Österreich Deutschland (aktiv) Geizhals.de » Hardware » Prozessoren (CPUs) » AMD » AMD Ryzen 9 3900X in Zusammenarbeit mit heise online
Hier klicken!

Bewertungen für AMD Ryzen 9 3900X (diverse Varianten)

« Zurück zu den Varianten

Bewertungen (210)

4.9 von 5 Sternen
Produkt bewerten
  • Bewertung für 12x 3 80GHz
    5.0 via Mindfactory am

    Top CPU. Konnte mein Exemplar problemlos All Cores auf …

    Top CPU. Konnte mein Exemplar problemlos All Cores auf 4.3GHz mit nur 1.25V takten. Somit bleibt sie auch unter Volllast relativ kühl. 70°C mit einem Dark Rock 4. Hier zeigt endlich AMD was möglich ist. Natürlich sind in manchen Games die FPS um ein paar Prozent unter denen der Konkurrenz aber im Alltag merkt man davon wenn man nicht ständig irgendwelche Benchmarks vergleicht nichts.
    Bin super zufrieden.

    Kann diese CPU definitiv weiterempfehlen! Ist einfach ein BEAST!
  • Bewertung für 12x 3 80GHz
    5.0 via Mindfactory am

    Ich kaufe seit dem Release der ersten Generation der Zen …

    Ich kaufe seit dem Release der ersten Generation der Zen Prozessoren keine anderen mehr und wurde auch nie enttäuscht. Diesen hier habe ich in einer High End Maschine verbaut, hauptsächlich zum 3D Rendering gedacht. Der Prozessor macht seine Arbeit gut und schneidet in allerlei Benchmakrs sehr gut ab. Lediglich die Spannung war bei Werkseinstellungen viel zu hoch, wenn ich mich noch recht entsinnen sollte. Die meisten Mainboards scheinen diesen Prozessor zu hoch zu konfigurieren mit über 1.4V bei mir waren es bestimmt 1,45V oder mehr. Dementsprechend war der Prozessor auch im Idle 10C heißer als er unbedingt sein sollte. Ich habe zu genau diesem Modell ein Video von JayzTwoCents gefunden, wo er das selbe Problem bemängelt. 1.35V reichen in diesem Fall vollkommen aus und sorgt auch für gleiche Leistung bei besseren Temperaturen. 1.35V sollte der Richtwert bei den meisten Ryzen Prozessoren sein denke ich ggf. aber nicht im High End und Server Bereich.
  • Bewertung für 12x 3 80GHz
    5.0 via Mindfactory am

    Gekommen von einem I7 4790k 4.7Ghz mit einem BeQuiet Dark …

    Gekommen von einem I7 4790k 4.7Ghz mit einem BeQuiet Dark Rock C1 Advanced. Die Box hat gute Qualität kein Billig Cardboard. Der Inkulsive Lüfter ist aber immernoch drinnen da ich den BeQuiet Dark Rock C1 Advanced benutze.
    Minilagsstutters, in Spielen komplett weg sogar mehr Singel core Performance als mit dem Intel Prozzesor, und in Videorendering is dieser Prozzesor ein Beast. Hat alles erfüllt was ich wollte. Nur muss ich hinzufügen der I7 würdehätte mir sogar noch 1-2 jahre gereicht wenn nicht mein Mainboard durchgeschossen wäre.

    Temps, der BeQuiet Dark Rock C1 Advanced, is nicht Supported trzdm habe ich das Upgradekit für AM4 geholt, unter einem Cinebench durchlauf wird er ein wenig heißer als ich mir das wünsche bei um die 85-90 grad ab 85grad tacket er den boostclock von 4.1 auf 4.0-4.05 runter und wird wieder ein bisschen kühler läuft trzdm immer über 3.9-4.0ghz Ich merke also er braucht ein wenig mehr strom als mein overclocked i7 damals, kann aber auch an dem liegen das mein küher nicht offizell Supported ist.

    Würde ich wieder kaufen.
  • Bewertung für 12x 3 80GHz
    5.0 via Mindfactory am

    Nachdem ich mehrere Jahre auf einem Gaming-Laptop …

    Nachdem ich mehrere Jahre auf einem Gaming-Laptop verschiedenste rechenintensive Tätigkeiten ausgeführt habe z.B. Rendern von Filmen, Nutzung von Machine Learning Algorithmen, wollte ich nun einen stationären PC kaufen. Da ich primär an Rechenstärke interessiert bin und außerdem ein zukunftsfähiges, möglichst langanhaltendes System wollte, war die Anzahl der Kerne ein wichtiges Kriterium. Für den Ryzen 3900X habe ich mich letztendlich aufgrund des guten Preis-Leistungs-Verhältnisses entschieden. Ich bin begeistert.

    Lieferung
    Der Prozessor wird in einer schönen Box geliefert und erfolgte sehr schnell. Enthalten ist außerdem ein Kühler mit ästhetischer RGB Beleuchtung. Dieser sollte für normale Anwendungen ausreichen.

    Kühlung
    Grundsätzlich kann die mitgelieferte Lüftung genutzt werden. Diese sollte für normale Nutzer ausreichen und zeigt gegenüber externen, komplexeren Kühllösungen nur einen marginalen Leistungsunterschied. Allerdings kann der Prozessor bei intensiverer Benutzung mit dem Stock-Kühler laut vielen Berichten ziemlich heiß werden 80 Grad. Da ich einen großen Wert auf die Langlebigkeit meines Computers lege, habe ich die Noctua NH 15 bestellt. Der CPU erreicht bei Benchmarks mit 100% Auslastung 70-75°C, im Idle ca. 40-45°C.

    Leistung
    Da ich den PC erst gestern zusammengebaut habe, konnte ich noch keine umfassenden Tests durchführen. Aufgefallen bei der ersten Nutzung ist mir, wie schnell die Programme installiert werden, ein großartiges und überraschendes Gefühl, nachdem ich von einem bereits leistungsstarken Laptop umgestiegen bin. Streaming packt der Prozessor locker, im alltäglichen Office-Gebrauch liegt die durchschnittliche Prozessorauslastung bei 1,5%. Ums direkt zu sagen Dieses Ding hat Potential ohne Ende. Ich bin gespannt, wann ich es ausgeschöpft bekomme D

    Fazit Geiles Ding!
  • Bewertung für 12x 3 80GHz
    5.0 via Mindfactory am

    Sehr gute und stabile CPU, perfekt zum Zocken Würde ich …

    Sehr gute und stabile CPU, perfekt zum Zocken
    Würde ich weiterempfehlen, Preis-Leistung ist top
  • Bewertung für 12x 3 80GHz
    5.0 via Mindfactory am

    War anfangs etwas skeptisch auf AMD umzusteigen da ich …

    War anfangs etwas skeptisch auf AMD umzusteigen da ich schon immer Intel benutzt habe.
    Aber ich bin mehr als zufrieden bis jetzt! Kann ich nur jedem empfehlen.
    Super Preis-Leistung, da kann Intel nicht mithalten.
  • Bewertung für 12x 3 80GHz
    5.0 via Mindfactory am

    Nachdem ich zwangsweiße updaten musste da mein CPU hin ist …

    Nachdem ich zwangsweiße updaten musste da mein CPU hin ist bin ich gleich auf Ryzen umgestiegen und bin begeistert von den 24 Threads
  • Bewertung für 12x 3 80GHz
    5.0 via Mindfactory am

    Die CPU kam in der typischen Ryzen Verpackung an und ist …

    Die CPU kam in der typischen Ryzen Verpackung an und ist hochwertig verarbeitet. Ich wurde nicht enttäuscht und die CPU leistet super arbeit. Ich kann sie nur jedem empfehlen der etwas mehr Geld für CPUs aufgibt.
  • Bewertung für 12x 3 80GHz
    5.0 via Mindfactory am

    Erwartungsansprüche übertroffen und 100% …

    Erwartungsansprüche übertroffen und 100% Weiterempfehlung...
    Mit STOCK Einstellungen und guter Kühlung wird meist ein BOOST von 4550MHz erreicht, selten noch etwas mehr - für mich ein guter Wert. Richtig geil wird die CPU jedoch mit OC per CCX im RYZEN Master
    Variante 1 4425 - 4550MHz je nach CCX 1,35V CINEBENCH R15 multi 3575 singel 213 CPU Temp 76 Grad
    Variante 2 4175 - 4275MHz je nach CCX 1,15V CINEBENCH R15 multi 3396 singel 204 CPU Temp 58 Grad
    Habe fast ausschließlich Variante 2 im Einsatz, da beim Gaming nur 70 Watt verbraten werden, die CPU Temp bei 50 Grad liegt und meine RTX 2080super bei WQHD nicht ausgebremst wird. Kann daher jedem mit Temperaturproblemen zum Undervolting raten.
    PS Beide Varianten sind Prime95 stabil 1h
    Mein System AORUS X470 Gaming WiFi 7, 32GB G.Skill 3600 CL14, RTX 280super, Custom Wasserkühlung
  • Bewertung für 12x 3 80GHz
    5.0 via Mindfactory am

    Läuft auf meinem 3 Jahre alten ASUS PRIME X370 PRO mit BIOS…

    Läuft auf meinem 3 Jahre alten ASUS PRIME X370 PRO mit BIOS 5220 unter Linux perfekt. Hat eine Ryzen 1800X ersetzt. Je nach Anwendungsfall bis zu 25% mehr Leistung, hätte ich nicht gedacht. Speicher sind 64GB G.Skill RipJaws V schwarz DDR4-3200 DIMM CL15 Quad Kit die sogar auf 3600 problemlos laufen ohne an Timings oder Spannung etwas einstellen zu müssen. Einfach XMP Profil laden, reset, 3600 einstellen, fertig. War ich selbst überrascht.
  • Bewertung für 12x 3 80GHz
    5.0 via Mindfactory am

    Letztes Jahr 2019 gekauft und voll zu frieden.

    Letztes Jahr 2019 gekauft und voll zu frieden.
  • Bewertung für 12x 3 80GHz
    5.0 via Mindfactory am

    Produkt super Leistung top

    Produkt super
    Leistung top
  • Bewertung für 12x 3 80GHz
    5.0 via Mindfactory am

    Top CPU, outperformed sogar die Benchmarkresultate aus der …

    Top CPU, outperformed sogar die Benchmarkresultate aus der Presse.
  • Bewertung für 12x 3 80GHz
    5.0 via Mindfactory am

    Erfüllt meine Erwartungen vollkommen. 12 x 3.8 GHz sorgen …

    Erfüllt meine Erwartungen vollkommen.
    12 x 3.8 GHz sorgen bisher für mehr als ausreichend Leistung.
    Meine CPU Boostet unter Prime bis 4.2 GHz bei 24 threads und auf max 4,35 GHz im Single.
    Kleiner Tipp Unterschiedliche Chipsätze sorgen für unterschiedliche Leistung. Im Cinebench R15 erreichte mein System mit einem x570 3150 nur das Mainboard geändert mit B450 Chipsatz 2915
  • Bewertung für 12x 3 80GHz
    4.0 via Mindfactory am

    Okay, Leistung wie erwartet. Aber lest sich mit Luft …

    Okay, Leistung wie erwartet. Aber lest sich mit Luft kaumnicht kühlen. Empfehle eine Wasserkühlung.
  • Bewertung für 12x 3 80GHz
    5.0 via Mindfactory am

    Nachdem sich mein altes Motherboard verabschiedet hat, …

    Nachdem sich mein altes Motherboard verabschiedet hat, wurde es Zeit für neue Bauteile im PC.
    Ich habe mich bei der Kaufentscheidung im Netz schlau gemacht aber vor allem von einem meiner Freunde beraten lassen, der sich noch besser mit Hardware auskennt als ich. Sich nach 5 Jahren wieder ins Thema einzulesen und die richtigen Bauteile im Notfall zu wählen ist sehr wichtig.
    Warum ich mich für den 3900 entschieden habe?
    1. Ich bearbeite Videos für YouTube und Social Media. Dieser Prozessor hat die Bearbeitungszeit insbesondere im Export drastisch verkürzt! Ich spare eine Menge Zeit und kann nun mit aktueller Software mehr produzieren
    2. Ich streame 3x die Woche auf Twitch, aktuelle Hardware hilft dabei ein flüssiges Streamerlebnis zu schaffen.
    3. Beim Laufen mehrerer Programme war der Prozessor bisher bei mir nur maximal 10-20 Prozent ausgelastet. Sehr viel Luft nach Oben und das trotz veralteter Grafikkarte. Hätte ich eine AMD 5600 oder NVIDIA 2080, wer weiß was für ein Monster hier stünde.
    4. Der mitgelieferte Lüfter mit seinem RGB ganz schick und macht seinen Job ganz gut. Auf Grund seiner Lautstärke bei manchem Spiel dank veralteter Grafikkarte wird er schon lauter und muss reichlich arbeiten. Weshalb ich in Kürze auf meinen Macho REV B zurückgreifen werde. Finde es aber super, dass ein Prozessor einen kompetenten temporären Lüfter beigelegt bekommt.

    Für jeden, der wie ich Videos erstellt, streamt und Gaming unter einen Hut bringen möchte hat hier eine verlässliche Kraft an der Seite.
  • Bewertung für 12x 3 80GHz
    5.0 via Mindfactory am

    well as usual powerful

    well as usual powerful
  • Bewertung für 12x 3 80GHz
    5.0 via Mindfactory am

    Flotter Prozessor. Auch der Boxt Kühler ist völlig okay für…

    Flotter Prozessor. Auch der Boxt Kühler ist völlig okay für die CPU.
  • Bewertung für 12x 3 80GHz
    5.0 via Mindfactory am

    Der Prozessor hat für den Preis sehr viel Leistung, hält …

    Der Prozessor hat für den Preis sehr viel Leistung, hält seinen Boosttakt ein und läuft stabil. Ich kann mir allerdings nicht vorstellen, dass der Betrieb mit dem Boxed Kühler empfehlenswert ist, da die Temperaturen auch mit Wasserkühlung nicht unbedingt niedrig sind...
  • Bewertung für 12x 3 80GHz
    5.0 via Mindfactory am

    Diese CPU ist ein Power House, für den Preis eines 9900k …

    Diese CPU ist ein Power House, für den Preis eines 9900k gibt es geringfügig reduzierte frames pro Sekunde, dafür aber sehr viele höhere Produktivleistung.
  • Bewertung für 12x 3 80GHz
    5.0 via Mindfactory am

    Macht bis jetzt einen sehr guten Eindruck

    Macht bis jetzt einen sehr guten Eindruck
  • Bewertung für 12x 3 80GHz
    5.0 via Mindfactory am

    Volle 5 Sterne, Guter Preis, viel leistung. Gekühlt wird er…

    Volle 5 Sterne, Guter Preis, viel leistung. Gekühlt wird er mit einer AIO von Alphacool 420mm Aurora. Ist aber übertrieben, kann mit Box lüfter oder auch kleineren AIO betrieben werden
    Von mir Klare Empfehlung, selbe auch der 3950X
  • Bewertung für 12x 3 80GHz
    5.0 via Mindfactory am

    Was ein Prozessor! Das beste was ich bislang in die finger …

    Was ein Prozessor!

    Das beste was ich bislang in die finger bekommen habe. Anfangs war ich skeptisch, da ich eingefleischter Intel User war.
    Aber was AMD hier abfeuert ist sehr beachtlich. Jeder Kern liefert seinen Beitrag und der Prozessor ist jeden wert.
    Wäre ich etwas geduldiger gewesen hätte ich mir direkt den 3950x bestellt. Allerdings bereue ich diesen kauf nicht sondern würde mich hinterher betrachtet wieder genau für diesen Prozessor entscheiden.
  • Bewertung für 12x 3 80GHz
    5.0 via Mindfactory am

    Top Produkt !!! Alles bestens... Super schnell

    Top Produkt !!! Alles bestens... Super schnell
  • Bewertung für 12x 3 80GHz
    5.0 via Mindfactory am

    alles OK. Ich bin kein Produkttester

    alles OK. Ich bin kein Produkttester
  • Bewertung für 12x 3 80GHz
    5.0 via Mindfactory am

    kurz und knapp der Ryzen 9 3900X langweilt sich bei mir zu …

    kurz und knapp der Ryzen 9 3900X langweilt sich bei mir zu Tode, ein 7er hätte es wahrscheinlich auch getan. Mit der Wasserkühlung kommt er selten in den 70 Bereich. Ich denke ich habe einfach zu wenig Software und Spiele, um ihn mal wirklich zu stressen, aber das muss ja auch nicht sein. Ich denke ich bin für die Zukunft damit erst einmal gut ausgestattet.

    Bisher tut er was er soll, weshalb ich ihn auch weiterempfehlen kann
  • Bewertung für 12x 3 80GHz
    5.0 via E-Tec am

    finde preis leistung ok. nur den original lüfter verwende …

    finde preis leistung ok. nur den original lüfter verwende ich nicht mehr..
  • Bewertung für 12x 3 80GHz
    3.0 via Mindfactory am

    - Verarbeitungsqualität ...wie erwartet...! - …

    - Verarbeitungsqualität ...wie erwartet...!
    - Verbesserungsvorschläge ...wärmeleitpaste könnte ersatzhalber dazu verpackt werden...!
    - Erwartungsansprüche erfüllt ...zeigt sich noch benütze es noch zu kurz um was dazu sagen zu können...!
    - Weiterempfehlungsrate ...ja ist halt Preis Leistungs stark. ...!
  • Bewertung für 12x 3 80GHz
    5.0 via Mindfactory am

    Lief auf meinem Dark Rock 4 in Aida 64 auf bis zu …

    Lief auf meinem Dark Rock 4 in Aida 64 auf bis zu 8385°C, habe ihn deswegen undervoltet auf 1.2v bei 4.1GHz. Jetzt läuft er bei den meisten Spielen zwischen 55-65°C idle 33-37° je nach Temperatur in meinem Zimmer. Habe 4 Case-Fans auf 80-100 % laufen be Quiet, deswegen ist das halb so wild. Das wars zu den Temperaturen mit dem Dark Rock 4.
    Was die schiere Leistung der CPU betrifft ist sie natürlich der Hammer, sie hat meinen i7 5820K 6c12t bei 4.3GHz OC ersetzt und gepaart mit 32GB RAM 3200MHz ist sie natürlich ein absolutes Biest.
    CPU-Auslastungen bei
    Premiere Pro 2018 1440p Video 80-95% Auslastung
    4k Video 60-80%
    BF5 50%
    COD MW 30-50%
    ---------------------------
    Ich kann die CPU nur wärmstens empfehlen, da sie den allgemeinen Workflow und Co des PCs um längen verbessert gerade mit einem triple Monitor-Setup.
  • Bewertung für 12x 3 80GHz
    5.0 via Mindfactory am

    Super CPU! Die Temperaturen sind auch top mit meiner …

    Super CPU!
    Die Temperaturen sind auch top mit meiner corsair AIO hybrid wasserkühlung.
Sitemap: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | Themenauswahl | Kategorieübersicht
Copyright © 1997-2020 Preisvergleich Internet Services AG