Österreich EU Deutschland (aktiv) Geizhals.de » Telefon & Co » Mobiltelefone » Handys ohne Vertrag »Nokia 8 Sirocco schwarz in Zusammenarbeit mit heise online

Bewertungen für Nokia 8 Sirocco schwarz

« Zurück zum Produkt

  • Nokia 8 Sirocco 128 GB Schwarz

    Der Nokia ist zurück....Ich kann nur sagen,das ist der Hammer, Nokia Muss weiter so machen.....Ich kann nur weiter EMPFEHLEN.Es ist Super Handy.
    Für mich hat das NOKIA Handy sich weiter entwickelt und den Samsung und den iphone überholt.
    Super Display alles im Blick.
    DANKE NOKIA
    Naza Murat
  • tolles Gerät schöne Haptik

    das Gerät hat eine schöne Grösse und insb. Android One. Das Handy ist schön verarbeitet und absolut wertig. Scharfe Kanten, wie von dem Einen oder Anderen geschrieben wurde kann ich nicht empfinden. Links und rechts hat man bei hellen Hintergrund einen Blaustich. Es gibt Handys mit besserer Kamera aber für meine Zwecke reicht es.
  • Super Preis Leistung

    ein super alles Könner starker cpu und großer Arbeitsspeicher einfach nur zu empehlen
  • Spitzen-Smartphone

    würde das Smartphone jederzeit wiederkaufen
    das Smartphone ist sehr elegant
    gute Handhabung
  • Top Handy für mich mein Daily Driver

    Akku hält lange , kamera top nutze zwei Apps original Nokia und vom Pixel 2 mega ganz ehrlich lohnt beide drauf zu haben ,Musik perfekt das Handy ist ein echter Allrounder,für mich meine verdiente Nummer eins bei mir und hatte schon viele Handys anderer grosser Hersteller und teurere ....
  • Nokia 8 Sirocco

    Sehr schönes Gerät und top verarbeitet. Durch das pOLED Display kommt es allerdings an den gebogenen Display-Rändern zu einem leichten Blaustich. Allerdings fällt das nur bei weißem Hintergrund wirklich auf. Ansonsten gibt's keine vorinstallierte Bloatware (ausgenommen der Nokia-Support App und eine leicht modifizierte Kamera-App). Fotos bei Tageslicht sind soweit ich es testen konnte sehr gut. Bei schlechten Lichtverhältnissen neigt die Kamera aber zum Bildrauschen, für mein Empfinden geht das aber noch in Ordnung.
  • Schwarzer Bildschirm bei 50% der Anrufe

    Gerät schaltet auf Schwarz bei eingehendem oder ausgehendem Anruf. Es kann nicht beendet werden, nicht unternommen werden, bis Gespräch von Gegenüber beendet und dann nach mehrmaligem Drücken der Starttaste der Bildschirm wieder aktiv ist.
    Schade. Sonst: schön schnell. Akku könnte leistungsfähiger sein, rückseite könnte mehr Gripp haben. Wenn man sich erst eine Hülle dafür kaufen muss, dass es nicht selbst davonläuft ist das Design - ein Preistreiber hier - wieder sinnfrei. Auch eine Signal LED fehlt.
  • Pures Android... Klasse Gerät

    Klasse Gerät, gute Größe und hervorragende Hardware. Leider nichts für mich, da man sich durch das pure Android viele Apps suchen muss die mir bei meinem S9 das Leben schon von vorneherein erleichtern. Als Beispiel sei die Bildbearbeitung aus der Kamera-App heraus genannt. Gut finde ich auch das beiliegende Case, zwar glatte Oberfläche, aber für den Anfang ausreichend.
  • Blaustich auf POLED Display

    Schwer enttäuscht habe ich das Nokia 8 Sirocco zurückgegeben. Gründe waren 1. Ein deutlicher Blaustich des Displays in fast jeder Neigung. Lediglich bei exakt vertikalen Betrachtungswinkel ist hier Weiss wirklich weiss. Die Ränder des curved Displays sind daher gar nicht zu gebrauchen. Sieht selbst auf einem Samsung S7 Edge besser aus (und das ist immerhin 2 Jahre auf dem Markt) 2. Knöpfe für Lautstärke und An/Aus haben sehr geringen Druckpunkt. Haptisch nicht sehr hochwertig. 3. Kein Kopfhörer Klinkensteckeranschluss. Ok, fehlt auch bei anderen Highend Smartphones. Aber dieses Gerät beherrscht noch nicht mal den LDAC bzw. APTX Codec. Da war Nokia scheinbar zu geizig, die Lizenkosten an Sony bzw. Qualcomm abzuführen. 4. Keine Speicherweiterung über micro SD Card möglich. 5. Die Foto Qualität bei Dämmerlicht ist bescheiden. Sogar mein Google Pixel 1. Generation macht bessere Bilder bei Nacht. Wenn das ein Konkurrent für Samsung S8 oder Huawei P 20 Pro sein soll, dann hat Nokia noch einen sehr weiten Weg vor sich.
  • Super Allrounder mit Spitzentechnik

    - Das Smartphone bietet mit seinen 128GB Speicher beinahe überdimensionierten Platz.

    -Akkulaufzeit ist super

    -16:9 Format finde ich auch gelungener als das Format der neureren Smartphones (Samsung S8/S9)

    -Schutzhülle ist dabei. Perfekt.
  • Außergewöhlich

    Da Nokia es nicht hingebracht hat, die Kameraapp des normalen Nokia 8 auf Vordermann zu bringen, bin ich auf das Sirocco gewechselt. Das Telefon ist unglaublich elegant und hat für meine Verhältnisse eine perfekte Ergonomie. Die Verarbeitung und Haptik sind ohne Zweifel hervorragend. Leider hält auch hier -wie beim normalen Nokia 8- die Kamera bei weitem nicht, was das Zeiss-Branding verspricht. Die Bilder sind zwar okay, verglichen mit anderen Smartphones in der Spitzenklasse aber sehr viel schlechter, insgesamt fehlt in den Details die Schärfe. Nachtaufnahmen sind durchwachsen. Der Rest des Smartphones ist eher Durchschnitt: Lautsprecher, Display, Empfang, Sprachqualität. Insgesamt ein bisschen zu wenig für den Preis. Die Akkulaufzeit war allerdings ganz gut. Wer ein gutes, außergewöhnliches Smartphone möchte, das sich einfach nur hervorragend anfühlt und aussieht, macht hier definitv nichts falsch. Es ist ein bisschen das Schaf im Wolfspelz. Wer sein Smartphone intensiv nutzt und es nicht primär der Optik wegen kauft, bekommt für das Geld definitv bessere Telefone, auch mit der neuen Prozessorgeneration.
    Hab das Sirocco wieder zurückgegeben und das normale Nokia 8 weiterverwendet bis zum ersehnten Kameraupdate. Da dies nicht wirklich zu besseren Bildern verholfen hat, habe ich vorläufig Nokia den Rücken gekehrt und bin beim Xperia XZ2 compact gelandet (die wissen inzwischen wie man super Bilder ohne OIS hinbekommt ;-)
  • Ein ausgezeichnetes Handy

    Technisch flott und gut ausgestattet. Die Möglichkeiten des Fotografierens mit den Einstellmöglichkeiten sind enorm.
  • Yeah!

    Seit der Lumia-Reihe warte ich darauf, dass Nokia sich erholt ... und sie haben sich erholt - ich liebe das Handy jetzt schon und lasse dafür jedes IPhone oder Galaxy links liegen - technische Daten muss ich nicht wiederholen, die sind im Internet ersichtlich und besser kommentiert als ich es könnt - welcome back Nokia, I missed you but waiting was worth it!
  • Super Gerät

    Habe das Nokia nun seit einer Woche aktiv im Betrieb und kann keine nennenswerte negative Eigenschaften aufzählen. Gerät benötigt bei Systemstart ca 15 sec. und wenn man es ausschaltet (Herunterfährt) dauert dies 2 sec. Verarbeitung echt super und Hochwertig zur besseren habtik verwende ich eine Schutzhülle weil mir die Glasrückseite etwas zu rutschig ist. Den Akku musste ich bis jetzt nur alle 2 Tage aufladen bei normaler Benutzung ( Morgens Nachrichten und E-Mails lesen, über den Tag verteilt gelegentlich mit WhatsApp gearbeitet und Abends ein wenig Facebook ) Laut Akku Aufzeichnung war das Gerät nach dem vollständigen Laden 1 Tag und 23 Stunden in Betrieb in denen das Gerät 6 Stunden genutzt wurde.
  • Nokia 8 sirocco Bewertung

    da ich schon das Noika 8 hatte war ich gespannt auf das Nokia 8 Sirocco . bin sehr begeistert ,die Menüführung ist sehr flüssig vom ablauf , die farben sind echt naturgetreu beim fotografieren selbst gegen die sonne etwas besser als das Nokia 8 großer Speicher . bin voll wieder im Nokia fieber und gespannt auf weitere neue Modelle empfehle es sehr gerne weiter .
  • Nokia 8 Sirocco

    Meiner Meinung nach ein sehr gutes Smartphone!
    Das Display-Format gefällt besonders, nicht so schmal und lang wie bei anderen Geräten.
    Man ist sehr schnell damit im Internet unterwegs! +++
    Sehr gut in der Bedienung und schnell einzurichten.
    Das integrierte Handbuch hilft auch dem nicht so geübten Nutzer.
    Die Bilder sind meines Erachtens für ein Smartphone sehr gut. Die Akkulaufzeit ist sehr gut, man muss nicht jeden Tag den Akku laden, und mit der Energiesparfunktion verlängert sich die Laufzeit des Akkus enorm.
    Die Datenübernahme vom Altgerät zum Nokia 8 Sirocco ging
    sehr einfach.
    Eine Schutzhülle für die Rückseite ist auch im Lieferumfang enthalten.
  • kralın donusu

    Le cadre du téléphone est en métal, mais celui-ci est extrêmement fin et bien équilibré. Malgré son grand écran, il est d’ailleurs très facile à utiliser à une main. Digne d’un haut de gamme, il respire tout de même la solidité bien qu’il soit assez léger.

    Le Nokia 8 Sirocco est protégé par un verre Gorilla Glass 5 incurvé des deux côtés, ce qui lui permet d’être compatible avec la recharge sans fil. Par ailleurs, sachez que le téléphone est certifié IP67 ce qui lui permet de résister à l’immersion dans l’eau (pendant un certain laps de temps bien sûr).

    Nokia a véritablement réussi sa copie sur cet appareil qui fait une excellente première impression. On sent que le constructeur s’est surpassé pour fournir un produit haut de gamme. Si ses différences peuvent paraître subtiles à première vue, elles se ressentent réellement en main.
Sitemap: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | Themenauswahl
Copyright © 1997-2019 Preisvergleich Internet Services AG