Österreich EU Deutschland (aktiv) Geizhals (Deutschland) » Hardware » Prozessoren (CPUs) » AMD » AMD Phenom II X6 1090T Black Edition, 6x 3.20GHz, boxed (HDT90ZFBGRBOX) in Zusammenarbeit mit heise online

AMD Phenom II X6 1090T Black Edition, 6x 3.20GHz, boxed (HDT90ZFBGRBOX)

Bewertungen für AMD Phenom II X6 1090T Black Edition, 6x 3.20GHz, boxed (HDT90ZFBGRBOX)

Bewertungen (552)

4.76 von 5 Sternen

Empfehlungen (379)

95%
empfehlen dieses Produkt.
  • !

    10/10 would buy again
    Kommentar verfassen
  • Ok , aber mehr auch nicht!

    Hatte vorher einen Q6400 von Intel und muß sagen der X6 zwar okay ist , ich das nächste mal wieder nen Intel nehmen würde.
    Das liegt nicht nur an der CPU sondern auch an der Infrastruktur.
    Habe ein ASUS M4A87TD EVO und bin insgesammt zufrieden aber nicht begeistert.
    Mit meinem alten P5B Deluxe von ASUS lief alles runder.
    Werde auf IVY BRIDGE warten und dann zuschlagen.
    • King_Uli am

      Re: Ok , aber mehr auch nicht!

      die CPU ist völlig OK.

      Es muss halt Software her die von den Cores auch Gebrauch macht.

      Das MOtherboard ist allerdings bei mir der Schwachpunkt ( und ich habe das gleiche Board wie du). USB 3.0 geht nicht gescheit, Speicher zickt wenn man tauscht, Anordnung der Kartenslots nicht ideal.
      Antworten
    Kommentar verfassen
  • Alles in Allem eine sehr gute CPU mit hohen …

    Alles in Allem eine sehr gute CPU mit hohen Leistungsreserven durch offenen Multi, der mitgelieferte CPU-Kühler wurde nach einschlägigen Erfahrungen nicht verwendet. Luftkühler-Alternativen sind hier reichlich vorhanden und allemal besser als die Boxed mitgelieferte Variante. Wer Wert auf OC-Potential und leisem Betrieb legt, dem sei diese CPU nur mit einem leistungsfähigerem Luftkühler wie zb. dem Xigmatek Gaia oder ähnlichen zu empfehlen. Bitte immer die Bauhöhe des Coolers mit der max. Bauhöhe des Gehäuses vergleichen...bei mir muss der 25cm Seitenteilcooler des Sharkoon Rebel9 zurück in den Karton.
  • Enthusiastisch! ;)

    Top Prozessor mit sehr guter Leistung.
    Mit Spannungssenkung einigermaßen alltagstauglich. ;)
    Kommentar verfassen
  • Ordentlich Rechenleistung für relativ schmales Geld, …

    Ordentlich Rechenleistung für relativ schmales Geld, das Preis-Leistungsverhältnis stimmt einfach. Den relativ lauten Box-Kühler hab ich gleich durch nen Leisetreter ersetzt.
  • Super CPU. Hab ihn nu nen Monat drin und unter Last …

    Super CPU. Hab ihn nu nen Monat drin und unter Last rennt er wie gift. Nur ist der Lüfter ein bisschen zu laut.
  • Bin von meinem alten Core2duo E6750 auf diesen …

    Bin von meinem alten Core2duo E6750 auf diesen umgestiegen. Was soll ich bei meinen vielen Vorrednern noch sagen? Bein gamen BF3, BFBC2 sowie bei meinen CAD Programmen, Photoshop und Rendering ist er gefühlte 10mal so schnell wie mein alter.

    Hab lange zwischen diesem und dem neuen FX-6100 geschwankt. Hab mich letztendlich nach langen foren durchblättern und tests lesen für den entschieden.

    Und ja lüfter ist zu hören aber hält sich in grenzen. Meine grafik ist unter last lauter. noch -
  • Sehr gute CPU für den Preis. Bin von einem 3,0GHz Dual …

    Sehr gute CPU für den Preis. Bin von einem 3,0GHz Dual Core umgestiegen. Der Leistungsunterschied ist sehr deutlich.

    Wie schon vielfach erwähnt ist der Boxed-Lüfter etwas zu laut.
  • Der Küler ist bei Last hörbar aber nicht übertrieben …

    Der Küler ist bei Last hörbar aber nicht übertrieben laut.

    Wieder TOP bei Mindfactory. 1. Tag bezahlt, 2. Tag verschickt.

    Genau deshalb bin ich seit Jahren hier bei Mindfactory Kunde.


    Sehr Gute Leistung! CPU 5 Sterne, Mindfactory 5 Sterne!
  • Service Level Gold mitgebucht - vor 14 Uhr bestellt, am …

    Service Level Gold mitgebucht - vor 14 Uhr bestellt, am nächsten Tag 12 Uhr Ware angekommen - perfekt! Ware top!
  • Habe die CPU für einen Freund und für mich geholt. …

    Habe die CPU für einen Freund und für mich geholt.

    Hatte zuvor einen AMD 945 3Ghz x 4
    Mit meinem alten Prozessor hatte ich bei Battlefield 3 eine Auslastung in manchen Maps von 90%+, Lüfter wurde extrem laut und auch längere Ladezeiten waren voranden, daher entschied ich mich für eine neue cpu.

    Dachte nicht das mir der Phenom II X6 so einen gewaltigen Leistungsschub geben würde, die Auslastung ist nun bei etwa 50-60% also noch einiges luft nach oben, die Ladenzeit zwischen den Maps hat einen deutliche Zeitverkürzung.

    Auch beim Videobearbeitung macht die cpu eine sehr guten eindruck..

    Schwachpunkt ist der Lüfter, der unter lasst deutlich hörbar ist.. daher würde ich nur 4 sterne geben, da leistung alleine nicht zählt..

    der Preis macht es dann wieder gut und es kann so dann noch einen stern vergeben werden

    55 Stars

    Preis leistung sehr gut
  • Super CPU läuft bei Battlefield 3 30% Supreme …

    Super CPU läuft bei
    Battlefield 3 30%

    Supreme commander FA max. 55%
  • Sehr gute cpu fuer diesen preis

    Der AMD Phenom II X6 1090T ist wirklich sehr empfehlenswert. ;)
    Alles andere wie ein Fehlkauf.... wie auch die anderen Meinen. ;)
    Waum eig. noch Intel? Anscheinend für die, die nicht wissen wohin mit ihrem Geld oder keine Ahnung haben was sie kaufen...
    Kommentar verfassen
  • Ich bin schlichtweg begeistert von dieser CPU! Am Anfang …

    Ich bin schlichtweg begeistert von dieser CPU! Am Anfang wusste ich nicht ob ich mir die CPU hole oder nicht, wegen den Bulldozern, aber mal ehrlich?! Diese CPU erfüllt seine Aufgabe sehr gut und ich bereue den Kauf nicht. In Zukunft werde ich bei AMD bleiben und nicht auf Intel setzen, da sie einfach zu sehr überteuert sind!

    Als Normalverbraucher merk ich den Unterschied garnicht, da die CPU-Auslastung bei mir bisher nicht mehr als 15% erreicht hat!

    Greift hier ruhig zu!
  • Ich habe mir diese schicke CPU bestellt und bin damit …

    Ich habe mir diese schicke CPU bestellt und bin damit sehr zufrieden.
    Das einzige Manko der sehr laute mitgelieferte Kühler.
    Auch wenn er seine Aufgabe zufriedenstellend löst, bei Volllast hat man schnell das Gefühl, dass der Rechner gleich abhebt.
    Ich denke eine weitere Investition in einen anderen Kühler ist definitiv empfehlenswert. Dennoch 5 Sterne da es hier ja um die CPU an sich geht. ;
  • Klasse AMD

    Ich habe mir den gekauft, da mal ein Wechsel Anstand, von einem X2 4000+ @2.1 auf den höchsten, das mein Board unterstützt.

    Bin voll zufrieden und er wird nichtmal ein viertel ausgelastet :D... im gegensatz zu dem anderem, dieser war nur voll ausgelastet!

    das einzigste was komisch ist, das der 4000+ bei ~45°C lag und der jetzt bei 57°C liegt OHNE LAST!!! Mit Last (3D Mark): 60°C zu 75°C!!! Habe auf beinen einen AC Kühler drauf. Dieser ist BxHxT=15x15x10cm ca. ... genaue bezeichnung weis ich nicht.
    • Roger_Tuff am

      Re: Klasse AMD

      Hi NeraEspada,
      45Grad beim X2 4000 ist schon dehr hoch gewesen und nun haste beim X6 1090T nur noch 57Grad. Hätte bei dieser schlechten Gehäusebelüftung beim X6 mehr erwartet! Musst auch bedenken, das der Prozessor 125Watt Verlustleistung mitbringt und diese muss man richtig kühlen. Wenn du einen Hitzestau im Gehäuse hast hilft auch der beste CPU-Kühler nicht. Der Kühler kann nur funktionieren, wenn die Lufttemperatur am Kühlkörper deutlich geringer ist. Ein Kühler ist nur ein Wärmetauscher und beheizt den Innenraum von deinem Gehäuse und diese warme Luft musst du raus führen, mit Lüfter oder eine externe Wasserkühlung. Ist dein Kühler überhaupt für die Leistung ausgelegt? Soon Spielzeugkühler vom 4000+ kannste bei dieser CPU knicken! Einige CPUs fahren die Leistung runter, wenn thermische Probleme in der CPU enstehen um sich selbst zu schützen, womit der 1090T wieder deutlich langsamer wird. 3D-Mark belastet die CPU nur für kurze Zeit, aber zu 90% die Grafikkarte und ist damit nicht geeignet zum austesten der CPU-Temperatur. Nimm mal Prime95 (ist kostenlos) und belaste mal alle Kerne, aber habe die Temperaturen im Auge, 75Grad werden da nach kurzer Zeit nicht mehr reichen. Was macht die Grafikkarte bei den Innenraumtemperaturen???

      LG Roger
      Antworten
    Kommentar verfassen
  • Habe das Gerät auf einem GA 970A- UD3 laufen zusammen …

    Habe das Gerät auf einem GA 970A- UD3 laufen zusammen mit einem Antec H0 620 Kühler.. Mittlerweile 2 leise Lüfter auf dem Radiator und kriege den mit 1,4V auf 6x 4,2GHz absolut stabil bei max 44C ! habe den aber wieder auf 6x 3,7GHz runtergetaktet, die packt er noch mit 1,3V und das Ding rennt wie die Pest.... egal was ich zocke, mehr als 40% CPU-Last habe ich noch nicht gesehen....
    Klar Empfehlung!
  • Top Prozessor!! Er läuft bei mir auf dem Mainboard Asus …

    Top Prozessor!! Er läuft bei mir auf dem Mainboard Asus M5A99X Evo AM3+ ATX und 4 GB Ram und ich muss sagen er läuft Klasse. Ich bin sehr zufrieden damit. Klare Kaufempfehlung. Das Preis-Leistungsverherhältnis ist hier wirklich Klasse.
  • Kann mich nur meinen Vorrednern anschließen. Dieser …

    Kann mich nur meinen Vorrednern anschließen. Dieser Prozessor ist es einfach Wert gekauft zu werden. Seine Leistung überzeugt in jeder Lebenslage.

    Mehrere Prozesse gleichzeitig schluckt dieses Monster mit Leichtigkeit.

    Lässt sich sehr leicht und zuverlässig übertakten.
    Jedoch ist das Programm von ASUS EPU auf ihren Boards zusammen mit diesem Prozessor recht nützlich. Es steigert die Taktrate automatisch auf 3,6GHz und im IDle läuft der Prozessor nurnoch mit 800MHz. Das hat zufolge das nicht ständig 136Watt verbraucht werden sondern nurnoch 60Watt was diesen Prozessor noch lohnender macht.

    Also von mir ein absolutet SEHR GUT.
  • Sehr guter Prozessor! OC mit dem Asus Crosshair IV …

    Sehr guter Prozessor!
    OC mit dem Asus Crosshair IV Formula 890FX AM3 ATX auf 6x 3,92GHz, mit LinX getestet, läuft sehr stabil und macht nebenbei 70,3GFlops ;
    Zusammen mit dem EKL Alpenföhn Brocken echt wahnsinn. Im Idle nach 1 Std. immernoch 23C und das bei einer Raumtemperatur von 21,5C unter Vollast bei LinX ging es nicht über 59C ! Trotz dem OC!
    Also kaufen und den EKL Alpenföhn Brocken nicht vergessen!! D
  • 6 Kerne für gutes Geld

    Da ich etwas vom Bulldozer alias FX-8150 enttäscht bin, aber dennoch aufrüsten wollte, habe vom Phenom II X4 940 BE (4x 3,0 Ghz - übertaktet auf 4x 3,5Ghz) auf den 1090T gewechselt, da Bad Company 2 und demnächste Battlefield 3 wirklich von mehr als 4 Kernen profitieren. Im BC2 sind schon 20 fps mehr drin seit dem (Grafikkarte ist eine Gainward GTX 570 Phantom) Update auf den 1090T.
    Da ich noch ein "altes" AM2+ Board von Gigabyte habe, war der Umstieg auch ohne neuen Mainboardkauf möglich.

    Bei 1,40 V vCore schafft mein 1090T ohne weiteres 3,8 Ghz - wobei ich den Coreboost ausgeschaltet habe und nur C&Q laufen lasse.
    Erstaunlicher Weise ist trotz angeblich stabiler 4,0 GHz, getestet mit Prime95, beim eigentlichen Spielen doch der Rechner abgestürzt (bei 3,9 Ghz nur noch das BC2 Spiel).

    Alles in allem kann ich die CPU trotzdem empfehlen für alle die einen 4 Kerner (oder kleiner) haben und dazu ein AM2(+) Board bzw. ein AM3(+).
    Klar sind die SBs (2500/2600k) von Intel schneller, aber wenn wirklich 6 volle Kerne gefordert werden dann ist man mit dem AMD 6 Kerner auch nicht so schlecht aufgestellt, zumal er mit derzeit rund 150 EUR fast schon ein Schnäppchen ist.
    Kommentar verfassen
  • Super Preis-Super Leistung mit EKL Alpenföhn im …

    Super Preis-Super Leistung mit EKL Alpenföhn im Leerlauf zwischen 30-35 auf Mainboard Asus M5A99X EVO AM3+, bin sehr zufrieden
  • tolles teil, super schnell, auch beim übertakten sehr …

    tolles teil, super schnell, auch beim übertakten sehr stabil und habe ihn noch nicht auf mehr als 70% auslastung gebracht. boxed kühler hab ich mir mal kurz angeguckt aber mit dem alpenföhn brocken läuft er immer unter 60 C
  • Was soll man sagen habe das Gerät gestern eingebaut, …

    Was soll man sagen habe das Gerät gestern eingebaut, und muss sagen dass ich restlos begeistert bin. Er schießt das Windows hoch das alles zu spät ist. Im Leerlauf zeigt er eine auslastung von 0% an. Sobald man ein Spiel und ein paar weitere Programme laufen lässt ist man bei ca. 19 - 22 %. Ich rede von einem aktuellen Spiel plus 6 weitere Anwedungen. Betreibe das ganze mit 16 GB Ram sowie eine ATI Radeeon 5770. Von mir 5 Sterne für diese Rakete ist jeden Cent wert.
  • OC like a boss

    Diese CPU ist echt der Hammer. Leistungsmäßig top. Habe bei gleichzeitiger Reduktion der CPU Voltage auf 1.3875V einen Takt von 3,9 GHz (30min prime stable) ! und das für 140€! was will man mehr ... AMD FTW
    • Drainman83 am

      Re: OC like a boss

      ah ja: CPU temp im idle 30°C, unter Volllast bei max. 48°C (CPU-Z). Als kühlkörper verwende ich eine xigmatek gaia für 25€ mit 2 scythe slipstream 800er lüfter... Antworten
    Kommentar verfassen
  • Der Lüfter ist beim spielen zwar etwas laut aber sonst …

    Der Lüfter ist beim spielen zwar etwas laut aber sonst läuft der CPU 1a .5 Sterne dank schneller Lieferung und dem richtig gutem CPU
  • Ganz klare Kaufempfehlung! Unglaubliches …

    Ganz klare Kaufempfehlung! Unglaubliches PreisLeistungsverhältnis, es gibt keinen Grund sich einen Intel 2600 zu kaufen oder auf den Bulldozer zu warten. Habe ihn ohne weiteres auf 3400Mhz per Multi übertaktet, das macht ihn glaube ich zu dem schnellsten Prozessor für den Preis. Zieht einen 955 X4 mit 3500Mhz im Cinebench um das 1,5 fache ab!
  • Ein super Prozi mit jede menge Leistung. Läuft bei mir …

    Ein super Prozi mit jede menge Leistung. Läuft bei mir mit nem Gigabyte GA-990FXA-UD3, 2x 4096MB Corsair Vengance 1600Mhz, Antec H2O 620 WaKü.
    Einfach Top und Leistung satt.
  • Läuft mit einem ASUS Crosshair IV Formula und EKL …

    Läuft mit einem ASUS Crosshair IV Formula und EKL Alpenfön Groß Glöckner Rev. perfekt.
  • Spitzen CPU-Hatte vorher ein Intel Dual Core D950! Der …

    Spitzen CPU-Hatte vorher ein Intel Dual Core D950! Der Prozzesor wurde sofort auf meinem Gigabyte GA-MA770T erkannt-und rennt wie SAU!!!!!
12347 vor »
Sitemap: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20
Copyright © 1997-2017 Preisvergleich Internet Services AG