Zum Hauptinhalt
Österreich EU Deutschland (aktiv) Geizhals.de » Hardware » Monitore » Monitore » Xiaomi Mi Curved Gaming Monitor, 34" (XM700001/XMMNTWQ34) in Zusammenarbeit mit heise online

Bewertungen für Xiaomi Mi Curved Gaming Monitor, 34" (XM700001/XMMNTWQ34)

« Zurück zum Produkt

Bewertungen (7)

3.9 von 5 Sternen
Produkt bewerten
  • 5.0 Zeta. am

    Preis-Leistung TOP

    Vorwort:
    Ihr kauft ihr einen Gaming Monitor für 350€ - 400€ in 3440 x 1440, mit 144Hz, dem entsprechen habe ich das bewertet.

    Pro:
    - 144Hz
    - Geringer Preis
    - Curved im für mich perfekten Radius
    - gut Verarbeitung
    - Keine Pixelfehler nach 6 Monaten.
    - Keine Konkurrenz in dieser Preis Kate
    - Schnelle Reaktionszeit
    - relativ dünne Ränder
    - Verarbeitung und Optik
    - Kein Blinkenden störenden RGB Mist.

    Neutral:
    Farben für das TN-Pannel sind OK, nicht besonders gut, aber auch nicht schlecht.


    Contra:
    Braucht knapp 10 Sek für den start.
    Einstellungen sind relativ nervig.
    Keine Lautsprecher. ( Wobei ich mit bei dem Preis nicht sicher bin, ob ich den Sound nutzen würde)


    Fazit:
    Warum dieser Monitor trotzdem 5 Sterne bekommt?
    - Dieser Monitor kostet einfach 350-400€, was erwartet ihr? Von der Leistung könnte dieser Monitor llocker 600€ kosten und würde noch verkauft werden. Aber hier ist das erschlagende Argument der Preis. Ich verstehe die 1 Stern und 2 Sterne Bewertung absolut nicht. Für die Gaming "Mittelschicht" ist das einfach mal ein super Monitor.

    Nachwort :
    Die Breite ist perfekt um seine Vorlesungen zu schauen und nebenbei auf der andern Hälfte zu Zocken.


    Kommentar verfassen
  • 1.0 greg3e am

    Zwei Pixelfehler in zwei Monaten

    Zwei Pixelfehler in zwei Monaten
    Kommentar verfassen
  • 5.0 timohepolis am

    Elegante Optik, tolles Panel

    Pro:

    - elegantes, schlichtes, Design ohne aufdringliches Branding
    - sehr dünne Ränder, hochwertige Verarbeitung
    - Nach Farbkalibrierung satte Farben, tolles Bild
    - anstandslose G-Sync Kompatibiltät @ 144hz (nutze ein Hama DP 1.3 Kabel und GTX 1080)
    - kein USB und RGB Schnickschnack den eh keiner braucht
    - Preis / Leistung

    Neutral:

    - braucht nach Einschalten etwas länger bis ein Bild kommt (ca. 5-7 Sekunden)
    - Einstellungstasten für das OSD liegen seitliche hinter dem Bildschirm und sind etwas schwer zugänglich. Ich persönlich habe damit aber überhaupt kein Problem.

    Kontra:

    - leichtes Ghosting


    Die Einstellung der richtigen Werte ist etwas kniffelig aber kein Hexenwerk. Ich habe hierzu hauptsächlich den Eizo Monitortest (einfach googlen) genutzt und hierbei kleinere persönliche Präferenzen geändert.

    Insgesamt für den Preis von ca. 450,- Euro absolut empfehlenswert. Xiaomi mausert sich in meiner Gunst immer weiter nach oben, nachdem ich nund das dritte Technickprodukt der Marke besitze. Toll!
    Kommentar verfassen
  • 4.0 Klaus Gradinger @FB am

    Mit einschränkungen empfehlenswert

    Top:
    + Der Preis für die Größe
    + Verarbeitung und Optik. Rahmen ist angenehm dünn
    + Entspiegelung: auch hier passt alles, keine Schnitzer.

    Meh:
    +/-: Die Ausstattung. Kein USB Hub, keine Boxen, kein USB-C eingang. Hier gibts wirklich nur das bare-minimum.
    +/-: Die Bildqualität und die Blickwinkel - Stabilität: Horizontal ist die Welt noch in Ordnung, solange man vor dem Schirm sitzt stimmen die Farben im großen und ganzen. Vertikal sieht das ganze etwas anders aus: Solang man schön mittig sitzt passt alles, aber wenn man sich klassisch vor dem Schirm niedersitzt, sieht man schön wie die farben von unten und oben _extrem_ kippen.

    Bäh:
    Eigentlich gibts keine Showstopper, sonst hätt ich ihn schon eingepackt und zurückgeschickt.

    Ich verwend das ding für 1.5 Tage home-office. dafür ist er (nach kalibrierung, die original settings sind _viel_ zu scharf) zu gebrauchen. als "haupt-schirm" würde mir aber die Blickwinkel - Stabilität zu sehr auf den wecker gehen.
    Kommentar verfassen
  • 5.0 tottiH am

    Top Monitor

    Habe den Monitor als Ersatz für einen LG 32UD99 (Defekt, gelber Bildrand) gekauft, ich denke über die Bildqualität des LG muss man nicht streiten, diese ist im High-End Bereich anzusiedeln.
    Dem Xiaomi fehlt es an Auflösung im vergleich, jedoch ist er nach Kalibrierung in Sachen allgemeine Bildqualität fast ebenbürtig und das für die hälfte des Preises!
    Die 144Hz sind natürlich das Hauptmerkmal, macht mächtig Spaß beim Zocken, da hatte der LG einiges weniger zu bieten mit seinen 60Hz. Ich hatte noch einen MSI 34 Zoll Monitor mit 100Hz bestellt (379€), dieser war Grotten schlecht in Sachen Bildqualität und ging zurück.

    Fazit:
    +Top Bildqualität
    +144Hz
    +Top Preis
    +viele Eingänge
    -Keine Lautsprecher
    Kommentar verfassen
  • 5.0 Digiseven am

    Toller Gaming Monitor!

    Kann die erste Bewertung absolut nicht nachvollziehen. Der monitor hat Spitzentechnik verbaut bekommen, und ist mit abstand der günstigste 34" Monitor am Markt.

    121% sRGB Farbraum + 144Hz + 4ms Reaktionszeit auf 34 Zoll

    Auch wenn der Monitor nicht offiziell von NVIDIA zertifiziert ist,
    kann auch bei NVIDIA Grafikkarten G-Sync bis 120Hz aktiviert werden!

    Super Design - sehr minimalistisch. Keine "blinki-blinki" logo`s etc.

    Viele Anschlüsse wie 2x DP + 2 x HDMI 2.0 (1 x Displayport Kabel ist dabei)

    Höhenverstellbar + neigbar + schöne Kabelführung

    sehr gute Verarbeitung, solide Verpackt

    Einziger Negativer Punkt ist, dass das Stromkabel etwas zu kurz geraten ist.


    Ich habe diesen Monitor vor 3 Tagen in Österreich gekauft, und bin begeistert.

    Weiter so Xiaomi!



    • Gregoar am

      Re: Toller Gaming Monitor!

      Wieso kann man Gsync nur bis 120Hz aktivieren?

      Antworten
    Kommentar verfassen
  • 2.0 Juzzed am

    Nicht so gut

    Pro:
    - Verarbeitungsqualität 1+
    - Verpackung super.
    - Die Curve ist ausreichend

    Contra:
    - Bild wirkt auch nach diversen einstellungen sehr verschwommen.
    - Weißer Text auf schwarzem Hintergrund schwar lesbar auch nach kalibrierung.
    - Die Farben schelchter als mein 120€ 6 Jahre altes TN Monitor.

    Probiert habe ich 120hz und 144hz. Beides schlecht. Im großem und ganzen keine Kaufempfhelung.Für das Geld bzw. für etwas mehr bekommt man deutlich besseres.
    Kommentar verfassen