Zum Hauptinhalt
Österreich EU Deutschland (aktiv) Geizhals.de » Hardware » Grafikkarten » PCIe » PowerColor Radeon RX 6800 XT Red Devil, 16GB GDDR6, HDMI, 3x DP (AXRX 6800XT 16GBD6-3DHE/OC) in Zusammenarbeit mit heise online

Bewertungen für PowerColor Radeon RX 6800 XT Red Devil, 16GB GDDR6, HDMI, 3x DP (AXRX 6800XT 16GBD6-3DHE/OC)

« Zurück zum Produkt

Bewertungen (2)

4.0 von 5 Sternen
Produkt bewerten

Bewertungsverteilung

  • 3.0 via Mindfactory am

    Ich bin ein leidenschaftlicher Gamer und stoße …

    Ich bin ein leidenschaftlicher Gamer und stoße unvoreingenommen in dieses kurze Review.
    Ich bin kein Fanboy von AMD oder nVidia. Ich kaufe das, was mir gefällt und zusagt. Daher die 6800 XT Red Devil.
    Zuvor hatte ich eine Vega 64 Nitro+ mit 1.65ghz und ziehe sie als Vergleich zur 6800 XT RD hinzu.
    Der Unterschied ist natürlich brachial aber ob die 6800 XT RD jetzt als newGen Grafikkarte der absolute Hammer ist? Nein.

    Ich poste keine Benchmark Testergebnisse, da das die Zeilen sprengen würde. Der8auer ist gut auf diese Grafikkarte eingegangen, was auch ein Grund war, weshalb ich mich für diese und nicht die Nitro+ entschieden habe.

    Fazit zur Grafikkarte selbst

    Positiv

    1 Das Kühldesign. Leise und gut.
    2 Leistung ist da.
    3 Verbrauchswerte so gering wie noch nie auf AMD-Seite. Super.

    Negativ

    1 Spulenfiepen. Unglaublich laut. Mit Headset erträglich. Ohne Headset man wird wahnsinnig.
    2 Aus unerklärlichen Gründen kein OC Abstürze der Grafikkarte des Treibers trotz clean re-installs. Mit OC und UV leider auch.
    3 In machen Spielen läuft die Grafikkarte mit 40% Leistung aber lässt die FPS auch auf 50 droppen. Bottleneck? Definitiv nicht. Ratlos. Keine Einträge im Netz. Defekt bezweifle ich zwar selbst, kann ich aber nicht ausschließen. Ich bin kein Fachmann in Grafikkarten-Themen.

    Kann ich die 68RD empfehlen? Für 750€ ja, für 1040€ hab ich gezahlt nein. Das ist auch für mich ein Haufen Kohle. Wie gesagt Nicht voreingenommen und neutral. Ich hoffe dieses Review hilft Dir, Deine richtige Entscheidung treffen zu können.

    Side-Fact Cyberpunk auf 1080p ultraextreme alles was möglich ist hat im Durchschnitt 80 - 100 fps. Manchmal mehr, manchmal weniger.
    Auf meinem 65 4k OLED Stabile 25-30 fps.

    Mein System?
    3700x
    Noctua NH-D14
    X570 gaming plus
    32gb 3200 cl15
    BeQ 750w platinum

    Grüße
    Daniel
  • 5.0 via Mindfactory am

    Top Grafikkarte. Wird bei mir im Meshify C Gehäuse bei …

    Top Grafikkarte.

    Wird bei mir im Meshify C Gehäuse bei leicht verstellten Lüftersteuerung maximal 65 WarmHotspot ca. 80-85, was weit von den Maximalen Temperaturen weg ist. Sie kann sehr leise arbeiten & hat gutes OC Potenzial Wobei das einfach stark vom Sillicon abhängt, also einfach nur Glück - meine läuft stabil auf 2550MHZ mit 1900RPM in Time Spy und wird maximal 65 warm.

    Die Qualität des Kühlkörpers ist auch super, er sieht gewaltig aus und ich musste in meinen Gehäuse sogar die Lüfter etwas verschieben da ansonsten die Grafikkarte nicht bei mir reinpasste, fühlt sich auf jeden Fall wirklich sehr wertig an.
Sitemap: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | Themenauswahl | Kategorieübersicht
Copyright © 1997-2021 Preisvergleich Internet Services AG