Zum Hauptinhalt
Österreich EU Deutschland (aktiv) Geizhals.de » Hardware » Monitore » Monitore » LG UltraGear 34GN850-B, 34" in Zusammenarbeit mit heise online

Bewertungen für LG UltraGear 34GN850-B, 34"

« Zurück zum Produkt

Bewertungen (4)

5.0 von 5 Sternen
Produkt bewerten

Bewertungsverteilung

  • 5.0 Frederik Lutilsky am

    Bester Gaming Monitor - Top Bildqualität

    Ich bin rundum mit dem Monitor zufrieden.
    Kein Flackern, kein Screen Tearing, guter Blickwinkel, scharfes Bild, satte Farben, schnelle Bildwiederholrate, schnelle Reaktionszeit und guter Kontrast.
    Der einzige Nachteil ist, dass er nach der neuen Energieeffizienzklassifizierung Energieeffizienzklasse G ist...
    Trotzdem klare Kaufempfehlung!
    Kommentar verfassen
  • 5.0 User809516 am

    Schwer zu kriegen, aber Top!

    Mein erster Ultrawide und bin vollkommen zufrieden.
    Für mich hat er alles erfüllt und zwar:
    - Ultrawide für bessere Workflows
    - Adaptive Sync fürs Gaming
    - IPS Panel für satte Farben und Kontrast
    - und dann noch 1440p
    • Poison-Ivy am

      Re: Schwer zu kriegen, aber Top!

      Hallo,
      mit welcher Graka läuft der Monitor Geforce oder AMD?

      Ich habe mir gerade einen ASUS TUF Gaming VG34VQL1B zugelegt und bin von HDR und Curved absolut begeisterter.
      Nur leider funktioniert der Adaptive Sync mit meiner GTX 1070Ti nicht.
      Bei niedrigen FPS so um di 50 rum fängt das Bild an stark zu flackern. Das ganze Bild wird heller und dunkler und verschiedene Objekte zeigen extremes „Brighthness fickering“. Treiber und FW alles neu, so dass ich den wohl wieder zurückschicken muss und auf der Suche nach Alternativen bin.
      Grüße,
      Poi

      Antworten
    Kommentar verfassen
  • 5.0 pts am

    Bester Monitor zum Spielen sowie Bildbearbeitung

    Bin sehr zufrieden mit dem Monitor, einziges Manko sind die "nur" HDR 400. Aber für mich als HDR-Einsteiger vollkommen ausreichend, die schärfe und die Farben sind beeindruckend, nur im Kontrast hat er einen kleinen Minuspunkt verdient. Da wirkt er an manchen Stellen etwas mau.

    Aber von den Technischen Daten gibt es halt keinen anderen Monitor und der input lag und die reaktionszeit sind der hammer.

    Blickwinkel ist auch top, habe mich 3 Tage an curved gewöhnen müssen aber danach habe ich den alten monitor angeschlossen und wollte direkt wieder zum neuen wechseln ;D
    • Poison-Ivy am

      Re: Bester Monitor zum Spielen sowie Bildbearbeitung

      Hallo,
      mit welcher Graka läuft der Monitor Geforce oder AMD?

      Ich habe mir gerade einen ASUS TUF Gaming VG34VQL1B zugelegt und bin von HDR und Curved absolut begeisterter.
      Nur leider funktioniert der Adaptive Sync mit meiner GTX 1070Ti nicht.
      Bei niedrigen FPS so um di 50 rum fängt das Bild an stark zu flackern. Das ganze Bild wird heller und dunkler und verschiedene Objekte zeigen extremes „Brighthness fickering“. Treiber und FW alles neu, so dass ich den wohl wieder zurückschicken muss und auf der Suche nach Alternativen bin.
      Grüße,
      Poi

      Antworten
    Kommentar verfassen
  • 5.0 sunnybs4000 am

    Absolut Hammer der LG UltraGear 34GN850-B

    Bildqualität, Schnelligkeit und Schärfe. Das Desgin einfach Unschlagbar.
    Also für mich der Beste Widescreen in 34Zoll und ich hatte schon einige.

    144Hz 10 Bit, OC 160Hz hab ich mal probiert aber Lieber 144Hz 10 Bit reicht völlig hin. Der Rahmen Extrem Schmal dadurch wirkt das Bild ganz anders.

    Und 110dpi, Nano IPS usw.

    Für mich der Perfekte Monitor in Sachen Design und Ausstatung. Hat auch bei Prad im Test sehr Gut Abgeschnitten.

    Von mir volle Punktzahl nicht nachdenken einfach Kaufen und der Karton lässt Gamerherzen Höher schlagen xD


    Kommentar verfassen