Österreich EU Deutschland (aktiv) Geizhals.de » Hardware » Prozessoren (CPUs) » Intel »Intel Core i5-8400, 6x 2.80GHz, boxed (BX80684I58400) in Zusammenarbeit mit heise online

Bewertungen für Intel Core i5-8400, 6x 2.80GHz, boxed (BX80684I58400)

« Zurück zum Produkt

Bewertungen (90)

4.8 von 5 Sternen
  • Super Anleitung sehr übersichtlich

    Super Anleitung sehr übersichtlich
  • läuft gut alles super immer wieder gerne

    läuft gut alles super immer wieder gerne
  • Super Prozessor von der PreisLeisung her! Ich empfehle …

    Super Prozessor von der PreisLeisung her!
    Ich empfehle allerdings, den Boxed-Kühler schnell zu vergessen und ein paar Euros in einen anständigen Kühler zu investieren...
  • Für den kleine Geldbeutel genau die richtige CPU fürs …

    Für den kleine Geldbeutel genau die richtige CPU fürs Gaming.

    Preis-Leistung perfekt
  • Es stand bereits ein Z370 Board zur Verfügung, darauf …

    Es stand bereits ein Z370 Board zur Verfügung, darauf sollte dann die beste Intel CPU bezogen auf Preis-Leistung. Der I5 8400 mit seinen 6 Kernen ist meiner Meinung nach optimal.
    Der Base-Takt von 2800Mhz klingt gering, in der Realität werden auch unter Prime und AVX Last auf allen 6 Kernen 3800MHz erreicht und die Intel TDP von 65 Watt knapp nicht erreicht Kühlung über eine Corsair H45, Wattangabe nach CoreTempHWiNFO64. Die höchste realistische Last wird bei H265 Mulit-Core Video-Encoding erreicht, das sind bei 6x3800MHz fast 60Watt, die sich mit der kleinen AIO Wasserkühlung leise kühlen lassen 1,115V VCore, max 67C bei 1000rpm. Bei Spiele reicht oftmals die passive Kühlung des Radiators, da die CPU keine 60C erreicht Steuerung der Lüfter über das MB-Bios.
    Die Boosttaktraten staffeln sich wie folgt

    4,000 MHz 1 core
    3,900 MHz 2 cores
    3,900 MHz 3 cores
    3,900 MHz 4 cores
    3,800 MHz 5 cores
    3,800 MHz 6 cores

    OC ist nur sehr begrenzt über den BCLK möglich, bis 104MHz probiert ohne Probleme - also 4% mehr was etwa 3950MHz beim Allcore-Turbo entspricht. Da man so leider alle Komponenten im PC übertaktet RAM, SSD, HDD, PCIe Karten würde ich pauschal davon abraten.

    Zusammen mit DDR4-3000MHz Cl-15 RAM eine günstige aber leistungsstarke Intel Basis für Spiele, die sich gut gegen einen Ryzen5 2600 schlägt. Dank der geringen Verlustleistung bei den meisten Anwendungen sehr leise zu kühlen.
  • Gewohnt gute Intel-CPU zum fairen Preis. Wir haben jetzt …

    Gewohnt gute Intel-CPU zum fairen Preis. Wir haben jetzt 5 Stück im Einsatz, bei uns hauptsächlich für Software-Entwicklung, aber es müssen gelegentlich z. B. auch Videos transkodiert werden. Deutliche Perfomance-Steigerung im Vergleich zu den vorher verwendeten Core-i3 2xxx. Bleibt dabei schön kühl 65W TDP, haben allerdings auch 120 mm Tower-Heatsinks drauf mit Silent-Lüftern drauf.

    Kaufabwicklung und Lieferung von Mindfactory wie immer perfekt, vielen Dank! immer wieder gerne.
  • Für meine Anwendungen vollkommend ausreichend. Kein Gamer.

    Für meine Anwendungen vollkommend ausreichend. Kein Gamer.
  • Der Prozessor reicht meiner Meinung nach für alle …

    Der Prozessor reicht meiner Meinung nach für alle normalen Anwendungen locker aus, der beiliegende Standard-lüfter ist für normale Anwendedr auch ausreichend .
  • PreisLeistung mehr als Top! Leistung eines i7 6700k !

    PreisLeistung mehr als Top!

    Leistung eines i7 6700k !
  • Für weniger als 200 definitiv ein Wunderwerk!

    Für weniger als 200 definitiv ein Wunderwerk!
  • läuft gut ----------

    läuft gut ----------
  • Funktioniert wie gewünscht.

    Funktioniert wie gewünscht.
  • Kommt langsam wieder in eine Preisregion wo der Prozessor…

    Kommt langsam wieder in eine Preisregion wo der Prozessor wieder interessant wird. Hab ihn für 175 bekommen und muss sagen das ich absolut zufrieden damit bin. Wer nur spielt wird damit seine Freude haben.
  • Eine hervorragend leistungsfähige CPU welche auch …

    Eine hervorragend leistungsfähige CPU welche auch schon im Full-HD Videoschnitt und bei der Bildbearbeitung sich bewähren kann, also weit mehr zu Leisten vermag wie man es von einem reinen Büro PC erwarten würde. Zu Gaming kann ich nichts sagen, da ich keine Grafikkarte verbaut habe, aber gefühlt taugt die CPU für die Klasse bis GTX1070.
    Temperaturen und Spannungen sind niedrig, habe allerdings direkt den Noctua NH-L9i verbaut, welcher in den Silent Einstellungen des ASROCK DESKMINI 310 selbst unter prime 95 kaum hörbar lauter wird. Die CPU ist kein Hitzkopf. Im Idle ist der Energieverbrauch gering.
  • Für den Preis damals 160 Euro war das ein Schnäppchen. …

    Für den Preis damals 160 Euro war das ein Schnäppchen.


    Für Office und Spiele reicht es definitiv, aber wer auf Rechenintensive Programme angewiesen ist würde ich die i5 8400 nicht kaufen.

    +Spiele
    +Office
    +Multimedia
    +Temperatur

    - Multitask Aufgaben Stern Abzug
  • Super Prozessor! Reicht allemal für normalen Gebrauch, …

    Super Prozessor! Reicht allemal für normalen Gebrauch, sowie Zocken aus.
  • schneller Versand obwohl es kurz vor weihnachten steht …

    schneller Versand obwohl es kurz vor weihnachten steht noch angkommen.
  • Habe den Prozessor vor dem großen Preisboom gekauft. …

    Habe den Prozessor vor dem großen Preisboom gekauft. Für 160 Euro war er ein guter Fang, aber 200 Euro+ würde ich wohl nicht dafür bezahlen.
  • Als Anmerkung mein ganzes System mit i5 8400 benötigt im…

    Als Anmerkung mein ganzes System mit i5 8400 benötigt im idle 13,68 Watt. gerade gemessen ...mit MB, SSD, 8Gb 3000Mhz Ram,Pico-PSU und 12V Netzteil.
  • Top Quallität, funktioniert einwandfrei

    Top Quallität, funktioniert einwandfrei
  • cool, erfüllt sein zweck

    cool, erfüllt sein zweck
  • Mehr braucht es eigentlich nicht

    Habe für die CPU noch 150,00 € gezahlt und dafür ist sie wirklich zu empfehlen. Ich komme von einem übertakteten 2500K @4.5 wie viele Andere auch, daher ist der Leistungsgewinn überschaubar ca. 15-30% in etwa in Spielen. Der fast doppelt so hoch taktende RAM spielt darin sicherlich auch eine Rolle. Auf jeden Fall verbraucht er weniger, benötigt deshalb eine nicht so teure/aufwändige Kühlung und hat, im Gegensatz zu der AMD Konkurrenz, eine integrierte Grafikeinheit. Passt auf jeden Fall besser zu meiner 1080, welches der Hauptgrund der Aufrüstung war.
    Kommentar verfassen
  • Eigentlich ein Guter - aber Preis steigt weiter - erst …

    Eigentlich ein Guter - aber Preis steigt weiter - erst mal abwarten
  • Ware wurde schnell verschickt. Läuft tadellos. Ich …

    Ware wurde schnell verschickt. Läuft tadellos. Ich verwende den Intel-Boxed-Kühler.
  • Sehr leistungsstarker Prozessor

    Sehr leistungsstarker Prozessor
  • Ich habe mir diese CPU zum Geburtstag gekauft man muss …

    Ich habe mir diese CPU zum Geburtstag gekauft man muss dazu sagen, dass zu dieser Zeit alle Preise für Pc-Komponenten extrem hoch waren, und nach einigen Monaten testen kann ich sagen, dass diese CPU einfach eine viel schlechtere Wahl als die nur 20 teurere 8600k CPU gewesen ist.
    Dieser Prozessor ist ziemlich schnell ausgelastet bei spielen und taktet viel zu tief für mein ermessen.
    Klarer Rat Kauft euch den i5 8600k !
  • Die Gaming CPU-Empfehlung für Budget Builds. Ist knapp …

    Die Gaming CPU-Empfehlung für Budget Builds. Ist knapp auf Augenhöhe mit meinem i7-7700K, dieser läuft auf 4.9 GHz, bei einem Stock 7700K wäre wahrscheinlich garkein Unterschied mehr da.

    Ich habe kein Bottleneck mit einer GTX 1080 Ti, ganz klare Kaufempfehlung für dieses Geld.
  • gelieferter Artikel läuft problemlos.

    gelieferter Artikel läuft problemlos.
  • Funktioniert einwandfrei

    Funktioniert einwandfrei
  • Ich bin total überwältigt.

    Ich bin total überwältigt.
Sitemap: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | Themenauswahl
Copyright © 1997-2019 Preisvergleich Internet Services AG