Österreich EU Deutschland (aktiv) Geizhals.de » Hardware » Wasserkühlung » Komplettsets » Corsair Hydro Series H115i Pro (CW-9060032-WW) in Zusammenarbeit mit heise online

Bewertungen für Corsair Hydro Series H115i Pro (CW-9060032-WW)

« Zurück zum Produkt

  • Schnelle Lieferung, alles Super!

    Schnelle Lieferung, alles Super!
  • Die Qualität ist super habe es nur ausgepackt und dachte …

    Die Qualität ist super habe es nur ausgepackt und dachte mir endlich mal gut verpackt alles sauber getrennt.
    Die Anleitung fürs montieren ist sehr sehr schlecht ich hatte kein Problem damit habe es ohne Anleitung gemacht aber ich schaue gerne mal rein und kann nur sagen das hat mich verwirrt aber wer Youtube nutzen kann kommt auch ohne Anleitung klar
    Meine Temperatur von der CPU ist schön niedrig und man hört nichts was will man mehr
    Ihr könnt euch gerne das holen mit guten Gewissen kann ich es weiterempfehlen
  • Ich Hab sie jetzt gut eine woche verbaut. Ordentlicht …

    Ich Hab sie jetzt gut eine woche verbaut. Ordentlicht kühlleistung ist sicher gestellt. Dazu kann sie, wenn man es will, zu absolut lautlos sein.
  • Ich hatte die AiO Wakü bestellt in der Hoffnung sie …

    Ich hatte die AiO Wakü bestellt in der Hoffnung sie sei leise.
    Die Luefter sind ganz okay und auch relativ geraeuscharm. Leider aber nicht die Pumpe. Hatte den Radiator ueber der Pumpe installiert und auch jegliche Luft herausgeschuettelt. Trozdem ist die Pumpe bei den Einstellungen Balance und Leistung laut am klackern. Bei der Einstellung Leise verschwindet das laute Geraeusch, jedoch ist die Kuehlleistung unbefriedigend.
    Da ich ein Silent-System aufbaue, kam somit diese Kuehlloesung nicht mehr in Frage.
    Vielleicht hatte ich ein Montagsmodel, bin aber Trozdem auf die gute alte Luftkuehlung BeQuiet! Dark Rock Pro 4 zurueckgewichen.

    Pro
    - Kuehlleistung
    - RGB

    Contra
    - Pumpe klackert - nicht fuer Silent-System geeignet

    Meine Bewertung ist natuerlich subjektiv. Ich habe Kommentare diesbezueglich gelesen mit der Meinung, dass man das Klackern unter einem Headset nicht hoere. Wie gesagt, fuer mich aber nicht akzeptabel.

    Schoene Gruesse
    Benjamin Timm
  • Sehr gute AIO Wasserkühlung, der Radiator und alle …

    Sehr gute AIO Wasserkühlung, der Radiator und alle dazugehörigen Teile fühlen sich hochwertig an.
    Die RGB Beleuchtung auf dem CPU Block interessiert mich nicht, ist jedoch trotzdem optisch ganz angenehm.

    Durch den heftigen Radiator und den soldien mitgelieferten Lüfter hält die AIO mein i7-9700K 5.1 GHz allcore stabil auf 75-80 Grad Celsius unter Aida64 Extreme Stresstest.

    Ich nutze aber auch Flüssigmetall als Wärmeleitpaste.

    Einzig die Pumpe ist bei erstmaliger Inbetriebnahme sehr laut und auch danach weiterhin nicht sehr Leise, dennoch geht das Geräusch, sobald man etwas Load hat und die Lüfter aufdrehen, unter.
  • Sehr gute Kühlung. Lässt sich super einfach Installieren, …

    Sehr gute Kühlung. Lässt sich super einfach Installieren, sieht super aus, Einstellungsmöglichkeiten der Pumpe und Lüfter meiner Meinung nach Perfekt. Kühle damit meinen Ryzen 7 1800X ja ich weiß Overkill, aber ich hasse Luftkühler. Lautstärke bei voller Pumpleistung unter Last mit Headset überhaupt nicht zu hören. Auch ohne Headset höre ich eher noch die Grafikkarte. Lüfter sind auch sehr gut, betreibe sie auf mittlerer Geschwindigkeit und normales Lüftersummen? also so wie sich gute Lüfter halt anhören. Leises Blubbern bei starten und herunterfahren. Ist aber normal keine Sorge. Falls ihr auch ihm Betrieb leises Blubbern habt, wenn möglich einfach mal das Gehäuse ihm Betrieb bisschen drehen sprich hochheben und auf die Seite drehen. Sehr gute Wasserkühlung nur zu empfehlen. ICUE Software von Corair wir benötigt um Pumpe und Lüfter zu steuern. Ach ja ..... RGB looks very good.
  • Ich habe die Standart Lüfter durch Corsair ML140 in …

    Ich habe die Standart Lüfter durch Corsair ML140 in Doppel pack montiert. Die machen das wass sie soll und hält meinen 8600k kalt.

    An sonsten bin ich über dass wass alles dabei ist posetiv erffreut genügent schrauben lange und kurze und unterleg-scheiben anleitung Lüfter-Kabel wie in anleitung anschlißen und nicht an die AioPumpen-Lüfter Anschluss an Mainbord. ist auch gut verstäntlich und sonst muss die entweder an Commander Pro angeschlossen werden oder halt an einen Mainbord Internen USB anschluss damit es ausgelesen werden kann und über ICue zwingent erforderlich gesteuert zu werden und einstellungen zu machen.

    Ich habe mich bewust gegen RGB entschieden da die Beleuchtung nicht gesehen werden kann daher ist es überflüssig für die RGB varante geld aus zu geben. Für mich und meinen Anwendungszweck hatl.

    Wer mal in Bereich Wasserkühlung sich ausprobieren möchte ist es genau das Richtig nicht gerade eine der günstigeren Modelle aber dafür verarbeitung sehr gut.

    Sie ist kompackt und der einzige nachteil an AiO ist dass man nicht erweitern kann dass ist nicht bei allen AiOs aber beim Großteil.
  • Hallo, Normales Problem, nach etwas über zwei Jahren hat …

    Hallo,

    Normales Problem, nach etwas über zwei Jahren hat diese Pumpe bei mir den Dienst von heut auf morgen aufgegeben. Bei so einem Produkt und damals diesen Preis einfach eine Schande.

    MfG
  • Hält meinen CPU Intel Core i7 8700 wunderbar kühl. Im …

    Hält meinen CPU Intel Core i7 8700 wunderbar kühl. Im Gegensatz zu den anderen Bewertungen kann ich bei mir kein Rattern hören und auch fast keine sonstigen Geräusche, im Idle im Prinzip geräuschlos kann aber auch am gedämmten Gehäuse liegen.
    Einbau ging relativ leicht von der Hand, aufgrund der größe des Radiators ist natürlich ein bisschen Fingerspitzengfühl gefragt, aber das ist ja nicht dem Produkt geschuldet.
    RGB Beleuchtung mit der Software Corsair Link einfach einzustellen.
  • Kann leider nix zu sagen da sie nicht in mein gehäuse passte

    Kann leider nix zu sagen da sie nicht in mein gehäuse passte
  • Gute …

    Gute Kühlung........................................................
  • Tut mir Leid Corsair, aber ich kann nur 1 Stern vergeben. …

    Tut mir Leid Corsair, aber ich kann nur 1 Stern vergeben.

    Die erste Lieferung war unvollständig, das USB Kabel hat gefehlt und eine Klammer um meinen Ryzen am Sockel zu befestigen. Also zurückgeschickt und nun Ersatz bekommen.

    Die zweite Lieferung ist eigentlich erneut unvollständig, da Unterlegsscheiben fehlen, aber Gott sei Dank eigentlich genug dabei sind, aber nun mal nicht das was die Anleitung verspricht.
    Aber das eigentlich schlimmste ist, dass die Pumpe konstant rattert. Ich hatte die Hoffnung, dass sich das noch legt, aber die WaKü ist nur ruhig wenn ich den PC hinlege, im Stehen scheint die Pumpe irgendwo zu schleifen.

    Gibt es bei Corsair eigentlich keine Qualitätskontrolle?

    Der einzig positive Punkt der WaKü ist, der Ryzen 3800X ist einfach nur noch kalt, eine exzellente Kühlung in Kombination mit der Thermal Grizzly Kryonaut.

    Das Teil geht nun ebenfalls zurück und ich versuche dann die dritte Lieferung, trotzdem der 1 Stern bleibt, auch wenn die dritte Lieferung funktionieren sollte.
  • Simpel zu verbauen und hält den Prozessor schön kühl. …

    Simpel zu verbauen und hält den Prozessor schön kühl. Und plötzlich hat man so viel Platz im Gehäuse, jetzt wo kein dicker Block mehr auf dem Prozessor montiert ist. Bietet eine schöne Beleuchtung; die Lüfter sind kaum zu hören.
  • Die Wasserkühlung arbeitet auch bei hoher Lüfterkurve …

    Die Wasserkühlung arbeitet auch bei hoher Lüfterkurve im Bereich der Lautstärkeangaben und hält meinen Ryzen 7 2700X im idle bei 27C und bei Vollast erreicht die CPU Temp maximal 53C. Trotz allem hört man ein leichtes Rattern, welches nur hörbar ist, wenn alles im Umfeld still ist.
  • 1 Monat im Test, bis jetzt sehr zufrieden. Kühlt meine …

    1 Monat im Test, bis jetzt sehr zufrieden. Kühlt meine Cpu I7 9700k, mit 5GHz auf Full-Last mit 75 Grad.
  • Nach langer Recherche welche AiO ich in Kombination mit …

    Nach langer Recherche welche AiO ich in Kombination mit einem i9 verwenden kann hab ich mich für dieses Modell entschieden.
    Sie macht einen guten Job - wenn auch eine Noctua Lüfterkühlung eine bessere Performance aufweist.

    Verpackung top. Großer hochwertiger Radiator und ziemlich leise Lüfter. Sie laufen bei mir immer auf 100% da ein übertakteter i9 eine Menge Hitze produziert. Mehr als ein recht leises Lüfter drehen ist nicht zu hören.
    Die Pumpe gluckert bei erstmaliger Inbetriebnahme noch recht laut - nach ca 30min läuft sie aber lautlos.

    Von der Optik her auch erste Sahne! Einziges Manko - ich habe den Eindruck das die LEDs nicht wie versprochen das volle rgb Spektrum abbilden können. Besonders Farbmischungen wie z.b. ein helles babyblau oder auch ein zartes pink sehen eher wie weiß bzw rot aus.

    Tut alles in allem aber was sie soll!
  • Gute Wasserkühlung. Beim starten jedoch laute …

    Gute Wasserkühlung.
    Beim starten jedoch laute Wassergeräusche
  • Einbau lief problemlos. Pumpe läuft sehr leise. Kühlt …

    Einbau lief problemlos.
    Pumpe läuft sehr leise.
    Kühlt einen Ryzen 5 2600x auf einem MSI Gaming Pro Board.
  • Hält mein i9-9900K in Spielen bei maximal 50 Grad …

    Hält mein i9-9900K in Spielen bei maximal 50 Grad Celsius. Empfehle diese AIO-Wasserkühlung sehr.
  • Da ich nun seit mehr als 3 Jahren die Corsair H80i GT …

    Da ich nun seit mehr als 3 Jahren die Corsair H80i GT besaß und sehr zufrieden war.
    Habe ich mich entschieden, erneut eine Corsair AIO Wasserkühlung zu kaufen.
    In diesem Fall die H115i PRO RGB, für die neue i9 9900K CPU.
    Ich bin mit der Qualität und Leistung der Corsair Wasserkühlung sehr zufrieden.
    Kann ich nur weiterempfehlen.
    TOP
  • Kühlt meinen i7 8700 mehr als ausreichend und ist dabei …

    Kühlt meinen i7 8700 mehr als ausreichend und ist dabei meiner Meinung nach auch leise genug, wodurch sich niemand belästigt fühlen sollte.

    Klare Kaufempfehlung
  • Etwas lauter als eine Luftkühlung, hält die 9900k im …

    Etwas lauter als eine Luftkühlung, hält die 9900k im Idle jedoch bei frischen 29Grad.
    Overclocking auf 5GhzKern geht in Richtung der 65-67 Grad.
    Was soll ich sagen, einfach top!
  • alles bestens gerne wieder

    alles bestens gerne wieder
  • Ich habe diesen Kühler auf einem Asus ROG Strix Z370-G …

    Ich habe diesen Kühler auf einem Asus ROG Strix Z370-G Board mit i7 8700K CPU aufgesetzt und bin sehr zufrieden mit. Macht was er soll, und dabei sieht er auch sehr schön aus.
  • Also, die AiO Kühlung von Corsair macht einen sehr …

    Also, die AiO Kühlung von Corsair macht einen sehr soliden Eindruck. Sie ist dicht, die Kabel lang und flexibelgenug für mehrere Ausrichtungen des Radiators. Zudem ist die Pumpe angenehm leise. In meinem neuen Setup habe ich allerdings dieses Mal die WaKü und Lüfter so arrangiert, dass diese die Luft hindurchziehen, statt zu drücken, was Verwirbelungen reduziert und somit auch die Lautstärke verringert. Man sollte auch im Hinterkopf behalten, dass die effektive Kühlfläche bei der 280x140 mm Variante nur knapp 10 % geringer ist, als die der 360x120 mm Ausführung, dafür aber nur 80 % davon kostet. Ein kleiner Tipp die verwendeten Lüfter sind ebenfalls von Corsair und schaffen biszu 3.0 mm auf der Wassersäule Luftdruck, wodurch ein suffizienter Luftstrom gewährleistet werden kann!
  • Da ich etwas Neues ausprobieren wollte, habe ich mir …

    Da ich etwas Neues ausprobieren wollte, habe ich mir diese AiO von Corsair bestellt.

    Meinen i5-8600K habe ich vorher mit einem Be quiet! Shadow Rock 2 gekühlt. Da mir die Temperaturen bei OC aber etwas hoch erschienen, habe ich mir eben diese AiO bestellt.

    Ich habe die beiden mitgelieferten Lüfter verbaut. Sie kühlen gut und sind in meinen Gehäuse Be quiet! Dark Base 900 auch angenehm leise, waren in meinem alten, billigen Gehäuse aber relativ laut. Die Pumpe ist im Modus Balanced auch leise.

    Mir gefällt sehr gut, dass die beiden Lüfter direkt an der Pumpe angeschlossen werden. So belegen sie keine Lüfteranschlüsse auf dem Mainboard.

    Der Einbau war auch sehr einfach.

    Alles in allem bin ich sehr zufrieden mit dieser AiO. Die Temperaturen meines übertakteten i5-8600K 4,7 GHz bei 1,24 Volt liegen im Idle bei 30°C und bei Prime95 zwischen 60°C-70°C. Bei Spielen liegt die Temperatur zwischen 45°C-60°C.

    Ich bereue den Kauf nicht und bin auch nach 8 Monaten Nutzung immer noch sehr zufrieden.
  • Super Leistung Prime OC i5 7600k 5GHZ 58 Grad CPU …

    Super Leistung Prime OC i5 7600k 5GHZ 58 Grad CPU geköpft. Im Idle beträgt die Temperatur 21 Grad alles bei Fester Drehzahl 50% und Pumpe auf Balanced. Lautstärke ist eigentlich nicht hörbar ausser man ist mit dem Ohr direkt neben der Pumpe Sieht sehr schick aus leider Lüfter kein RGB

    Echt eine Super AIO und es war für mich ein sehr leichter Einbau
  • Lüfter sind sehr leise , drehen auch nur 1200Umin …

    Lüfter sind sehr leise , drehen auch nur 1200Umin statischerdruck gering förder volumen h auch gering .habe e loops drauf pk-3 leisten doppelt so viel wie die bei gleicher drehzahl . Bei 1200u min unhörbar in meinem case . Jetzt perfekt
  • Eine wunderbare kompakte und auch vorallem leise WaKü. …

    Eine wunderbare kompakte und auch vorallem leise WaKü. Habe einen 8700K und der kommt nie über 50 im Normalbetreib der Kühlung. Einfach einzubauen und ist es aufjedenfall Wert!
  • Tolle Kühlung, tolles Design, einfaches Handling! …

    Tolle Kühlung, tolles Design, einfaches Handling!

    Nachdem ich in meinem letzten PC eine selbstgebaute Wasserkühlung installiert hatte, habe ich weder den Aufwand, noch den Preis, im Zeitalter der AiO-WaKüs eingesehen. Der Aufpreis von 240 zu 280mm war vernachlässigbar, die Kühlleistung wenngleich nicht in Watt angegeben nicht. Da auch keine vergleichbaren Luftkühler e.g. Dark Rock Pro o.Ä. in mein Case passen, habe ich mich für die Corsair H115i entschieden deshalb, aber auch weil viele anderen üble Nachrede was defekte Pumpen angeht, haben, und weil mein Build komplett auf CorsairMSi baut und da beQuiet o.Ä. doof wäre.

    Lautstärke
    Die AiO hat eine excellente integrierte Lüftersteuerung, man hört sie so man denn nicht audiphil ist oder sonstige Probleme hat kein bisschen aus dem System heraus.

    Handhabung
    Es ging. Über die Montage lässt sich gegebenfalls streiten, ist aber deutlich angenehmer als sich mit Federn etc. bei einem richtigen Block rumzuschlagen, Radiatoren zu befüllen, etc., einfach reinschrauben und ab gehts nachdem man die pre-applied WLP ersetzt hat! Einziger Streitpunkt ist die Stromversorgung via SATA-Stromanschluss - das Kabel kann man nämlich nicht sleeven, das macht sich nicht so schön.

    Leistung
    Perfekt. Mehr kann man dazu nicht sagen. Bei den verdammt leisen Temps ist die CPU i5 9600KStock unter Last leichte Last, bisschen Gaming, manchmal sogar 2 Tabs in Chrome, wenn ich mir extra RAM beim Nachbarn leihe nicht wärmer als 50 Grad tendenziell kühler.

    Design
    Man kann nicht meckern. Außer, man mag kein RGB, dann ist man allerdings selbst schuld, sich RGB zu bestellen. Die Kabel kann man weitgehend außer SATA-Power, s.o. sleeven, die Schläuche sind schon by default in Stoff eingewickelt. Im allgemeinen nichts Weltbewegendes, aber definitiv nicht hässlich ist nunmal eine Kühlung, was will man erwarten?.

    Verarbeitung
    Wieder Top. Lamellen sind allesamt gerade, Lackierung ist einwandfrei, Pumpe macht keine dubiosen Geräusche, Kupferplatte ist glatt wie Eis und Schläuche machen einen soliden Eindruck gute Mischung aus Flex und Stabilität.

    Fazit
    Ausgezeichnete AiO-WaKü, die man einfach, schnell und schmerzlos in sein System einbauen kann. Über die Preis-Leistung kann man sprechen, da gibts aber immer was schlimmeres z.B. WaKü-Selbstbau, spätestens die reine Leistung überzeugt aber!
Sitemap: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | Themenauswahl
Copyright © 1997-2019 Preisvergleich Internet Services AG