Zum Hauptinhalt

« Zurück zu den Varianten

Bewertungen (15)

Bewertung: 4.6 von 5 Sternen
4.6 von 5 Sternen
Produkt bewerten

Bewertungsverteilung

  • Bewertung für BackBeat 505 dunkelgrau
    Bewertung: 4.0 von 5 Sternen
    via Mediamarkt.de am

    Für den Preis - toller Sound!

    Die Plantronics BackBeat Fit 505 Kopfhörer habe ich jetzt seit gut 8 Wochen zuhause und bin glücklich diese endeckt zu haben!

    Zu dem Kopfhörer kommen ein Netz-, sowie Auxkabel, eine kleine Anleitung und auch ein MicroUSB Ladekabel.
    Am Kopfhörer selbst gibt es verschiedene Fuktionen, die die Bedienung erleichtern.
    Rechts befindet sich der An- und Ausschalter, sowie ene Taste durch die man Telefonate annehmen kann oder auch mit sämtlichen Sprachassistenten des Telefons genutzt werden kann. Links befinden sich sämtlich Kabelanschlüsse und der Lautstärkeregler. An der Außenseite des linken Kopfhörers kann man Vor- und Zurückspuren oder die Musik starten und pausieren. Ein Spulen ist auch möglich.

    Der Klang der Kopfhörer ist super, vielleicht ist der Bass ein wenig zu schwach, jedoch für den Preis ok. Die Kopfhörer sind bequem, nicht zu schwer und vorallem "drücken" sie nicht so.
    Außenstehende können definitiv mithören/ durch die Musik gestört werden, was ich überhaupt nicht gut finde. Man selbst hört jedoch nichts wenn man die Hörer auf hat.

    Der Akku hat wie versprochen eine sehr gut Laufzeit, sodass man nicht nach 10 Stunden wieder aufladen muss. Bei mir hielt der Akku fast 20 Stunden - einfach klasse!
  • Bewertung für BackBeat 505 dunkelgrau
    Bewertung: 4.0 von 5 Sternen
    via Mediamarkt.de am

    Super Sound, schönes Design

    Durfte die Plantronic On Ear Kopfhörer 4 Wochen lang testen. Das Design ist wunderschön, die Kopfhörer werden mit einem kleinen schwarzen Beutel geliefert in dem man die Kopfhörer und das Kabel aufbewahren kann,finde ich persönlich sehr gut weil die dann nicht überall rumfliegen und man den Beutel sofort findet. Das Koppeln mit dem Telefon war echt einfach,die App runterladen, Bluetooth anmachen und schon wurden die Kopfhörer gefunden. Was ich sehr angenehm finde ist dass mir eine Stimme auf den Kopfhörern sagt wie viel Akku ich noch habe,ob die Kopfhörer mit dem Telefon verbunden sind und mir sagt ob ich beim maximum der Lautstärke bin. Der Sound ist gut aber wenn man es lauter macht und die Qualität von der Musik nicht so gut ist wird es ein bisschen piepsig. Der Bass ist soweit in Ordnung. Die Knöpfe auf den Kopfhörern sind für mich leider sehr schwer zu finden da die flach eingearbeitet wurden. Wenn ich ein Lied vor oder zurück mache oder Pause drücken möchte nehme ich meistens die Kopfhörer ab um zu schauen wo die Knöpfe sitzten . Ich habe die Kopfhörer überwiegend zu Hause benutzt , wenn ich in der Küche am Kochen war oder den Haushalt gemacht habe und am besten hat es mir gefallen wenn mein kleiner Junge geschlafen hat und keine Musik im Hintergrund für ihn zu hören war. Der Akku hält lange, meines Erachtens habe ich ca. 2 Stunden am Tag Musik gehört und der Akku hat bestimmt eine Woche gehalten. Fazit, für den Preis super Kopfhörer. Sitzen gut auf den Ohren, haben einen guten Sound und eine lange Akkulaufzeit. Würde ich auf jeden Fall weiterempfehlen.
  • Bewertung für BackBeat 505 dunkelgrau
    Bewertung: 5.0 von 5 Sternen
    via Mediamarkt.de am

    Angenehm leicht, toller Klang

    Da mein Sohn immer wieder meine Over Ear Kopfhörer mit ins Fitnessstudio mitnimmt, was ich persönlich nicht sonderlich toll finde, schon alleine aus hygienischen Gründen, habe ich ihm diesen Kopfhörer besorgt.
    Dieser ist speziell zum ausüben verschiedener Sportarten gemacht, da er besonders leicht und Wasser abweisende (vor allem auch schweiß abweisend ist.)
    Schon beim Auspacken des Produktes ist festzustellen, das dieser Kopfhörer extrem leicht ist, was auch beim Tragen wirklich angenehm ist, man merkt ihn kaum.
    Der Sitz auf dem Kopf ist individuell einstellbar, selbst bei meinem großen Kopf gibt es keine Probleme :-)
    Der Klang ist für einen 100 Euro Kopfhörer wirklich klasse, egal ob man die Musik laut oder leise hört. Die Töne sind glasklar. Auch mit tiefen Tönen oder extrem lauter Musik hat er kein Problem, er übersteuert nicht und der Klang bleibt auch bei lauter Rockmusik gut.
    Da die Ohrpolster lediglich auf den Ohren aufliegen, sollte man die Ohrhörer nicht allzu laut einstellen, da sonst das ganze Fitnessstudio mithören kann, ist aber auch nicht nötig, da die Kopfhörer bei normaler Lautstärke alle umliegenden Geräusche gut abdeckt.
    Die Bedienung des Kopfhörer ist dank der großen Bedientaste am linken Kopfhörer optimal und ohne großes Suchen zu bedienen. Dadurch kann man problemlos die Musik vorspulen, oder stoppen ohne das Smartphone rausholen zu müssen. Die lange Akkulaufzeit ist wirklich klasse, da man nicht ständig aufladen muss. Auch die Reichweite vom Kopfhörer zum Smartphone ist mit 10 m wirklich ausreichend und funktioniert auch im Studio fast problemlos. Die Verbindung mit sämtlichen Betriebssystemen funktionierte problemlos.

    Mir wurde dieses Gerät für einen mehrwöchigen Test kostenlos zur Verfügung gestellt. Diese Möglichkeit beeinflusst meine Bewertung in keinster Weise und deshalb versichere ich hiermit, dass meine Bewertung der Wahrheit entspricht und Objektiv ist.

    Fazit: Tolles Gerät für den Sport und für diesen Preis wirklich klasse. Absolut empfehlenswert.
  • Bewertung für BackBeat 505 dunkelgrau
    Bewertung: 5.0 von 5 Sternen
    via Mediamarkt.de am

    Will ich nicht mehr missen!!

    Im Rahmen eines Produkttests habe ich die Kopfhörer von Plantronics erhalten. Ich konnte die Kopfhörer nun ca. 4 Wochen ausgiebig testen.
    Verpackung und ZUbehör:
    Die Kopfhörer kommen gut verpackt daher, enthalten ist ein Kabel zum Laden über USB und ein kleiner Aufbewahrungsbeutel. Ebenfalls enthalten ein Klinkenstecker und eine kurze Bedienungsanleitung. Optisch finde ich das Gesamtpaket sehr ansprechend.
    Optik:
    Wenn man die Kopfhörer auspackt, fällt einem sofort das sportlich elegante Design auf. Sie sind schlicht gehalten, haben aber trotzdem kleine optische Akzente.
    Handhabung:
    Die Handhabung ist denkbar einfach. Über Bluetooth verbinden sich die Kopfhörer binnen Sekunden mit dem Smartphone. Einmal eingerichtet verbinden sie sich beim Einschalten dann sofort selbständig mit dem Bluetooth des Handys.
    Die Bluetooth-Verbindung ist stabil. Bei mir gab es handyseitig ein paar Ruckler in der Übertragung, das lag aber nach einigem Probieren daran, dass mein Handy Störungen in der Bluetooth-Verbindung hat, wenn ich mehrere andere Apps zeitgleich bedienen möchte.
    Die On-Ear-Kopfhörer sind sehr bequem, sie drücken nicht am Ohr und man merkt gar nicht, dass sie da sind.
    Anfangs etwas ungewohnt für mich, dass kein Kabel vorhanden ist, auf das man achten muss. Dies stellt sich aber schnell als sehr großes Plus und Komfort heraus, denn beim An- und Ausziehen, muss man darauf nicht achten.
    Der Sound ist toll, die Lautstärke individuell einstellbar.
    Über die Tasten an den Kopfhörern kann man die Lieder weiterstellen, die Kopfhörer an- und ausstellen, und auch die Lautstärke regulieren. Das kann man natürlich auch alles über das Smartphone, aber es ist sehr praktisch das Handy nicht erst aus der Tasche zu holen.
    Akku:
    Die Laufzeit des Akkus ist wirklich sehr gut. Ich bin damit ca. 9-10 Tage morgens und abends zur und von der Arbeit mit Musik im Ohr unterwegs gewesen. Jeweils gute 40 Minuten am Morgen und am Abend.
    Beim Einschalten er Kopfhörer bekommt man immer gesagt, wie hoch der Akkustand ist, dieser ist auch am Handy zu sehen. Wenn es kritisch wird, sagt die nette Stimme "Battery low". Dann sollte man wieder ans Laden denken
    Sonstiges:
    Auch bei Bewegungen verrutschen die Kopfhörer nicht, Sport ist hiermit eine super Sache. Es macht Spaß damit zu trainieren.
    Großer Vorteil jetzt in der kühleren Jahreszeit ist für mich eindeutig eine Sache. Die Plantronics halten deine Ohren einfach schön warm, egal wie heftig der Wind um die Ohren bläst. Schon allein deshalb werde ich sie vermissen.
    Kleiner Nachteil aus meiner Sicht: Die Tasten für das Weiterstellen der Musik befinden sich am linken Ohr. Hier hätte ich mir rechts die Tasten gewünscht, aber das mag subjektiv sein.
    Fazit: Klare Kaufempfehlung. Der Preis ist unschlagbar gut und die Kopfhörer sind es auf jeden Fall wert.
  • Bewertung für BackBeat 505 dunkelgrau
    Bewertung: 5.0 von 5 Sternen
    via Mediamarkt.de am

    Toller Kopfhörer

    Die Verarbeitung der Plantronics Blackbeat 505 sind trotz des günstigen Preis sehr gut und stabil. Sie sind sehr leicht und sitzen perfekt am Ohr und auch bei längerem Tragen kein Druck an den Ohren. Die Koppelung per Bluetooth und die Bedienung sind super einfach, desweiteren finde ich die Reichweite völlig ausreichend. Der Sound ist rundum sehr gelungen, warme Bässe, ausgeglichene Mitten und angenehme Höhen, diese tun nicht im Ohr weh. Das Design ist sehr Sportlich gehalten und hat einen Schweiß- und Feuchtigkeitsschutz. Ich habe sie im leichten Regen ausprobiert und sie funktionieren immer noch. Sie besitzen eine lange Akkulaufzeit laut Hersteller 18 Stunden Laufzeit und 90 Minuten für das wiederaufladen. Die Ausstattung der Plantronics BackBeat Fit 505 Kopfhörer sind in einer schlichten Verpackung und mit einem kleinen Netz. Desweiteren sind ein Aux Kabel, MicroUSB Ladekabel und einem kleinen Quickguide dabei. Auf der einen Seite des Kopfhörers sind Power und Telefontaste, diese kann man auch für einen Assistant Nutzen. Auf der anderen Seite befindet sich die Lautstärke und die Aux /MicroUSB anschluss. Man kann an auch Vorspulen oder Zurück auch das pausieren ist möglich.Die Handhabung hat man in wenigen Griffen drauf. Rundum ein sehr gelungener Kopfhörer die sich für einen Schmalen Geldbeutel lohnen.
  • Bewertung für BackBeat 505 dunkelgrau
    Bewertung: 4.0 von 5 Sternen
    via Mediamarkt.de am

    Gute Kopfhörer

    Ich habe diese Kopfhörer zum Testen erhalten und kann nun von meinem ausgiebigen Test berichten...
    Im Bereich Kopfhörer habe ich schon diverse Modelle getestet, völlig unabhängig von In-Ear oder oder Over-ear Kopfhörer und kann schon sagen, dass diese Kopfhörer zu diesem Preis (auch wenn ich sie kostenlos zum Testen erhalten habe) wirklich was her machen. Man merkt dass das Produkt robust ist (nicht so schnell kaputt geht), aber der Tragekomfort deswegen keinesfalls darunter leiden muss.
    Das Design ist schlicht und passt eigentlich immer. Die Knöpfe sind gut zu erreichen... Nun kommen wir zum Hauptmerkmal:
    Der Sound!
    Natürlich ist der Sound bei Kopfhörern das wichtigste und der Sound kann sich echt sehen lassen. Ich hatte zuvor z.B. die JBL E40 Kopfhörer, welche zwecks Sound auch schon nicht schlecht waren, doch dieser PLANTRONICS Kopfhörer holt da sowohl im Bassbereich, als auch in den Höhen- und Tiefenbereichen nochmal einiges raus und zeigt einfach von besserer Qualität in allen Belangen.
    FAZIT: Ich kann die Kopfhörer wirklich weiterempfehlen, macht man definitiv nichts verkehrt. :)
  • Bewertung für BackBeat 505 dunkelgrau
    Bewertung: 4.0 von 5 Sternen
    via Mediamarkt.de am

    Hochwertiges Produkt

    Der Plantronics Kopfhörer ist solide verarbeitet. Die Bügel lassen sich gut dehnen und sind gut abgepolstert. Die Hörmuscheln liegen sehr gut an und verfügen ebenfalls über eine sehr bequeme Polsterung. Ich habe mir diesen Kopfhörer gekauft, da ich IN-EAR Kopfhörer nicht über einen längeren Zeitraum tragen mag. dieser Kopfhörer lässt sich gut auch über einen längeren Zeitraum tragen. Die Musikqualität ist meiner Meinung top.
    Der Kopfhörer hat mich daher sehr überzeugt. Jedoch ist die mitgelieferte Beschreibung eher schlecht. Die Schrift ist so klein, das ich selbst mit Brille Schwierigkeiten hatte. Glücklicherweise verbindet sich der Kopfhörer über Sprachkontrolle sehr schnell und einfach mit dem Smartphone. Auch die Bedienknöpfe an dem Kopfhörer sind schlecht beschriftet, so das die Lautstärke und die anderen Einstellung schwer zu erkennen sind.
  • Bewertung für BackBeat 505 dunkelgrau
    Bewertung: 5.0 von 5 Sternen
    via Mediamarkt.de am

    TOP Sound und lange Akkulaufzeit

    Ich habe bereits vorher Erfahrungen mit anderen kabellosen kopfhörern gemacht und war vom Unterschied sehr überrascht.

    + Tiefer Bass und wirklich guter Sound bei Musik
    + Angenehmer Ton bei Hörbüchern
    + Lange Akkulaufzeit und schnelles aufladen
    + Stabile Bluetoothverbindung und schneller Verbindungsaufbau nach jedem Einschalten. Auch TOP das ich nie manuell verbinden musste, verband sich immer automatisch per Bluetooth
    + Umgebungslärm wird nahezu komplett ausgeblendet, Aussengeräusche stören nicht

    Kopfhörer liegen bequem an und was mir besonders gefällt ist die große Pause/Play Taste am linken Kopfhörer , Klasse gelöst weil diese Taste nicht zu verfehlen ist und ich problemlos Musik anhalten konnte und wieder abspielen.
    Ich bin mehr als zufreieden mit diesem Modell, wirklich hochwertig und gute Preis Leistung!
    Die Kopfhörer durfte ich 4 Wochen lang testweise ohne Kosten auf Herz und Nieren testen, ich versichere das dies meine Beurteilung in keinster Weise beeinträchtigt
  • Bewertung für BackBeat 505 dunkelgrau
    Bewertung: 5.0 von 5 Sternen
    via Mediamarkt.de am

    Einfach klasse

    Das erste, was mich am BackBeat FIT 500 begeistert hat, war das Gewicht der Kopfhörer. Die Spezifikationen der Kopfhörer zu sehen und das leichte Gewicht von ihnen persönlich zu fühlen, war unerwartet. Die Ohrstücke der Kopfhörer sind der größte Beitrag zum Gewicht. Selbst dann sind sie leicht. Die Ohrmuscheln sind robust und die Ohrpolster sind bequem. Ich persönlich bevorzuge Over-the-Ear-Kopfhörer wegen des langfristigen Komforts, aber ich habe diese Kopfhörer stundenlang getragen, bevor ich sie ohne viel Stress in meinen Ohren abgenommen habe. Sie hielten sich an meinem Kopf fest, während ich mich bewegte, und ich würde sagen, sie würden nicht abfallen, wenn du nicht übermäßige Kopfbewegungen ausführst, wie deinen Kopf so schnell wie möglich von einer Seite zur anderen zu schütteln.

    Die Audioqualität war auch besser als ich erwartet hatte. Normalerweise haben Over-the-Ear-Kopfhörer aufgrund ihrer Größe die beste Audioqualität, aber der Audiobereich der Kopfhörer entspricht den aufgeführten Spezifikationen. Der Bass war solide und ausgewogen mit dem Rest des Spektrums. Es ist kein pochender Bass, den man von großen Kopfhörern erwartet, aber es fehlt natürlich nicht. Anrufe waren auch in beide Richtungen klar.

    Die beste Eigenschaft des Kopfhörers ist die Batterielaufzeit. Ich war nicht in der Lage, die 18 Stunden Leistung vollständig zu testen, aber ich weiß, dass es mindestens 16 Stunden lang kontinuierliche Musik spielen kann. Die Musik, die ich spielte, war EDM, weil es eine gute Möglichkeit ist, die Batterielebensdauer außer bei Anrufen zu verringern, da es die Treiber zwingen muss, niederfrequente Töne zu drücken, was eine Menge Leistung erfordert. Darüber hinaus ist das DeepSleep, das von den Kopfhörern verwendet wird, ein weiteres Merkmal, das diese Kopfhörer vor dem Absterben bewahrt. Ich habe absichtlich die Kopfhörer eingeschaltet, ohne sie auszuschalten, wenn sie nicht benutzt wurden, und es schien, dass die Kopfhörer schnell reagierten, obwohl sie mehrere Stunden nicht benutzt worden waren. Normalerweise benötigen Bluetooth-Kopfhörer mit einer ähnlichen Funktion Zeit, um die Verbindung zu einem Gerät wiederherzustellen und die Wiedergabe fortzusetzen.

    Zusammenfassend ist das BackBeat 505 ein fantastisches Produkt für körperlich aktive Benutzer, die Kopfhörer brauchen, um durch heiße und kalte und durch Sonne und Regen mit ihrem Lebensstil Schritt zu halten.
  • Bewertung für BackBeat 505 dunkelgrau
    Bewertung: 5.0 von 5 Sternen
    via Mediamarkt.de am

    Klasse Produkt

    Ich darf dieses Produkt im Rahmen eines Produkttests bei ,,Reviewclub" testen und ich bereue es nicht. Ich bin sehr begeistert von diesen Kopfhörern. Die Kopfhörer kamen in einer schlichten Verpackung an und trotzdem sieht die Verpackung sehr schön aus.Ich habe die Kopfhörer gleich auf dem Weg in die Stadt ausprobiert. Die Inbetriebnahme ging sehr schnell und einfach, es ist sehr verständlich. Der Klang der Kopfhörer ist wirklich sehr gut. Auch das Design finde ich sehr schön. Damit kann man sich echt sehen lassen. Was ich auch sehr gut finde: Eine Akkuladung hält wirklich den ganzen Tag. Und wenn dann mal der Akku leer ist, ist Er wieder in kurzer Zeit komplett aufgeladen. Ich bin von diesen Kopfhörern begeistert und ich kann Sie auf jedenfall weiterempfehlen.
  • Bewertung für BackBeat 505 dunkelgrau
    Bewertung: 5.0 von 5 Sternen
    via Mediamarkt.de am

    Guter Kopfhörer

    Ich hatte das Glück und durfte Die Kopfhörer testen.
    Ich mache viel Sport und konnte Sie dabei gut auf dem Crosser, Laufband an der Rudermaschine sowie beim Gerätetraining testen.
    Hier jetzt mein Fazit dazu.

    Positiv
    -gute Verarbeitung
    -sehr stabil
    -gutes Design
    -Lange Akkulaufzeit (18 Stunden)
    -Sitzt sehr gut drückt nicht ist leicht auch bei Liegestützen keine Rutschgefahr
    - auch bei Schweiß kein Problem mit den Ohrpolstern (wasserfest)
    -koppelbar mit mehreren Geräten
    -schnelle Ladezeit
    -guter Klang
    -geräuscharm fürs Umfeld
    - gute problemlose Qualität und Funktion beim telefonieren

    Der Kopfhörer hat mir persönlich sehr gut gefallen.
    Ich hatte 2 Geräte damit gekoppelt und der Akku hielt super.
    Für diese Preisklasse ist es ein super Model .Ich bin jetzt was Klang angeht nicht so ein großer Experte aber ich war begeistert habe verschiedene Musikrichtungen mir angehört und fand es war ein guter Musikgenuss. Die Reichweit für die Verbindung mit dem Bluetooth Geräten ist ausreichend.
    Negativ
    -Einschaltknopf
    Fand ich etwas zu klein und unhandlich
  • Bewertung für BackBeat 505 dunkelgrau
    Bewertung: 5.0 von 5 Sternen
    via Mediamarkt.de am

    Solider Sound unter 100 EUR, sehr angenehm im Tragekomfort

    Den Plantronics BackBeat Fit 505 Kopfhöre habe ich seit drei Wochen im Einsatz und intensiv genutzt. Das Gerät für unter 100 EUR versprüht einen Hauch von Highend und zielt gerade auf die Art von Nutzern ab, die durchaus beim Sport mal mehr als nur einfache InEar Kopfhörer nutzen, aber gleichzeitig keine 300 EUR für Top Kopfhörer ausgeben wollen.

    ## Ausstattung ##
    Der Plantronics BackBeat Fit 505 Kopfhörer kommt in einer recht schlichten Verpackung. Neben einem kleinen Netz, Aux Kabel, MicroUSB Ladekabel und einem kleinen Quickguide ist die Ausstattung recht spartanisch. Dafür hat man am Hörer selbst eigentlich alle notwendigen Features, um die Sporteinheiten so unkompliziert wie möglich zu gestalten. Auf der einen Seite sind PowerOn und Telefontaste, die auch für Google Assistant, Siri & Co genutzt werden kann. Auf der anderen Seite ist die Lautstärkenwippe und die beiden Aux- bzw. MicroUSB Anschlüsse. An der Ohrmuschel selbst kann man hier auch noch Vor- und Zurückspuren oder das aktuell Medium Pausieren bzw. wieder starten. Nach einigen Handgriffen hat man die Nutzung eigentlich drauf, was insbesondere durch das positive haptische Feedback der Taste unterstützt wird.

    ##Tragekomfort##

    Gerade in Sachen Komfort sind die Bügel gerade so fest genug, dass die Hörer nicht wegfliegen, gleichzeitig aber zu sehr auf die Ohren drücken. Brillenträger wissen wovon ich rede. :-) Auch meine Assistentin Amaja hat sich freiwillig die Kopfhörer anziehen lassen, was eine Premiere ist, da sie sonst auch sehr empfindlich ist in Sachen Ohrenschmerzen.

    Sound

    Die Soundqualität ist bis 80-90 % Lautstärke immer noch klar ohne störende Begleitgeräusche. Bass ist auch vorhanden, wenn auch etwas zu schwach für meinen Geschmack. Schöne Begleiterscheinung ist, dass man immer noch leicht den Hintergrund mitbekommt, gleichzeitig aber Außenstehende nicht von der Musik gestört werden. Meine Frau, die direkt neben mir im Bett lag, hat auf jeden Fall nichts mehr gehört, sobald die Kopfhörer aufgesetzt waren.

    ## Akkulaufzeit ##

    Plantronics selbst verspricht 18 Stunden Laufzeit und 90 Minuten für das wiederaufladen. Nach ca. 10 h im Einsatz sagt mir die freundliche Stimme nach dem Starten immer noch Battery High. Das obwohl die ganze Zeit immer die Hörer mit zwei Geräten verbunden waren. Denke damit wird man auch bei starker Nutzung problemlos durch die Woche kommen und wenn doch mal der Saft alle ist, kann man ja einfach die Powerbank oder das Auxkabel anschließen.

    ## Fazit ##

    Für 99 EUR haben die Plantronics BackBeat Fit 505 mich sehr positiv überzeugt. Insgesamt eine klare Kaufempfehlung von meiner Seite für Sportbegeisterte, die nach einem bequemen Bluetooth Kopfhörer suchen. Musikenthusiasten, die auch das letzte Prozent an Musikqualität rausholen wollen, müssen hier vermutlich zu einem doch teureren Modell zurückgreifen. Insbesondere beim Thema Bass ist hier nämlich noch spürbar Luft nach oben.
  • Bewertung für BackBeat 505 dunkelgrau
    Bewertung: 4.0 von 5 Sternen
    via Mediamarkt.de am

    Klasse On Ear Kopfhörer mit kleinen schwächen

    Bei mir kommen nur On Ear Kopfhörer in die Tüte bzw. auf die Ohren. Bei diesen On Ear Kopfhörern ist der Tragekomfort 1A. Sie sind sehr leicht, trotzdem überzeugt die Qualität, das Material und die Verarbeitung.
    Einzige Ausnahme die Taste um Anrufe entgegen zu nehmen auf der rechten Seite wackeln und das ist beim Laufen zu hören, was mich persönlich schon stört. Dass die Taste um das nächste Lied anzumachen meiner Meinung nach vertauscht wurde, stört mich nicht besonders.
    Jeder der gerne Musik mit viel Bass hört, kann mit diesen Kopfhörern nicht viel falsch machen. Die Musik hört sich auch bei voller Lautstärke klar und gut an ohne das es verzerrt klingt.
    Akkulaufzeit ist mit mehr als 20 Stunden einfach spitze, man kann quasi mehrere Tage Musik hören und es ist immer noch Akku drin.
    Die Sprachqualität ist wie ich es von der Marke Plantronics bereits auf dem Büro kenne (Headsets) unangefochten die Nummer 1. Sowohl der Gesprächspartner als auch ich verstehen jedes Wort sehr gut, auch in einer lauten Umgebung.

    Die Kopfhörer haben eigentlich nur Schweiß- und Feuchtigkeitsschutz, aber man kann die auch locker im Regen tragen und sie funktionieren immer noch.

    Ich habe das Produkt kostenlos und ohne Bedingungen für ein 4 wöchigen Test erhalten. Auf meine Bewertung hat dies keine Auswirkung. Meine Bewertung erfolgt objektiv, ehrlich und sachlich.
  • Bewertung für BackBeat 505 dunkelgrau
    Bewertung: 5.0 von 5 Sternen
    via Mediamarkt.de am

    Guter Klang gepaart mit starker Optik & Qualität

    Ich gehe aufgrund Rückenproblemen und unserem Hund sehr viel spazieren bzw. walken. Für diesen Zweck (und auch fürs Büro) wollte ich einen guten, leichten und möglichst Wetter resistenten Kopfhörer. Hauptziel ist Musik hören (hauptsächlich Pop/Rock), aber auch mal einen Anruf annehmen zu können wenn was wichtiges ist. Die Marke Plantronics kenne ich schon lange beruflich durch gute Headsets. Freundlicherweise habe ich die Gelegenheit bekommen den BackBeat Fit 505 im Rahmen eines Produkttests von Reviewclub ausführlich zu nutzen und testen.

    -----------------------------------------
    Material / Verarbeitung & Lieferumfang
    -----------------------------------------
    Der BlackBeat Fit wird in einem schicken kleinen Karton geliefert. Enthalten sind der Kopfhörer selbst, ein Aux-Kabel, ein Micro USB Kabel zum Aufladen, ein Quick Start Guide + Anleitung sowie eine kleine schwarze Tasche aus Netz Stoff zum Transport.

    Der Kopfhörer selbst besteht aus hochwertigem Kunststoff und an der Stelle wo der Kopf aufliegt aus einem weichen Kunstleder. Die Größen Verstellung ist geschmeidig und liegt nicht zu eng, aber auch nicht zu locker an. Solange man nicht gerade damit tanzen will funktioniert das einwandfrei ohne dass er wackelt oder locker wird. Die Ohrmuscheln sind ebenfalls aus Kunststoff und an der Innenseite ebenfalls mit Kunstleder. Die Verarbeitung ist sehr hochwertig und die Optik finde ich stark, das ganze wirkt ein wenig Stealth mäßig. Die Knöpfe für die verschiedenen Funktionen befinden sich an den umlaufenden Rändern der Ohrmuscheln.

    Der Kopfhörer ist laut Beschreibung schwitzresistent. Ich würde sogar weiter gehen, ich behaupte er ist sehr stark spritzwassergeschützt, denn ich bin mehrmals bei leichtem Nieselregen unterwegs gewesen. Dabei ist er zwar nass geworden, hat aber nie irgendwelche Probleme gehabt mit Klang oder Bedienung - sehr gut!

    ------------------------------
    Verbindung & Bedienung
    ------------------------------
    Ich habe den Black Beat bisher mit meinem iPhone 7 Plus & dem iPhone SE meiner Frau , meinem Lenovo Notebook im Büro sowie dem MP3 Player meines Sohns getestet. Die Kopplung funktioniert, in dem man den Ein/Ausschaltknopf nach oben drückt und ist absolut problemlos. Die englischen "Ansagen" wenn man ihn ein- und ausschaltet kenne ich von anderen Geräten und finde sowas normalerweise eher nervig. Aber da die Ansage hier den Status des Akkus mitteilt (z.B. Battery is high), hat es hier seinen Nutzen :)

    Die Reichweite ist klasse, ich würde sagen mind. ca. 10 Meter wie angegeben, selbst über zwei Stockwerke. Noch viel besser ist aber die Akkudauer. Das Aufladen dauert zwar ein Weilchen (bei mir ca. 2h), aber dafür ist die Lebensdauer der Hammer. Bisher habe ich an die 10h gehört und der Akku wurde immer noch nicht als problematisch angesagt. Die Verbindung mit Aux-Kabel klappt natürlich auch problemlos, aber aufgrund des nervigen Kabels ist das vor allem unterwegs nicht meine bevorzugte Methode.

    Die Knöpfe an den Ohrmuscheln sind super, da die wichtigen einen guten Druckpunkt haben und auch leicht "erhaben" sind, d.h. man kann sie problemlos erfühlen. Sie funktionieren auch alle problemlos, und zwar mit allen genannten Geräten. Es gibt den Einschalt-/Bluetooth Koppeln Knopf, Laut-Leiser Knöpfe sowie Play/Pause und Knöpfe um das nächste oder vorige Lied auszuwählen bzw. zu spulen.

    ------------------------------
    Klang
    ------------------------------
    Der Klang ist gut & recht ausgewogen, vor allem bei den Mitten und Höhen. Allerdings hat er Schwächen beim Bass und keine Rauschunterdrückung (wobei mich das nicht gestört hat, die Nebengeräusche werden recht gut rausgefiltert). Für mich als jemand der eher Pop/Rock oder auch gerne mal Schlager und Klassik hört ist das mit dem Bass kein Problem. Wenn man allerdings ein Bass-Fetischist ist, bzw. viel HipHop etc. hört könnte das zu wenig sein.

    Die Freisprechfunktion funktioniert wie bei einem Headset Spezialisten wie Plantronic wie erwartet perfekt. Egal ob man gerade Musik hört oder nicht: Der Anruf wird mit einem Ton bzw. einer Ansage signalisiert und man kann direkt am Gerät abnehmen und auflegen. Der Klang beim Telefonieren ist laut Aussage meiner Gesprächspartner immer 1A. Der Knopf um Gespräche anzunehmen bzw. aufzulegen ist übrigens an der rechten Ohrmuschel, was ich gut finde, dann verwechselt man das nicht mit den anderen Knöpfen an der linken Ohrmuschel. Was die Lautstärke angeht: Es ist zwar kein Over Ear, sondern On-Ear, aber trotzdem hören meine Kollegen im Büro nichts, selbst wenn ich recht laut höre. Auch sehr wichtig: selbst bei längerem Tragen von 1-2h am Stück finde ich den Komfort nicht unangenehm.
  • Bewertung für BackBeat 505 dunkelgrau
    Bewertung: 4.0 von 5 Sternen
    via Mediamarkt.de am

    der Kopfhörer ohne Kabel

    4 Sterne sind gerechtfertigt
    Ich habe diese seit ein paar Tagen / und lediglich damit für einen langlebigen Test sehr wenig benutzt, also keine Ahnung, wie langlebig oder nicht langlebig sie sind.
    In den wenigen Stunden, in denen ich sie benutzt habe, hat sich die Batterie dort sehr gut gehalten - das Result war, dass nach einer Akkuladung 16 Stunden Hörzeit übrig geblieben sind.

    Ich bin sicher nicht genug audiophil. Für mich ist der Kopfhörer aber gut .Sie bearbeiten den Bass, wenn ich ihn anhebe, und sie klingen auch klar und deutlich, wenn ich Musik höre, die sie benötigt.

    Sie sind tragen sich sehr bequem, aber ich habe es sehr schwer, irgendwelche Kopfhörer zu tragen, also machen sie nach einer Stunde oder so meine Ohren ein bisschen wund. Ich glaube nicht, dass das mit den Kopfhörern selbst zu tun hat, wie so ziemlich jedes Paar, das ich je hatte.

    Sie sind nicht rauschunterdrückend, aber sie blockieren effektiv viele Außengeräusche, wenn ich Musik höre, selbst bei der geringstmöglichen Lautstärke.

    Es gab ein sehr beunruhigendes kleines Rasseln, das sich auf der rechten Seite der Band entwickelte - jedes Mal, wenn ich auf und ab sah (vom Laptop / Handy zu anderen Stellen im Raum "wanderte"), konnte ich etwas hören, das sich hin und her bewegte. Es hörte auf, nachdem ich sie ein wenig gewackelt hatte. Es war super nervig und würde definitiv eine Rückgabe rechtfertigen, also hoffe ich, dass es nicht zurückkommt.

    Insgesamt würde ich diese wieder kaufen und sie jemandem empfehlen, der nach einem Paar drahtloser Kopfhörer sucht, die sicherlich nicht billig sind, aber gerechtfertigt ...