Letzte Aktualisierung:

Kettlebell - Das beliebteste Heim-Trainingsutensil

Kettlebell - Das beliebteste Heim-Trainingsutensil

Kettlebells sind seit geraumer Zeit in vielen Fitnesstudios bekannt. Nun sind sie auch der Renner für das Homeworkout! Wofür man die Kugelhantel ganz einfach zu Hause einsetzen kann und was sie für Besonderheiten gegenüber Kurzhanteln hat, zeigen wir euch hier.

Stand: 22.11.2019

Hanteln & Gewichte mit Ausführung: Kugelhantel (Anbieter aus at, de)

Maximale Anzahl von Produkten zur Vergleichsliste hinzufügen

Sortiert nach: Beliebtheit (Zugriffe)

Herkunft

Die Kettlebell ist in Deutschland schon seit dem Ende des 19. Jahrhunderts bekannt, woher sie genau kommt, ist jedoch bis heute ungewiss. Klar ist aber, dass dieses praktische Utensil auf jeden Fall in Russland sehr beliebt war und sogar zu anderen Zwecken wie beispielsweise dem Jonglieren verwendet wurde. Ja, richtig gelesen, eine oder mehrere Kugeln, die teilweise bis zu 80 kg wiegen wurden jongliert.

Mit dem Beginn des 21. Jahrhunderts kamen die Kettlebells auch in die Vereinigten Staaten und werden insbesondere seit dem Anfang der Begeisterung für Crossfit, die etwa 2010 begonnen hat, in Fitnessstudien und zu Hause verwendet.

 

Anwendung

Kettlebells eignen sich im Gegensatz zu herkömmlichen Hanteln für Ganzkörperübungen, wie zum Beispiel für den Kettlebellswing, der Beine, sowie Bauch, Rücken und Armmuskulatur beansprucht.

Hanteln sind eher auf eine gezielte Muskelpartie ausgelegt und sind deswegen für Bodybuilder unabdingbar.

Kugelhanteln sind durch ihren Griff sehr bequem und können auch für Kniebeugen und Ausfallschritte verwendet werden.

 

Besonderheiten

Beim Kauf von Kettlebells gibt es einige Besonderheiten auf die zu achten ist. Eine Art sind zum Beispiel die Competition Kettlebells , die meist sehr teuer, aber qualitativ auf jeden Fall die besten sind, da sie, wie der Name schon sagt, für Wettkämpfe verwendet werden. Die Competition Kettlebells sind trotz verschiedener Gewichte gleich groß und verschieden gefärbt: 16kg sind gelb, 24kg grün und 8kg haben die Farbe rosa.

Jeder Hersteller produziert unsere Lieblinge anders: das Material reicht von Gusseisen bis zu Stahl oder sogar Beton. Das Gewicht von Kettlebells geht normalerweise von 4 bis zu 32kg.

Für daheim gibt es Vinyl- oder Neoprenbezüge, die den Boden vor Dellen und Kratzern schützen sollen.

Wir wünschen euch viel Erfolg mit eurem Training und der Auswahl der perfekten Kettlebell für zu Hause!

Sitemap: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | Themenauswahl
Copyright © 1997-2019 Preisvergleich Internet Services AG