Zum Hauptinhalt

Bewertungen für Lian Li O11 Dynamic XL ROG Certified silber, Glasfenster (PC-O11DXL-A)

« Zurück zum Produkt

Bewertungen (11)

4.8 von 5 Sternen
Produkt bewerten

Bewertungsverteilung

  • 5.0 via Mindfactory am

    Super Gehäuse. Sehr viel Platz und das beste ist, dass die …

    Super Gehäuse. Sehr viel Platz und das beste ist, dass die Kabel im separaten Teil komplett verschwinden.
  • 5.0 via Mindfactory am

    Top Gehäuse und super verarbeitung. Die Demontage und …

    Top Gehäuse und super verarbeitung.

    Die Demontage und Installation ist echt leicht.
    Auch die Menge an Anschlüssen ist mehr als genug.
  • 5.0 via Mindfactory am

    Verarbeitungsqualität Sehr Solide, die Alu abdeckung …

    Verarbeitungsqualität
    Sehr Solide, die Alu abdeckung oben wäre aber nicht für kleine Kinder, da hier die Entgratung wohl keine Prio hatte. Meckern auf sehr hohem Niveau.

    Verbesserungsvorschläge
    Keine ... bin zwar kein Profi aber damit kann man meiner Meinung nach wirklich glücklich sein!

    Erwartungsansprüche erfüllt!!!

    Weiterempfehlungsrate 1110 ...
    Ich hatte schon ein paar Tower vom sehr günstigen NoName über das Fractal Design Define R6 und jetzt das Lian Li #O11Dynamic

    Ich bin noch am überlegen ob man sich fürs Büro noch ein vierten Arbeits-PC anschafft, welches aber mit Sicherheit dann wieder ein Lian Li #O11Dynamic wird!
  • 5.0 via Mindfactory am

    Gutes Gehäuse bietet viel Raum für leute die Wasserkühlung …

    Gutes Gehäuse bietet viel Raum für leute die Wasserkühlung einbauen wollen oder casemodding betreiben. Schade ist nur das bei der SilberEdition der Innenraum schwarz und nicht Silber oder weoß ist.
  • 5.0 via Mindfactory am

    Das Lian Li ist ein sehr gutes und durchdachtes Gehäuse. Es…

    Das Lian Li ist ein sehr gutes und durchdachtes Gehäuse.
    Es bietet viele Möglichkeiten für den Einbau und für das Kabelmanagement, wodurch man hier jegliche Ideen ausüben kann. Einziger Kritikpunkt ist der Airflow. Da in dem Gehäuse keine Lüfter vormontiert sind, ist die Belüftung ohne zusätzliche Lüfter semioptimal. Dadurch sind weitere Lüfter vonnöten.
  • 4.0 via Mindfactory am

    Da Gehäuse ist sehr geräumig und bietet ausreichend Platz …

    Da Gehäuse ist sehr geräumig und bietet ausreichend Platz für Lüfter sowie für WaKü-Lösungen. Ich habe zwei 360er Radiatoren verbaut und noch Platz für einen dritten, falls das System erweitert wird. Auch sehr große Mainboards können gut verbaut werden. Allerdings kann es sein, dass man bei dickeren Boards die Gummis für die Kabeldurchführungen anpassen muss. Die Ausstattung und die Möglichkeit sein System zu gestalten ist sehr gut. Allerdings gebe ich trotzdem einen Punkt Abzug. Die Verarbeitung ist soweit OK, aber bei dieser Preisklasse finde ich die mitgelieferten Schrauben und vor allen Dingen die Rändelschrauben sehr bescheiden. Habe ich selbst bei Gehäusen im Niedrigpreissegment noch nicht gehabt.
    Ansonsten kann ich hier ein klare Kaufempfehlung geben.
  • 5.0 via voelkner.de am

    Ich habe in meinem Leben schon viele PC's gebaut und …

    Ich habe in meinem Leben schon viele PC's gebaut und bin auch alles andere als ein Anfänger. Oft habe ich in den letzten Jahren Gehäuse in der Hand gehabt die das bauen eines PC's, egal ob nun für Office Zwecke oder zum Gaming, nicht gerade erleichtert haben. Auch Gehäuse in der 200€+ Klasse haben meist nur wenig Komfort Funktionen. Bei dem O11 Dynamic XL gibt es aber eigentlich fast nichts auszusetzen. Ich habe in diesem Gehäuse eine Menge Anpassungsmöglichkeiten und das Gehäuse bietet sowohl eine gute Ausstattung für Luftkühlungen wie auch für Wasserkühlungen. Sei es nun Custom oder eine AiO, das Gehäuse nimmt fast alles auf! Man kann das Gehäuse quasi überall öffnen, was den Einbau der Komponenten wirklich stark vereinfacht. Die Kabeldurchführungen sind Gummiert und somit reibt sich dort nichts kaputt. Dadurch dass das Netzteil hinter dem Mainboard verbaut wird, ist fast das perfekte Kabelmanagement möglich. Zudem ist das Netzteil Thermisch sehr gut getrennt vom Rest. Die Festplatteneinschübe sind ein Traum für jede der gerne mal Festplatten wechselt. Allgemein sind die Materialien gut verarbeitet. Das Glas sieht klasse aus und ist sehr gut gedämmt damit es nach dem einhengen nicht klappert. Die Bohrungen für Lüfter und co, sind sehr präzise gefertigt worden, was den Einbau zu einem Kinderspiel macht. Der Einbau der Komponenten war einfach unkompliziert und man hat eine Menge platz zu schrauben. Für mich bekommt das Gehäuse daher volle Punktzahl!
  • 5.0 via Mindfactory am

    ein absolutes mega Gehäuse, sehr gut verarbeitet, optisch …

    ein absolutes mega Gehäuse, sehr gut verarbeitet, optisch ein echter Hingucker vorallem mit sechs RGB Lüftern, RGB - Ramms ect. , eine Unmenge an Platz trotz Wasserkühlung, Kabel verschwinden fast komplett hinter die Zwischenwand da dort das Netzteil sitzt für jeden der einen optisch aufgeräumten PC mag, ein muß !!
  • 5.0 via Mindfactory am

    Das Gehäuse ist unglaublich gut verarbeitet und sieht …

    Das Gehäuse ist unglaublich gut verarbeitet und sieht wirklich beeindruckend aus.
    Die silberne Variante hat vorne, oben, rechts und an den Füßen Paneele aus gebürstetem Aluminium welche dem Gehäuse ein wirklich hochwertiges Aussehen verleihen. Es gibt super viel Platz für Festplatten und Kabel im hinteren Bereich des Gehäuses. Im vorderen Bereich sind bis zu 10 120mm Lüfter installierbar und dieses Gehäuse eignet sich ideal für custom Wasserkühlungen.
    Hatte keine Probleme meinen Computer hier einzubauen und nutze das GEhäuse nun für meinen Hauptrechner, bin definitiv zufrieden.
  • 4.0 via Mindfactory am

    Die Verarbeitungsqualität dieses Gehäuses ist …

    Die Verarbeitungsqualität dieses Gehäuses ist sehr gut, alle Teilen passen perfekt aufeinander, nicht klappert oder scheppert. Die Aufteilung gefällt mir wirklich sehr gut und die 4 HotSwap Slots für 3,5 Festplatten sind toll. Meine Erwartungen im Bezug auf die Verarbeitung und die Qualität wurden für meine Erwartungen voll erfüllt.
    Einen Stern muss ich aber dennoch abziehen für einen kleinen Fauxpas den sich Lian Li leider geleistet hat Ich hatte ursprünglich vor einen Suchergebnisse AMD Ryzen Threadripper 3970X auf einem Asus ROG Strix Gaming-E mit einem Noctua Luftkühler im PushPull System zu betreiben. Dieses Vorhaben wurde aber leider durch Lian Li verhindert da ich die Lüfter vom Kühlkörper so weit nach unten schieben müsste dass ich 3 RAM-Slots nicht belegen könnte wenn ich das Gehäuse noch komplett schließen möchte. Da ich aber weder auf die 3 Slots verzichten, noch das Gehäuse offen stehen lassen möchte, werde ich nun einen Custom-Loop verbauen.
  • 5.0 Roedi1981 am

    Sehr schönes Gehäuse!

    Ich bin mit diesem Gehäuse sehr zufrieden. Man hat viel Platz und es sieht verdammt gut aus....
    Jederzeit wieder Lian Li !
    Kommentar verfassen