
    viele grüße aus duisburg
  • Mein Ryzen 1600 3,8GHz 1,36V, mehr benötigt man meiner …

    Mein Ryzen 1600 3,8GHz 1,36V, mehr benötigt man meiner Meinung nach nicht auf WQHD, steigende Ineffizienz, habe auch bisher nicht weiter getestet hat im Idle Betrieb 40-45. Warum so hoch? Darunter sitzt eine 1080 ti die im Idle immer auf 40-45 ist und da ich keine lüfter in der front habe, nimmt der Kühler direkt darüber identische Temperaturen an. Ist das jetzt schlimm? - Nein, da die Dinger eh erst ab 90 anfangen keine Sonne mehr zu sehen. Ist die 1080 Ti unter 100% Auslastung, kommt sie auf nur 66, da sich 3 Gehäuselüfter direkt darunter befinden. Der Ryzen geht dabei bis auf 66 mit. Er hält dabei ganz normal seinen Takt ohne Probleme. 2 weitere Lüfter sind nur dazu gedacht, die warme Luft von oben heraus zu befördern. Der Kühler an sich ist leise und kostengünstig. Klare Empfehlung!
  • Super Teil! Hält meine Ryzen 1600X immer sehr …

    Super Teil! Hält meine Ryzen 1600X immer sehr kühl. Über die 45Grad wenn nicht übertaktet komme ich nicht bei Vollast. Lüfter ist selbst bei 100% noch angenehm dann natürlich laut, aber eher dumpf vom Geräuschpegel-Perfekt
  • Top

    Der Ryzen 1800x zieht um die 125Watt auf 4,1.
    Der kühler hier kann bis zu 150 Watt kühlen.
    Ist also immer noch Luft nach oben.
    Ist leise.
    Empfehlung für Ryzen wäre natürlich ne AiO WaKü für 120. xD
    Kommentar verfassen
  • sehr einfache Montage auf AM4 und sehr leise.

    sehr einfache Montage auf AM4 und sehr leise.
  • Der Ben Nevis Advanced ist Preislich der Hammer und er …

    Der Ben Nevis Advanced ist Preislich der Hammer und er Kühlt meinen bertakteten Ryzen 5 1600 außerordentlich und leise. Montage auf AM4 Sockel total einfach. Wirklich kann Ihn empfehlen.
  • Montage war sehr einfach AM4 Sockel. Leichtes OC ist …

    Montage war sehr einfach AM4 Sockel. Leichtes OC ist auch noch möglich bei 150W TDP. Toll ist auch die asymmetrische Bauform, die es ermöglicht alle Ramplätze zu nutzen.
  • ryzen 5 kühlt er gut das montieren war zwar etwas …

    ryzen 5 kühlt er gut das montieren war zwar etwas gefummel ging aber. die beiliegende WLP nutzte ich doch werde ich beobachten was die temp sagt und gegebenenfalls ersetzen da mir im idl die 40C doch recht hoch erscheinen.
  • Der Aufsatz für AMD Sockel war vorinstalliert. Die …

    Der Aufsatz für AMD Sockel war vorinstalliert. Die Montage ging dadurch sehr einfach und schnell.
    Ein auf 4 GHz getakteter Ryzen 1500X wird im idle Modus bei ca. 33C und unter Last bei ca. 50C gehalten.
    Dazu ist der Lüfter noch relativ leise.
Sitemap: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20
Copyright © 1997-2017 Preisvergleich Internet Services AG