Österreich EU Deutschland (aktiv) Geizhals.de » Video, Foto & TV » Fotografie » Objektive » Nikon AF-S 24-70mm 2.8G ED schwarz (JAA802DA) in Zusammenarbeit mit heise online

Bewertungen für Nikon AF-S 24-70mm 2.8G ED schwarz (JAA802DA)

« Zurück zum Produkt

Bewertungen (8)

5.0 von 5 Sternen

Bewertungsverteilung

  • Über jeden Zweifel erhaben

    Das professionelle Standard-Zoomobjektiv AF-S Nikkor 24-70 mm 1:2,8 
    E ED VR liefert eine für ein Zoomobjektiv hervorragende Abbildungsleistung, ist exzellent verarbeitet ( made in Japan) und bringt etwas über 1000 g Gewicht auf die Waage. Wem das hohe Gewicht bzw. der hohe Anschaffungspreis nicht stört, kann ohne Bedenken 
    hier zugreifen (bei Online-Registrierung über mynikon.de erhält man eine Garantie-Verlängerung auf 5Jahre). Das Objektiv wurde sehr gut verpackt  und schnell von Mediamarkt geliefert)
  • Super Objektiv

    Sehr lichtstarkes Objektiv, dass keine Wünsche offen lässt.
    Als Objektiv für viele Gelegenheiten im nah und fern Bereich einsetzbar. 24-70mm ist dideal dafür.
    Kann ich nur empfehlen.
  • Ideal für unterwegs

    Das Objektiv ist absolute Spitzenklasse und sehr gut für unterwegs. Man kann viele Bereiche von Weitwinkel bis eben 70mm gut abdecken und die Bilder machen großen Spaß.
  • Alles gut.

    Das Nikkor 24-70 mm 1:2.8 ist ein sehr flexibles und hochwertig
    gestaltetes Objektiv,das mit ungewöhnlich hoher Bildqualität
    überzeugt.
  • Mein neues Lieblingsobjektiv!

    Ich habe mir diese Objektiv gekauft mit den Wünschen nach perfekter Schärfe, durchgehend großer Blendenöffnung (f 2,8) und einem Zoom im Portraitbereich. Meine Erwartungen wurden bei weitem übertroffen! Wer einmal damit fotografiert hat, will es nie wieder her geben!Bei Tageslicht in Räumen lassen sich das der 2,8e Blende wunderschöne Fotos ohne Blitz anfertigen. Mit dem Zomm Bereich von 24-70mm ist man sehr flexibel und hat trotzdem den tollen Tiefenunschärfe Effekt wie bei einer Festbrennweite. Natürlich hat diese perfekte Abbildungsleistung auch sein Gewicht. Fast 1 kg schleppt man entweder in der Fototasche oder um den Hals mit sich herum. Das war zunächst etwas anstrengend, aber für diese Bildqualität lohnt es sich alle mal! Der Preis ist natürlich auch eher für den Semi-Profi bis Profi Bereich ausgelegt. Einem Anfänger würde ich wohl erstmal ein günstiges 50mm Festbrennweiten Objektiv empfehlen.Das Gehäuse ist sehr stabil verarbeitet, nicht nur aus Plasik, wie bei den günstigen Objektiven. Es macht einen robusten Eindruck, so als würde es auch einen kleinen Stoß mal gut wegstecken (natürlich nicht aufs Glas, sondern aufs Gehäuse). Die große Sonnenblende lässt sich nur durch einen Knopf lösen. Das finde ich sehr gut. An meinem alten Objektiv ist sie mir zum Schluss ofters mal angefallen, weil der Plastikhaken abgenutzt war.FAZIT: Absolute Kaufempfehlung für alle die perfekte Bildqualität haben wollen!
  • Top Objektiv an der D800

    Wer kompromisslose Objektiv- und Bildqualität erwartet kommt nicht an diesem Objektiv vorbei. An meiner Nikon D800 liefert das Objektiv eine Top Performance. Beste Verarbeitungsqualität und absolut beste optische Qualität. Andere Objektive bedeuten nur: Kompromisse eingehen.
  • Perfektes Weitwinkelzoom

    Seit knapp 3 Wochen darf ich dieses Objektiv an der D3 benutzen - bin begeistert - in jedem Bereich scharfe und kontrastreiche Bilder - und Dank der Lichtstärke auch bei jeder Lichtsituation geeignet.
    Kommentar verfassen
Sitemap: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | Themenauswahl
Copyright © 1997-2019 Preisvergleich Internet Services AG