Österreich EU Deutschland (aktiv) Geizhals (Deutschland) » Hardware » Speicherkarten/-sticks » Speicherkarten » Transcend CompactFlash Card [CF] 400x 64GB (TS64GCF400) in Zusammenarbeit mit heise online

Bewertungen für Transcend CompactFlash Card [CF] 400x 64GB (TS64GCF400)

« Zurück zum Produkt

Bewertungen (5)

4.0 von 5 Sternen

Bewertungsverteilung

  • Nach 1 Jahr in Verwendung top. Preis/Leistung stimmt.

    Nach 1 Jahr in Verwendung top. Preis/Leistung stimmt.

    Ich habe sie für einen Canon Mark 2 verwendet.
    Kommentar verfassen
  • Günstig mit Schwächen

    Habe gleich mal die "große" 64 Gb Karte genommen obwohl ich mir nicht sicher war ob die 400X reicht für Serienbilder mit der Canon EOS 7D. Habe dann bei einem Shooting ca 6000 Jpegs geschossen und einige Filmaufnahmen gemacht dann auch Raws. Es war ein perverses Dauerfeuer geballer vom allerfeinsten. Keinen Moment hatte ich das Gefühl die Karte kommt nicht nach, Jpegs gehen bis die Karte voll ist durch bei Raws war es bei dem 15 Bild kurz vorbei aber bei anderem Licht waren auch schon 17 oder 19! Bei ca 42gb Daten hatte ich genug und den absoluten Beweis 400X ist genug, brauche die 600Xer nicht für den Preis und habe auch nicht mehr von dem mehr an Geschwindigkeit. Naja jetzt brauche ich aber wohl eine 2te 64Gb Transcend :D...

    Die Kamera braucht weder länger beim Einschalten noch beim Formattieren der Karte, geht alles gewohnt blitzschnell! Die Übertragung per USB stellt bei der Menge der Daten ein neues Problem dar, hierzu empfehle ich unbedingt ein Lesegerät zu nutzen!

    Voll glücklich, voll empfehlenswert! Kaufen und einfach Spaß haben...

    Anchtrag 3 Jahre später:

    Nach einer Weile in der 7D zeigte die Karte einige Schwächen, bei einer höheren Füllmenge schrieb sie defekte JPG files die auch mit viel Mühe nicht korrigierbar waren.

    Die Reale Schreib und Lesegeschwindigkeit an einem USB 3.0 Port mit einem Deloc Lesegerät:

    Schreibrate: 18,3 MByte/s
    Leserate: 27,1 MByte/s
    H2testw v1.4
    Kommentar verfassen
  • Nach 1,5 Jahren kaputt

    habe 2 Stück 64 GB Karten vor gut einem Jahr gekauft, leider lässt sich die erste Karte jetzt weder formatieren noch kann mann neue Fotos machen, die zweite Karte beginnt auch zu spinnen. Habe jetzt die erste Karte zum Händler geschickt mal sehe was passiert. Zuverlässig sind die Karten aber nicht. Für wichtige Aufträge unbrauchbar, da man nicht weiß ob sie vor Ort funktionieren.

    Kommentar verfassen
  • Frage: geht die auch mit einer 5D?

    Das wüde mich auch sehr interessieren da ich sowohl mit der 5DMK2 als auch mit der guten alten 5D arbeite.
    Wobei mir aufgefallen ist dass ich meine 32 GB Karte erst in der MK2 formatieren musste damit sie meine 5D auch erkannt hat.

    Vll. ist das auch bei einer 64GB Karte der Fall...
    • sepp-nen am

      Re: Frage: geht die auch mit einer 5D?

      Ich habe 5 davon im Einsatz mit 5dmII und bin voll auf zufrieden! Antworten
    • flashead am

      Sandisk Kompatibilitäts Liste gefunden :-)

      Beantwortet diese Frage im weitesten Sinne... :-)

      64GB Extreme Pro CompactFlash cards (released September 2009) is a new capacity milestone and NOT all host device supports this capacity.

      Compatible cameras that require a firmware update from Nikon:
      - Nikon D700
      - Nikon D3
      - Nikon D3X
      - Nikon D300s

      Other popular compatible cameras:
      No other DSLR cameras tested in-house had issues with the 64GB Extreme Pro CompactFlash card. Here are a few of the popular cameras that were tested:
      - Canon 5DmarkII
      - Canon 5D
      - Canon 1DsMarkIII
      - Canon 50D
      - Canon 10D
      - Sony Alpha900
      - Olympus E30

      Incompatible cameras: (as of September 2009)
      Based on SanDisk internal compatibility testing, we have found the following Nikon DSLR cameras only have support for up to 32GB at the moment. This issue is due to the fact that these cameras lack 64GB support. Nikon may provide a new firmware update. Please contact Nikon for further information.
      - Nikon D300
      - Nikon D2Xs
      Antworten
    Kommentar verfassen
  • Richtig viel Platz

    Habe diese CF-Karte für meine 5DMk2 gekauft. Die Karte wird mit 59,6GB in der Kamera formatiert und macht sich sehr gut unter FW-Vers. 2.0.4.
    Video-Aufnahmen zeigen absolut kein Ruckeln. Bildfolgegraten sind voll i.O. JPG's (L / superfein) können bis zur vollen Karte mit 4B/s in die Karte wandern. Bei L+RAW ist nach 9 Bildern Schluss, dann geht es mit 1B/s weiter.
    Allein der Kamerastart wird etwas durch den großen Speicher behindert: beim Einschalten gönnt sich die Kam 3 Sekunden Pause und greift dabei auf die CF-Karte zu.
    Auch ein Test unter H2Testw V.1.4 ergibt, dass die Karte vollständig in Ordnung ist.
    In meinem CF-Cardreader Sandisk Extreme USB2.0 Reader wandern die Daten mit 18MB/s auf den Rechner. Das könnte wohl noch schneller gehen, aber dazu braucht man einen richtig schnellen Reader (Lexar FW800?).

    Dazu die lebenslange (30J.) Garantie von Transend - absolut empfehlenswert!
    Kommentar verfassen
Sitemap: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | Themenauswahl
Copyright © 1997-2018 Preisvergleich Internet Services AG