Zum Hauptinhalt
Österreich EU Deutschland (aktiv) Geizhals.de » Hardware » Monitore » Monitore » GIGABYTE AORUS FI27Q, 27" in Zusammenarbeit mit heise online

Bewertungen für GIGABYTE AORUS FI27Q, 27"

« Zurück zum Produkt

Bewertungen (7)

4.7 von 5 Sternen
Produkt bewerten

Bewertungsverteilung

  • 5.0 via E-Tec am

    keine Probleme, die Bildqualität ist hervorragend, der …

    keine Probleme, die Bildqualität ist hervorragend, der Aufbau war kinderleicht, mit diesem Monitor kann man nichts falsch machen
  • 4.0 via Mindfactory am

    Pro - sehr gute Farbdarstellung, eines des besten auf einem…

    Pro
    - sehr gute Farbdarstellung, eines des besten auf einem Gaming-Monitor
    - solide verarbeitet, dünner Ramen
    - sehr angenehme Bedienung der Firmware mit einem Joystick unten am Bildschirm

    Kontra
    - etwas irreführendes Marketing, das HDR mit dem der Monitor beworben wird ist die niedrigste HDR Zertifizierung hdr 400 was nicht wirklich nützlich ist und sogar die Bildqualität verschlechtern kann.
    - 10 bit Farben ist nicht wirklich 10bit sondern 8 bit + FRC, wieder falsches Marketing
    - Displayport 1.2 schafft 10bit Farben und 165hz nicht gleichzeitig, die Bildwiederholungsrate muss auf 120hz gesenkt werden damit man im Treiber 10 bit einstellen kann wird auch nicht klar gesagt + der selbe Monitor wird mit bisschen mehr Features und Displayport 1.4 was 165hz 10bit schaffen würde für 75€ mehr verkauft. Schade dass Gigabyte am DP Anschluss gekürzt hat.
    - das RGB ist schön, man sieht es nur nicht wenn das Monitor zur Wand steht, das Budget hätte man in den displayport-anschluss stecken können.

    tl;dr
    Obwohl Kontra sehr viel Platz einnimmt ist es ein überaus gut gelungener Monitor, wer perfekte Farben und Gaming in Einem will wird hier glücklich. Gigabyte sollte sich dennoch eine Scheibe von LG abschneiden was klares, eindeutiges Marketing angeht D
  • 5.0 via Mindfactory am

    Moin zusammen, geiles Teil! Verarbeitung sehr gut. Design …

    Moin zusammen,

    geiles Teil! Verarbeitung sehr gut. Design eher nicht so mein Ding, aber ich sehe auch nicht die Rückseite des Bildschirms, von daher ist mir RGB und das futuristische Design egal. Standfuß sehr gut und habe keine Angst, dass mir das Ding umkippt. Ich wollte einen Monitor für WQHD mit hoher Hz Zahl und geringem Input- Lag. Das habe ich bekommen. Über den Preis lässt sich streiten, aber wenn die Qualität stimmt und ich die nächsten Jahre Spaß dran habe, ist für mich alles fein. Andere kaufen sich eine Teleobjektiv und ich mir diesen Monitor. So what! Verbesserungsvorschläge? Ja, die softwarelastigen Features wie Frequenzanzeigen etc. müsste man in der Größe ändern können. Die sind mir eindeutig zu groß. Das selbstdesignbare Fadenkreuz hingegen finde ich super! Kaufempfehlung? Eindeutig ja.

    Liebe Grüße
  • 5.0 via Mindfactory am

    Design Form follows function sagt man. Allerdings kommt man…

    Design
    Form follows function sagt man. Allerdings kommt man bei einem Bildschirm in die Bredouille ... soll er Gutes anzeigen oder gut aussehen.
    Ich persönlich finde diesen Bildschirm einen guten Kompromiss aus beiden Welten.
    Schlanker Rahmen und zierliche aber stabile Füße. Fraglich ist nur, warum die RGB-Beleuchtung auf der Rückseite angebracht - man sieht sie kaum auch in einem dunklem Raum... vielleicht bringe ich einen Spiegel an der Wand an??? ;

    Bedienung
    Ich muss mich an diesen Knubbel-Joystick gewöhnen. Wichtiger ist im Grunde aber eine intuitive Bedienung. Das hat dieser Bildschirm.
    Die wichtigsten Punkte findet man und stellt es sich ein und wenn man es nicht versteht, dann probiert man einfach ...
    Alternativ geht das auch über eine Gigabyte Software - allerdings nur für einen Bildschirm. Ich hab drei von dieser Sorte und
    es darf jedes Mal nur einer per USB-Kabel angeschlossen sein... Nun gut - kaum vorstellbar für einen Hersteller, dass jmd. gleich mehr als eines meiner Produkte kauft.
    ALLE Kabel sollten vor Inbetriebnahme gesteckt werden - ansonsten ist es etwas fummelig - ich wüsste aber auch nicht, wie man das besser lösen könnte.

    Verarbeitungsqualität
    Ich empfinde die Verarbeitung als ziemlich hochwertig - der Standfuss ist aus Metall und sorgt für einen sicheren Stand, der Bildschirm wackelt nicht wirklich, wenn man mal gefrustet auf den Tisch haut ;.

    Verbesserungsvorschläge
    Die Software zur Bildschirmkonfiguration sollte mehr als einen Bildschirm in einer Sitzung ansteuern können und die RGB-Beleuchtung irgendwie so anbringen, dass man sie sehen und genießen kann.
    Mehr Ideen habe ich gerade nicht, was besser sein könnte.

    Erwartungsansprüche erfüllt
    Ja - fast ganz. Die Bedienung ist etwas blöde, aber idR. macht man das nur einmal.

    Weiterempfehlungsrate
    Das Teil ist ziemlich teuer - es gibt andere Bildschirme für weniger Geld, die ähnliche Leistungswerte haben. Ich würde ihn trotzdem wiederkaufen, da er mir gefällt und ich einen Hersteller
    für meinen Computer wollte Mainboard, M.2, Grafikkarte, Bildschirm , ... und auch beim Zocken, Surfen, Programmieren, Filme anschauen usw. bin ich absolut zufrieden.
  • 5.0 birdy1970 am

    Sehr gut

    Der Monitor ist ganz gut, wenn man ihn richtig einstellt. Und das ist oft ein "schmaler Grad" zwischen super und nicht so doll. Soll heißen, dass man sich wirklich Zeit nehmen sollte. Dazu bietet Das Gerät eigentlich alles was man so braucht.
    Meines hat keine Pixelfehler, Bleeding oder wie auch immer hält sich sehr in Grenzen. Im Allgemeinen bin ich über den Kontrast und den guten Schwarzwert überrascht. Das habe ich so nicht erwartet. Kommt aber auch nicht an meinen Asus PB328q heran. Aber trotzdem gut.
    Nun, die Farben. Ja man kann streiten IPS/VA usw. Ich finde ehrlich gesagt auch da den VA nicht so schlecht. Das IPS hier kann schon ganz schön knallig. Aber auch das kann man einstellen. Er ist auf jeden Fall in Der Lage Farben sehr prächtig darzustellen.Vor allem rot. Und das macht in Spielen auch Spaß.
    Auch meine GTX1080TI harmoniert sehr gut mit ihm. Lags, Schlieren usw. gibt es nicht.
    Das Menue ist übersichtlich und umfangreich. Der 4 Wege Stick ist eine gute Lösung für einfache Bedienung.
    Seit diesem Monitor habe ich öfter unter Windows "Bildprobleme". Flackernde Cortana Suchleiste usw. Dann fängt das System an zu spinnen. Aber nur unter bestimmten Bedingungen. Monitor einmal ausschalten und gut ist. Im Internet steht das auch zu anderen Monitoren. Es scheinen Treiberprobleme unter Win10 mit verschiedenen Treibern zu sein. Also kein technischer Defekt.
    Wenn man auf den Bildschirm schaut, sieht er klasse aus, von hinten auch mit dem RGB Gedöns und dem glänzenden Plastik ist das so eine Sache. Aber man kann da wohl nicht jedem gerecht werden. Mir würde ein mattes schwarzes Gehäuse immer reichen und sieht aus meiner Sicht auch besser aus. Naja, damit kann man aber leben.
    Der Standfuß ist massiv und bietet alles was man braucht. Da kann der LG Konkurent nicht mithalten. Die Software wird gepflegt und scheinbar sind bekannte Bugs nun verschwunden.
    Wer weniger ausgeben möchte, den kann ich für Spiele auch den Dell S2719DGF empfehlen. Da bekommt man ein gutes TN Panel für ein gutes Preisleistungsverhältnis. Ich habe alle drei da. Jeder hat so seine vor und Nachteile, aber keiner ist schlecht.Den Black Stabilizer finde ich auch gerade beim Dell klasse.
    Kommentar verfassen
  • 4.0 via E-Tec am

    Tolles Gerät, schönes Bild, G-Sync Compatible funktioniert …

    Tolles Gerät, schönes Bild, G-Sync Compatible funktioniert traumhaft. Hat ab Werk schon gut kalibriertes Bild, wird aber bei Gelegenheit nachgebessert. Beleuchtung auf der Rückseite ist schonmal was komplett unnötiges und kann ohne dass OSD-Sidekick läuft nicht deaktiviert werden...
  • 5.0 HITMAN47 am

    TOP Monitor

    TOP Monitor Kann mich nur den Erfahrungsberichten nur anschließen. Bild, Verarbeitung usw. sind hervorragend. Bin vollkommen damit zufrieden. Erforderliche Kabel werden mitgeliefert.
    Vor allem die WQHD Auflösung ist sehr angenehm. Will nie wieder auf 1980x1080 spielen . Auch die 165 Hz sind sehr gut. der Preis ist ok empfehlenswert.
    Kommentar verfassen