Fragen? Besuche doch unsere Forum-Rubrik: Telekommunikation

HTC Sensation XL weiß

Bewertungen für HTC Sensation XL weiß

Bewertungen (4)

4.8 von 5 Sternen

Rezensionen (1)

Empfehlungen (3)

100%
empfehlen dieses Produkt.
  • toll!

    Das HTC Sensation XL ist mein erstes Smartphone und ich konnte einfach nicht widerstehen, nachdem ich es in einem Shop gesehen hatte. Wesentlicher Kaufgrund für mich ist das tolle 4,7" Display, wo Fotos und Videos ganz toll zur Geltung kommen. Und es passt inklusive Schutztasche noch immer gut in meine Hosentasche. Das iPhone 4s für welches ich mich anfangs auch interessierte, wirkte da mit seinen 3,5" wie ein Handy der alten Generation ... =)

    Durch die Abschrägung der Kanten wirkt das HTC gleich nochmal schlanker. Obwohl es Geräte mit höherer Auflösung gibt, sehe ich jetzt keine Pixel. Man müsste da wahscheinlich besonders kritisch sein. Jedenfalls ist die Farbdarstellung toll und vom Web bis zu den Apps läuft alles total flüssig.

    Bei meinem alten SonyW810i fand ich die Lautsprecher ein wenig besser. Auch die Gesprächsqualität war meines Erachtens eine Spur besser. Dafür sagen meine Gesprächspartner, dass sie mich nun viel besser hören (2 Mikros?).

    Ja, nachdem ich das Teil oft länger nicht aus den Händen legen kann, hält der Akku mal gerade einen Tag. Das ist halt schon relativ kurz. Ich glaub aber nicht, dass das bei anderen Handys dieser Größe viel anders ist. Bestenfalls, wenn man alles optimiert (abdreht), dann sind vielleicht 2 Tage drin? Mein nächste Akku wird aber mehr als 1600 mAh haben ;-)

    Ansonsten war mir auch der Sound des Handys sehr wichtig und im Lieferumgang sind gute Beats Earphones enthalten. Einziger Nachteil ist, dass die Dinger aufgrund ihres Gewichts bei mir relativ leicht aus meinen Ohren rutschen. Das nervt natürlich. Die Steuerung (letzter/nächster Song, Stopp/Pause) + Mikro am Kabel ist dagegen genial. Interessant wären auch die Beats Solo HD!! Kopfhörer (onEars; ab 180 €), aber bei weitem wirtschaftlicher wäre da schon der Sony DRZ302 ... bei vermutlich gleicher Klangqualität (40 €) ... dafür nicht ganz so kultig und schön designed. Da aufpassen, gibt viele Fake-Beats von "Privat". Würd ich nur mit Rechnung nehmen ;-)

    Noch zum Sound: Auch mein altes SonyW810i wurde als Walkman Handy mit Megabass beworben ... und hatte einen wirklich guten Sound. Das HTC SXL hat hier vielleicht ganz leicht die Nase vorne. Bass und Höhen klingen sehr gut und ausgewogen. Mit gewissen kostenlosen Apps, z.B. "EQ" lässt sich der Sound mit einem 5 Stufen-Equalizer anpassen.

    Was mir halt auch imponiert ist, dass ich das Teil als Navi nutzen kann. Man braucht sich nur eine Halterung (fürs Auto) und einen Auto-USB-Adapter besorgen, um das Handy während der Fahrt laden zu können (USB-Kabel ist im Lieferumfang) ... da ist auch der Akku-Verbrauch höher.

    Zum nicht erweiterbaren Speicher: Das ist sicher so eine Sache, die jeder selber abwägen sollte. Das Handy eignet sich sicher nicht dazu, massenweise mp3s und Videos abzulegen. Ich kann zwar Streamings zu meinem Dropbox-Account aufbauen, aber das schlägt sich natürlich auf mein Downloadvolumen.

    Und cool finde ich zuletzt auch, dass HTC SXL als Modem einzurichten und einem PC Internet zu verschaffen.
    Kommentar verfassen
Sitemap: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20
Copyright © 1997-2018 Preisvergleich Internet Services AG