Zum Hauptinhalt
Österreich EU Deutschland (aktiv) Geizhals.de » Hardware » Luftkühlung » CPU-Kühler » Thermalright ARO-M14 Orange (ARO-M14O) in Zusammenarbeit mit heise online

Bewertungen für Thermalright ARO-M14 Orange (ARO-M14O)

« Zurück zum Produkt

Bewertungen (47)

4.8 von 5 Sternen
Produkt bewerten

Bewertungsverteilung

  • 5.0 via Mindfactory am

    Hat meine Erwartung vollumfänglich erfüllt

    Hat meine Erwartung vollumfänglich erfüllt
  • 5.0 via Mindfactory am

    Was soll ich sagen, dieser Kühler ist m.M.n. der beste …

    Was soll ich sagen, dieser Kühler ist m.M.n. der beste Kühler zum annehmbaren Preis.
    Verarbeitung Top, Einbau ist problemlos da schon WLP ab werk aufgetragen

    Klare Kauf- Empfehlung für alle sie einen Towerkühler zum ordentlichen Preis wollen.
  • 4.0 via Mindfactory am

    Kühler leistet hervorragende Leistung, Lüfter ist sehr …

    Kühler leistet hervorragende Leistung, Lüfter ist sehr leise einziges Manko, die Lüfterklemmen sollte man vielleicht mal überarbeitet. Hab das Gefühl das der Lüfter noch zu locker am Kühlblock sitzt.
    Es hält könnte aber fester sein, daher ein Stern Abzug.
    Dennoch ist Kühler aufgrund der hervorragenden Kühlleiste bedenkenlos weiter zu empfehlen.
  • 5.0 via Mindfactory am

    Der Thermalright ARO in Orange kühlt hier einen AMD Ryzen 9…

    Der Thermalright ARO in Orange kühlt hier einen AMD Ryzen 9 3900x auf einem ASRock X470 Taichi Motherboard.

    Verpackung, Lieferumfang und Verarbeitungsqualität sind meiner Meinung nach super. Kühler und Lüfter wirken wertig. Und Man bekommt diesen wunderbaren Schraubendreher und eine Tube Kühlpaste mit dazu.

    Der Einbau war unproblematisch nur bei den Halteklammern etwas fummelig. Ich würde auch empfehlen, den Kühler außerhalb des Gehäuses auf dem Motherboard zu installieren.

    Zum Platz Bei mir sind nur zwei RAM Slots belegt, daher keine Platzprobleme. Es könnte aber ggf. etwas eng werden, wenn der ganz linke Slot auch befüllt werden sollte. Kommt natürlich ein Wenig auch auf die verwendeten RAM Module an.

    Die Kühlleistung geht für mich in Ordnung. Der Ryzen ist im Idle bei ca. 38 Grad. Und unter Last geht er bei mir nicht über 85 Grad.

    Fazit
    Man bekommt hier einen gut verarbeiteten Kühler mit gutem Lüfter, guter Kühlleistung und dem Ryzen branding in guter Optik zum super Preis. Und auch den Schraubendreher geb ich nicht mehr her ; Kaufempfehlung von mir
  • 5.0 via Mindfactory am

    Der Kühler ist im Einsatz auf meinem 3900x Ryzen auf …

    Der Kühler ist im Einsatz auf meinem 3900x Ryzen auf Gigabyte Aurus b550 Master.
    Ich bin sehr zufrieden mit Leistung und Montage des Kühlers.
  • 5.0 via Mindfactory am

    Toller Lüfter ! Achtung man benötigt ein Gehäuse mit …

    Toller Lüfter ! Achtung man benötigt ein Gehäuse mit mindestens 20cm breite um den Kühler zu verbauen. Bei meinem ASUS ROG Gaming Model E WiFi wird das erste Speichermodul durch den Lüfter 14cm abgedeckt und kann so nicht benutzt werden, sollte dieser benötigt werden so müsste der Lüfter gegen einen 12cm getauscht werden. Der Lüfterselbst ist kaum zu hören und stört nicht. Mein x3900 läuft mit 4GHz bei guten 37 Grad im Leerlauf. Der Einbau ist super einfach und kann von jeden durchgeführt werden, dauer ca. 20 Min. wenn man es das erste mal macht und auf Nummer sicher gehen will.

    - Verarbeitungsqualität sehr gut
    - Verbesserungsvorschläge Die Halterung für den Lüfter einfacher draht fast ungenau und muss per Hand nachgebogen da diese zu locker sitzt hier wäre eine bessere Lösung möglich.
    - Erwartungsansprüche erfüllt voll und ganz
    - Weiterempfehlungsrate Auf jeden Fall meine Empfehlung bei einen passenden Gehäuse
  • 5.0 via Mindfactory am

    Ich habe zwar die Version in Grau aber das ist egal, da es …

    Ich habe zwar die Version in Grau aber das ist egal, da es sich ansonsten um exakt den gleichen Kühler handelt. Der CPU-Kühler ist klasse und leicht montiert obwohl er so ein Riese ist. Thermalright liefert sogar einen guten magnetischen Schraubendreher mit welcher lang genug ist um die installation zu erleichtern. Bei mir ist dieser auf einem ASUS PRIME X370-PRO montiert und kühlt einen Ryzen R7 3700X. Aber vorsicht! Wer alle 4 Speicherslots verwenden will muss auf die Höhe der Riegel achten. Wenn der RAM eine Verkleidung Kühler hat und diese zu hoch aufragt, kann der am Kühler gelegene Slot eventuell garnicht oder schwer genutzt werden. Mein G.Skill Flare X kann gerade noch mit etwas zärtlichem Nachdruck gesteckt werden.... sieht aber nicht gesund aus. Am besten sind hier Riegel bei denen der Kühleraufsatz abschaubbar ist. Thermalright hätte gut daran getan, den Kühler 1-2cm höheren Abstand zu geben. Trotzdem gebe ich 5 Sterne weil das der Quallität keinen Abbruch gibt.
  • 3.0 via Mindfactory am

    Aufgrund der guten Bewertungen und eines Montagevideos …

    Aufgrund der guten Bewertungen und eines Montagevideos wurde der Kühler bestellt. Die Verarbeitung ist tadellos, aber das Montagematerial und die -anleitung wurden vermutlich geändert. Der gefaltete und schlecht kopierte Montagezettel war ohne jegliche Beschreibung. Anstelle der Adapterschrauben, die man auf dem Video erkennen konnte wurden nun Abstandshalterhülsen geliefert. Das diese zu kurz sind fällt mangels Anleitung erst auf, wenn der Kühler bereits mit Wärmeleitpaste auf dem Ryzen sitzt. Mit trial and error muss man dann die 4 Schrauben des Montagerahmens gleichmäßig auf die geeignete Länge herausschrauben, so das der Montagerahmen die erforderlichen 3 mm Spiel hat bevor man den eigentlichen Kühler mit zwei weiteren kurzen Schrauben am Montagerahmen fixieren kann. Da war die Erst Montage eines BeQuiet Dark 4 wesentlich einfacher, schneller und sicherer. Wer den Kühler regelmäßig einbaut kann sich natürlich darauf einstellen.
  • 5.0 via Mindfactory am

    Für die Ryzen Serien sehr guter Kühler, passt gut, einfach …

    Für die Ryzen Serien sehr guter Kühler, passt gut, einfach einzubauen.
    Die Kühlleistung und Lautstärke entspricht den Erwartungen.
    Würde Ihn sofort ohne wenn und aber wieder kaufen.
  • 5.0 via Mindfactory am

    Einer der besten Luftkühler! Nahezu lautlos und ordentliche…

    Einer der besten Luftkühler! Nahezu lautlos und ordentliche Kühlleistung.
  • 5.0 via Mindfactory am

    Erst einmal danke Mindfactory für den tollen Support. …

    Erst einmal danke Mindfactory für den tollen Support. am Schluss mehr dazu
    Zusammenfassung für diejenigen die nur Kurze Infos wollen

    Montage Super einfach und angenehm Sockel AM4
    Verarbeitungsqualität Konnte keine Mängel feststellen. Top Produkt
    Kühlung Super! - Ryzen 7 3700x in einem BeQuiet Pure Base 500 nur vorinstallierte Lüfter - Idle30c - Gaming 60c - Vollast Prime 95 CPU-Z Stresstest 72c Raumtemperatur 22c
    Geräuschkulisse Ich habe ein Gedämmtes Gehäuse, aber auch mit Front offen kaum zu hören!


    Als ich den ARO-M14 ausgepackt habe dachte ich erst mal... Ach du schande... was ein Klotz. Ich dachte schon die Montage wird super ätzend, jedoch war es tatsächlich einer der am einfachsten zu montierenden CPU-Lüfter die ich bisher hatte.
    Halterung aufgeschraubt, 2 Schrauben rein und fertig. Btw im Lieferumpfang liegt auch ein passender Schraubendreher bei
    Durch die Höhe und den Versatz passeten meine beiden Ram auch wunderbar aufs Board. Selbst wenn ich 1&3 auf dem Board benutzt hätte, hätten die G.Skill Ripjaws noch rein gepasst.
    Temps stehen oben, Prime 95 sowie CPU-Z wurden im schnitt 10 minuten laufen gelassen. Ich habe im Gehäuse nur 2 140mm Lüfter die Vorinstalliert waren.
    Ich habe ihn erstmal mit der bereits aufgetragenen Wärmeleitpaste getestet. Mit einer anderen kann man sicher nochmal den ein oder anderen C° rausholen.
    Die Verarbeitung lässt keine Wünsche offen, und ich kann ihn bedenkenlos weiter empfehlen.
    Nur die Anleitung ist ein bisschen verwirrend, denn laut Grafik würde man den Kühler falschrum montieren Dann überdeckt er den ersten Ramslot. Habe gelesen dass Leute hier oft Probleme damit haben, also aufpassen dass Ihr in richtig rum montiert

    Zum Thema Support. Ich hatte nicht so gut auf die Bestellung geachtet bzw. mir keine gedanken über den Unterschied zwischen Lagernd und Verfügbar gemacht. Dadurch dass Teile hätten bestellt werden müssen, da ich einige Sachen die nur Verfügbar und nicht Lagernd waren bestellt hatte, hätte meine Lieferung erst ein paar Tage später statt gefunden.
    Durch den tollen Support von Mindfactory konnte ich meine Bestellung im nachhinein abändern und bekam so direkt am nächsten Tag schon die Sendebestätigung
  • 5.0 via Mindfactory am

    Ryzen 7 2700x mitgelieferte kühler bei 80 grad bei Volllast…

    Ryzen 7 2700x mitgelieferte kühler bei 80 grad bei Volllast. mit diesen reduziert auf 57 grad bei Volllast.
  • 4.0 via Mindfactory am

    An sich ein gutes Produkt, die Montage wurde allerdings …

    An sich ein gutes Produkt, die Montage wurde allerdings verändert. Die ältere Version hatte noch kurze Plastik Abstandshalter und es mussten Gewindebuchsen aufgeschraubt werden. Dies ist beim neuen nicht mehr so. Generell ist die Montage der einzige Minuspunkt, hier würde ich mir wie bei anderen Herstellern eine Art Feder wünschen, welche den Anpressdruck auf die CPU begrenzt.
    Zu den Fakten, der ARO kühlt den nicht übertakteten 3700X auf 65 unter Last. Nach ca. 1h Prime95 liegen 65 bei ca.1100 Umdrehungen an, welche angenehm ruhig sind.
  • 5.0 via Mindfactory am

    Betreibe den ARO-M14 seit über einem Jahr, gemeinsam mit …

    Betreibe den ARO-M14 seit über einem Jahr, gemeinsam mit einem passenden Fan Duct httpswww.mindfactory.deproduct info.phpThermalright-Luefterschlauch-fuer-120mm-Luefter--Fan-Duct-120-G- 978378.html. Damit kann man Frischluft direkt von einem 120mm Fan BeQuiet Silent Wings 3 an der Gehäuserückseite einsaugen. Das Ergebnis ist lautloser Betrieb außer bei absoluter Hochlast Längeres Compiling auf allen 12 Threads meines R5 2600, ohne Throttling und bei maximal 65 Grad. Weniger wäre locker machbar, aber 65 Grad sind mehr als nur entspannt für GloFos 12nm Prozess.

    Zwar der Einbau nicht direkt einfach, aber wie oft verbaut man schon einen Kühlkörper? Dafür ist das Ding, z.B. im Vergleich zu einer Wasserkühlung, absolut zuverlässig.
  • 5.0 via Mindfactory am

    Das ist ein riesen Kühler und ich würde unbedingt vorher …

    Das ist ein riesen Kühler und ich würde unbedingt vorher schauen ob der ins Gehäuse passt. Alle 4 RAM Slots sind aber problemlos verwendbar.
    Der Einbau war extrem einfach und Wärmeleitpaste ist bereits aufgetragen und eine weitere Tube liegt nochmal dabei.
    Benutze den Kühler auf einem Asus Prime B550-Plus mit einem Ryzen 5 3600 ohne Overclock. Im Vergleich zum Stock-Kühler verringern sich die Temperaturen von 50 auf 36 Grad im Idle und von 89 auf 72 Grad unter Last.
  • 5.0 via Mindfactory am

    Der Kühler ist sehr leise, weil eben die Kühlleistung …

    Der Kühler ist sehr leise, weil eben die Kühlleistung stimmt, auch in höchsten Touren zwar wahrnehmbar aber nicht wirklich störend. Mein Ryzon 5 36004,2GHz wird optimal gekühlt, top
  • 5.0 via Mindfactory am

    Guter und sehr leiser Kühler für meinen 3900X.

    Guter und sehr leiser Kühler für meinen 3900X.
  • 5.0 via Mindfactory am

    Sieht schick aus, und hält den Ryzen 3700x im Idle …

    Sieht schick aus, und hält den Ryzen 3700x im Idle Betrieb bei ca. 48C ununter Volllast unter 70C.
  • 5.0 via Mindfactory am

    ein Reisen Lüfter, Schnell und einfach zum einbauen …

    ein Reisen Lüfter, Schnell und einfach zum einbauen
    Super Schnelle Lieferung von Mindfactory
    Alles in allem TOP

    Jetzt brauch ich nur noch eine Ordentliche Grakka und ich könnte Streamen
  • 5.0 via Mindfactory am

    Lies sich gut verbauen und hält meinen Ryzen 5 3600 …

    Lies sich gut verbauen und hält meinen Ryzen 5 3600 4,2ghz auf guten 50-60Grad!
    Verarbeitung und Zubehör wie gewohnt von Thermalright !!1A!!
  • 5.0 via Mindfactory am

    Einfache Installation ohne viel Gefummel. Der Lüfter des…

    Einfache Installation ohne viel Gefummel. Der Lüfter des Kühlers ist riesig und dementsprechend flüsterleise. Allerdings muss man aufpassen, ob das Ding auch noch in das PC-Gehäuse passt.
  • 5.0 via Mindfactory am

    Groß, schick, leise und zuverlässig!

    Groß, schick, leise und zuverlässig!
  • 5.0 via Mindfactory am

    Sehr leise und hält dabei meinen 2600x schön kühl. …

    Sehr leise und hält dabei meinen 2600x schön kühl. Montage des Lüfters auf den Lamellen erfordert etwas Geduld.
  • 5.0 via Mindfactory am

    Der perfekte Kühler für meinen Ryzen 7 2700x! Kühl, …

    Der perfekte Kühler für meinen Ryzen 7 2700x! Kühl, leise und schick dazu
    Das Ding war erst nicht im Lager, aber die drei Tage Wartezeit haben sich gelohnt
  • 5.0 via Mindfactory am

    Was soll ich dazu sagen? Ein mächtig großer Kühler in …

    Was soll ich dazu sagen? Ein mächtig großer Kühler in cooler AMD Optik, hält den Prozessor kühl, selbst bei OCn. Die Montage ist Kinderleicht und geht schnell von der Hand,der Lüfter wird nie laut alles in allen ein sehr guter Kauf 42 kann Ihn nur allen AMD Verrückten sehr empfehlen, darf nicht in der Sammlung fehlen ,bin sehr zufrieden damit und er wird noch einige AM 4 CPUs kühlen dürfen. Lieferung hat diesmal etwas länger gedauert, da er vergriffen war, das tut der Positiven Bewertung aber keinen Abbruch.
  • 5.0 via Mindfactory am

    Geiler Kühler, sieht richtig gut aus und tut was er soll…

    Geiler Kühler, sieht richtig gut aus und tut was er soll.

    Grüße
  • 4.0 via Mindfactory am

    Also ich hab den Lüfter nun über ein halbes Jahr in …

    Also ich hab den Lüfter nun über ein halbes Jahr in Betrieb. Er kühlt zuverlässig und Leise, zuletzt wurde er unter Lasst doch hörbar, was an Staubablagerungen lag.

    Nun zum Punktabzug, um besagten Staub gründlich zu entfernen habe ich die Haltefedern die den Lüfter am Kühlkörper halten gelöst, beim wieder Befestigen ist prompt eine der beiden Federn gebrochen. Da Montagematerial für einen zweiten optionalen Lüfter beilag, konnte das Problem leicht beheben, schön ist sowas aber trotztem nicht.

    Ansonsten ist der mitgelieferte Schraubenzieher auch für den täglichen Gebrauch super
  • 5.0 via Mindfactory am

    Der Kühler läßt sich super montieren, wenngleich die …

    Der Kühler läßt sich super montieren, wenngleich die Anleitung nur auf englisch ist, dafür aber mit aussagekräftigen Bildern versehen. Der beiliegende Schraubendreher ist mit magnetischer Spitze auch für alle anderen Arbeiten am PC sehr gut geeignet. Der Aufbau wirkt sehr durchdacht und ist dennoch überaus simpel zB die Halteklammern für den Lüfter, anstatt Schrauben. Alles in allem ist der Kühler jedoch sehr viel größer, als er auf den Produktbildern aussieht. Man sollte sich vor Augen halten, daß der Lüfter ein 120mm Teil ist, dann wird man erkennen, um was für einen Klopper es sich in Wirklichkeit handelt.

    Die Kühlleistung ist entsprechend Top. Im Leerlauf läßt ihn mein MSI X470 mit 370rpm drehen, das reicht aus um einen Ryzen 7 2700 um die 30C zu halten. Im Streßtest hat das Board die Drehzahl auf gerade mal 550rpm angehoben und hat damit den Prozessor unter Volllast beim Multithreading versteht sich! bei unter 55C gehalten, absolut irre, wenn man bedenkt, daß hier bis zu 1300 rpm drin wären. Damit kann man also auch locker einen übertakteten 2700X kühlen. Zu hören war dabei vom Rechner unterm Schreibtisch praktisch nichts, also definitiv Wohnzimmertauglich. Alles in allem auf jeden Fall sein Geld wert.
  • 5.0 via Mindfactory am

    Was für ein krasser Kühler! Ich habe mir den Kühler …

    Was für ein krasser Kühler!
    Ich habe mir den Kühler bestellt für meinen Ryzen 5 2600. Der große Lüfter bleibt absolut leise, auch wenn er mal etwas mehr pusten muss unter Prime95 z.B. in normalen Anwendung hört man ihn gar nicht. Die Kühlleistung ist absolut gigantisch, wie jedoch auch die Größe! Man sollte vorher schon genau schauen, ob das Teil ins Gehäuse passt! Alles in allem wirklich super und für den Preis wird es schwer etwas besseres zu finden. Von mir klare Kaufempfehlung!
  • 5.0 via Mindfactory am

    Wie von Thermalright gewohnt, ein wertiges Produkt. …

    Wie von Thermalright gewohnt, ein wertiges Produkt.
    Optisch sehr hübsch mit dem eingestanzten Ryzen-Logo.
    Die Montage war durch die Weiterverwendung der originalen AMD-Backplate sehr einfach.
    Auch die Klammern halten den Lüfter bei korrekter Montage sehr fest an seinem Platz.
    Mit dem 2700X kommt er gut zurecht und hält die Temperaturen sehr souverän im grünen Bereich.
    Zudem Preis definitiv eine Empfehlung wert!
Sitemap: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | Themenauswahl | Kategorieübersicht
Copyright © 1997-2021 Preisvergleich Internet Services AG