Österreich EU Deutschland (aktiv) Geizhals (Deutschland) » Hardware » Mainboards » Intel Sockel 1151 » ASUS ROG Maximus X Hero (90MB0V30-M0EAY0) in Zusammenarbeit mit heise online

ASUS ROG Maximus X Hero (90MB0V30-M0EAY0)

Bewertungen für ASUS ROG Maximus X Hero (90MB0V30-M0EAY0)

Bewertungen (5)

4.80 von 5 Sternen

Rezensionen (5)

Empfehlungen (0)

Derzeit keine Empfehlungen vorhanden.
  • Austattung Das Z370 Asus ROG MAXIMUS X HERO ist das …

    Austattung

    Das Z370 Asus ROG MAXIMUS X HERO ist das flack schiff von ASUS für die neuen i3, i5, i7 Prozessoren der 8.ten core Generation.

    Die Verarbeitung ist wie von Asus gewohnt, sehr hochwertig und äußerst gut verarbeitet .Das design ist sehr gut gelungen und bietet unteranderem RGB features die sich aber natürlich auch abschalten lassen.

    Dazu ist das designt sehr effizient was das kühlen der PCH oder der Spanungswandler Betrift, was zu sehr niedrigen Temperaturen führt.

    Das Mainbord ist mit allen modernen Features und Standards ausgestattet und bietet zusätzlich noch viele High End Features wie zum Beispiel 3D druck Unterstüzung, zwei integrierte 5050-RGB-Anschlüsseeiner adressierbar,verstärkte PCI-E Slots für große und schwere Grafikarten,Zwei M.2 Slots davon einer mit M.2 shield zu Kühlung damit man keine Leistungsverlust, bei hoher Auslastung der M.2 ssd hat.

    Selbstverständlich kommt das Bord mit einigen ROG Exclusive Features wie beispielsweise ROG RAMCache II,Pre-mounted IO Shield,GameFirst IV,ROG CloneDrive.
    Zusätzlich bietet das Bord einige Special Features z.b AURA-RGB Lighting, ASUS CrashFree BIOS 3,ASUS EZ Flash 3, ASUS 5-Way Optimization.
    Interne Anschlüsse

    An Anschlüssen biete das Bord alles was man brauch am nützlichsten finde ich zum Beispiel den USB 3.1 Anschluss für teure IN WIN ode Lian Li Gehäuse. An Lüfteranschlüssen mangelt es auch nicht. 3X4Pin Gehäuse Lüfter, 2XCPU 4 Pin Lüfter, 1 Aio Pumpen Anschluss, 1 Wasserpumpen Anschluss und dazu 1 Wärmesensor Anschluss


    Bios

    Das Mainbord kommt mit einem modernen UEFI Bios.
    Das UEFI BIOS ist sehr übersichtlich und logisch aufgebaut sowohl Anfänger als auch fortgeschrittene und Profis werden sich dort gut zurecht finden. Das UEFI BIOS bietet alle modernen Features die ein modernes BIOS, das für O.C ausgelegt ist.
    Außerdem findet man im UEFI BIOS vorgefertigte O.C Profile zum einfachen übertakten.


    O.C

    Für overclocking bietet das Mainbord selbstverständlich auch einige Features wie zum Beispiel eine praktische Dbug LED für Fehlerinformationen,einen Start, Reset,Safe boot,Retray und MemOK Button als auch einen slow mode Switch.

    Durch die hochwertigen Komponenten und dem guten, umfangreichen UEFI Bios als auch eine hochwertige Spanungswandlerkühlung , die sehr gut gekühlt werden, kommt man auf sehr gute OC Ergebnisse.

    Dazu wird Arbeitsspeicher bis zu 4133 MHz unterstützt was in einigen Anwendungen einen großen Performance schub gibt.


    PL

    Wenn es ums PL geht das ist das Mainbord wohl eins der teuersten Z370 Mainbords auf den Markt.

    Aber das Mainboard kommt mit den modernsten Features, die es zurzeit auf den Markt gibt. diese Features kenn man eigentlich nur noch von den teureren High End x99, x299, x399 Mainbords. Einsteigerbords der x99, x299, x399 klasse, die ab 250 anfangen haben diese Features meistens nicht, weshalb wenn man diese Features haben will, man meistens 350-500 zahlt.

    Deshalb bekommt man mit dem Z370 Asus ROG MAXIMUS X HERO ein sehr gutes PL Verhältnis in hinblick auf die High End x99, x299, x399 Bords, wen man auf Features wie Quad Channel mit bis zu 128gb Ram oder über 8kerne+ verzichten kann.


    Fazit

    Das Z370 Mainbord ist wohl eines der beste Mainbords die es zurzeit auf dem Markt gibt 4 Quartal 2017 wen es um O.C,AusstattungFeatures,Bios,Design und Prestige geht.

    Es bietet alle modernen AusstattungenFeatures die ein neues Mainbord haben sollte.
    Der Preis ist für ein Mainstream Z370 Mainbord recht hoch jedoch mit hinblick auf die High End Features recht angemessen.

    Wer auf aussehen für sein case legt der wird mit diesen board gut bedient sein.
  • Top Board! Super viele gute Einstelllungen & Top Qualität.

    Top Board!
    Super viele gute Einstelllungen & Top Qualität.
  • Ich habe dieses MoBo gewählt, da es sehr …

    Ich habe dieses MoBo gewählt, da es sehr ästhetisch ist, ich finde das dunkle Design mit den silbernen Akzenten sehr schön. Da mein alter PC von einem Phenom 2 X6 noch angegrieben wurde und ich das gefühl hatte es wird Zeit aufzurüsten habe ich mich für dieses Produkt entschlossen. Da ich davor ein 990FXA-GD65 besaß kann leider keinen leistungsvergleich liefern DDR3. Das Asus ROG MAXIMUS X HERO ist aber definitiv ein Top Produkt. Die Verarbeitung ist sehr hochwertig und macht einen sehr teuren und edlen eindruck. Die RGB-Beleuchtung finde ich auch sehr ansprechend aber hätte mir an einigen stellen noch ein wenig mehr von dieser Beleuchtung gewünscht. Die Custom-Erweiterbarkeit auf dem MoBo über einen 3D drucker ist ein schönes Extra wird von mir allerdings nicht genutzt.
    Zu den technischen Daten Das MoBo benutzt sehr hochwertige Komponenten und bietet durch die angebrachten Kühler optimale möglichkeiten fürs Overclocking. Es kann Ram bis hin zu 4133 mhz verwendet werden und schlägt somit das z370-f ROG Mobo um eine Ramstufe mehr. Der verwendete Soundchip ROG SupremeFX S1220 bietet im vergleich zu meinem altem Mainboard ein riesen Sprung. Die Klänge sind sauber und eindeutig. Es wurde ebenfalls wieder ein besserer Chip verwendet als bei dem z370-f. Bei dem Netzwerkchip merke ich keinen Unterschied, tut auf jedenfall was dieser auch tun soll.
    Zu dem BIOS Wow, einfach nur Wow, ich kenne zwar das UEFI-BIOS von meinem alten MoBo, welches ich schon als relativ übersichtlich und benutzerfreundlich empfand, aber hier wurde an nichts gespart. Die Anpassmöglichkeiten sind extrem übersichtlich und die OC-Möglichkeiten sehr gut herausgearbeitet, hier also klarer Pluspunkt. Die Überwachungsmöglichkeiten der verschiedenen Temperaturen zum Beispiel sind hervorragend. Eine gezielte Regelung und Überwachung aller Komponenten ist also gegeben.
    Zu den Features und anderen Leistungsinhalten Wie vorhin schon angesprochen liefert der Soundchip einen guten Klang, hinzukommt noch gerade für Spieler sher interessant ein Programm, zur lokalisation der Geräusche. Bei Pubg kann dies einem einen Vorteil bei der Planung des weiteren Vorgehens bieten, oder falls man selber unter beschuss steht, eine grobe Richtung geben von wo man beschossen wird. Da es heutzutage immer häufiger zu einer Indiviualisierung kommt, ist hier mit dem Aura Sync eine große Hilfe geschaffen. Das besondere hierbei ist, dass nahezu jede erdenkliche Farbkombination oder Reaktion möglich ist. Eine Farbreaktion ist abhängig von der im PC herrschenden Temperatur oder alternativ passend zur Musik. Das lässt also keine Wünsche offen. Es wäre allerdings Schöner, wenn mehr RGB effekte eingebaut wären. Das Z270-f als Beispiel hat meiner Meinung nach einen besseren RGB-Effekt erziehlen können, da mehr verschiedene Stellen diesen Effekt unterstützten. Dies ist allerdings nicht ganz so schlimm, da zusätzliche Steuerungseinheiten für RGB-LED-Strips vorhanden sind. Es deckt also damit die RGB wünsche ab, allerdings für einen Aufpreis, da die Strips nicht enthalten sind.
    Das PreisLeistungsverhältnis finde ich fast angemessen. Es stört mich, dass man für wenig mehr geliefert im vergleich zum Z370-f etwa 70 Euro mehr zahlt. Für diesen Mehrpreis hätte ich mir einen deutlicheren Abstand gewünscht. Die wichtigstens Aspekte für Gamer sind in dem Vergleich, dass das HERO MoBo schnelleren Ram ünterstütz und einen spezielleren Audiochip benutzt. Beide Benutzen den 1220 Chip, auf dem Z370-f ist es der 1220A, über die Unterschiede kann ich leider nichts sagen Deshalb gebe ich für dieses Produkt 4 von 5 Sternen.

    Als Fazit Dieses Produkt tut was es verspricht und das auch wirklich gut. Das Design ist ganz klar zukunftsfähig und sieht super aus Geschmackssache. Die einzelnen Komponenten sehen sehr hochwertig aus und bieten mir optisch eine Sicherheit, dass diese lange überlegen und auch im OC-Bereich einen treuen Dienst erweisen werden. Die mitgelieferte Software ist sehr benutzerfreundlich und einfach aufgebaut. Mir sind keine negativen Besonderheiten beim herumspielen mit diesen aufgefallen. Das BIOS ist gut und übersichtlich aufgebaut. Eine einfache Bedienung für Personen, die sich mit OC auskennen ist also gewährleistet. Das Design im BIOS selbst finde ich ebenfalls als ansprechend. Die vorhandenen Features von diesem MoBo sind fast Standart heutzutage. Klar bietet die Integrierte M.2-Schnittstelle den neusten Stand der Technik und ist somit ein Muss für diese Preisklasse. Die RGB-Beleuchtungsmöglichkeit ist wie bereits erwähnt ein sher tolles Extra, allerdings für meinen Geschmack etwas zu wenig davon für diesen Preis. Über die Leistung lässt sich von meiner Seite aus wenig sagen. Da sollte man in PC Zeitschriften bzw. Online-Artikeln nach vergleichen zu anderen Mainboards gucken oder nach spezifischen Test für die jeweiligen Komponenten. Das PreisLeistungsverhältnis ist für mich ausschlaggebend weshalb es 4 von 5 Sternen sind. Hier könnte für den Preis noch ein wenig mehr drin sein.
  • TOP Board, endlich 2 USB Anschlüsse!

    TOP Board, endlich 2 USB Anschlüsse!
  • TOP Board. Endlich 2 USB Anschlüsse!

    TOP Board. Endlich 2 USB Anschlüsse!
Sitemap: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20
Copyright © 1997-2017 Preisvergleich Internet Services AG