Österreich EU Deutschland (aktiv) Geizhals.de » Haushalt » Leuchtmittel » Vernetzte LED-Lampen » Philips Hue White and Color Ambiance E27 10W Starter-Kit (728796-00) in Zusammenarbeit mit heise online

Bewertungen für Philips Hue White and Color Ambiance E27 10W Starter-Kit (728796-00)

« Zurück zum Produkt

Bewertungen (165)

4.9 von 5 Sternen

Bewertungsverteilung

  • philips hue

    Habe mir diesen Starterkit gekauft und bin hellauf zufrieden . Hue Bridge installiert und alles angeschlossen , Lampen rein und mit Handy App gestartet. Sofort alles gegangen, keine Probleme mit irgendwas. Kann man nur empfehlen. Zugegeben Preis ist etwas happig. Trotzdem von mir 5 Punkte.
  • Millionen von Möglichkeiten

    Ich habe vor kurzem meinen Einstieg in die Philips HUE-Welt gewagt. Mir gefiel das System schon immer ganz gut, jedoch war es mir immer zu teuer. MediaMarkt hatte kürzlich dieses Starter Kit, sowie weitere Elemente, im Angebot, sodass ich zugeschlagen habe. Die Einrichtung war sehr einfach und die Einbindung ins Apple HomeKit ging auch mehr oder weniger von ganz allein. Unterm Strich: tolle Sache, viele Funktionen und rundum zufrieden. Wenn die Artikel nochmal im Angebot sind, kann ich den Kauf empfehlen.
  • Perfekt

    Schnelle Installation, hervorragende Farben, Szenen und mit Amazon Alexa ohne Probleme zu bedienen. Die Fernbedienung macht was sie soll & durch die hauseigene Philips App auch variable einstellbar.
  • Philips Hue White and Color Ambiance E27 Starter Set 3 Lampen

    Sehr gutes und durchdachtes Lichtsystem mit vielen Möglichkeiten. Einrichtung und Installation einfach, Zusammenspiel mit Amazon Alexa problemlos. Leider auch das (derzeit) mit Abstand teuerste System am Markt. Im Starter-Kit ist alles enthalten, was für den Anfang benötigt wird.
  • Die LED-Lampe ist sehr gut verarbeitet und etwas …

    Die LED-Lampe ist sehr gut verarbeitet und etwas kompakter als eine normale E27-Glühlampe.
    Die passt also in jede Lampe die den E27 Sockel besitzt. Am besten kommt die Birne in einer Leuchte mit einem matt weißem Lampenglas zur Geltung.

    Durch die weiße Beschichtung des Lampenglases wird das Licht schön verteilt und die einstellbaren Farben werden nicht so verfälscht.

    Als erstes sollte man mit einer App prüfen ob es meine neure Frirmware der LED-Lampe gibt. Wenn ja sollte mann ein Update vornehmen. Meist werden dadurch kleinere Fehler der Steuerung der LED-Lampe behoben.

    Zur Steuerung der LED-Lampe wird aber noch eine Phillips Hue Bridge benönigt die man einzeln oder in bestimmten Starter Kids kaufen kann. Diese Bridge wird z.B. über eine Fritzbox mit eurem W-LAN verbunden und es können 50 LED-Lampen in Verbindung mit der App gesteuert werden.

    Mit der App können Sie verschiedene Lichtstimmungen wahlweise in einem farbigen oder weißem Licht einstellen. Es ist auch möglich bestimmte Progammabläufe einzustellen. Zum Beispiel das die LED-Lampe pünktlich zu 2015 Uhr zum Abend-Film auf eine bestimmte Farbe wechselt und man somit nicht immer den Anfang des Filmes verpasst.

    Die Hue Beleuchtung ist somit keine einfache Lichtquelle, sondern man kann mit ihr eine einzigartige Lichtatmosphäre erzeugen und so das Licht im Wohnraum idividuell anpassen.
  • Kam als Geschenk sehr gut an!

    Ich hatte Glück und konnte das Starter Kit im Rahmen der "Mehrwertsteuer geschenkt" Aktion erwerben - der Beschenkte hat sich sichtlich über das Geschenk gefreut.

    - Für manche ist das bloß buntes Licht aber für andere das vielleicht bunteste Licht der Welt.

    - Was ist das? Blaues Licht. Und was tut es? Es leuchtet blau.
  • Einfache Installation und Bedienung

    Die Installation funktioniert mit einer App und dauert ca. 10 Minuten, danach kann man die Lampen dann in sein System (bei mir Alexa) einfügen.
    Es ist ein ganz neues Wohngefühl, da man die Beleuchtung der Stimmung anpassen kann. Die Lampen sind absolut zu empfehlen.
  • Super zufrieden!

    Installation war super einfach und das Licht ist super, wie es von den Phillips Hue Produkten bekannt ist. Für jeden der an Smart-Home und guten Licht interessiert ist ein muss.
  • Philips Hue

    Sehr tolle Leuchten auch wenn der Preis etwas abschreckt ist es das Geld allemal wert im Sinne der Funktionen, Qualität und Verarbeitung. Durch Drittanbieter Apps für die Lichter ist es auch möglich die Leuchten mit Spotify oder den Fernseher zu synchronisieren. Nur zu empfehlen für jeden der gerne Ambiente Beleuchtung in der Wohnung oder im Haus haben mag.
  • Top Qualität - wie alles von Philips Hue - super …

    Top Qualität - wie alles von Philips Hue - super einfache Installation und Einbindung
  • Schöne Beleuchtung

    Tolle Lampen mit gut gestalteter App Steuerung. Das Ambilight von Philips TVs lässt sich mit diesen Lampen erweitern.
    Die Basisstation reicht keine 2 Stockwerke -je nach Decken, kann aber durch mehrere Birnen erweitert werden.
  • Phillips Hue

    Die Installation ist spielend einfach, ein mal angeschlossen und verbunden kann man die vielen Optionen und Möglichkeiten auch direkt testen. Bis auf den Preis gibt es meiner Meinung nach keine Nachteile!
  • Tolles Set

    Die Auslieferung des PHILIPS hue Starter kits E27 erolgt in einem stabilen Faltkarton.
    Im Karton befinden sich die drei Leuchtmittel, die hue-bridge, ein patch-Kabel, das Netzteil für die hue-bridge und ein Adapter-Stecker, eine Fernbedienung sowie die technische Spezifikation und die Betriebsanleitung. Letztere ist multi-lingual und in Miniaturschrift, was die Zuhilfenahme einer Leselupe erforderlich macht. Der Inhalt macht, obschon pures Plastik, einen wertigen Eindruck. Und schon geht es los mit der Montage: die Leuchtmittel müssen in entsprechende E27-Lampenfassungen eingedreht werden. Die hue-bridge ist an eine Steckdose anzuschließen und mit dem häuslichen Router zu verbinden. Die Netzwerkverbindung bzw. Koppelung der hue-bridge wird per Knopfdruck hergestellt und hat auf Anhieb funktioniert. Damit ist das System dem Grundsatz nach betriebsbereit. Die Lampen können über die Fernbedienung angesteuert werden, das heißt, sie lassen sich ein- und ausschalten und dimmen. Außerdem lässt sich über die Fernbedienung die Lichtfarbe verändern. Wer mehr Features aus dem System herauskitzeln möchte, muss sich eine entsprechende App auf PC, Tablet oder Smartphone herunterladen. Ich habe zu Testzwecke die Philips-eigene hue-App verwendet. Es soll aber auch mit Fremdanbieter-Apps funktionieren. Zunächst sind die Leuchtmittel bzw. die Räume, an denen sie sich befinden, zu bezeichnen. Die Leuchtmittel lassen sich alsdann über die App ansteuern. Weiterhin ist es möglich, sog. Szenen festzulegen und die Leuchtmittel per Timer-Funktion in Abwesenheit an- und ausgehen zu lassen. Laut Hersteller soll es sogar Möglichkeit einer Light-Show im Takt von Musik geben. Letzteres habe ich nicht ausprobiert, da es nicht für mich von Interesse war. Das, was die Leuchtmittel können müssen, erfüllen Sie zur Zufriedenheit. Der Preis ist nicht gerade das, was man ein Schnäppchen nennt. Aber Philips ist Markenhersteller und zwei Jahre Garantie gibt es auch.
  • Tolles Produkt!!

    Im Lieferumfang befinden sich 3 Lampen mit einer E27er Fassung, ein Bridge (Empfänger), ein Dimmer (inklusive Batterie & Magnethalterung), ein Netzwerkkabel und ein Netzteil.

    Konnte alles super schnell und problemlos installieren, die App ist selbsterklärend, lässt sich leicht bedienen und alles funktioniert so wie ich es mir vorgestellt habe.

    Ich kann das Licht sehr einfach auf meine Bedürfnisse anpassen. Das Licht lässt sich via App oder Dimmer dimmen, um währenddessen entspannt ein Buch zu lesen. Man kann es aber auch als Hintergrundlicht zum fernsehen nutzen. Für jede x-beliebige Aktion lässt sich die Helligkeit und Farbe der Lampen in der App sehr schnell und einfach umstellen.

    Und auch die Timerfunktion ist eine prima Funktion, die tagtäglich von mir genutzt wird. Mit ihr kann ich die Uhrzeit einstellen, zu der dann die Lampe automatisch angehen soll. Des Weiteren ist es auch möglich die Intensität der Lampe zu verstellen, um beispielsweise früh morgens mit nicht zu hellem Licht geweckt zu werden. Neben der Weckfunktion kann die Lampe auch als Einschlaflicht verwendet werden.

    Wie bereits erwähnt, ein Dimmer befindet sich ebenfalls im Sortiment mit dem man die Lampen kinderleicht steuern kann. Es ist derzeit mein Favorit und wird mehr von mir genutzt als die App. Außerdem sollte man auch unbedingt erwähnen, dass die App über eine Kontrollfunktion verfügt, mit der man überprüfen kann, ob man das Licht nach dem Verlassen des Hauses auch wirklich ausgeschaltet hat.

    Ich bereue den Kauf der Lampen nicht. Im Vergleich zu anderen LED-Lampen ist der Preis zwar hoch, den ich dafür zahlen musste. Aber die Technik, die in den Lampen steckt ist es mir wert. Ich kann das Produkt jedem weiterempfehlen und hoffe, dass es allen dieselbe Freude bereiten wird wie es bei mir der Fall war.
    Kommentar verfassen
  • Tolles Produkt!!

    Im Lieferumfang befinden sich 3 Lampen mit einer E27er Fassung, ein Bridge (Empfänger), ein Dimmer (inklusive Batterie & Magnethalterung), ein Netzwerkkabel und ein Netzteil.

    Konnte alles super schnell und problemlos installieren, die App ist selbsterklärend, lässt sich leicht bedienen und alles funktioniert so wie ich es mir vorgestellt habe.

    Ich kann das Licht sehr einfach auf meine Bedürfnisse anpassen. Das Licht lässt sich via App oder Dimmer dimmen, um währenddessen entspannt ein Buch zu lesen. Man kann es aber auch als Hintergrundlicht zum fernsehen nutzen. Für jede x-beliebige Aktion lässt sich die Helligkeit und Farbe der Lampen in der App sehr schnell und einfach umstellen.

    Und auch die Timerfunktion ist eine prima Funktion, die tagtäglich von mir genutzt wird. Mit ihr kann ich die Uhrzeit einstellen, zu der dann die Lampe automatisch angehen soll. Des Weiteren ist es auch möglich die Intensität der Lampe zu verstellen, um beispielsweise früh morgens mit nicht zu hellem Licht geweckt zu werden. Neben der Weckfunktion kann die Lampe auch als Einschlaflicht verwendet werden.

    Wie bereits erwähnt, ein Dimmer befindet sich ebenfalls im Sortiment mit dem man die Lampen kinderleicht steuern kann. Es ist derzeit mein Favorit und wird mehr von mir genutzt als die App. Außerdem sollte man auch unbedingt erwähnen, dass die App über eine Kontrollfunktion verfügt, mit der man überprüfen kann, ob man das Licht nach dem Verlassen des Hauses auch wirklich ausgeschaltet hat.

    Ich bereue den Kauf der Lampen nicht. Im Vergleich zu anderen LED-Lampen ist der Preis zwar hoch, den ich dafür zahlen musste. Aber die Technik, die in den Lampen steckt ist es mir wert. Ich kann das Produkt jedem weiterempfehlen und hoffe, dass es allen dieselbe Freude bereiten wird wie es bei mir der Fall war.
  • Einwandfrei funktionierendes System mit breitem Lichtspektrum für mehr Ambiente

    Zugegenermaßen leider sehr teures System aber einfach das beste Smart Home Beleuchtungssystem momentan auf dem Markt. Schon einige ausprobiert wie Osram, Ikea, Yeelight und TP-Link aber alle haben einfach ihre Schwächen, die einen dann früher oder später doch bei Philips Hue landen lässt.

    Helligkeit ist wirklich ziemlich hell der Lampen und ersetzen bei uns locker 60 Watt Glühbirnen. Die Farbeinstellung sowie die Weißtöne sind mit sehr feinen Übergängen einstellbar und bieten ein riesiges Spektrum.

    Die Reaktionszeit ist 1A und die Lampen reagieren nahezu sofort auf Befehle in der App. Per Alexa dauert das Ganze dann etwas länger ~1 Sekunde.
    Das System läuft bei mir seit einigen Monaten zuverlässig und erweitere es immer mal wieder um ein paar Lämpchen - macht einfach süchtig :).

    Gemessener Stromverbrauch der Komponenten ist. Bridge ~2,3 Watt, Lampe bei 100% Helligkeit 4,7 Watt ( Warmweiß) und 5,8 Watt Kaltweiß. Bei MIschfarben verbraucht sie bis zu 8 Watt. Im Standby liegt der Verbrauch bei nur 0,6 Watt.

    Einziger Manko ist meiner Meinung nach die App, welche zwar schön aufgebaut ist und sehr leicht zu bedienen, jedoch fehlen einige Funktionen, die ich mir noch bei so einem teuren System wünschen würde, was andere Anbieter dagegen bieten wie Effekte, Gruppenerstellung etc.

    Insgesamt aber empfehlenswert, wenn man ernsthaft das Haus mit smarter Beleuchtung umrüsten möchte.
  • Sehr schöne Lampen

    Die Lampen sind sehr schön und einfach mit einer App zu bedienen, man kann die Lampen auch mit dem PC steuern z. B. mit Razer Synapse und jetzt auch neu mit Asus Aura oder man bedient sie einfach mit einem Amazon Gerät. Diese Lampen sind echt wundervoll. Sie sind sehr schön, man hat bei der Einstellung der Lampen echt keine Grenzen. Sehr viele Farben, Dimmung, Sprachsteuerung (nur mit Smart Home Geräten)und eine App man braucht nicht mehr. Man kann in der App einstellen, wo die Lampen sind z. B. Schlafzimmer und man kann die dann einfach vom Wohnzimmer aus steuern und man kann in der App sehen, ob die Lampen an oder ausgeschaltet sind. Ich kann an diesen Lampen echt nichts bemängeln außer ihren Preis. Kann ich nur weiterempfehlen
  • Ein schöner Einstieg

    Das Starter Set bietet einen guten Einstieg in Richtung Smart Home Beleuchtung und macht sehr schnell Lust auf mehr. Einfache Bedienung, leicht zu installieren und jede Menge Möglichkeiten...
  • Gutes Eisteiger System

    Ich durfte dieses Starter Set über Konsumgöttin Testen.
    Mein Eindruck ist das es ein gutes einfaches System ist.Das Packet Philips Hue Starterkit Set 27
    Inhalt
    3 Lampen 806lumen(9kwh/1000h)
    1Switch
    1Hue Bridge
    Die Installation ist sehr einfach und Unkompliziert.
    Hue App herunterladen, Lampen aussuchen.
    Und schon kann es losgehen.
    Damit man die Einzelnen Lampen besser Unterscheiden kann habe ich jeweils neue Bezeichnungen gegeben.
    Jetzt kann man jeder Lampe seine eigene Stimmung verpassen.
    Auch die Verbindung mit Alexa ist sehr einfach .Skill herunterladen und los.
    Durch die Aufteilung und die Umbenennung der Namen Funktioniert dieses System sehr gut.
    Einziger Nachteil man kann leider keinen Szenen Modus über die Sprachsteuerung angeben. Alexa kann damit nicht viel anfangen.
    Mein Fazit :
    Positiv
    Ein gutes System was man von überall Steuern kann. Auch wenn man im Urlaub ist kann man durch die Steuerung immer Licht an machen.
    Es befindet sich auch eine Timer Funktion in der App.

    Negativ
    Preis /Leistung
    Ich finde den Preis für dieses System zu Teuer.

    Trotz eines Testes wo ich dieses Paket zu einem günstigeren Preis erhalten habe ist dies meine ehrliche Einschätzung.
  • Keine Probleme

    Leider ist das Lan Kabel etwas kurz. Die Bedienung der Lampen ist dagegen sehr einfach und deshalb zu empfehlen.
  • Sehr zufrieden

    Die Lampen wurden sehr schnell geliefert. Die Einbindung an die Bridge erfolgte ebenfalls sehr schnell. Konnte bereits nach wenigen Minuten benutzt werden. Würde ich jederzeit wieder kaufen.
  • Tolles Produkt, problemloser Versand

    Ich hatte das Philips Hue Starterset vor einigen Wochen gekauft und bin sehr zufrieden damit :) Schneller Versand und gute Verlackung!
  • Ist halt „hue“

    Klasse Set, tolle Versrbeitung und klasse Verpackung! Lässt sich sehr gut, einfach und schnell Einrichten, oder in ein bestehendes Set integrieren!
  • Einfache Installation

    Super Basis-Set für Einsteiger. Farbauswahl immens. Keine Probleme bei der Installation. Funkt super über Google-Home. Die 3 Lampen bleiben bestimmt nicht lange allein ;-)
  • Tolles Licht, einfach Handhabung

    Super schnelle Bearbeitung, Lieferung fix und Alles top. Die Hue funktioniert super. Die Installation war leicht und mit zusätzlichen Apps kann man tolle Show-Effekte durchführen.
  • Einfache Installation

    Die Installation war sehr einfach . Hub angeschlossen Lampen in eine Fassung geschraubt die Phillip s hue App gedownloadet und schön konnten die Lappen programmiert werden. Sehr zu empfehlen. Die Zeit würd zeigen wilange sie halten
  • 1a* Klasse selbst nicht erfahrende Technik Experten können das Bedienen :D

    Es war leicht auf zu bauen und zu bedienen und das Farbspektrum ist klasse die Qualität ist Super :D
  • Absolut Genial

    Wir haben einige Hue-Produkte im Einsatz und sind absolut zufrieden. Einfache Installation und super Lichtstimmungen. Wir können das System uneingeschränkt empfehlen.
  • Einfach und dennoch viele Möglichkeiten

    Ich habe das Produkt vor einem Monat gekauft und es funktioniert wunderbar. Die Installation war einfach und der Funktionsumfang ist riesig.
  • Nette Smarthone Spielerei

    in dem Starter Kit ist alles was man braucht für den Anfang.
    Schönes Licht mit Smartpone Spielerei. Nachteil es ist sehr teuer, vor allen wenn man noch einzelne Teile nachkaufen will.
Sitemap: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | Themenauswahl
Copyright © 1997-2019 Preisvergleich Internet Services AG