Zum Hauptinhalt
Österreich EU Deutschland (aktiv) Geizhals.de » Video, Foto & TV » Fotografie » Objektive » Tamron AF 70-300mm 4.0-5.6 Di LD Makro 1:2 mit AF-Motor für Nikon F schwarz (A17NII) in Zusammenarbeit mit heise online

Bewertungen für Tamron AF 70-300mm 4.0-5.6 Di LD Makro 1:2 mit AF-Motor für Nikon F schwarz (A17NII)

« Zurück zum Produkt

Bewertungen (55)

4.8 von 5 Sternen
Produkt bewerten

Bewertungsverteilung

  • 5.0 via Mediamarkt.de am

    Für den Preis umschlagbares Objektiv

    Eine Teleobjektiv mit top Preis Leistung Verhältnis.
    Im ersten Einsatz machte das Objektiv eine guten Eindruck.
  • 5.0 via Mediamarkt.de am

    Top

    Sehr gutes Telezoom für Nikon !
    Verarbeitung ist super , Bildqualität ist auch gut.
  • 5.0 via Mediamarkt.de am

    Kwalitatief mooi zoomobjectief

    Tamrom 75-300 mm zoomobjectief, compact en handzaam. Mooie scherpte diepte. Goede prijs - kwaliteitverhouding. Fraai macro.
  • 5.0 via Mediamarkt.de am

    Gutes Objektiv

    Gute Bilder guter Zoom guter AF. Kann es nur empfehlen für den Preis mehr als gut. Braucht nur etwas mehr Licht aber ansonsten sehr gut
  • 5.0 via Mediamarkt.de am

    Für jeden Anfänger geeignet

    Preisleistung TOP. Für jeden Anfänger ein muss. Bilder in super Qualität. Habe eine Nikon D3400 und sie macht super Bilder. Es muss kein teueres Objektiv sein.
  • 5.0 via Mediamarkt.de am

    Preis Leistungsverhältnis

    Unschlagbare Qualität für diesen Preis! Kann ich nur empfehlen. Absolutes must have!
  • 4.0 via Mediamarkt.de am

    Gutes Zoomobjektiv für einfache Anforderungen

    es ist ein wirklich gutes Objektiv, gut und einfach zu bedienen und für schöne Aufnahmen auf Reisen gut geeignet. Ein sehr gutes Preis / Leistungsverhältnis. Die Macrofunktion ist praktisch, jedoch nur in einem relativ weiten Abstand zum Objekt nutzbar und mit eingeschränktem Zoombereich (180-300).
    Es ist nur bedingt für Sportaufnahmen und
    Aufnahmen bei schlechten Lichtverhältnissen einsetzbar.
    Ich habe es mir gekauft um Unterwegs schnell mal schöne Aufnahmen zu machen, ohne immer gleich eine große Tasche dabei zu haben.
  • 5.0 via Mediamarkt.de am

    Top Objektiv

    Habe es erst ein paar mal genutzt und bin sehr zufrieden damit. Der Autofokus könnte ab und an etwas schneller sein, aber noch stört es nicht weiter. Gibt ja schlimmeres ;)
  • 4.0 via Mediamarkt.de am

    Gutes Objektiv

    Bin sehr zufrieden mit dem Objektiv, zoomt sehr nah hin.
    Das einzige Manko ist der Langsame Autofokus.
    Also wer Natur und Landschaftsaufnahmen damit machen will, ist damit Richtig beraten.
  • 4.0 via Mediamarkt.de am

    Gutes Objektiv

    Ich habe das Tamron Objektiv während einer Aktion für meine Nikon D3400 bestellt und konnte beim ersten mal der Benutzung nichts schlechtes sagen. Es macht selbst beim nahen heranzommen gestochen scharfe Bilder. Es hat kein VR was mich bei dem Preis von normal 319 Euro etwas stören würde. Ich hingegen habe ruhige Hände und schaffe es trotzdem scharfe Bilder damit zu machen. Für Einsteiger die keine ruhige Hand haben würde ich eher ein Objektiv empfehlen das VR hat. Im großen und ganzen für das Angebot von 99 Euro ist es gut und ich würde es weiterempfehlen!
  • 4.0 via Mediamarkt.de am

    Tamron AF Di LD 70-300mm Nikon...

    Hallo User,
    dieses Tamron Tele für Nikon ist hervorragend geeignet für
    APS-C Kameras. Dadurch wir nur das Gute aus der Mitte der Linse verwendet. Natürlich auch für Vollformat geeignet.
    Dieses Objektiv ist auch auf Reisen gut geeignet, oder für ausgedehnte Touren weil es im Verhältnis doch sehr leicht ist. Dies ermöglicht das Kunststoffgehäuse, welches sich aber gut anfässt. Etwas zu bemängeln ist jedoch der Kunststoff-Bajonett-Anschluss. Aber für diesen Preis ist das Objektiv absolut empfehlenswert, denn die Bildqualität stimmt, der Autofocus arbeitet akkurat und eine Bildstabi ist ja auch vorhanden. Für rund 100 euro kann man da nix verkehrt machen im Amateurbereich.
    So das wars---danke
  • 4.0 via Mediamarkt.de am

    preis leistung

    Insgesamt ein empfelenswerter Kauf-Option zu den anderen Objektiven

    Das Objektiv von Tamron ist eine echte Alternative zu den teuren und originalen Nikon Objektiven.
    Man merkt (fast) keinen Unterschied.
  • 5.0 via Mediamarkt.de am

    Tolles Teleobjektiv für den Urlaub

    Anfangs war ich etwas skeptisch weil ich mir dachte das für den Preis nicht gutes herauskommen kann aber ich habe es getestet und war sehr positiv überrascht :-)

    Schön war auch das eine Streulichtblende schon dabei war :-)
  • 5.0 via Mediamarkt.de am

    Nikkon

    Gutes Produkt Qualitativ und Preiswert. Schon einen Orginalle Nikkon habe ich gehabt, leider hat jemanden der gestohlen
  • 5.0 via Mediamarkt.de am

    supper bilder

    würde ich immer wieder kaufen gute bilder aus der ferne seher handlich leichtes anbauen des opjektiv an der kamera
  • 5.0 via Mediamarkt.de am

    Super Objektiv

    Ein super Objektiv. Es macht Spaß damit zu fotografieren. Doe Bilder werden gestochen scharf!
  • 5.0 via Mediamarkt.de am

    Perfekt passend auf Nikon

    Ich brauchte dringend ein Makroobjektiv für meine Nikon Spiegelreflexkamera. Das Tamron ist ein tolles preiswertes passendes Objektiv.Keine Nachteile gegenüber original Produkt von Nikon. Bin begeistert und empfehle es gern weiter
  • 5.0 via Mediamarkt.de am

    Super

    Ich bin damit zufrieden. Etwas schwer aber sehr gut. Ich kann weiter empfehlen.
  • 5.0 via Mediamarkt.de am

    Gut und schnell

    Klasse, echt gut! Schnelle und Korekte Lieferung! Ordentlich verpackt, was will man mehr. Und das beste zum Schluss, der Preis! UNSCHLAGBAR! Danke Media Markt
  • 5.0 via Mediamarkt.de am

    Super Objektiv für 0€

    Super zugabe zur Nikon D5300 als Geschenk.
    Perfekte Aufnahmen und leichte bedienung!
  • 5.0 via Mediamarkt.de am

    Sehr gutes Objektiv für wenig Geld

    Habe das Objektiv noch nicht wirklich ausprobiert aber es war beim ersten mal sehr gut, mit sehr guten bildaufnahmen.
  • 5.0 via Mediamarkt.de am

    Super für den Anfang

    Ein gutes und sehr günstiges Objektiv mit tollem Macro-Feature. Macht echt Spaß damit zu fotografieren.
  • 4.0 via Mediamarkt.de am

    Gutes Objektiv aber der Feststellknopf fehlt

    Gutes Objektiv, dass einen Superzoom hat. Allerdings ist es schade, dass man das Objektiv zum Transport nicht feststellen kann.
  • 5.0 via Mediamarkt.de am

    Alles ok.

    Das Objektiv funktioniert super. Genau so, wie ich es mir vorgestellt hatte. Das Objektiv wird mit Blende und Verschlußklappe geliefert.
  • 5.0 via Mediamarkt.de am

    Telezoom für Nikon

    Ein tolles und preisgünstiges Telezoom Objektiv für meine neu erworbene Nikon. Ich habe dieses ausgewählt, natürlich auch des Preises als auch um bessere Bereiche in die Ferne und in der Nähe / Macro zu erreichen. Dieses gelingt mir sehr gut mit diesem Objektiv.
    Für mich war dies einen gute Entscheidung und kann es auf jedenfall weiterempfehlen.
  • 5.0 via Mediamarkt.de am

    Objektiv TAMRON

    Es ist ein sehr gutes Objektiv mit guter Qualität zu einem niedrigen Preis. Ich freue mich und bin ich froh, dass es ein japanisches Produkt ist. Sehr gut!
  • 5.0 via Mediamarkt.de am

    Tolles leichtes Objektiv

    Diese Objektiv ist einfach gesagt spitze.
    Es ist sehr leicht, ich bin damit sehr zufrieden kann es nur weiter
    Empfehlen. Ich mache damit viele Macro Aufnahmen, die alle sehr gut werden. Des weiteren mache ich damit Tieraufnahmen und benutze es sehr gerne im Urlaub. Der Preis ist unschlagbar.
  • 5.0 via Mediamarkt.de am

    Tamron Objektiv

    Perfekte produkt für mein frau mit anfangen! Würde den Kauf sofort wiederholen, und kann allen Nikon- Freunde das Objektiv empfehlen. "Simple and easy to use"
  • 4.0 via Mediamarkt.de am

    ein gutes Objektiv zu einem fairen Preis

    Verarbeitung:
    Das AF 70-300mm F/4-5.6 Di LD MACRO 1:2 ist aus relativ hochwertig anmutendem Plastik gefertigt und wirkt ziemlich stabil. Da das Objektivbajonett aber ebenfalls aus Plastik gefertigt ist, wird es sicher schneller verschleißen, als Metallbajonette, die bei höherwertigen Objektiven verwendet werden. Der Zoomring ist angenehm groß und griffig aber das Zoomen ist etwas hakelig. Eine Zoomverriegelung ist daher nicht vonnöten (und auch nicht vorhanden). Der Fokusring ist kleiner aber gut positioniert und das manuelle Fokussieren geht leicht von der Hand. Da das Objektiv es nicht erlaubt, manuell in den Autofokus einzugreifen, muss allerdings immer erst auf MF geschaltet werden, bevor der Fokusring von Hand betätigt werden kann. Um den Fokusmotor nicht zu beschädigen, muss außerdem auch vor der Montage und Demontage der mitgelieferten Streulichtblende jedesmall auf MF geschaltet werden.

    Auflösung:
    Die Auflösung des AF 70-300mm F/4-5.6 Di LD MACRO 1:2 hängt stark von der verwendeten Brennweite ab. Bei 70 mm oder 100 mm sind zwar die Bildränder bei Offenblende sehr unscharf, aber die Bildmitte ist noch einigermaßen scharf. Blendet man ein wenig ab, erhält man über das gesamte Bild hinweg eine ziemlich akzeptable Schärfeleistung. Im Telebereich ist das Objektiv allerdings um einiges schwächer - hier sind Blendenzahlen von f/11 oder höher nötig, um die Auflösung zu erhöhen.

    Bokeh:
    Die Blende des AF 70-300mm F/4-5.6 Di LD MACRO 1:2 besteht aus 9 Blendenlamellen und ist gleichförmig rund. Daher wirken unscharfe Bildbereiche angenehm ruhig und gleichmäßig. Allerdings stören Farbsäume in den unscharfen Bildbereichen, deren Intensität nur durch sehr hohe Blendenzahlen verringert werden kann. Diese Art von Farbsäumen lässt sich leider auch durch Software nur schwer korrigieren.

    Tiere:
    Die längste Brennweite von 300 mm (bzw. an APS-C Kameras effektive 480 mm) ist ideal um auch scheue Tiere zu fotografieren (für Vögel benötigt man allerdings meist noch längere Brennweiten). Die Offenblende von f/5.6 (bei dieser Brennweite) ist zwar nur durchschnittlich, aber um niedrigere Blendenzahlen zu erreichen, muss man für ein Objektiv auch wesentlich mehr Geld anlegen

    Fokus:
    Der Autofokus ist langsam, laut und leider ziemlich unpräzise. Unpräzise soll heißen, dass das Objektiv auch bei einem sich nicht veränderndem Beispiel-Setup jedesmal ein wenig anders fokussiert.Schalter für den Makro-Modus, der zwischen 180 mm und 300 mm Brennweite einen maximalen Abbildungsmaßstab von 0,50 x ermöglicht Eine feste Abweichung nach hinten oder vorne wäre hingegen durch eine Autofokus-Feinabstimmung (die heute viele Kameras bieten) behebbar. Da das Objektiv keine wirklich niedrigen Blendenzahlen erlaubt und daher der Schärfebereich eh relativ weit ist, fällt die Fokusungenauigkeit in der Praxis aber nicht sonderlich auf.

    Makro:
    Tamron bezeichnet das Objektiv als Makro, obowhl es nur einen maximalen Abbildungsmaßstab von 0,50 x bietet (richtige Makro­objektive bieten 1,00 x). Außerdem funktioniert dieser Makro-Modus nur zwischen 180 mm und 300 mm Brennweite und muss mit einem umständlichen Schalter aktiviert werden. Versucht man bei aktiviertem Makro-Modus heraus­zu­zoomen, bleibt das Objektiv bei 180 mm hängen und verlangt zuerst das Deaktivieren des Makro-Modus, bevor ganz heraus­gezoomt werden kann. Daran muss man sich gewöhnen und erhlich gesagt nervt mich das ziemlich aber zumindest kann man so mit dem Objektiv bei 300 mm etwas näher an das Motiv herangehen, als bei anderen Objektiven.

    Fazit:

    Auch wenn die Bildqualität des AF 70-300mm F/4-5.6 Di LD MACRO 1:2 nicht eben beeindruckend ist, reicht sie sicher für die meisten Anwendungen aus und ich habe auch schon deutlich schlechtere Objektive zu deutlich höheren Preisen gesehen. Man kauft dieses Objektiv also sicher nicht aufgrund seiner Bildqualität, sondern um den verfügbaren Brennweitenbereich bei akzeptabler Bildqualität deutlich zu erweitern
  • 5.0 via Mediamarkt.de am

    Tamron Telezoom

    Absolut Top...Preis passt... Erwartungen wurden erfüllt. Gerade für den Preis gibts nichts vergleichbares. Absolut Empfehlenswert