Zum Hauptinhalt

« Zurück zu den Varianten

Bewertungen (17)

Bewertung: 4.6 von 5 Sternen
4.6 von 5 Sternen
Produkt bewerten

Bewertungsverteilung

  • Bewertung für 10C/20T
    Bewertung: 5.0 von 5 Sternen
    via Mindfactory am

    Die verarbeitung von Intel ist wie gewohnt, der Prozessor …

    Die verarbeitung von Intel ist wie gewohnt, der Prozessor läuft bei mir seit ca. 5 Jahren und hat immer noch viel Power, wer lange zeit seine ruhe haben will, kann hier ruhig zugreifen und noch eine anmerkung bei mir Läuft Win11 Beta in der aktuellen version stand 09.09.2022 tadelos.
  • Bewertung für 10C/20T
    Bewertung: 4.0 von 5 Sternen
    via Mindfactory am

    Mit der Leistung bin ich mega zufrieden. kühllösung ist …

    Mit der Leistung bin ich mega zufrieden. kühllösung ist nicht gut habe die cpu daher geköpft und verwende sie seitdem ohne heatspreader. 1000 für cpu und nochmal 150 für köpfen, flüssigmetall und montage ohne heatspreader. ergebnisse können sich sehen lassen. sowohl für videobearbeitung als auch für gaming ein mega gerät.
  • Bewertung für 10C/20T
    Bewertung: 5.0 von 5 Sternen
    via Mindfactory am

    Habe hier diesen Core i9 7900X gekauft. Schnelle und …

    Habe hier diesen Core i9 7900X gekauft. Schnelle und zuverlässige Lieferung seitens Mindfactory.
    Zum Prozzi Sehr schönes Teil und im Urzustand auch ordentlich schnell am Arbeiten.
    Wegen der Temperaturen unter Vollast und da ich auch ein wenig Übertakten wollte, habe ich die CPU geköpft, mit Nagellack und Flüssigmetall bearbeitet. Danach waren die Temps einigermassen erträglich und dank Wakü läuft er jetzt mit 4,5 GHz 247 Betrieb. Zum Benchen geht er dann bis ca. 5.5 Ghz hoch.
    Sehr zufrieden. Sehr teuer. Sehr warm.
    Im Normalfall und für den Alltags-user genügt bestimmt der 8700K zum Zocken.
    Volle Punktzahl dennoch von mir, da dieses gute Stück sehr gut geht, schnell und tadellos geliefert wurde .
  • Bewertung für 10C/20T
    Bewertung: 5.0 von 5 Sternen
    via Mindfactory am

    massive Rechenpower Übertakten daher für mich völlig …

    massive Rechenpower Übertakten daher für mich völlig unsinnig, bleibt flüssiggekühlt im Idle bei ca.25 C, unter Last wird er max. 57 C heiß, wird mir die nächsten Jahre locker ausreichen
  • Bewertung für 10C/20T
    Bewertung: 5.0 von 5 Sternen
    via Mindfactory am

    Super! Einfach top! Kann ich nur empfehlen.

    Super! Einfach top! Kann ich nur empfehlen.
  • Bewertung für 10C/20T
    Bewertung: 5.0 von 5 Sternen
    via Mindfactory am

    Single Core Performance Top, Multi Core brauchen wir ja …

    Single Core Performance Top, Multi Core brauchen wir ja nicht erwähnen das der Hammer ist, Wird die nächsten Jahre reichen
  • Bewertung für 10C/20T
    Bewertung: 5.0 von 5 Sternen
    via Mindfactory am

    Leistung pur reicht für die nächsten Jahre

    Leistung pur reicht für die nächsten Jahre
  • Bewertung für 10C/20T
    Bewertung: 4.0 von 5 Sternen
    via Mindfactory am

    Der CPU ist super nur die Wäme wo er abgibt ist bichen hoch

    Der CPU ist super nur die Wäme wo er abgibt ist bichen hoch
  • Bewertung für 10C/20T
    Bewertung: 5.0 von 5 Sternen
    via Mindfactory am

    Alles super! Schnelle Lieferung, einfacher einbau, top!

    Alles super! Schnelle Lieferung, einfacher einbau, top!
  • Bewertung für 10C/20T
    Bewertung: 5.0 von 5 Sternen
    via Mindfactory am

    Mein persönlicher Favorit wenn es um starke Prozessoren …

    Mein persönlicher Favorit wenn es um starke Prozessoren geht. Ich bin ein großer Freund der HEDT von Intel. Robustheit, Stabilität und bewährte Architektur.

    Der Prozessor kommt auch mit jedem X299 Mainboard und deren Spannungsversorgung zurecht. Bei den HCC High Core Count 12+ Kerne wird dann natürlich ein MOSFET Kühler umso wichtiger.

    Ohne Probleme kann ich meinen Prizessor mit 1.184Volt 4800Mhz betreiben. Natürlich ist der Prozessor geköpft um die brachiale Hitze im Zaum zu halten.

    Einsatzgebiet ist

    Virtualisierung, Programmierung, Spiele.
    Dafür lohnen sich 10 Kerne definitiv. Soviel Leistung macht einfach SPAß!

    Sogar mit einem Offset von -103mv 4Ghz läuft mein Exemplar stabil und verbrauch dadurch weniger Strom. Auch mit maximale Temperatur liegt dann bei etwa 55Grad. Ich denke so ein Szenario ist bei einer ungeköpften CPU sehr sinnvoll. Stichwort Undervolting.
  • Bewertung für 10C/20T
    Bewertung: 5.0 von 5 Sternen
    via Mindfactory am

    Top Prozessor! Verbraucht nur viel Strom bei viel Last, …

    Top Prozessor!
    Verbraucht nur viel Strom bei viel Last, ansonsten sehr effizient.
    Temperaturen steigen selten über 60C.

    Beim Gaming überzeugt die hohe Singlecore Leistung.
  • Bewertung für 10C/20T
    Bewertung: 5.0 von 5 Sternen
    via Mindfactory am

    Richtig gute Leistung - TOP

    Richtig gute Leistung - TOP
  • Bewertung für 10C/20T
    Bewertung: 5.0 von 5 Sternen
    via Mindfactory am

    Hammer CPU Für mich der Sweetspot für GamigWork

    Hammer CPU

    Für mich der Sweetspot für GamigWork
  • Bewertung für 10C/20T
    Bewertung: 5.0 von 5 Sternen
    Swen Wagner am

    Perfekt

    Laeuft bei mir stabil mit 4,3-4,5 Ghz auf allen Kernen bei einer Temp von 35 Grad und das jetzt im Sommer. Leistungsverhaeltniss spitze und noch besser als mein alter I7 6950 und der kostete 1599 Euro.
    Kommentar verfassen
  • Bewertung für 10C/20T
    Bewertung: 1.0 von 5 Sternen
    via Mindfactory am

    Ich habe die CPU bei einem Bekannten unter die Lupe …

    Ich habe die CPU bei einem Bekannten unter die Lupe genommen, der auf Intel schwört,
    da ich auch gerade einen neuen High End PC zusammenstelle.
    Leider kann ich nicht viel positives sagen, genau wie die Testseiten bei Google.
    Die CPU frisst enorm viel Strom, wird heiß und bietet nur 44 Lanes für das Mainboard.
    Hört sich nicht wenig an, aber wenn ich dann doch mal zur Konkurrenz aka. Threadripper schiele....da kriege ich für einen ähnlichen Preis den 1950x mit 16 Kernen 32 Threads, eine deutlich bessere Energieeffizienz was sich auch auf Abwärme auswirkt, logischerweise mehr Rechenleistung und satte 64 Lanes für das Mainboard.
    Mit 3200MHZ RAM Testseiten nutzen i.d.R. nur 2400MHZ und ein wenig OC liegt der Threadripper 1950x in Spielen sogar problemlos auf Augenhöhe oder gar darüber.

    Sehe die PreisLeistung hier also als nicht so gut und habe das Gefühl, dass die Architektur einfach das Ende der Fahnenstange erreicht hat.
    Wird bei mir daher vermutlich ein 1950x werden, da auch die Anwendungsleistung
    dort zum arbeiten höher ist und ich auch viele professionelle Programme nutze.

    Für Spieler wird bei Threadripper wohl der 1900x interessant mit 8 Kernen.
  • Bewertung für 10C/20T
    Bewertung: 5.0 von 5 Sternen
    dimitrios74 am

    TOP!

    Gefällt mir sehr gut! Guter Bass, genau richtig für meinen Geschmack.
    Kommentar verfassen
  • Bewertung für 10C/20T
    Bewertung: 5.0 von 5 Sternen
    via Mindfactory am

    Top CPU, alles läuft sehr flüssig.

    Top CPU, alles läuft sehr flüssig.