Österreich EU Deutschland (aktiv) Geizhals.de » Hardware » Festplatten & SSDs » Externe Gehäuse » Fantec QB-X2U31R, USB-C 3.1 (2133) in Zusammenarbeit mit heise online
Hier klicken!

Bewertungen für Fantec QB-X2U31R, USB-C 3.1 (2133)

« Zurück zum Produkt

Bewertungen (2)

3.0 von 5 Sternen
Produkt bewerten

Bewertungsverteilung

  • 1.0 via Mindfactory am

    Dieses RAID Case ist für den Einsatz als externe Einheit …

    Dieses RAID Case ist für den Einsatz als externe Einheit völlig unbrauchbar. Der einzige Einsatzzweck ist für Backups.
    Ich betreibe das Case mit 2x 8 TB Baracudas im RAID1 Spiegelsatz. Die Platten sind sehr schnell, werden aber von der Case-Hardware ausgebremst.
    Beispiel Das Verschieben von 1.000 Dateien Mixed, Bilder, Videos, Dokumente auf der selben Platte dauert 422 Minuten, obwohl es nur 429 MB waren.
    Was einem aber komplett die Schuhe auszieht, konkurierendes Schreiben von zwei unterschiedlichen Quellen z.B. Downloads und schreiben von Daten aus einem anderen Laufwerk kann man komplett abhaken! Da dauern 10 GB fast eine ganze Stunde! Oder gleichzeitiges Schreiben und Lesen, für Videos schauen nicht zu empfehlen, weil es Aussetzer gibt und es zu Rucklern kommt.
    Nicht nur das. Wenn man das Gerät anschaltet ist es nicht gewährleistet, dass es die Platten sofort initialisiert und sauber funktioniert. Die Platten rattern oft ohne erkennbaren Grund vor sich hin. Das dauert schon mal eine längere Zeit, bis sie Ruhe geben.
    Man sollte auch nicht vergessen, dass hier mit 10 GBs massiv geworben wird, was von Haus aus ein schlechter Witz ist, da SATA3 nur 6 GB überträgt, man also nie auf den Wert kommen kann.
    Ich kann dieses Case absolut nicht empfehlen und ich ärgere mich jedesmal, wenn ich es sehe.
    Mittlerweile bin ich wieder zu meiner QNAP zurückgekehrt, die funktioniert über Gigabit-Netzwerk und Verschlüsselung schneller als das Fantec-Case.
  • 5.0 Tom58 am

    Alles richtig gemacht....

    Bei diesem Gehäuse hat Fantec alles richtig gemacht ! Das wichtigste zuerst: Es funktioniert sofort und verlässlich, bietet maximale Geschwindigkeit, und die eingebauten Festplatten werden sofort erkannt und eingebunden. Das alles war weder bei Startech, noch bei RaidSonic und schon gar nicht bei DeLOCK der Fall, die ich alle ausprobiert habe und die alle wieder zurück gingen.

    Hier im Überblick:
    + einfacher Festplatteneinbau
    + leiser Lüfter, auch schon im Automatikbetrieb
    + echte USB-C Geschwindigkeit bei Anschluss an USB-C bzw. USB 3.1 Rev.II !!
    + schaltet automatisch ab, wenn der PC herunterfährt
    + USB Verbindung bricht nicht ab, wie leider bei der Konkurrenz mehrfach erlebt....
    + Preis sehr günstig für das Gebotene, mehrere Ksbel noch dazu im Lieferumfang

    Habe inzwichen 2 dieser Gehäuse im Einsatz. Bin wirklich mal begeistert !
    Und nein, ich wurde nicht von Fantec bezahlt.... :-)
    Kommentar verfassen
Sitemap: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | Themenauswahl | Kategorieübersicht
Copyright © 1997-2020 Preisvergleich Internet Services AG