Österreich EU Deutschland (aktiv) Geizhals.de » Video/Foto/TV » Fernseher » Fernseher » Samsung GQ65Q9FN in Zusammenarbeit mit heise online

Bewertungen für Samsung GQ65Q9FN

« Zurück zum Produkt

Bewertungen (10)

4.6 von 5 Sternen

Bewertungsverteilung

  • Erstmal nicht zu empfehlen.

    Der erste TV hatte Pixelfehler, sehr stark ausgeprägtes Dirty Screen Effekt (DSE) und color banding aus der Hölle. Das DSE war sehr ärgerlich, da ein richtig grauer Fleck bei weissem Hintergrund zu sehen ist. Media Markt tauscht, was ich hervorragend finde. Mal hoffen das der Neue ohne Probleme kommt. Was bei dem Preis zu wünschen wäre.
  • Samsung TV QLED GQ65Q9FNG65ZOLL

    Super Fernseher, super Bild und hervorragende Bedingung, die Box für die ganzen Anschlüsse ist das Beileid,sehr gelungen
  • Super Fernseher Samsung GQ65 Q9fn

    Habe das Gerät über Mediamarkt gekauft. Im Laden sah der Fernseher jedoch viel kleiner aus als er plötzlich an der Wand in unserem Wohnzimmer hing. Vom Bild und vor allem vom Klang war ich sehr positiv überrascht . Musste ihn jedoch aufgrund seiner Größe zurück schicken und bestelle den gleichen in 55 Zoll.
  • Top Bild - Bedienkonzept fragwürdig

    Das Bild dieses 2018er Top-TVs ist über jeden Zweifel erhaben. Perfekter Fernseh, Film und Seriengenuss. Auch für meine PS4 perfekt. Einziger Wermutstropfen ist die Software. Es wird versucht, viel für den Alltagsuser zu automatisieren, was den Experten oftmals zur Verzweiflung treibt. Der TV merkt sich Einstellungen nicht richtig und stellt gelöschte Softwareteile (z.B. TV-plus) immer wieder her. TV-plus wird einem aufgezwungen ohne dass ich den Zusatznutzen erkennen würde. Der EPG ist quasi unbrauchbar, da er sich nach jedem Ausschalten des TV löscht und sich immer wieder neu aufbauen muss und das - jetzt haltet euch fest - geht nur, wenn man auf die einzelnen Kanäle / Bouquets schaltet. Das könnte man in der heutigen Zeit sicher besser lösen! Ansonsten wegen des tollen Bilderlebnisses klare Kaufempfehlung, wenn man mit den Schwächen der Oberfläche leben kann.
  • Samsung Q9 65 Zoll

    Ein Mega cooler Fernseher kann jeden empfehlen sehr scharfes und Brillantes Bild satter Sound und One Remote Control Super Sache kein Kabelsalat hinter Fernseher.
    Schickes Design meine man muss es selber Erleben.

    Fazit:
    Fernsehen macht wieder Spaß :) und geiles Kino Erlebnis
  • Bild und Ton überragend

    Bei uns hat der GQ65 Q9 FNG unseren 60-Zoll LG-Plasma abgelöst. Wir waren nie unzufrieden, aber der QLED bietet eine ganz andere Dimension des Fernsehens. Kontrast, Farbtiefe und Schärfe sind der absolute Wahnsinn. Selbst der Sound aus den integrierten Lautsprechern ist sehr gut, auch wenn wir das Gerät mit einem Philips 5.1 Surround-System betreiben. Dann ist es aber wirklich Kino-Feeling ;-)
    Einzig, dass die Anschluss-Box sehr warm wird, stört ein klein wenig ...
  • DAS Spitzenmodell für 4K-Genuss

    Im Elektronikmarkt stachen mir schon die 2017er Modelle ins Auge, da ich von FullHD auf 4K umsteigen wollte. Bildqualität & Farben waren so großartig dass ich mich fragte, seit wann Samsung OLED anbietet. Es war aber QLED. Die Recherche der Unterschiede zeigte Nachteile bei OLED, z.B. das Einbrennen von Senderlogos. Daraufhin war ich innerlich schon überzeugt.
    Mit Einführung der 2018er Modelle war es an der Zeit zuzuschlagen. Entschieden habe ich mich für Samsungs 65"-Flaggschiff QE65Q9FN. Das Design ist minimalistisch: schmaler Rahmen, parallel zum Bildschirm stehender Fuß, alle In- und Outputs in der separaten OneConnect-Box, ein superdünnes quasi unsichtbares Kabel verbindet Box & TV und liefert Strom & alle Signale. Wandmontage endlich ohne Kabelwirrwarr!
    Mein FullHD-TV (1500 €) ist einige Generationen älter, daher wurde der Q9FN erstmal ohne HDMI 2.0-Kabel angeschlossen. Schon damit ist der Unterschied atemberaubend. Das Hochskalieren von 1080p auf 4K funktioniert großartig, Farbe & Kontrast sind im direkten Vergleich wesentlich besser als erwartet, Schwarz ist wirklich tiefschwarz. Schon an diesem Punkt war ich sehr glücklich. Mit neuen Kabeln zeigt der TV dann sein volles Potenzial: 4K & HDR sind ein echter Neuanfang, ich kann nie wieder zurück. In wohlvertrauten Filmen & Spielen zeigen sich Details von denen ich nie wusste dass sie da sind. Das Bild sieht wesentlich satter und realistischer aus, und sorgt für ein tiefes Eintauchen in das Geschehen.
    A propos Spiele: der Q9FN ist exzellent dafür. Sein Game-Modus aktiviert sich automatisch wenn er ein Input-Signal von Spielkonsole/PC erkennt. Die Reaktionszeit wird damit massiv reduziert, so dass er für mich die beste Wahl ist. Gamer wissen: jede ms zählt!
    Menü & Fernbedienung sind sehr intuitiv. Die SmartTV-Funktionalitäten sind direkt erreichbar, übliche Apps (Youtube, Netflix, Browser) sind enthalten. Der Mediaplayer spielt Inhalte direkt vom USB-Stick / Heimnetzwerk ab, ohne zusätzliche Apparate.
    Dank Standardeinstellungen ist das Bild direkt bei Inbetriebnahme exzellent, Anpassungen an den eigenen Geschmack sind möglich. Der interne Sound ist für ein Flachbild-TV OK: ausgewogen, aber bei höherer Lautstärke hält der Bass nicht ganz mit. Die meisten, die sich ein TV dieser Preisklasse leisten, werden ihn sowieso an ein gutes Surround-Sound-System anschließen.
    Insgesamt bin ich extrem beeindruckt von diesem TV und empfehle ihn jedem, der ein Spitzenmodell in Betracht zieht!
  • Details zum Aufbau und Erfahrung der ersten Wochen

    Wir waren schon länger auf der Suche nach einem 4K-TV, der die Investition wert ist. Letztendlich haben wir das 2018er Modell des 65" Samsung QLED (QE65Q9FN) angeschafft. Insgesamt sind wir sehr glücklich damit und freuen uns auf WM-Spiele, 4K-Filmgenuss und Gaming.
    Schon die Lieferung ist ein Erlebnis. Der Karton ist brusthoch, lässt sich dank starker Verschlussbänder und Grifflöcher aber zu zweit gut händeln. Umzug / Rückgabe / Reklamation wären allerdings schwierig, da der Karton sich unten öffnet, das gesamte Gewicht also auf den beim Auspacken zu zerschneidenden Bändern lastet. Klebeband als Ersatz reicht nicht aus.
    Der Aufbau ist dank Schritt für Schritt verpackter Tools und Zubehör innerhalb von Minuten erledigt. Für das Anbringen von Fuß bzw. Wandhalterung legt man den Bildschirm auf einer weichen Fläche "face down" ab, das finde ich suboptimal. Das anschließende Aufrichten ist je nach Raumgröße knifflig. Die Schnellanleitung aus Piktogrammen weist nicht darauf hin dass das OneConnect-Kabel nicht stärker als 90° gebogen werden darf, was beim Durchleiten des Kabels durch den Ständer eine Rolle spielt.
    Durch die Erstinstallation wird man problemlos automatisch geleitet. Auch das Verbinden eines Samsung-Accounts war direkt erledigt (TV-Steuerung per Android-App ist möglich, nutzen wir aber letztendlich nicht).
    Die Fernbedienung begeistert mich, sie ist haptisch und optisch einfach schön und erinnert mich etwas an meinen alten iPod nano. Nach wenigen Wochen hat sie leider an einer Ecke der Batterielade etwas Spiel.
    Der Anschluss von PC, XBOX, TV-Receiver war problemlos. Dass alle Kabel in der OneConnect Box enden wäre grandios, da man so alles in einem Unterschrank verschwinden lassen könnte. Allerdings wird die Box im Betrieb selbst im Freien sehr heiß, es dürften ca. 50°C sein. Damit hat man eine "kostenlose" Heizung - im Winter schön, im Sommer weniger.
    Der Anschluss unseres Soundsystems und die Durchleitung des PC-Signals waren nicht ganz einfach. Wir werden den Receiver ersetzen müssen sobald wir vom PC 4K-Bildqualität UND Surroundsound wollen, solche eventuellen Zusatzinvestitionen sollte man vorab berücksichtigen. Durch die Zwischenkopplung des Receivers erkennt der TV auch nicht mehr, dass ein PC angeschlossen ist, und schaltet nicht automatisch in den Game-Mode. Da dieser Modus im Menü auf 5. Ebene versteckt ist muss man sich mühsam durchklicken, auch beim Wechsel zurück auf andere Modi. Dafür wäre ein programmierbares Startmenü toll.
  • So stellt man sich Abholservice vor

    Online bestellt, an naechsten Tag direkt morgens abgeholt, das ist sehr guter Service bei einem Produkt wie ein 65 Zoll QLED Bildschirm
  • Tolles Gerät mit vielen Funktionen

    Was ein riesen Teil 65 Zoll beeindruckendes Seherlebnis auch aus der Distanz. Zudem kann man mit dem One Remote Control alle angeschlossenen kompatiblen Geräte bequem bedienen - sogar per Sprachsteuerung. Er sieht einfach optisch wie ein Highlight aus und ist ein Hingucker. Dank Q Color genießt man beeindruckende Farbintensität, Farben wie in der Realität. 100%iges Farbvolumen. Mit den tieferen Schwarzwerten werden die Farben bei Dunkelheit oder Tageslicht perfekt angepasst und man sieht alles bestens. Mit dem Ambient-Modus kann man imWohnzimmers oder je nachdem wo der TV steht mit dekorativen Inhalten, sinnvollen Infos und eigenen Bildern einen persönlichen Touch geben, so ähnlich wie ein Bildschirmschoner. Man kann alle zusätzlichen Geräte wie zb Playstation oder DVD-Player anschließen und nutzt nur eine einzige Fernbedienung die auch noch optisch total edel aussieht und eine einfache Bedienung hat. Durch SmartThings kann man eine Vielzahl an IoT-Geräten verbinden mit dem Tv, alles mögliche was sich verbinden lässt. Ein Sprachassistent (auch Knopf auf der Fernbedienung vorhanden) ermöglicht einem alles darüber zu steuern. Ob das Wechseln der Kanäle oder Fragen, wie zb der Google Assistent im Handy. Die Verkabelung der Anschlüsse für Zuspieler (4x HDMI, 3x USB) sowie die Antennenanschlüsse und die Netzwerkbuchse sind in eine separate Anschlussbox ausgelagert und der Kabelsalat hat endlich ein Denn zwischen der One-Connect-Box und dem Bildschirm verläuft nur ein einziges dünnes Kabel, welches kaum auffällt, da es durchsichtig ist. Auch eine tolle Hintergrundbeleuchtung macht den TV zu einem besonderen Erlebnis. Nun einige Detail zum TV: Die Auflösung ist 3.480 x 2.160 und der Bildschirm ist mehr als Ultra Dünn. WLAN sowie Bluetooth sind auch vorhanden. Auch Apps können vom Tv aus gesteuert werden sowie die Spiegelung des Handydisplays auf dem Tv. Alles in einem ein grosser Technischer Fortschritt würd ich sagen, dass dies " nur " ein Tv ist. Ich würde ihn definitiv weiterempfehlen, wenn man bereit isg den Preis dafür zu zahlen. Unsere Gäste verlassen unser zuhause von nun an mit einem "Woooow".
Sitemap: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | Themenauswahl
Copyright © 1997-2019 Preisvergleich Internet Services AG