Newsletter
(Mehr darüber...)
Bitte eine gültige E-Mail-Adresse eingeben.
Letzte Aktualisierung:

Flachbildfernseher

Flachbildfernseher

Flachbildfernseher sind wahre Raumwunder. Wo einst Röhrenfernseher viel Platz einnahmen und sperrig auf Regalen und Kästen standen, fügt sich die Nachfolgegeneration der Fernseher galant ins Interieur des Zuhauses ein. Ob praktisch per Halterung an der Wand oder dezent in der Ecke positioniert: Flachbildfernseher sind mittlerweile beeindruckend schmal und punkten dabei mit innovativer Technik, die sich durch gestochen scharfe Bilder auszeichnet. Längst gelten Flachbildfernseher auch nicht mehr als Luxusgut: Die Produktpalette reicht von erschwinglichen Einsteigermodellen bis hin zu High-End-Spitzengeräten.

Fernseher (Angebote aus at, de)

Vergleichen
Jetzt vergleichen (0/10)
Sortiert nach: Beliebtheit (Zugriffe)

Was macht Flachbildfernseher aus?

Flachbildfernseher punkten in erster Linie durch die namensgebende Flachheit. Doch flach ist nicht gleich flach. Auch hier gibt es zum Teil erhebliche Unterschiede, die sich gerade beim Anbringen an der Wand bemerkbar machen. Ein weiteres wichtiges Charakteristikum ist die Bildschirmdiagonale. Beim Kauf von Flachbildfernsehern sollte zuerst eine realistische Einschätzung vorgenommen werden, welcher Anspruch an die Größe des Geräts gestellt wird. Schließlich sollte sich der Fernseher weder im großen Wohnzimmer verlieren, noch macht es Sinn, wenn ein riesiges Gerät im kleinen Schlafzimmer steht und man von den Farben förmlich an die Wand gedrückt wird. Am Ende des Tages zeichnet sich ein Fernseher jedoch durch seine Bildqualität aus. Eine hohe Auflösung, satte Farben und Kontraste sind für das Sehvergnügen von entscheidender Bedeutung. Bei Flachbildfernsehern ist besonders die Darstellung schwarzer Farben ein wichtiges Thema. Nicht alle sind dazu in der Lage, einen realitätsnahen Schwarzton wiederzugeben.

Welche Technologien nutzen Flachbildfernseher?

Wer sich aktuell mit dem Kauf von Flachbildfernsehern beschäftigt, sieht sich mehreren ähnlich klingenden Abkürzungen ausgesetzt. Im Wesentlichen sind dies:

  • LCD
  • LED
  • OLED

Die noch vor wenigen Jahren angesagten Plasma-Fernseher sind mittlerweile nahezu komplett vom Markt verschwunden. Die Unterschiede in Preis und Qualität sind bei Flachbildfernsehern nicht mehr so gravierend wie noch vor einiger Zeit.

LCD- und LED-Flachbildfernseher ähneln sich in ihrer Technologie, genau genommen gehören LED-Fernseher zur Gattung der LCDs. Beide Gerätetypen funktionieren mittels Flüssigkristallen, welche die Farben transportieren. In beiden Fällen ist hierfür eine Hintergrundbeleuchtung erforderlich. Der Unterschied zwischen LCD und LED liegt darin, dass bei LCD-Modellen eine Leuchtstoffröhre verwendet wird, wohingegen LED-Modelle auf die namensgebenden Dioden zurückgreifen und dadurch eine noch dünnere und leichtere Bauweise ermöglichen. OLED steht für organische LEDs und benötigt keine separate Hintergrundbeleuchtung, was nochmals eine neue Dimension an Flachheit hervorruft.

Was sind die Vorteile von Flachbildfernsehern?

Flachbildfernseher haben den Markt mittlerweile vollständig erobert. Alle gängigen Marken, wie Samsung, LG, Sony, Philips, Panasonic sowie viele weitere, bieten umfangreiche Produktpaletten an flachen Fernsehern an.

Klare Vorteile:

  • Dank des flachen Designs passen Flachbildfernseher in fast jedes Wohnzimmer.

  • Durch Wandhalterungen ist eine individuelle Anbringung möglich.

  • Große Produktvielfalt.

  • Gutes Bild durch hohe Auflösungen und Farben.

Potenzielle Nachteile:

  • Fernseher und Zimmer müssen größentechnisch zueinander passen, um einen optimalen Bildabstand zu gewährleisten.

  • Beachten Sie beim Kauf den Stromverbrauch, um die monatlichen Folgekosten zu senken.

Was sind nützliche Features bei Flachbildfernsehern?

Wer nach Features Ausschau hält, kommt nicht mehr am Begriff „Smart TV“ vorbei. Diese Geräte verfügen über Computer-ähnliche Funktionen. Ganz entscheidend ist dabei die Fähigkeit eine Internetverbindung über WLAN herzustellen. Dies eröffnet neue Möglichkeiten, wie die Nutzung von Internet-Videoportalen oder auch die von Skype, um mit den Liebsten zu telefonieren. Auch werden immer mehr 3D-Curved-Fernseher angeboten. Beim Kauf eines neuen Flachbildfernsehers sollte zudem auf Zahl und Verfügbarkeit von Anschlüssen, wie USB, VGA und HDMI, geachtet werden.

Sitemap: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | Themenauswahl
Copyright © 1997-2018 Preisvergleich Internet Services AG