Bewertungen für Nokia 7500 Prism

« Zurück zum Produkt

Bewertungen (1)

2.7 von 5 Sternen

Bewertungsverteilung

  • relativ guter SAR-Wert, in der Praxis jedoch weitgehend unbrauchbar

    Das Handy ist für den praktischen Betrieb leider völlig unbrauchbar. Ich habe es ausgewählt, weil es einen vergleichsweise niedrigen SAR Wert hat. Das ist aber auch schon weitgehend der einzige Vorteil.

    Negativ ist vor allem:
    *) Wenn eine Erinnerungsmeldung startet, blinkt das Handy - bis man die Erinnerung akzeptiert - oder bis der Akku leer ist. Es hört nicht nach ein paar Sekunden mit dem Blinken auf wie ich es von bisherigen Nokia Handys gewohnt bin.
    *) Wenn man beim Telefonieren ist und eine Erinnerungsmeldung startet, wird dies mit einem ziemlich lauten, unangenehmen Piepsen erkenntlich gemacht.
    *) Selbst wenn man gerade ein sms schreibt und die Erinnerungsfunktion startet auf Grund eines Termins, vibriert das Handy im Silent-Modus munter weiter bis man das Schreiben des sms entnervt aufgibt, die Erinnerung wegschaltet und das sms Schreiben erneut startet.
    *) Der Navigations-Stick in der Mitte ist träge, mir ist es schon oft passiert, dass ich ein sms geschickt habe, obgleich ich eigentlich nur ein Wort weiter nach vor wollte.
    *) Es dauert extrem lange bis nach einer Tastensperre das Display dunkel wird. Auch dadurch ist der Akku-Verbrauch hoch.
    *) Ich muss das Handy zumindest jeden 1.5.-2. Tag neu aufladen, obwohl ich nicht so viel telefoniere.
    *) Es fehlt im Kalendermodus eine Anzeige der Kalenderwoche
    *) Bei mir funktioniert es nicht, dass angezeigt wird in welchem Netz ich eingebucht bin. Es wird am Display nur dargestellt wieviel Empfang ich habe. Das Netz ist weder im normalen Modus noch im Active Standby Modus ersichtlich, was besonders im Ausland unangenehm ist.
    *) Es wird bei mir nicht angezeigt welches Profil ausgewählt ist. Das ist lästig, da ich zwei Profile habe, die lautlos sind - einmal mit Vibrationsalarm, einmal ohne. Die sind so nicht auseinanderhaltbar.
    *) Es ist soweit ich weiß nicht möglich SMS über den Computer auszulesen, das entsprechende AT-Kommando gibt folgendes Ergebnis:
    AT+CPMS=3D?

    +CPMS: (),(),()



    Positiv: Anschluss via Standard-USB Kabel an den Computer möglich, Micro-SD Karte funktioniert gut. Das Handy ist relativ schnell funktionsbereit nach dem Starten. Die verschiedenen Töne (Klingeltöne, Wecker,...) können recht gut personalisiert werden.
    Kommentar verfassen
Sitemap: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | Themenauswahl
Copyright © 1997-2019 Preisvergleich Internet Services AG